• Folgende Beiträge in diesem Forum können keine Diagnose vom Tierarzt oder einen Besuch bei diesem ersetzen, auch sollten diese Beiträge nicht für eigenständige Diagnosen im Krankheitsfall verwendet werden. Die Beiträge dienen lediglich als Unterstützung bei der Informationsbeschaffung. Dosierungsanleitungen und Hinweise auf verschreibungspflichtige Medikamente sollten unterbleiben, Erfahrungen und Meinungen sind jedoch erlaubt.
    Weitere Informationen und Regeln im Umgang mit Dosierungsanleitungen kannst du hier nachlesen.

Perserfell pflege

Diskutiere Perserfell pflege im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo. Ich habe eine Perserkatzen, die ich wirklich jeden Tag kämme. (Sogar Sonntags :lol: ) Aber trozdem ist das Fell nicht wirklich...
K

kristopher2003

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo.
Ich habe eine Perserkatzen, die ich wirklich jeden Tag kämme. (Sogar Sonntags :lol: ) Aber trozdem ist das Fell nicht wirklich glänzend. Einige Tipps habe ich schon gelesen. Was soll ich machen? Mein Süßer ist feinschmecker und alles frist er nicht. Selbst Vitamin tabletten läst er links liegen. Von außen kann man ja auch was tuen z. B. Baden. Gibt es da ein besonderes Shampoo und wie kann ich meine Wasserhasser dazu bringen friedlich ihr Fell zu pflegen?
Achso dann wollte ich ihnen Biotin tabletten 5mg für Menschen geben, aber ist das nicht ein wenig zu hoch dosiert? Oder ein gutes Futter, was Katzen gerne Essen.
Ich habe von billig bis teuer alles probiert, aber wie gesagt feinschmecker.
Kennt jemand vielleicht etwas aus der Apotheke? Ich habe eine freundin, die prozente auf Tierarzneimittel bekommt z. B.: Bayer-o-pet.
Das waren ja viele fragen für den Anfang, würde mich über andere Tipps und Tricks super freuen. Vielen Dank im Vorraus 8) :idea: :idea:
 
hexe1

hexe1

Beiträge
245
Reaktionen
0
Baden

Hallo, ich hab mich mal für dich belesen zum Thema baden. Man sollte nie eine Katze baden, bevor man ihr die Knoten aus dem Fell weggebürstet hat.
du solltest niemals ein zu feinen Kamm benutzen, denn du könntest das Fell ruinieren, indem du die Unterwolle abzupfst…und die Katze würde sicherlich für immer die Katzenpflege hassen! Auf jeden Fall ein Entfettungsshampoo nehmen, das gibt es extra für Katzen. du kannstdeine Perserkatze auch fönen -manchen macht das sogar Spaß.
 
K

kristopher2003

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Hexe :oops:
Ich danke die für deine Hilfe ich werde deine Tips mal ausprobieren.
nochmals vielen dank :)
 
T

Teufelchen

Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich habe 4 Perserkatzen....und keine Probleme mit Fellpflege aber ich habe auch nen guten Tipp/Trick...Geh in die nächste Apotheke und frag da nach Talcum Puder...das gibt es in gewissen unterschiedlichen Mengen zu kaufen und ist total günstig...Wenn du deine Miezen gekemmt hast dann streust du das Puder in ner dünnen Schicht auf das Fell und "streichelst" es ins Fell rein....Das hilft nicht nur das das Fell glänzt sondern zweitens auch das es nicht so schnell verknotet =)
Selbstverständlich ist das Puder für die Katzen völlig ungiftig und hat keinerlei Nebenwirkungen...
 
D

Deni

Beiträge
7
Reaktionen
0
Also ich habe 2 Persers. Meine werden nur wenn es nötig ist (dreckige Pfoten und so) gebadet, mit einem Shampoo von Trixie.
Außerdem bekommen sie hin und wieder Futter das gut für glänzendes Fell ist.

Wenn du ein speziell entfettendes Shampoo nimmst sieht das Fell eher stumpf aus.
 
G

Galena

Beiträge
137
Reaktionen
1
@ Teufelchen
Zitat:Selbstverständlich ist das Puder für die Katzen völlig ungiftig und hat keinerlei Nebenwirkungen...


Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Talk_(Mineral)
Sicherheitshinweise [Bearbeiten]

Talkum darf nicht eingeatmet werden! In den peripheren Atemwegen können sich nach der Einatmung des feinen Pulvers heftige Entzündungen abspielen, die zu sog. Fremdkörpergranulomen führen (siehe auch: Silikose). Granulombildung erfolgt auch auf der Haut, wenn zu grobkörniger (>100µm Partikelgröße) Puder angewendet wird, dies ist besonders bei offenen Wunden problematisch.

Gesundheitliche Probleme dieser Art sind hauptsächlich bei faserhaltigem Talkum zu erwarten, der ähnliche Wirkungen wie Asbest zur Folge hat. Faserhaltiger Talkum darf zu pharmazeutischen Zwecken nicht eingesetzt werden, inwiefern aber eine sorgsame Kontrolle bei Kosmetikprodukten erfolgt, ist unklar. Insbesondere bei Importprodukten ist daher Vorsicht angezeigt.


...und die Katzen lecken es vom Fell ab und für innere Anwendung ist Talkum-Puder gewiss nicht gedacht..denkt doch selber mal nach...


Dann wohl besser Silicea - Acidum silicicum (Kieselsäure) Silicea ist ein im Körper vorkommendes Mineral.
Das es unter anderm auch als sogenanntes "Schüßler-Salz" in jeder Apotheke zu bekommen ist und wunderbar auf Haut unfd Haare (Fell) wirkt.
Ich persönlich verwende das energestisch angereicherte Silicea-Pulver von Penergetic und streu meinen Katzen ab und zu eine Messerspitze übers Futter....und selbst meine Tierärztin ist immer wieder erstaunt wie gut das Fell meines inzwischen 17 Jahre alten Katers noch aussieht.
Mein Kater ist ein Somali (Halblanghaarrasse) und wurde noch nie gebadet.

Einer Freundin hatte ich den Tip ebenfalls gegeben und die Collies haben seit dem sie Silicea bekommen haben auch keine Fellprobleme mehr (im positiven Sinn :wink: )
...woran es wohl liegt das meine eigenen echten Fingernägel immer wieder bewundert werden? :wink:
 
Strassenköterin

Strassenköterin

Beiträge
2.670
Reaktionen
0
Mich würde interessieren, wo man Silicea-Pulver kaufen kann. Ich kenne Silicea nur als D6, also homöopatisch.

Ist Silicea-Pulver auch homöopatisch?

LG von der Strassenköterin mit den Köterchen
 
G

Galena

Beiträge
137
Reaktionen
1
@ Strassenköterin

Silicea gibt es nicht nur als Schüßler-Salz Nr. 11 (Tablettenform) sondern auch als normales homöopathisches Mittel als Dilutionen, Globulis und Tabletten in verschiedenen Potenzen (siehe hier: http://www.dhu.de/data/show_em_pzn_neu. ... me=Silicea) in jeder Apotheke rezeptfrei zu bekommen.

Das von mir verwendete Silicea-Pulver ist nicht homöopatisch (aber energetisch angereichert) da es das hömöopatische Silicea NICHT in Pulverform gibt.
Das ist das Silicea-Pulver das ich verwende (nicht ganz billig, aber man braucht auch immer nur sehr wenig, also reicht es lange): http://www.penergetic.com/WWW/PProdukte ... tic-h4#Top

Einen Händler zu finden war nicht einfach, wenn du die Telefonnummer haben möchtest, schreib mir bitte ne PN.
 
Thema:

Perserfell pflege