Zwergkaninchen

Diskutiere Zwergkaninchen im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; Hallo ich habe es kleines Zwergkaninchen vor einger Zeit an meine kleine Cousine abgeben. Sie hatte schon 2 Männchen. Nachdem das Zwergkaninchen...
E

effe

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo

ich habe es kleines Zwergkaninchen vor einger Zeit an meine kleine Cousine abgeben. Sie hatte schon 2 Männchen. Nachdem das Zwergkaninchen zu Beginn sehr lieb war (lies sich streicheln usw) wurde es durch die 2 Männchen agressiv und bissig.
Das war natürlich ein großes Problem und es wurde erstmal in einen einzelnen Käfig gesteckt. Trotzdem blieb es bissig ...

Nun mußte es dadurch wieder abgegeben werden, da es für die Kleine doch zu gefährlich war. Dadurch habe ich es wieder. (Alternative war: Essen oder es findet sich noch wer). Hab auf die schnelle einen Käfig besorgt und es einquartiert. Der Käfig ist offen, sodass es die Chance hätte auch raus zu gehen. Dies hat es aber noch nicht genutzt.

Nun ist es erst seit 2 Tagen bei mir, aber es scheint wirklich etwas agressiv zu sein. Hatte morgen eine kleine Karotte hingehalten wo es sich mit bösem Geräusch sofort hin und zugebissen hat (zum Glück in die Karotte.. mein Finger war etwas weiter hinten).

Seit dem hab ich etwas Abstand genommen.

Gibt sich dieses Verhalten wieder?
Habt Ihr da Erfahrungen?
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Hallo und herzlich willkommen!

Wie sah die Haltung bei deiner Cousine aus?

Die Männchen waren aber schon kastriert, oder?
 
Babe

Babe

Beiträge
58
Reaktionen
0
Vielleicht hilft es wenn du dein Kaninchen ein paar Tage gar nicht anfässt dann fühlt sie sich einsam und will wieder jemanden zum kuscheln und dann beißt sie nicht mehr so war es jeden Falls bei uns.

Ich hoffe ich kann dir damit ein bisschen weiter helfen.Ein Versuch hat es ja wert,oder nicht.Ich drück dir die Daumen
 
E

effe

Beiträge
6
Reaktionen
0
Vielleicht hilft es wenn du dein Kaninchen ein paar Tage gar nicht anfässt dann fühlt sie sich einsam und will wieder jemanden zum kuscheln und dann beißt sie nicht mehr so war es jeden Falls bei uns.
So irgendwie hatte ich es auch vor. Ich will es jetzt erstmal 1 - 2 Tage alleine lassen. Also nicht groß beachten.

Ich habe jetzt erstmal den Käfig voller Futter gemacht um zu schauen was sie am liebsten ißt. Ich habe noch eine Tränke angehängt, aber das nutzt sie noch nicht. Daher ist noch ein zweiter Wasserbehälter im Käfig..

Mal schaun ob das wieder wird.

Noch ein Nachtrag: Kann es sein, dass es sich zusehr an meine Cousine gewöhnt hat und sie daher jetzt vermisst??
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Was hat das Kaninchen überhaupt für ein Geschlecht (oder hab ich was überlesen)? Ist es ein Böckchen, ist es kastriert?

Und wie alt ist das Tier?
 
Babe

Babe

Beiträge
58
Reaktionen
0
Liebe Effe,
Das mag sein was ich eher nicht denke aber sollte das so sein gewöhnt sie sich schnell wieder an dich.Aber noch mal zum Thema in Ruhe lassen:wenn du dein Kaninchen einige Zeit allein gelassen hast und getestet hast ob es dich wieder mag währe es nicht schlecht wenn du mich benachrichtigst, OK? :wink:
 
E

effe

Beiträge
6
Reaktionen
0
Liebe Effe,
Das mag sein was ich eher nicht denke aber sollte das so sein gewöhnt sie sich schnell wieder an dich.Aber noch mal zum Thema in Ruhe lassen:wenn du dein Kaninchen einige Zeit allein gelassen hast und getestet hast ob es dich wieder mag währe es nicht schlecht wenn du mich benachrichtigst, OK? :wink:
:) na klar.
Vielleicht hat es sich auch noch nicht an die neue Umgebung gewöhnt.. schaun wir mal. Wäre schade, wenn es sich nicht ändert.
 
Babe

Babe

Beiträge
58
Reaktionen
0
Wenn du nach den 1-2 Tagen ihn Ruhe gelassen hast und ihn dann wieder auf den Arm nimmst und er dich wieder beißt dann musst du wieder ein paar Tage warten und dann das selbe wieder machen und das dann immer wieder so lange bis er sich an dich gewöhnt,aber fals er dich nach den ersten 2 Tagen doch nicht beißt dann lob ihn erst und verbringe viel Zeit mit deinem Kleinen Kaninchen.Wie heißt denn eigentlich dein Kaninchen ?
 
Manu!

Manu!

Beiträge
1.340
Reaktionen
0
Hallo!

Ich vermute sehr stark, dass deine Cousine jung ist (weil es ja abgegeben wurde, da es zu gefährlich war?!) und mit Kaninchen nicht umgehen kann. Ich schätzt sie hat das Tier entweder pausenlos (falsch und zwingend) hochgenommen usw., kann das sein?

Hat sie das Tier mit ihren Kastraten vergesellschaftet?
 
E

effe

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo!

Ich vermute sehr stark, dass deine Cousine jung ist (weil es ja abgegeben wurde, da es zu gefährlich war?!) und mit Kaninchen nicht umgehen kann. Ich schätzt sie hat das Tier entweder pausenlos (falsch und zwingend) hochgenommen usw., kann das sein?
Eigentlich nicht.
Sie hat es zwar gestreichelt, aber im Garten hatte es genug zeit und auslauf mit anderen.Auch war der Käfig im Garten.
 
Manu!

Manu!

Beiträge
1.340
Reaktionen
0
War der Garten neutral, oder saßen die Tiere vorher schon drinnen?
 
Frosch

Frosch

Beiträge
139
Reaktionen
0
Huhu,


das Kaninchen ist nicht einfach so "aggressiv" geworden. In welchen Situationen zwickt es denn? Dass es seinen Käfig verteidigt, ist ganz normal.

Lass es erst einmal zur Ruhe kommen und besorge ihm ihm dann bitte ein Partnertier.

Ein Kaninchen ist kein Hund, Loben/Bestrafen versteht es nicht. Es muss verstehen, dass du ihm nichts tust, verhalte dich also ruhig und bedränge es nicht (auf den Arm genommen werden mögen im Übrigen nur die aller, allerwenigsten Kaninchen, die meisten empfinden es als Bedrohung).

Wie alt ist denn jetzt deine Cousine? Für mich klingt es auch so, dass das Kaninchen dort extrem unter Stress stand (evtl. durch die anderen Kaninchen - wie groß war der Käfig, wieviel Auslauf, wie die anderen Kaninchen (Kastriert, oder??), oder eben doch durch deine Cousine).

LG Frosch
 
Thema:

Zwergkaninchen

Zwergkaninchen - Ähnliche Themen

  • Brauche dringend Rat!

    Brauche dringend Rat!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • Suche Spielzeug für meine Zwergkaninchen

    Suche Spielzeug für meine Zwergkaninchen: Hallihallo, ich habe aktuell 2 Zwergkaninchen, beide 1 Jahr alt, die beiden sind seit Anfang an zusammen und verstehen sich gut. Ich such nun für...
  • Zwergkaninchen

    Zwergkaninchen: Hallo. Ich bin neu hier und habe eine eigentlich komische frage: ich hätte so gerne zwergkaninchen, aber mein partner ist dagegen. Wir haben...
  • Zwergkaninchen pinkelt auf Couch

    Zwergkaninchen pinkelt auf Couch: Hallo, unser kleiner Racker pinkelt immerzu auf die Couch und läßt dabei diverse Köttelchen ab. Dabei ist es egal, ob wir dabei sind oder wir den...
  • Zwergkaninchen hoppelt um mich herum...

    Zwergkaninchen hoppelt um mich herum...: Hallo, unser Löwenköpfchen/Zwergwidder-Mix ist kerngesund und munter, ich habe nur eine generelle Frage: er hoppelt uns gerne mal zwischen den...
  • Zwergkaninchen hoppelt um mich herum... - Ähnliche Themen

  • Brauche dringend Rat!

    Brauche dringend Rat!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • Suche Spielzeug für meine Zwergkaninchen

    Suche Spielzeug für meine Zwergkaninchen: Hallihallo, ich habe aktuell 2 Zwergkaninchen, beide 1 Jahr alt, die beiden sind seit Anfang an zusammen und verstehen sich gut. Ich such nun für...
  • Zwergkaninchen

    Zwergkaninchen: Hallo. Ich bin neu hier und habe eine eigentlich komische frage: ich hätte so gerne zwergkaninchen, aber mein partner ist dagegen. Wir haben...
  • Zwergkaninchen pinkelt auf Couch

    Zwergkaninchen pinkelt auf Couch: Hallo, unser kleiner Racker pinkelt immerzu auf die Couch und läßt dabei diverse Köttelchen ab. Dabei ist es egal, ob wir dabei sind oder wir den...
  • Zwergkaninchen hoppelt um mich herum...

    Zwergkaninchen hoppelt um mich herum...: Hallo, unser Löwenköpfchen/Zwergwidder-Mix ist kerngesund und munter, ich habe nur eine generelle Frage: er hoppelt uns gerne mal zwischen den...