ein Garten für Tiere

Diskutiere ein Garten für Tiere im Tierschutz Forum im Bereich Community; Unseren Gartenbereich möchte ich gerne für Tiere gestalten. Vieles ist mir schon gelungen. Villeicht hat aber noch jmd. von euch eine Idee was man...
zmrzlina

zmrzlina

Beiträge
179
Reaktionen
12
Unseren Gartenbereich möchte ich gerne für Tiere gestalten. Vieles ist mir schon gelungen. Villeicht hat aber noch jmd. von euch eine Idee was man noch anbringen könnte?

Für Igel haben wir ein Igelhaus und ich achte auf Laub.
Fledermäuse haben wir zwei Nisthilfen.
Dann haben wir je 3 Nisthilfen für verschiedene Vogelarten, Futterstelle und Tränke.
Dann noch einen Teich für Insekten und zum trinken.
Für Insekten haben wir entsprechende Hotels, ein Hummelhaus und eine Wiese mit Futterpflanzen.Das klappt auch gut mit Hummeln und Schmetterlingen.

Reptilien kann ich leider nichts bieten durch Sonnenmangel.

Was habt ihr noch, was könnte ich noch anbieten?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Panama
M

Mischling

Gast
Es ist schon ganz toll, wie du den Tiere in deinem Garten Lebensraum bietest.
Selten achtet jemand auf so viele Dinge!

Mir fiel jetzt nur noch eines ein, weiß jetzt aber nicht, ob du es schon bei den Nisthilfen für Vögel dabei hast:
Schwalben und Mauersegler werden immer weniger.
Hast du evtl. Möglichkeiten, Nester zuzulassen oder die fertigen Nisthilfen zu besorgen?

Natürlich kommt es auch darauf an, wo du wohnst.
Diese beiden Vogelarten sind auf dem Land eher heimisch, wie in einer Kleinstadt.

Es gibt auch Pflanzen, die Schmetterlinge anziehen, z.B. einige Distelarten.
Leider bekommt man oft Ärger mit den Nachbarn, wenn man eine Naturecke (Wildwuchs) im Garten einrichtet
 
zmrzlina

zmrzlina

Beiträge
179
Reaktionen
12
Schwalben sind doch die unter dem Dach oder? Bei uns brütet jedes Jahr jmd. unter dem Dach. Meine es sind Schwalben. Aber nicht gaaanz sicher. Bislang sind unsere Nistkästen provisorisch angebracht. Muß es noch verbessern, bin da auch offen für viele diverse Vögel. Spatzenhaus hab ich eines gekauft weil bei uns massig Spatzen jährlich sind, dann noch so ein halb offenes für glaube Rotkehlchen und eines mit kleinen Einflugloch für Meisen. Muß mal schauen wie sich das wegen Schwalben und Co anbringen läßt. Wir haben keine Leiter für bis unters Dach. Die Nisthilfen für die Fledermäuse müßten auch höher sein, haben sie unter dem ersten Dachvorsprung aber da wurden sie nicht angenommen. Muß mal nachsehen wie ich das verbessern kann.

Wir haben glücklciherweise Garten und Vorgarten. Da wir ja den Kater haben ist alles vogellastige im Vorgarten da dort der Kater nie ist. Im Garten ist immer viel Sonne, für Reptilien wäre es ideal, leider gehts nur halt wegen dem Kater nicht da er sonst alle killt.

Ja Disteln glaub ich kann im Garten schon Thema werden. Unsere Blumenwiese mit Futterpflanzen hab ich extra an der Gartenseite wo die Nachbarn nicht so penibel sind angelegt. Da sie aber schön blühen macht es auch einen recht gepflegten Eindruck aber die Insekten haben trotzdem was von. Muß halt bei Disteln dann auch an meinen Kater denken, er ist im Sommer fast 24 Stunden draussen. Aber villeicht lassen sie sich ja irgendwie am Rand integrieren wo es nicht sooooo auffällt.....
 
Renate

Renate

Beiträge
60
Reaktionen
11
Nur mal ne Frage zmrzlina,wie machst Du das mit Deinen Wellis und den Kater?Also mein Kater ist ja Freigänger.Und wenn er mal drin ist hab ich keine Probleme.Sie werden natürlich nur zum Freiflug rausgelassen,wenn Kater auf Achse ist.Und das ist er fast immer.Er ist sehr selten drin.
 
Renate

Renate

Beiträge
60
Reaktionen
11
Sorry,hab eben erst Deine Vorstellung gelesen.Damit hat sich meine Frage erledigt.
 
P

Panama

Beiträge
1.183
Reaktionen
137
Finde ich richtig toll das du soviel für die Wildtiere machst :thumbsup:
 
zmrzlina

zmrzlina

Beiträge
179
Reaktionen
12
Dankeschön.

Es entwickelte sich so nach und nach. Hab beim WWF eine Patenschaft übernommen und dann viel auf der Homepage gelesen. Da kamen dann diese tierschutzthemen auf wie Nisthilfen und Wasserstellen. Und was für Wale tun aber die Spatzen im Garten vernachlässigen ist auch irgendwie doof. Zumal es ja was den Garten betrifft wenig Arbeit ist und sich die Kosten in Grenzen hielten. Glaube waren jetzt so 400 Euro für alles. Vileicht auch ein wenig mehr. Aber jetzt nichts ganz gravierendes weil ich es ja zusammensparte.
 
M

Mischling

Gast
Schwalben sind doch die unter dem Dach oder?
Nistkasten für Mauersegler
Hier gibt es gut verständliche Bauanleitungen im Netz


Nisthilfe für Schwalben
Kann man bei NABU/BUND oder ähnlichen Einrichtungen besorgen.
In ländlicher Umgebung gibt es sie auch im Raiffeisen


Nochmal kurz zu den Fledermäusen:
Die Nisthilfe sollte an Stellen, die morgens und mittags Sonne abbekommen und/oder möglichst im Schatten liegen
angebracht werden.

Welche Stelle bei dir am besten ist, kann dir (man sollte noch mehr beachten) sicher ein kundiger Mensch vom NABU/BUND sagen

Unsere wurde erst im siebten Jahr bezogen, kann also schon recht lange dauern, bis sie akzeptiert werden
 
P

Panama

Beiträge
1.183
Reaktionen
137
Mischling hast du auch ein Bild für uns davon?

zmrzlina auch aus deinem Garten würde ich furchtbar gerne einmal Bilder sehen, auch zum Ideen anregen :)
 
M

Mischling

Gast
Ich verstehe jetzt nicht?
Bilder sind hinter dem Link?
 
zmrzlina

zmrzlina

Beiträge
179
Reaktionen
12
Das ist ein Teil unserer Schmetterlingswiese wenn man so will. Ansonsten halt viel Lavendel usw.





Von den Nisthilfen und Futterhaus hab ich jetzt kein Foto. Waren aber die vom Nabu.
 
zmrzlina

zmrzlina

Beiträge
179
Reaktionen
12
Ich als Mensch riech jetzt von diesen Futterpflanzen eher weniger, finde sie eher duftneutral. Es kann aber auch am Lavendel liegen. Der riecht einfach stark.
 
P

Panama

Beiträge
1.183
Reaktionen
137
Lavendel rieche ich auch sehr gerne und habe ich ebenfalls im Garten.

Die Idee mit dem Schmetterlingsbereich werde ich mir für nächstes Jahr merken, da werde ich auch eine kleine Ecke für sie vormerken :)
 
zmrzlina

zmrzlina

Beiträge
179
Reaktionen
12
Da gabs eine extra Mischung, die hieß Schmetterlingstreff. Hab aber auch noch Insektenbuffet ausgestreut und diverse andere wo stand gut für Insekten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Panama
Thema:

ein Garten für Tiere

ein Garten für Tiere - Ähnliche Themen

  • Betroffene für Recherche gesucht - Mops oder Bullys

    Betroffene für Recherche gesucht - Mops oder Bullys: Liebe Bully- und Mopy-Besitzerinnen und Besitzer, für eine Recherche suche ich Betroffene, deren Bully oder Mops mit den Problemen (Atmung etc.)...
  • Suche Mitarbeiter und freiwillige Helfer für Tierpension und Tieraufnahmestelle im Raum Koblenz!!

    Suche Mitarbeiter und freiwillige Helfer für Tierpension und Tieraufnahmestelle im Raum Koblenz!!: Hallo, ich bin absoluter Kleinnagerfan und mache nebenberuflich Hamsterbetreuung. Ich werde in den kommenden Monaten in den Koblenzer Raum...
  • Tierheimhelden.de - Die Partnerbörse für Tierheimtiere

    Tierheimhelden.de - Die Partnerbörse für Tierheimtiere: Hallo liebe Haustierfreunde, ich bin Robert von den Tierheimhelden. Wir sind ein gemeinnütziges Startup aus München und wollen den deutschen...
  • 1000 Euro für unseren Verein! Stimmt für uns ab!

    1000 Euro für unseren Verein! Stimmt für uns ab!: Auch in diesem Jahr unterstützt ING-Diba Vereine und das damit verbundene Ehrenamt. Es werden wieder 1.000.000 Euro an insgesamt 1000 Vereine...
  • Gibt es sowas wie eine Sponsoren Druckerei für Tierschutz?

    Gibt es sowas wie eine Sponsoren Druckerei für Tierschutz?: Hallo Ihr Lieben! In einem Kleintierforum bin ich glaube ich richtig gelandet. Ich setze mich schon ganz lange für den Schutz grade von...
  • Gibt es sowas wie eine Sponsoren Druckerei für Tierschutz? - Ähnliche Themen

  • Betroffene für Recherche gesucht - Mops oder Bullys

    Betroffene für Recherche gesucht - Mops oder Bullys: Liebe Bully- und Mopy-Besitzerinnen und Besitzer, für eine Recherche suche ich Betroffene, deren Bully oder Mops mit den Problemen (Atmung etc.)...
  • Suche Mitarbeiter und freiwillige Helfer für Tierpension und Tieraufnahmestelle im Raum Koblenz!!

    Suche Mitarbeiter und freiwillige Helfer für Tierpension und Tieraufnahmestelle im Raum Koblenz!!: Hallo, ich bin absoluter Kleinnagerfan und mache nebenberuflich Hamsterbetreuung. Ich werde in den kommenden Monaten in den Koblenzer Raum...
  • Tierheimhelden.de - Die Partnerbörse für Tierheimtiere

    Tierheimhelden.de - Die Partnerbörse für Tierheimtiere: Hallo liebe Haustierfreunde, ich bin Robert von den Tierheimhelden. Wir sind ein gemeinnütziges Startup aus München und wollen den deutschen...
  • 1000 Euro für unseren Verein! Stimmt für uns ab!

    1000 Euro für unseren Verein! Stimmt für uns ab!: Auch in diesem Jahr unterstützt ING-Diba Vereine und das damit verbundene Ehrenamt. Es werden wieder 1.000.000 Euro an insgesamt 1000 Vereine...
  • Gibt es sowas wie eine Sponsoren Druckerei für Tierschutz?

    Gibt es sowas wie eine Sponsoren Druckerei für Tierschutz?: Hallo Ihr Lieben! In einem Kleintierforum bin ich glaube ich richtig gelandet. Ich setze mich schon ganz lange für den Schutz grade von...