Kleine Rangeleien

Diskutiere Kleine Rangeleien im Weitere Nagetiere und Exoten Forum im Bereich Kleintiere und Nager; Hallo, bin auch noch ganz neu dabei. Ich habe mir mit meiner Mitbewohnerin 2 Lemminge in einem 60x40x40 Terrarium angeschafft. Bisher waren die...
T

Thomas Rehbein

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,

bin auch noch ganz neu dabei. Ich habe mir mit meiner Mitbewohnerin 2 Lemminge in einem 60x40x40 Terrarium angeschafft.

Bisher waren die beiden ganz lieb und haben zusammen gekuschelt, doch jetzt nach 2 Wochen hier bei uns komme ich heute Abend von der Arbeit und die beiden sind noch ganz ruhig. Doch später haben sie begonnen kurzzeitig laut zu fiepen wenn sie sich nahe kamen und sind entweder sofort in anderen Richtungen geflitzt oder sind zusammengearten und 2-3 Sekunden durch das Einstreu gerollt.
Ich konnte nicht erkenn ob sie sich auch beißen aber ist das normal und geht wieder weg oder nicht?

Weil jetzt sitzt nämlich einer in der einen Ecke und macht sich nen Bau und der andere in der anderen Ecke. Also ich schreibe gerade von er und er aber im Zoogeschäft haben sie uns er und sie verkauft. Oder hatten die nicht Recht und es sind zwei Männchen us die kommen mit ihren Revieren nicht klar?

Bitte um Hilfe, will nichtd ass die beiden sich was antun.
Ist es sinnvoll sie zu trennen?

Gruß
Tom
 
Henrieke

Henrieke

Beiträge
784
Reaktionen
0
Hallo!
Sind es denn nun zwei Männchen oder Männchen und Weibchen?

Ich würde sie erstmal gut beobachten. Wenn es nur um die Rangordnung geht ist es normal. Du hast geschrieben, der eine Lemming baut gerade. Was macht denn der andere? Sitzt er nur rum? Hast du das Gefühl der eine ist irgendwie verängstigt oder so? Wenn ja, würde ich die zwei beobachten. Wenn sie sich nur noch "kloppen" wenn sie sich nähern oder der eine scheint dir Dominanter ist es sinnvoll sie zu trennen, aber die Trennung muss gut überlegt sein. Erzähl mal genauer wie sie sich verhalten.
Meine zwei musste ich auch leider trennen, da fing es so an wie bei dir. Der eine saß total verängstigt in der Ecke und wollte sich gar nicht mer recht bewegen. Geschlafen hat er auch nicht wirklich. Habe sie zwei noch kurz beobachtet, aber es ging wirklich nicht mehr gut mit den beiden...

Oder kann es sein, dass das Weibchen dann schwanger ist? Dann wäre es vielleicht damit zu erklären, aber in dem Gebiet kenne ich mich nicht so gut aus. Aber dazu müsste man auch erstmal wissen. was die zwei nun sind.
 
T

Thomas Rehbein

Beiträge
4
Reaktionen
0
Also ich kann es nihct mit Sicherhiet sagen was die Geschelchter angeht. Im Laden hat man uns Weibchen und Männchen gesagt weil wir eben zwei verschiedene wollten. Aber sie lassen sich momentan auch nicht greifen um zu sehen was nun Sache ist.

Zum Verhalten:
Teilweise seitzen sie Augenblicke von ca 10 Sekunden dicht beieinander und tun sich garnichts und dann geht plötzlich die Klopperei los und das Gefiepe. Meist sitzt danach einer der beiden in einem Häuschen und schaut mal ab und zu raus aber traut sich erst nach längerem wieder raus.
Und die ersten beiden Wochen die wir sie jetzt haben waren auch ganz friedlich und verschmust. Bis jetzt eben.

Schwanger weiß ich nicht, werden die viel dicker dann? Ich habe nämlich nicht das Gefühl als hätte sich da was geändert.
 
L

Laryma

Beiträge
44
Reaktionen
0
Ja dazu habe ich auch ne Frage also mir sagte man es wären 2Männchen aber sobald es Abend wird kommen beide raus und fiepsen voll laut jagen sich kabbeln sich und dann rammeln sie und dann haut einer ab und der Größere macht Blödsinn(versucht hoch zu springen??).
Naja nun sind das Rangordnungkämpfchen oder Trächtigkeit und sowas?
Morgen habe ich sie dann 3Wochen genau müßten sie dann werfen? Der eine ist schon recht dick hat hinter den Vorderbeinen rechts undliks so nen dicken Bauch.
Hilfe????Wo bauen sie das Nest dann? Mehr oberirdisch oder mitten drinnen? Wie groß sind die Babys wollte mich dann mal auf die Suche nach Babys machen?
Liebe Grüße Larissa
 
Henrieke

Henrieke

Beiträge
784
Reaktionen
0
Zu den Geschlechtern: Ich würde dann mal schleunigst zum TA und den nachgucken lassen. Ein Tier mal durch zu checken wenn man es neu hat sollte man finde ich soweiso immer machen.

Du wolltest zwei verschiedene haben? Wie darf ich das dennjetzt verstehen? Was ich so rausgelesen habe hast du nicht viel Ahnung vom Nachwuchs bei Lemmingen oder? Warum holst du dir dann ein Männchen und ein Weibchen???

Bevor du nicht mal genau weißt welches Geschlecht deine Lemmis haben ist es schwer zu sagen was da los ist.

@ Larissa: Mit Nachzuchten kenne ich mich nicht aus. Vielleicht hättest du dich vorher etwas mehr damit auseinander setzten sollen... Es gibt ja inzwischen schon Ratgeber für Lemminge, vielleicht steht da was drinne....
 
L

Laryma

Beiträge
44
Reaktionen
0
Na Danke ich habe mir alles aus dem Internet durchgelesen und das 14Tage lang in verschiednene Zeitschriften und so weiter versucht Infos zu finden, aber leider sind die Tiere sehr unerforscht.
Mir konnte ja nichtmal wer hier sagen wie ich sie genau unterscheiden kann.
Wenn Du keine Ahnung hast mußte ja net antworten, denn auf Vorwürfe stehe ich gar nicht.
Es wäre ja nicht schlimm wenn Babys kommen dann trenne ich sie halt nach dem ich versucht habe die Geschlechter zu bestimmen und ich erfahre es ja wer die Babys säugt ist das Weibchen.
Na für mich wäre nur Interessant zu wissen wie groß ganz frisch geborene sind da gibts sowas von 1-3cm ja aber was denn nun?
Aber trotzdem Danke, aber ehrlich sehe ich gar net ein mir extra ein Buch für 15Euro zu kaufen oder gar zur TA zu gehen nur weil ich mir unsicher bin, wenn dann ist es eh zu spät und sie trächtig dann brauche ich da das Geld auch net rauswerfen und spare das für den Notfall ein neues Becken!
Liebe Grüße Larissa
 
Henrieke

Henrieke

Beiträge
784
Reaktionen
0
Geschlechterbestimmungen machen die meisten TAs umsonst. Kannst ja einfach mal bei dir in der gegen rumtelefonieren und da nachfragen.

Ich würde einfach mal vorsichtig das Häusschen hoch heben (wenn deine Lemmis da auch schlafen). Sonst könnte es auch sein, dass die kleinen irgendwo unterirdisch sind, dann würd ich es glaub ich einfach lassen, sieht es ja spätestens wenn sie schon munter werden :)

Kann die aber noch eine Adresse geben wo du nachfragen könntest, wie das genau ist. Denke sie könnte die helfen, würd sie dir dann schicken.

Die Größe der Babys nach der Geburt würde ich auf 1,5 cm schätzen, habe aber keine Ahnung. Aber bei Hamster sind es glaube ich schon 2cm, von daher denke ich nicht das sie bei Lemmingen dann 2 oder 3 cm groß sind (;

Henrieke

P.S. War ja kein Vorwurf, Vorwurf wäre gewesen, wenn ich gesagt hätte: "Du hast dich nicht genug informiert". Weil ich mit selbst total unsicher wäre da was falsch zu machen. Im übrigen weiß ich ja auch das du den Nachwuchs behalten würdest und nicht einfach drauf los züchten willst ;)
 
T

Thomas Rehbein

Beiträge
4
Reaktionen
0
Zu den Geschlechtern: Ich würde dann mal schleunigst zum TA und den nachgucken lassen. Ein Tier mal durch zu checken wenn man es neu hat sollte man finde ich soweiso immer machen.

Du wolltest zwei verschiedene haben? Wie darf ich das dennjetzt verstehen? Was ich so rausgelesen habe hast du nicht viel Ahnung vom Nachwuchs bei Lemmingen oder? Warum holst du dir dann ein Männchen und ein Weibchen???

Bevor du nicht mal genau weißt welches Geschlecht deine Lemmis haben ist es schwer zu sagen was da los ist.

@ Larissa: Mit Nachzuchten kenne ich mich nicht aus. Vielleicht hättest du dich vorher etwas mehr damit auseinander setzten sollen... Es gibt ja inzwischen schon Ratgeber für Lemminge, vielleicht steht da was drinne....
Aus einem einfachen Grund, wir sind in eine Zoohandlung haben und beraten lassen und sind mit gutem Gewissen wieder gegangen. Das man denen nicht glauben kann wussten wir nicht. Jetzt sind wir schlauer und müssen wenn wir am WE gecheckt haben ob es sich um Weibchen bzw Männchen handelt die Konsequenzen tragen und uns gegebenenfalls um den Nachwuschs kümmern.
 
Henrieke

Henrieke

Beiträge
784
Reaktionen
0
Seit ich meine Lemminge habe, hab ich auchden Beiweis das die sich nichtmal mit den Tieren auskennen, die sie verkaufen. Die eine meinte immer zu mir: und ganz viel Obst, das ist super gesund!! - von wegen Oo

Dann würde ich sie, bis ihr es wisst, weiter beobachten und wenns schlimmer werden sollte, dann wohl oder über trennen, aber nur wenns nicht anders geht.

EDIT: Was mich aber doch sehr wundert ist die Wahl der Geschlechter. Was haben die (aus der Zoohandlung) dir denn erzählt?
 
S

Sweety1989

Beiträge
3
Reaktionen
0
huhu bin gaaaaaanz neu hier hab meine kleinen Lemmis grad seit nen paar Stunden die sin ja soo goldig, 2 Weibchen...liegen grad super süß zusammen im Häuschen und kuscheln, vorhin habn sie sich au gegenseitig geputzt...bloß manchma da fiepen se rum und sieht so aus als hätt der eine Lemmi mehr zu sagn un zeigt dem annern mal wer der boss is...is des normal? weil jetz pennen se ja aneinandergekuschelt im Häuschen... :?
 
Thema:

Kleine Rangeleien

Kleine Rangeleien - Ähnliche Themen

  • Eigenbauten eurer kleinen Lieblinge

    Eigenbauten eurer kleinen Lieblinge: Hallo zusammen! Ich wusste nicht genau, in welches Tierforum ich diesen Therat hier schreiben sollte, ich hoffe ich bin hier richtig.(wenn nicht...
  • Kleine Landschildkröten

    Kleine Landschildkröten: Hallo, ich wollte mal fragen, welche Landschildkrötenarten es gibt, die sehr klein bleiben. Danke
  • Fotos von meinen Kleinen

    Fotos von meinen Kleinen:
  • Fotos von meinen Kleinen - Ähnliche Themen

  • Eigenbauten eurer kleinen Lieblinge

    Eigenbauten eurer kleinen Lieblinge: Hallo zusammen! Ich wusste nicht genau, in welches Tierforum ich diesen Therat hier schreiben sollte, ich hoffe ich bin hier richtig.(wenn nicht...
  • Kleine Landschildkröten

    Kleine Landschildkröten: Hallo, ich wollte mal fragen, welche Landschildkrötenarten es gibt, die sehr klein bleiben. Danke
  • Fotos von meinen Kleinen

    Fotos von meinen Kleinen: