Welches Tier

Diskutiere Welches Tier im Andere Geckos Forum im Bereich Geckos; Hallo zusammen, ich habe ein Terrarium mit den Massen 100x50x40cm bekommen und wollte wissen welche Geckos ich darin Artgerecht halten kann. Die...
G

Gecko-Boy

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo zusammen, ich habe ein Terrarium mit den Massen 100x50x40cm bekommen und wollte wissen welche Geckos ich darin Artgerecht halten kann.
Die Bedingungen:

* Trockenterrarium
* keine Haftlamellen
* einfache Haltung
* gut erhältlich

Hoffe ihr könnt mir helfen :)
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hi Gecko-Boy



Von folgendem ist auszugehen:
- Erst informiere ich mich über verschiedene Gattungen die mich interessieren
- Dann gehe ich näher auf Arten ein
- Sobald eine Art gefunden ist, wird über diese nachgeforscht

... und dann weiss man auch genau welche Beckenmasse diese gewünschte Art braucht resp. zur Verfügung gestellt werden muss.

So und nicht anders macht es dir Freude, deine gewünschten Tiere zu pflegen!


Machen wir es mal so wie du es hier nun wünschst:

Also, wir haben ein Becken von 100x50x40 (bxtxh), suchen nun x-Arten die hier "reinpassen", du suchst dir eine davon aus...

... bist vorübergehend mit der gepflegten Art "glücklich"...

ist aber trotzdem nicht die Art, die du eigentlich haben wolltest... der Rest kannst du dir ja selber denken :shock:


Fazit... mit ein wenig Eigeninitiative kannst du hier im Forum über zig Arten nachlesen... und falls du dich konkret für eine Art interessierst, dich weiter schlau gelesen hast, dir aber nicht 100pro sicher bist ob du nun diese Art in dem abgesprochenen Becken pflegen kannst, darfst du gerne hier im Thread nochmals bei uns/mir nachfragen.

Aber... und das mit !!! (Dreifach-Ausrufezeichen)... jetzt bist erst mal du dran.


Gruss roro
 
_-G-_

_-G-_

Beiträge
60
Reaktionen
0
Hallo, ich bin ein wenig irritiert, da du in einem anderen Thread Leopardgeckos in einem Terrarium mit der Tiefe 20cm hälst.
 
_-G-_

_-G-_

Beiträge
60
Reaktionen
0
Ich denke eher er hat sein Passwort vergessen, was auch die Inaktivität dieses Accounts erklären würde, aber nunja, wir sind ja jetzt in einem anderen Thread.
 
NotYou

NotYou

Beiträge
705
Reaktionen
1
Sind nur praktisch nicht zu bekommen...
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Seh ich auch so was die "helenae's" betrifft ;)

Wobei, wenn man's genau nimmt sind sie nicht mehr in der Gattung Tropiocolotes zu suchen, sondern in der neuen Gattung Microgecko -> http://reptile-database.reptarium.cz/species?genus=Microgecko&species=helenae&search_param=((search='Tropiocolotes'))

Aus der Gattung ist nur T. steudneri und T.tripolitanus ab und an erhältlich.


Kann man davon ausgehen, dass die Masse im ersten Post von 100x50x40 auf Breite x Tiefe x Höhe bezogen sind?... ich weiss es nicht, da ich von einem Einsteiger ausgehe, und da kaum Grundwissen vorhanden scheint.

Wenn die Masse bxtxh wären, gäbe es da so einige Arten die mir gerade in den Sinn kämen, die in dem Terrarium ihr auskommen finden würden. Aber wenn sich der User nicht mal mehr meldet... also was soll's.


Nichts desto trotz wäre es interessant zu wissen, ob da was geht... wir werden sehen resp. lesen...



Gruss roro
 
Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
Stimmt so nicht ganz, den ein oder anderen Tropicolotes werden selbst in der Alpenrepublik auf Messen angeboten, da ist es in DE sicher noch weniger ein Problem. Lediglich für den T helenae muss man länger suchen.

Danke roro fürs update, hast du vielleicht einen Link zu dem kompletten Papier für mich? Hatt sich erledigt gerade selber gefunden.

Lg
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Stimmt so nicht ganz, den ein oder anderen Tropicolotes werden selbst in der Alpenrepublik auf Messen angeboten, da ist es in DE sicher noch weniger ein Problem. Lediglich für den T helenae muss man länger suchen.
Nun ja, so wie ich das sehe, ist es in AT genau so schwierig wie in der CH andere als die von mir angesprochenen Arten zu finden :(

Auch in DE ist es nicht viel besser, so wie ich weiss. Vlt ist bei euch in AT der Einfluss der tschechischen Anbieter besser, wobei auch die meisten deren in DE anbieten.


Gruss roro
 
Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
Was ich mir eher vorstelle ist das die Ungarn da eher ne Rolle spielen, die dominieren fast die Messen was "fremdanbieter" betrifft.

Lg
 
Thema:

Welches Tier