Pinkell Alarm!

Diskutiere Pinkell Alarm! im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hello! Ich hab schon seit fünf Jahren zwei Katzen. Die ein pinkelt bei jeder Kleinigkeit!!! Wenn ich Besuch kriege, oder einfach nur... so ...in...
D

Daisuki

Beiträge
26
Reaktionen
0
Hello!
Ich hab schon seit fünf Jahren zwei Katzen.

Die ein pinkelt bei jeder Kleinigkeit!!!

Wenn ich Besuch kriege, oder einfach nur... so ...in meine Schuhe!

Die ersten Jahre waren ganz schlimm! Sie pinkelte immer auf die Couch da wo wir saßen! :oops:

Es wiederholte sich so oft das wir eine neue Couch kaufen mussten... :roll:

Nebenbei ist sie auch noch ungeheuer scheu! Hat sich aber nun an mich gewöhnt... trotzdem hat sie ihre pinkel Fasen und pitscht und kratzt!!!
wIE KANN ICH EINEN SCHLUSSTRICH ZIEHEN?? ----DAISUKI----
 
26.11.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Pinkell Alarm! . Dort wird jeder fündig!
Schnattchen

Schnattchen

Beiträge
568
Reaktionen
0
Daisuki, das ist ein schlimmes Problem und ich behaupte das fast jeder, der eine Katze hat, sich mindestesns einmal im Leben mit diesem Problem auseinandersetzen mus.
Das wird sehr viel Geduld von dir verlangen um herauszufinden warum die Kleine pinkelt.
Ursachen könnten Eifersucht, Einsamkeit, Dominanz, Krankheit oder sie (er) markiert einfach sein Revier, oder, oder sein.
Ich kann dir versprechen das wird ein langwieriger aber lohnenswerter Prozess.

Als erstes würde ich den Tierarzt aufsuchen um ein Nierenproblem auszuschließen!!!!!!!!!
Wie verhält sich den die Strullerlady ihrer Katzenschwester (oder Bruder) gegenüber?
Sind sie Kastriert bzw. Steilisiert?
Wenn du das Haus verlässt must du sie wohl erstmal in einen Raum sperren der leicht zu reinigen ist und wo sich ein Katzenklo befindet.
Ach ja, da fällt mir ein, sind die beiden Freigänger?

Wenn du merkst das sie wieder wohin pinkeln will musst du sie erschrecken, z.b. in dem du einen Schlüsselbund direkt neben ihr fallen lässt. Oder du klatschst in die Hände. Der Krach wird sie erschrecken und sie wird diese Stelle nicht so schnell wieder aufsuchen. Auf jedenfall must du sie unmittelbar erwischen und ordentlich Lärm machen. Das sollte fürs erste helfen.

Ich bin gespannt ob ich dir weiterhelfen konnte. Die Katzensprache mus mal weis Gott erstmal verstehn lernen.
Wir lesen uns, viele Grüße und viel Geduld wünscht dir Schnattchen.
 
D

Daisuki

Beiträge
26
Reaktionen
0
Vielen Dank!!!

Erst mal danke zu dieser dicken Narchicht!

Also 8) meine Katze ist weiblich und heist Clyde,
sie verträgt sich bestens mit ihrer Schwester Bonny..
Wie du mir geschrieben hasst... denke ich manchmal das sie eifersüchtig
ist :( wenn sie zum Beispiel in die Schuhe meiner Freundin pinkelt
oder auf ihre Jacke nur weil meine Freundin sie versucht hat zu
streicheln!

Früher war es noch schlimmer! Wir haben die "Katzenmutter" die Frau von der wir die Katze haben angerufen und die hat bei meine Katze Druck gemacht. Clyde hat ruckartig aufgehört als ob sie alles verstanden hätte?!
Naja... aber jetzt tut sie e ohne Grund!!! Was kann ich denn jetzt noch tun?! ----DAISUKI----!!!!
 
T

Tokina

Beiträge
33
Reaktionen
0
Hy

Hallo Daisuki, das klingt alles sehr sehr Problematisch. Ist sie denn Kastriert oder Striliesiert? Was du machen kannst, ist an den Stellen (zb wenn Sie wieder auf die Couch Pischert) einen Napf mit Futter hinstellen, weil eine Katze macht generell nicht dahin wo Sie frisst! Andere Möglichkeiten wären immer mal eine Stunde beschäftigung, vielleicht wo du die beiden zusammen beschäftigst, das Sie merkt das das miteinander, das wenns Sie wirklich eifersüchtig ist, nichts zubefürchten hat, weil Sie dir sicher genauso wichtig ist wie die andere auch! Manchmal haben es sich Katzen auch, wenn man zulange nichts dagegen getan hat es sich angewöhnt und da brauchst du schon ne Menge an Geduld um mit der katze auf Du zukommen, das das wieder wird! Ich Studiere Tiepsychologie und wenn du weitere Fragen hast oder Hilfe brauchst, dann kannst du dich sehr gerne bei mir melden! Gruß Tokina

P.S. hast du den schonmal einen Tierarzt hinzu gezogen, der kann bestimmt wenn er dich und das Tier kennt einige Tipps geben!
 
Silence.

Silence.

Beiträge
49
Reaktionen
0
wenn du deine katze inflagranti beim pischern erwischt, und sie kein wasser mag, kannst du sie auch nassspritzen. denn da, wo einer katze was "angetan" wurde oder etwas doofes passiert ist,macht sie nicht mher hin. ist genauso, als wennd ie katze probleme beim pipi machen hat. denn dann gehen sie meistens nicht mehr auf ihr klo, weil da hat ihr ja was weh getan...
ich würde deine katze fals sie nicht kastriert ist, kastrieren lassen...
ansonstenwürd ich mal sehen, dass die kleine eventuell zum tierarzt gehen muss, da es gut sein kann, dass sie Struvitkristalle hat, und das erschwert das "wasser in sich halten".
lässt sie denn teöpfen ab, oder richtige pipipfützen?
 
Thema:

Pinkell Alarm!