Dobermann - Wie ist sein Verhaltensbild?

Diskutiere Dobermann - Wie ist sein Verhaltensbild? im Hunderassen Forum im Bereich Hunde; Hi Tierfreunde, in der Familie steht jetzt die Adoption eines Hundes an. Ich bin damit betraut worden, mich etwas über die verschiedenen Rassen...
H

hundkatzmaus

Beiträge
17
Reaktionen
0
Hi Tierfreunde,

in der Familie steht jetzt die Adoption eines Hundes an. Ich bin damit betraut worden, mich etwas über die verschiedenen Rassen zu informieren. Da wir eine recht aktive Familie sind und gerne mal Ausflüge machen und unterwegs sind, bin ich nach einiger Suche auf den Dobermann gestoßen. Ich habe gelesen, dass diese Rasse sehr "sportlich", agil und energievoll sein soll. Das würde genau zu uns menschlichen Gegenstücken passen.

Sicher sind hier im Forum Leute, die aus erster Hand Erfahrungen mit Dobermännern gemacht haben. Inwiefern eignen sie sich auch als Familienhunde? Unser neuer Vierbeiner müsste auf jeden Fall lieb und kinderfreundlich sein :)

Einen ganz lieben Dank!
 
L

Lupa

Beiträge
134
Reaktionen
28
Hi Tierfreunde,

Ich habe gelesen, dass diese Rasse sehr "sportlich", agil und energievoll sein soll. Das würde genau zu uns menschlichen Gegenstücken passen.
über die positiven eigenschaften hast du ja schon gelesen und wie sieht es mit den negativen aus?
wie ist denn eure hundeerfahrung?
diese rasse hat auch genetisch einen schutztrieb, der mehr oder weniger ausgeprägt sein kann. es kommt halt sehr auf die führung drauf an.


, ....die rasse hat auch viel mit herzproblemen zu tun.
 
S

susanna

Beiträge
40
Reaktionen
1
Hallo!

Wir haben einen Dobermann, wir sind drei Leute: Mein Mann, mein Sohn und ich. Benno ist ein sehr lieber Hund, das stimmt, aber er kann auch seine Zicken haben. Eigentlich gilt ja bei jeder Rasse: Auf jeden Fall gut informieren, nichts überstürzen: http://www.haustier-news.de/dobermann-ein-temperamentvoller-und-stattlicher-hund-im-rasse-portrait/ Viele denken, dass der Pinscher vom Dobermann abstammt, aber ist nicht richtig. Man darf Dobermänner nicht unterschätzen. Konsequent muss man sein, mitunter streng, aber auch nie zu wenig verspielt. Sie brauchen viel Zuneigung, viel Hundesport und Agility. Sie sind sehr intelligent.

Mit Benno machen wir immer viel Ausdauertraining, wir wohnen auf dem Dorf an einem Feld, da kann er immer auch laufen. Das ist, denke ich, besonders wichtig, dass ihr an einem Park wohnt wenigstens oder eine Hundewiese in der Nähe habt.
An Dobermännern hat man sehr viel Freude. :)

LIebe Grüße!
 
Thema:

Dobermann - Wie ist sein Verhaltensbild?