Unsere Häsin ist scheinschwanger!!!!

Diskutiere Unsere Häsin ist scheinschwanger!!!! im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: Wir haben uns schon gefragt, was wohl mit ihr los sei. Sie ist so agressiv, schleckt uns nicht mehr, ißt...
S

schnuffis

Beiträge
7
Reaktionen
0
:?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:

Wir haben uns schon gefragt, was wohl mit ihr los sei.
Sie ist so agressiv, schleckt uns nicht mehr, ißt wenig.

Hatten erst bedenken, weil wir sie mal einen ganzen Tag lang nicht aus dem Käfig gelassen hatten.

Doch jetzt hat es sich bestätigt. Sie ist scheinschwanger! Toll. Haben im Netz eine Seite gefunden, auf der wir die Symptome abgleichen konnten.


Sie baut willkührlich im Wohnzimmer irgendwo ein Nest, beißt sich ein wenig Bauchfell heraus um das Nest zu dämmen.
Ist agressiv und nagt alles an was ihr gerade in den Sinn kommt.
Uns inklusive!!! (tut ja nicht weh, so ein Hasenbiss!!!)
Totale Unruhe, sehr gestresst.

Ist halt auch neu für uns, da wir so einen Zustand bei unseren früheren Häsinnen nicht hatten.

Hat jemand Erfahrungen mit solch einer Situation?
Wie stehen wir diese schwierige Phase mit unserer "LUCY" durch?
Wer hat Tipps und Ratschläge??


Gruß

Die Schnuffis
 
Manu!

Manu!

Beiträge
1.340
Reaktionen
0
Hallo!
Das ist völlig normal und geht auch schnell vorbei!
Naja bei uns war der Stall halt dann voll durcheinander, aber es hat nur ein paar Tage gedauert bis sie dann wieder normal geworden ist
Also, mach dir keine Sorgen, das wird schon!
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Hallo!

Solange es nicht öfter als 2x im Jahr vorkommt, ist das kein Problem. Gerade zu dieser Jahreszeit werden viele Kaninchen scheinschwanger. In meiner Gruppe waren es diesemal schon 4 kurz hintereinander.

Ich lasse meine völlig in Ruhe und biete ihnen genug Heu und Stroh zum Nestbau. Das Nest solltest du nicht zerstören, dass streßt das Tier zusätzlich.
Bei meinen hat dieser Zustand zum Glück nie länger als 1-3 Tage angehalten.
Wie lange ist die kleine denn schon so?

Ist eben bald Ostern, die "Hasen" bauen die Osternester :wink:


Gruß
Tiger
 
Jamie

Jamie

Beiträge
957
Reaktionen
0
Hallo schnuffis.

Brauchst dir echt keine Gedanken machen, wenn es nicht zum Dauerzustand wird!

Meine Lissie hat das auch öfter mal. Sie rupft sich Bauchfell aus, sammelt alles was sie im Käfig findet und ist in dieser Zeit super aggressiv...

Aber das ist normal...

Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit deimer kleinen...
(Ein Hasenbiss tut wirklich sehr weh, kriege dann immer richtige Blutblasen.... AUTSCH) :D
 
C

cyberschnecki

Beiträge
1.128
Reaktionen
0
Du brauchst dir (wie schon geschrieben wurde) keine Sorgen darüber zu machen...
Normaler weise geht dieser "Zustand" nach höchstens 1-2 Wochen wieder vorbei. Sie wird sich in der Zeit wahrscheinlich viel im Häuschen aufhalten, Nest bauen, agressiv oder auch eher schreckhaft sein (das ist verschieden...).
Bitte zerstör das Nest nicht und lass sie in Ruhe, wenn sie Nest baut oder sich versteckt. Ansonsten einfach nur abwarten und keine Panik, das geht wieder vorbei :)
 
S

schnuffis

Beiträge
7
Reaktionen
0
MEHR BILDER

fotos.web.de/s_h_2005/UNSERE_TIERE
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Das ist aber eine hübsche Bande! Hast du von dem helleren Widder noch ein genaueres Bild?

Kaninchen sind aber keine Nagetiere :wink:

Gruß
Tiger
 
A

asty

Beiträge
11
Reaktionen
0
@schnuffis: wie alt ist dein kaninchen?
sollte sie öfters als 2 mal im jahr scheinschwanger sein, oder innerhalb kurzer zeit hintereinander scheinschwanger sein, dann solltest du sie mal einem kaninchenerfahrenen (!) tierarzt vorstellen und die gebärmutter untersuchen lassen.
sollte eine veränderung auf röntgenbild oder ultraschall zu sehen sein, oder das kaninchen dauerscheinschwanger ist, ist es das beste, sie zu kastrieren (d.h. gebärmutter und eierstöcke werden entfernt). gebärmuttervereiterungen können bei nichtbehandlung tötlich enden.
die OP sollte unbedingt nur mit gasnarkose gemacht werden, nicht injekton. bei der gasnarkose ist das risiko viel geringer und es ist schonender für das kaninchen. eine kastration sollte nur von einem TA durchgeführt werden, der mit kastartionen bei weibchen erfahrung hat.
laut einer amerikanischen studie haben ca 80 % der über 3ährigen weiblichen kaninchen gebärmutterveränderungen.

will dir keine angst machen aber ich find es wichtig dass man sowas weiß und falls sowas eintritt, man bescheid weiß.
ach ja, nest bitte nicht zerstören, sonst muss sie in neues bauen und das ist purer stess
 
C

cyberschnecki

Beiträge
1.128
Reaktionen
0
Aber bitte keine Panik, solange es nicht zu oft vorkommt :wink:
 
Thema:

Unsere Häsin ist scheinschwanger!!!!

Unsere Häsin ist scheinschwanger!!!! - Ähnliche Themen

  • Häsin rammelt

    Häsin rammelt: Hallo zusammen, Ich habe zwei 3 Monate alte Zwergwidder, der Bock ist kastriert seit fast 1 Monat. Beide verstehen sie sich gut und kuscheln auch...
  • Häsin bedrängt Rammler

    Häsin bedrängt Rammler: Hi ich habe 2 Kaninchen und beide verstehen sich super gut. alles erleben beide zusammen nur seit einiger zeit rammeln beide nur noch wenn sie ins...
  • Bestimmte Macken unserer Lieblinge!!!

    Bestimmte Macken unserer Lieblinge!!!: Hallo liebe Freunde, vielleicht könnt ihr mit mitteilen, ob eure Ninchen (oder auch Meeris) irgendwelche Verhaltensweisen haben die sonst kein...
  • Warum koten unsere Kaninchen auf Ihr Futter?

    Warum koten unsere Kaninchen auf Ihr Futter?: Neben all unseren anderen Tieren haben wir akuell 4 Kaninchen. Vor knapp 2 Jahren haben wir denen einen gut 20qm großen Stall gebaut. Richtig...
  • Hilfe:Meine Häsin berammelt ständig unseren Rammler

    Hilfe:Meine Häsin berammelt ständig unseren Rammler: Hallo, wer kann mir einen Tip geben? Seit ca. 2 1/2 Monaten haben wir zwei Kaninchen ( sie war 7 Wochen, er 9 Wochen als sie zu uns kamen) Beide...
  • Hilfe:Meine Häsin berammelt ständig unseren Rammler - Ähnliche Themen

  • Häsin rammelt

    Häsin rammelt: Hallo zusammen, Ich habe zwei 3 Monate alte Zwergwidder, der Bock ist kastriert seit fast 1 Monat. Beide verstehen sie sich gut und kuscheln auch...
  • Häsin bedrängt Rammler

    Häsin bedrängt Rammler: Hi ich habe 2 Kaninchen und beide verstehen sich super gut. alles erleben beide zusammen nur seit einiger zeit rammeln beide nur noch wenn sie ins...
  • Bestimmte Macken unserer Lieblinge!!!

    Bestimmte Macken unserer Lieblinge!!!: Hallo liebe Freunde, vielleicht könnt ihr mit mitteilen, ob eure Ninchen (oder auch Meeris) irgendwelche Verhaltensweisen haben die sonst kein...
  • Warum koten unsere Kaninchen auf Ihr Futter?

    Warum koten unsere Kaninchen auf Ihr Futter?: Neben all unseren anderen Tieren haben wir akuell 4 Kaninchen. Vor knapp 2 Jahren haben wir denen einen gut 20qm großen Stall gebaut. Richtig...
  • Hilfe:Meine Häsin berammelt ständig unseren Rammler

    Hilfe:Meine Häsin berammelt ständig unseren Rammler: Hallo, wer kann mir einen Tip geben? Seit ca. 2 1/2 Monaten haben wir zwei Kaninchen ( sie war 7 Wochen, er 9 Wochen als sie zu uns kamen) Beide...