Angriffslustig !

Diskutiere Angriffslustig ! im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; Help ! Seit neustens greift mich mein eines männliches ninchen an, wenn ich in den Stall greif, egal ob ich Futter einfülle, ausmiste oder ob ich...
L

LouLie

Beiträge
37
Reaktionen
0
Help !
Seit neustens greift mich mein eines männliches ninchen an, wenn ich in den Stall greif, egal ob ich Futter einfülle, ausmiste oder ob ich nur das Stroh wieder zurecht rucke !

Grüßle LouLie
 
19nini91

19nini91

Beiträge
180
Reaktionen
0
huhu
1.ist das in seinen augen sein revier
2.er fühlt sich bedroht?
und ist er allein dann könnte es auch daran liegen ?!
 
C

cyberschnecki

Beiträge
1.128
Reaktionen
0
Dass er dich angreift, ist ganz normal. Sein Käfig ist sein Revier und das muss er vor "Eindringlingen" verteidigen. Viele Kaninchen muss man erst überlisten, um unbemerkt in den Käfig greifen zu können, ohne gebissen zu werden ;)
Solange sich diese "Angriffe" nur auf den Käfig beschränken, brauchst du dir keine Sorgen zu machen.
Wie groß ist denn der Käfig; ist er immer offen?
 
L

LouLie

Beiträge
37
Reaktionen
0
Hi,
Aber das komische daran ist ja, das ich sonst immer rein greifen konnte nur seit neustens nicht ?
Der Stall ist 1m lang und die breite weiß ich nicht !


Grüße LouLie
 
C

cyberschnecki

Beiträge
1.128
Reaktionen
0
Einen Meter lang?
Und ist der nun immer zu oder dürfen sie den ganzen Tag hinein und hinaus wie sie wollen?
 
Frosch

Frosch

Beiträge
139
Reaktionen
0
Hallo,

es ist ganz normal, dass Kaninchen ihr Revier (in diesem Fall der Käfig) verteidigen. Ich habe jetzt noch nicht wirklich verstanden, ob das Tier alleine lebt oder nicht, da du ja von deinem "einen Männchen" sprichst. Da ich dann davon ausgehe, dass du noch einen Rammler hast: Ist der Kurze kastriert?

Ein 100x50cm Käfig ist WINZIG. Wie viel Auslauf bekommen die Tiere?

LG Frosch
 
C

cyberschnecki

Beiträge
1.128
Reaktionen
0
@Frosch
In ihrem Profil schreibt sie von 2 Ninchen, also ist er offensichtlich nicht alleine (oder?).
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Hast du denn inzwischen irgendwas an deiner Haltung geändert?
 
L

LouLie

Beiträge
37
Reaktionen
0
Hi
Die 2 mümmel männer sind nicht kastriert, weil ich von jedem den ich gefragt hab gesagt hat das das nichts nützt. Und ich finde meine Haltung erlich nicht schlecht, weil die zwei in ihrem Stall rumtollen. Außerdem mein anderes ninchen will sein Revier nicht verteiligen, denn den macht es nichts aus wenn ich in den Stall fasse.

Gruß LouLie
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
weil ich von jedem den ich gefragt hab gesagt hat das das nichts nützt.
Und wen hast du gefragt?

Ich gebe die gerne die Telefonnummern verschiedener Tierschutzvereine und Tierärzte, die dich endlich mal über artgerechte Haltung aufklären können. Denn alleine scheinst du das ja nicht hinzubekommen.

Und ich finde meine Haltung erlich nicht schlecht
Deine Tiere sitzen einsam auf engstem Raum. Was soll daran gut sein?

Wie schlimm muss es noch werden, bevor du verstehst, wie deine Tiere sich fühlen? Traurig genug, dass es bei einem schon soweit gekommen ist und der Halter immer noch meint, seinem Tier würde es gut gehen.
 
L

LouLie

Beiträge
37
Reaktionen
0
Achso sollen wir vielleicht ausziehen, dann haben meine Ninchen ein ganzes Haus. Ich liebe meine Ninchen und ich lasse mir nicht von anderen sagen das ich meine ninchen schlecht behandle !!!!!!!!!!!!
 
Henrieke

Henrieke

Beiträge
784
Reaktionen
0
Ich kann nicht glauben, dass 2 Kaninchen auf der Fläche 1x? Meter "herumtollen" können. Hier wirft dir niemand was vor, es geben dir nur Leute ratschläge, damit deine Kaninchen in zukunft glücklich leben können.

Du bist doch hier, um Ratschläge und Antworten zu bekommen. Lass es bitte nicht so weit kommen, dass sie miteinander kämpfen und lasse sie kastrieren. Dass Kaninchen viel Platz brauchen ist auch klar. Oder hast du sie schonml in deinem Käfig rumrennen sehen oder Haken schlagen oder so?
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Es wurden dir mehrfach Vorschläge und Ratschläge gegeben, was du tun kannst. Du hast nichts davon angenommen, dich scheint es nicht im geringsten zu interessieren.

Nun zeigt dir schon dein Kaninchen mehr als deutlich, dass es mit seiner Haltung nicht zufrieden ist und du gedenkst immer noch nicht, etwas daran zu ändern.

Hier (Klick) ist eine wunderbare Seite, in der das Wichtigste über Haltung, Gehegegröße, verschiedenen Baumöglichkeiten, Verhalten, Vergesellschaftung und Ernährung steht.

Es handelt sich um Lebewesen und nicht um Plüschtiere. Es reicht nun mal nicht aus, die Tiere einfach nur lieb zu haben. Deine Tiere haben Bedürfnisse, die sie ausleben möchten.

Wenn du bereit bist, Ratschläge anzunehmen sind hier gerne alle bereit dir zu helfen und Lösungen zu finden. Und die lassen sich finden, wenn ein Wille vorhanden ist.
Wenn du das nicht willst, ist das traurig, aber nicht zu ändern. Dann kann dir aber nun mal auch niemand helfen.
 
L

LouLie

Beiträge
37
Reaktionen
0
Ich weiß was meie Süßen brauchen ihnen geht es gut da bin ich mir sicher, ich will klar Tipps aber ich lasse mir nicht Sagen das ich scheiße zu meinen Schuckis bin, ich kenne sogar viel die einen Stall haben der doppelt so klein wie meiner ist , und deswegen sehe ich nicht ein das ich schlecht zu meinen Muckis bin !!!!!!!!!!!!!!!!!
 
19nini91

19nini91

Beiträge
180
Reaktionen
0
huhu niemand hat gesagt das du schlecht zu deinen lütten bist wir wollen dich net angreifen im gegenteil! wir wollen helfgen
deine nins haben whrscheilich 0.5qm ?! wenn ich mein "stall" anguuck die haben 3.6qm ohne etagen !
dh sie haben 5qm mit etagen unnd im sommer vll nochmehr weil ich das zu klein finde!
vll kannste was dran ändern ?!
 
19nini91

19nini91

Beiträge
180
Reaktionen
0
achaja und das du schlimmere haltung als beispiel nennst finde ich doof !weil es sind deine nins !oder willst du in einem raum mit einem qm leben?
 
C

cyberschnecki

Beiträge
1.128
Reaktionen
0
Keiner weiß von Anfang an, was Kaninchen brauchen. Wir aben alle mal angefangen. Bei keinem von uns hat es plötzlich "Peng" gemacht und wir kannten uns aus. :wink:
Deshalb haben wir uns auch vorher informiert. Ich will dir nicht vorwerfen, du hättest dich nicht informiert. Im Gegenteil - ich denke eher, dass du Pech hattest und an die falschen Quellen geraten bist. Leider gibt es immer noch solche "Kaninchenratgeber" genannten Bücher von vermeintlichen "Experten". Diese Experten empfehlen dann unter anderem Dinge wie Trockenfutter, das Zucker und Konservierungsstoffe enthält, zu füttern. Vielleicht hast du dich auch bei Freunden mit Kaninchen informiert, die ihr Wissen möglicherweise auch (in guter Absicht) aus derartigen Büchern schöpfen oder ähnliches.
Zum Glück gibt es seit Jahren auch Leute, die sich dem Verhalten von Wildkaninchen befassen und dieses auf die Bedürnisse von Hauskaninchen übertragen. So wissen wir nun unter anderem, dass Kaninchen mindestens 2 m² Platz brauchen. Außerdem wissen wir, dass Kaninchen ihre Wach- und Ruhephasen auf den ganzen Tag verteilt haben und den oben genennten Platz deshalb auch den ganzen Tag beanspruchen.
Auch das Sozialverhalten, die "Fressgewohnheiten", die Anatomie, die verschiedenen Farb- und Fellvarianten und vieles andere wurde von (diesmal "echten") Experten erforscht, weshalb heute auch "normale" Halter auf dieses Wissen zurückgreifen können.

Wir haben alle mal Fehler gemacht. Und das ist auch okay so. Aber wenn man ersteinmal herausfindet, welche Fehler das sind und sich das eingesteht, kann man sich damit befassen und sich dann daran machen, das Problem zu lösen.
Dass du Leute kennst, die ihre Kaninchen auf noch weniger Platz halten, ist traurig. Vielleicht kannst du ihnen ja auch einmal ein paar Tipps geben ;)

Und das zu ihnen "scheiße bist" hat auch keiner behauptet. Wir wollen dir lediglich Tipps geben und versuchen, dich verstehen zu lassen, warum was wieso wie sein sollte. Vielleicht überlegst du's dir deinen Ninchen zu liebe ja nocheinmal und schaust dir an, was du an deiner Haltung ändern kannst, um ihnen das Leben ein bisschen schöner zu machen.
Genug Infos hast du ja jetzt - besonders den Link von Tiger würd ich mir einmal anschauen ;)
Also dann - nimm die Hilfe an, die wir dir geben und fühl dich nicht beleidigt - wir sind hier manchmal ein bisschen zu temperamentvoll ;)

Und viel Spaß noch mit deinen kleinen! ;)
 
L

LouLie

Beiträge
37
Reaktionen
0
Nein meine ninchen haben bestimmt nicht 0.5qm
 
L

LouLie

Beiträge
37
Reaktionen
0
Ich kann nichts machen! Soll ich allein eine Hütte für meine schnecken bauen , leider kann ich das nicht. Aber meine Schnecken bekommen im Sommer einen neuen Stall und ich versuche ihn so groß wie möglich herauszuhandeln. OK ?!

Grüße
 
Henrieke

Henrieke

Beiträge
784
Reaktionen
0
Ich kann nichts machen! Soll ich allein eine Hütte für meine schnecken bauen , leider kann ich das nicht. Aber meine Schnecken bekommen im Sommer einen neuen Stall und ich versuche ihn so groß wie möglich herauszuhandeln. OK ?!

Grüße
Hey!

Du musst uns nicht glücklich machen, sondern deine Kaninchen. Und du willst ja schließlich auch das beste für die kleinen. Wir geben dir nur Tipps, wie du das machen kannst.
 
Thema:

Angriffslustig !