Tropiocolotes Steudneri - Anfänger braucht Hilfe

Diskutiere Tropiocolotes Steudneri - Anfänger braucht Hilfe im Zwerggeckos Forum im Bereich Geckos; Guten Tag! :smilie: Ich lese mich seit einigen Wochen durch verschiedene Seiten. Habe mir inzwischen ein Grundwissen der oben gennanten Art...
J

Jemike

Beiträge
3
Reaktionen
0
Guten Tag! :smilie:

Ich lese mich seit einigen Wochen durch verschiedene Seiten. Habe mir inzwischen ein Grundwissen der oben gennanten Art angeeignet. Jedoch würde ich nun gerne noch mal einige Fragen los werden.

1. Das Terrarium
Da ich erst mal eine kleine Gruppe halten möchte 1.2 oder 1.3 würde ein kleines Terrarium reichen. Allerdings möchte ich den kleinen viel Platz bieten. Daher habe ich mich für ein Terra mit den Maßen 80x50x50 cm entschieden. Um genauer zu sein für dieses hier: KLICK
Meine Frage nun: Wäre dieses Terra geeignet?

2. Die Rückwand
Einige von Euch haben ja wirklich richtig tolle Rückwände gestaltet. Da ich auch ein wenig handwerkliches Geschick habe, würde ich ebenfalls eine Rückwand selbst gestalten. Denke da an Styropor und Fliesenkleber. Allerdings habe ich auch hier noch eine Frage. Gibt es etwas, dass ich auf die fertig gestaltete Wand auftragen kann, um das Terra später einfacher zu desinfezieren?

3. Die Beleutung
Würde bei dieser Größe ein Wärmespot in der linken Ecke genügen? Hatte mir vorgestellt in der linken Seite die wärmste Stelle einzurichten. Die rechte Seite wäre dann eher die kühlere.

So, das war es erst mal. Ich danke Euch schon mal für Eure Antworten! Da ich nichts überstürzen möchte und mir Zeit lassen möchte mit der Einrichtung, kann ich auch noch mal umplanen wenn ich mit meiner Idee völlig daneben liegen sollte. ^^

Liebe Grüße, Jemike
 
19.02.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tropiocolotes Steudneri - Anfänger braucht Hilfe . Dort wird jeder fündig!
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hi Jemike

Ich lese mich seit einigen Wochen durch verschiedene Seiten. Habe mir inzwischen ein Grundwissen der oben gennanten Art angeeignet. Jedoch würde ich nun gerne noch mal einige Fragen los werden.
Das ist ein guter Ansatz ;)

1. Das Terrarium
Da ich erst mal eine kleine Gruppe halten möchte 1.2 oder 1.3 würde ein kleines Terrarium reichen. Allerdings möchte ich den kleinen viel Platz bieten. Daher habe ich mich für ein Terra mit den Maßen 80x50x50 cm entschieden. Um genauer zu sein für dieses hier: KLICK
Meine Frage nun: Wäre dieses Terra geeignet?
Ja, aber es gibt sicher besser verarbeitete Becken im selben Preissegment, die im Netz angeboten werden. Würde mich da mal noch ein bisschen umsehen.

2. Die Rückwand
Einige von Euch haben ja wirklich richtig tolle Rückwände gestaltet. Da ich auch ein wenig handwerkliches Geschick habe, würde ich ebenfalls eine Rückwand selbst gestalten. Denke da an Styropor und Fliesenkleber. Allerdings habe ich auch hier noch eine Frage. Gibt es etwas, dass ich auf die fertig gestaltete Wand auftragen kann, um das Terra später einfacher zu desinfezieren?
Ja, gibt es. Epoxidharz -> http://www.breddermann-kunstharze.de/
Epoxidharz kann auch unschön glänzen, wenn er anschliessend nicht mit and oder ähnlichem beworfen wird... dies nur als Anmerkung.

Ich halte allerdings eine Versiegelung für "Trockenbewohner" für nicht nötig.

Wenn du die RW mit Fliesenkleber mehrschichtig versiegelst, und die letze Schicht mit Sand bewirfst und dannach noch mit Farbspray (achte auf das, das keine Gifte darin enthalten sind) Konturen gibst, genügt das vollkommen.

3. Die Beleutung
Würde bei dieser Größe ein Wärmespot in der linken Ecke genügen? Hatte mir vorgestellt in der linken Seite die wärmste Stelle einzurichten. Die rechte Seite wäre dann eher die kühlere.
Nein, das genügt definitiv nicht!

Ich schlage ein BS Desert 35w als Sonnenplatz und 1 oder 2x T5 HO 24w Daylight als Grundbeleuchtung vor.


Gruss roro
 
J

Jemike

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo roro,

vielen Dank für deine Antwort! Du hast mir schon mal sehr weiter geholfen. Ich werde mich dann noch mal nach Terrarien umschauen. Vielleicht finde ich ja etwas in der Art, aus einer besseren Quallität.

Auch was die Rückwand betrifft bin ich nun schlauer. Mal schauen, vielleicht werde ich in den kommenden Wochen mal ein Terra kaufen und mit dem Bau beginnen.

Ich hätte noch eine Leuchtröhre aus einem alten Aquarium. Kann ich diese denn auch als Grundbeleuchtung nehmen?

Noch eine andere Frage: Gibt es denn auch Pflanzen für ein "Wüsten-Terra"?
Und kann mir eventuell jemand sagen, wo es in meiner Nähe die oben genannte Art zu kaufen gibt? Konnte bisher leider nichts finden. :sad:

Liebe Grüße, Jemike
 
J

Jemike

Beiträge
3
Reaktionen
0
Kann mir niemand mehr weiter helfen? :S
 
Thema:

Tropiocolotes Steudneri - Anfänger braucht Hilfe

Tropiocolotes Steudneri - Anfänger braucht Hilfe - Ähnliche Themen

  • Tropiocolotes steudneri Anfänger

    Tropiocolotes steudneri Anfänger: Hallo erst mal an alle dies ist mein 1 beitrag/Frage. zu meiner Person ich bin 25 Jahre alt habe bzw kümmer mich nun schon seit 12 jahren um ein...
  • Tropiocolotes steudneri füttern?

    Tropiocolotes steudneri füttern?: Liebe erfolgreiche Tropiocolotes-Halter! Mir wurde vor 5 Tagen ein Tropiocolotes (vermutl. steudneri, männlich) gebracht. Das Tier tauchte...
  • Tropiocolotes Steudneri Zwergwüstengeckos kaufen - wo?

    Tropiocolotes Steudneri Zwergwüstengeckos kaufen - wo?: Hallo Leute, Ich möchte mir gerne Zwergwüstengeckos zulegen, das Problem ist, dass ich leider keinen Züchter kenne der diese vermittelt :/ Kennt...
  • Tropiocolotes Steudneri - Zwergwüstengecko kaufen

    Tropiocolotes Steudneri - Zwergwüstengecko kaufen: Hey Leute, ich habe vor kurzem mein erstes Terrarium fertig gestellt und wollte dort 2-3 Zwergwüstengeckos halten. Nun habe ich das Problem das...
  • Hemidactylus imbricatus Vergesellschaftung mit Tropiocolotes steudneri?

    Hemidactylus imbricatus Vergesellschaftung mit Tropiocolotes steudneri?: Hallo, ich halte seit etwa einem Jahr ein Pärchen Hemidactylus imbricatus in einem 80x40x50 Terrarium. Ich interessiere mich jetzt auch für...
  • Ähnliche Themen
  • Tropiocolotes steudneri Anfänger

    Tropiocolotes steudneri Anfänger: Hallo erst mal an alle dies ist mein 1 beitrag/Frage. zu meiner Person ich bin 25 Jahre alt habe bzw kümmer mich nun schon seit 12 jahren um ein...
  • Tropiocolotes steudneri füttern?

    Tropiocolotes steudneri füttern?: Liebe erfolgreiche Tropiocolotes-Halter! Mir wurde vor 5 Tagen ein Tropiocolotes (vermutl. steudneri, männlich) gebracht. Das Tier tauchte...
  • Tropiocolotes Steudneri Zwergwüstengeckos kaufen - wo?

    Tropiocolotes Steudneri Zwergwüstengeckos kaufen - wo?: Hallo Leute, Ich möchte mir gerne Zwergwüstengeckos zulegen, das Problem ist, dass ich leider keinen Züchter kenne der diese vermittelt :/ Kennt...
  • Tropiocolotes Steudneri - Zwergwüstengecko kaufen

    Tropiocolotes Steudneri - Zwergwüstengecko kaufen: Hey Leute, ich habe vor kurzem mein erstes Terrarium fertig gestellt und wollte dort 2-3 Zwergwüstengeckos halten. Nun habe ich das Problem das...
  • Hemidactylus imbricatus Vergesellschaftung mit Tropiocolotes steudneri?

    Hemidactylus imbricatus Vergesellschaftung mit Tropiocolotes steudneri?: Hallo, ich halte seit etwa einem Jahr ein Pärchen Hemidactylus imbricatus in einem 80x40x50 Terrarium. Ich interessiere mich jetzt auch für...