was keucht und fleucht bei mir so rum ;)

Diskutiere was keucht und fleucht bei mir so rum ;) im Geschichten, Fotos und Videos Forum im Bereich Community; so dann fang ich mal mit einen meiner schätze an ;) wer kann das tier erraten? Roro bitte lös es nicht gleich auf ;)
Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
so dann fang ich mal mit einen meiner schätze an ;) wer kann das tier erraten? Roro bitte lös es nicht gleich auf ;)
 

Anhänge

Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
es geht ein zweiter kandidat ins rennen....
 

Anhänge

Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
keiner eine ahnung? :)
Dann fangen wir mal mit der hilfe an. Foto 1 zeigt ein uroplatus und das 2 eine phelsume wobei der taggecko eine falle ist aber die genauere bestimmung ist möglich ;) alles am bild welcher die genaue unterart erkennen lässt ;) dann kommen weitere tiere :)
 
S

Smaragd

Gast
hubs, ich rufe den Thread gerade auf :smilie:


Wer im Glashaus sitzt fällt selbst hinein



Ich pflege Geckos der Gattungen:
Uroplatus Phelsuma Gekko Lepidodactylus Correlophus Eublepharis Ptychozoon Gonatodes

Chamäleons: Chamaeleo Trioceros

Amphibien: Salamandra Bufo Litoria
soll ich ins Glashaus Steine werfen?
:teufel6:
 
Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
Ne das machst du wenn du andern ne grube gräbst ;)
Ich steh auf schüttelreime :)
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Ich darf ja nix sagen :(


Kleiner Tipp:
Der Name der Art des Uroplatus wurde von einem berühmten deutschen Geckoforscher/Geckobuchautor abgeleitet.

Die Art stammt aus den primären Tieflandregenwäldern der Sambirano–Region im Nordwesten sowie aus den Trockenwäldern im Westen Madagaskars.


Wo ist den beim Phelsuma sp. die Falle??


Gruss roro
 
J

Jimmy Rustles

Beiträge
27
Reaktionen
0
Na dann Versuch ich mich mal. Nach roros Beschreibung kann's ja fast nur noch U henkeli sein, ansonsten tippe ich mal mit meinen Laienkenntnissen mit den nicht so markant gefärbten Phelsumen auf P. kochi
Lg


Sent from my iPad using Tapatalk
 
Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
hehe ne is falsch und bei der phelsume ist auf die zehenbreite und die dunkle haut zwischen den schuppen ;)
 
J

Jimmy Rustles

Beiträge
27
Reaktionen
0
na dann P. mad boehmei? auf die falsche Falle getippt...
 
Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
Ja jetzt haben wir 2 Treffer ;) Schade das es von Ph. m. boehmei nur noch so wenige gibt ... Wenn wer ein Weibchen besitzt bin ich sehr an einer Zuchtgemeinschaft interessiert.

Morgen oder viell. noch heute, wenn sichs ausgeht startet die nächste Runde ;) roro wie bist du auf henkelii gekommen, die haben ja doch ne deutlich längere Schnauze?
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Mich haben die Augen irritiert und ich sehe auch nicht wie gross das Tier ist.

Sicher U.sikorae?



@ Jimmy Rustles
:schild26: für die falschen Fährte


Gruss roro
 
Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
Ja ist einer meiner u. Sikorae (nz13) dieser ist aber mit knappe 12cm gl noch nicht ausgewachsen. Die Augen von dem Tier sind von der Handy Cam und der LED beleuchtung als belichtungshilfe leicht verfälscht jetzt wo ich verglichen hab...
Roro hast du die Phelsume gleich gehabt?

Lg
 
Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
und weiter geht die muntere raterunde :)
 

Anhänge

Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
so nachdem die jetzige phelsume etwas kniffliger ist auch durch die komplett ansicht bissi was leichteres ;)
 

Anhänge

L

lygo 13

Beiträge
42
Reaktionen
0
Also das erste Chamäleon kann ich nicht identifizieren, kenn mich mit denen nicht so aus.
aber Gecko 1 dürfte ein Gekko vittatus und Gecko 2 ein Gekko badenii sein. Die Phelsume kann ich leider nicht so gut erkennen, kannst du noch ein Bild von ihr einstellen? Das letzte Chamäleon ist ein Chameleo trioceros, aber das ist ja relativ einfach durch deine Signatur.
 
Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
:) also die gekko sind richtig, bei der phelsume wart ich noch da ich denke das zwar nicht die genaue unterart zu erkennen ist mit geschulten blick durchaus ;) sonst kommt die andere perspektive ...

Chamaeleo trioceros gibt es nicht, aber die art die du meinst nennt sich anders ;)
 
Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
die geckos sind mal richtig ;) roro ich glaub eu hattest die 4 richtig aber jz falsch geändert
Kleiner tipp: nein zuhause sind unter andrem tansania und fälschlicherweise wurde ich taxonomisch mit den zwergen geführt ;)

Als tipp zur phelsume: mich könnte man als europäische phelsume bezeichnen da mein zu hause zu frankreich gehört
 
Thema:

was keucht und fleucht bei mir so rum ;)