Mein Engelchen hat mich verlassen

Diskutiere Mein Engelchen hat mich verlassen im Tierische Plauderecke Forum im Bereich Community; Ich denke das hiermit die Geschichte meines Lieblings endet. Lady hat ein schönes Alter erreicht und sie hat beschlossen ihren alten Körper zur...
Schnattchen

Schnattchen

Beiträge
575
Reaktionen
0
Ich denke das hiermit die Geschichte meines Lieblings endet.
Lady hat ein schönes Alter erreicht und sie hat beschlossen ihren alten Körper zur Ruhe zu legen.
Ich hatte ein ganz besonderes Kätzchen das so lieb und so zärtlich war wie man sich es nur von seiner besten Freundin wünschen kann.
Lady hatte unheimliche Geduld mit mir und meinen ständigen Veränderungen. Nun fehlt sie mir. Die Wohnung steht voll mit Möbeln und Sachen die mir unentbehrlich scheinen und doch ist sie leer.
Ich bin aber auf der anderen Seite beruhigt das ich an ihrer Seite war als sie mich brauchte. Ich muss ihr erlauben zu gehen und das ist erstmal schwer für mich.
Ich wünsche mir es gibt einen Himmel für Tiere und sie ist glücklich dort angekommen.
 
hexe1

hexe1

Beiträge
245
Reaktionen
0
hallo schnattchen,
oh es tut mir so leid dass dich deine lady verlassen hat.

aber jetzt hat sie endlich ruhe gefunden und ist ganz sicher im himmel für tiere angekommen.
ich wünsch dir alles gute und lass den kopf nicht hängen.
liebe grüße
hexe
 
K

Kampftomate

Beiträge
229
Reaktionen
0
liebes schnattchen!
ich bin mir sicher,dass deine lady einen schönen platz im himmel findet.
doch sie wird in deiner erinnerung immer weiter leben!
sie wird dir wohl am anfang fehlen,doch irgendwann wird sie zu einer schönen erinnerung werden!
deine Kampftomate
 
Gumpie

Gumpie

Beiträge
87
Reaktionen
0
Kann mich Hexe und Kampftomate nur anschließen :wink:
 
Phantasia

Phantasia

Beiträge
28
Reaktionen
0
Hey,
das tut mir leid für dich. Lady hatte es bestimmt gut bei euch!
Ich drück dich mal ganz feste.

Liebe Grüße Kati
 
Schnattchen

Schnattchen

Beiträge
575
Reaktionen
0
Danke, das ist richtig lieb von dir Phantasia :oops:

So heute, 14.01.06 habe ich ein bissel mehr Zeit zum schreiben.
Mein Mädel fehlt mir ganz schrecklich, Phantasia.
Ich möchte sie so gern auf meinen Arm legen und meine Nase in ihr Fell stecken. Das vermisse ich so sehr.
Aber ich muss immer an dei Zeit denken in der ich zusehen musste wie ihr kleines Lebenslichtlein immer weniger wurde. Lady ging es nicht mehr gut. Sie hatte keine Schmerzen, Gott sei dank und sie wollte im Grunde nicht gehen, sie hat sich an ihr Leben geklammert, das habe ich gespürt. Aber so konnte ich sie nicht weiter Leben sehen. Ihr muss es nun viel besser gehen als in ihren letzten Stunden. Was mich quält ist die Sehnsucht. Das wird mit der Zeit vergehen. Was man liebt muss man auch loslassen können!
(Zum einschläfern von Lady ist es nicht mehr gekommen, ich habe den Tierärztlichen Notdienst angerufen am 19.12.05 um 3 Uhr morgens und habe den Arzt weis nicht mehr wie beigebracht das er ins Haus kommen muss und das hat er auch getan! Er hatte ihr die Beruhigungsspritze gegeben, die zweite war zum Glück nicht nötig! denn dann hatte sie es auf die andere Seite geschafft)
Ich hoffe das ich sie in einem anderen Leben wieder finde.
So etwas Ehrliches wie seinen Vierbeiner findet man nur ganz ganz selten unter den Menschen denke ich mal.
Ein Link mit einem Bild von meiner Lady. Aufgenommen im Oktober 2005
http://shutter03.pictures.aol.com/data/ ... M20060.jpg
 
Phantasia

Phantasia

Beiträge
28
Reaktionen
0
Hey,
ich kann dich gut verstehen,man wird das Tier,was man über alles liebt immer in seinem Herzen behalten und es nie vergessen.
Das tut schrecklich weh,sein Tier zu verlieren.Möchte im Moment auch gar nicht drüber nachdenken,was ist wenn meine drei nicht mehr da sind. *heul*
ja einen treuen Menschen findet man kaum...Eher sind die Tiere die treusten Wesen...Sie verletzten einen nicht und sind immer für einen da.Wenn man traurig ist oder wenn es einem mal nicht so gut geht.Einfach immer....

Liebe Grüße Kati
 
Manu!

Manu!

Beiträge
1.340
Reaktionen
0
tut mir leid

hi!
Deine Katze war echt megasüß und das tut mir total leid für dich! Ich kann das sehr gut verstehen. Mich haben auch schon 4 süße Kätzchen verlassen. und am Montag ist mein Meerschweinchen gestorben! Ich bin auch sooooo traurig! :cry: also dann mein Beileid, deine manu
 
Strassenköterin

Strassenköterin

Beiträge
2.670
Reaktionen
0
HI Schnattchen, es hat echt weh getan, als ich deine Zeilen über deine liebe Lady las.

Dass Lady in den Himmel kommt, das ist doch keine Frage.

Ich denke, dass die Tiere ALLE in den Himmel kommen, denn sie belügen uns nie, sie haben uns nicht betrogen und bestehlen tun sie uns auch nicht.

Warum also sollten ausgerechnet unsere Lieblinge vor der Himmelspforte vergebens auf Einlass warten?

Die Strassenköterin mit ihrem Kötchen, der gerade nicht sehr begeistert ist, dass er nicht auf den Schoss kann.
 
A

alex-ae

Beiträge
64
Reaktionen
0
ja du hast recht, hab das thema vergessen.

sorry :? :? :? :?
 
Thema:

Mein Engelchen hat mich verlassen

Mein Engelchen hat mich verlassen - Ähnliche Themen

  • Babe .. mein Baby .. mein Engelchen

    Babe .. mein Baby .. mein Engelchen: Und auch mein Baby Babe will ich heute nicht vergessen, der mich vor einer knappen Stunde für immer verlassen hat. :weinen Mein kleines...
  • Meine geliebte Emily ist nun auch ein Engelchen

    Meine geliebte Emily ist nun auch ein Engelchen: Hallo :traurigrosa:, genau wie die liebe Bine habe auch ich gedacht, dass ich keinen Thread hier mehr eröffnen müßte dieses Jahr........so kann...
  • Meine geliebte Emily ist nun auch ein Engelchen - Ähnliche Themen

  • Babe .. mein Baby .. mein Engelchen

    Babe .. mein Baby .. mein Engelchen: Und auch mein Baby Babe will ich heute nicht vergessen, der mich vor einer knappen Stunde für immer verlassen hat. :weinen Mein kleines...
  • Meine geliebte Emily ist nun auch ein Engelchen

    Meine geliebte Emily ist nun auch ein Engelchen: Hallo :traurigrosa:, genau wie die liebe Bine habe auch ich gedacht, dass ich keinen Thread hier mehr eröffnen müßte dieses Jahr........so kann...