Aufzucht Kronengecko

Diskutiere Aufzucht Kronengecko im Neukaledonische Geckos Forum im Bereich Geckos; Hallo zusammen, Ich bin seid kurzen stolze Besitzerin zweier Kronengeckos. Püppi ist ca 8 cm KL und seid Dezember bei mir. Bei ihr klappt alles...
P

Püppi&Ernie

Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

Ich bin seid kurzen stolze Besitzerin zweier Kronengeckos.

Püppi ist ca 8 cm KL und seid Dezember bei mir.
Bei ihr klappt alles super.
Sie lebt derzeit in einem 30x30x50 cm Exoterra.
Frisst Insekten und Repashy.
Ein größeres Terra ist schon da, dort soll sie dann in 1-2 Monaten ein ziehen und Ernie wenn sie groß genug ist dann dazu.

Ernie habe ich von einer Arbeitskollegin übernommen die mit ihr/ihm nicht klar kam.......
Es ist noch ein Baby, ca 3,5 cm KL.
Ich halte Ernie in einem 20x20x35 cm Glasterra.

Nun zu meinen Fragen:
1. mit Bodengrund oder ohne? hab irgendwie das Gefühl sie kriegt die Futtertiere nicht.
2. Terra Größe für die Kleine ok?

Bin etwas unsicher bei der Aufzucht, als ich Püppi bekommen habe war sie ja schon nicht mehr so klein und ich möchte nix falsch machen.

Freue mich auf eure Antworten.
Lg
 
Gambit

Gambit

Beiträge
71
Reaktionen
1
Hallo!
zu Frage 1. von mir ein ganz klares NEIN! halten unsere Jungtiere auch auf Küchenpapier,da erstens die Futtertiere sonst in den Bodengrund entweichen und zweitens Substrat mitgefressen werden kann!

zu Frage2. ja die Größe ist noch eine ganze Zeit ausreichend für den kleinen Wurm!

Jetzt hab ich mal ne Frage,das Tier bwas du übernommen hast ist 3,5cm lang? GL oder KRL?

bei einer GL von 3,5cm würd ich persönlich versuchen den Züchter zu kontaktieren und dem mal gehörig die Meinung sagen! das Tier wäre dann nämlich gerade erst aus dem Ei geschlüpft bzw. noch keine vier Wochen alt!

Gruss
Gambit
 
P

Püppi&Ernie

Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo,

Nein ernie hat eine KL von 3,5 cm.
Soll laut vorbesitzerin aus den November 2013 sein.

Gut dann werde ich den Bodengrund da heute raus nehmen.
Danke!

Lg
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
zu Frage 1. von mir ein ganz klares NEIN! halten unsere Jungtiere auch auf Küchenpapier,da erstens die Futtertiere sonst in den Bodengrund entweichen und zweitens Substrat mitgefressen werden kann!
Ich hatte nie Probleme mit der Aufzucht der Jungtiere mit Bodengrund... die Becken waren so gestaltet wie bei den Adultis... einfach in Kleinformat... allerdings habe ich bei den Jungtieren ausschliesslich feinen Torf verwendet, dies darum sollte der Fall eintreten das ein Jungtier doch Bodengrund beim Fang eines Futtertiers mitfrisst, dies wieder ausgeschieden werden kann... sowohl über den Mund, als auch über den Magen. Ich hatte so nie Probleme.

Und da die Futtertiere ebenfalls nachtaktiv sind, erübrigt sich das mit dem Verstecken im Bodengrund... da sie zur Aktivzeit der Geckos auch unterwegs sind.

Also, was nun?

Ich finde die Variante, die ich angewandt habe die Bessere, da mit Bodengrund die rLF besser gehalten werden kann... nebst dem das es naturnaher ausschaut, wenn man ins Aufzuchtbecken reinschaut.

Ich halte nichts von "Küchenpapieraufzucht"... das kommt bei mir nur bei Quarantäne zur Anwendung.


@ Gambit

Ab wann kommen den deine Jungtiere in Echtpflanzenbecken?


Gruss roro
 
Gambit

Gambit

Beiträge
71
Reaktionen
1
Hi roro!
Wir setzen unsere Jungtiere ab der 8ten Woche in Terrarien mit Echtpflanzen und Humusboden!

Gruss
Gambit
 
P

Püppi&Ernie

Beiträge
24
Reaktionen
0
Nun bin ich völlig verwirrt.
Was ist denn nun besser?
Bodengrund raus oder rein?
Ist es schlimm wenn mein Gecko welchen mit frisst?
Bzw. Findet er dann noch genug Futtertiere?
Lg
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hi Gambit

Hi roro!
Wir setzen unsere Jungtiere ab der 8ten Woche in Terrarien mit Echtpflanzen und Humusboden!

Gruss
Gambit
Haben die Ausrufezeichen irgend etwas zu bedeuten?


Ich würde gerne von dir erfahren warum du das so handhabst?... ich nehme aus deinen Zeilen an, dass dieses Prozedere der Ausschlag hat, zu verhindern das Bodengrund gefressen wird.

Zwischenruf... ich hatte in etwa zehn Jahren Haltung und Zucht ein einziges Jungtier, genauer gesagt ein wenige Tage alter Schlüpfling, der an Bodengrund erstickt ist...

Nächste Frage... wie erfüllst du die verschiedenen Temperaturgradienten und wie regelst du das mit der rLF?

Zwischenruf... ich sage auf keinen Fall dass deine Methode nicht funktioniert!... frag mich aber aufgrund von meinen Erfahrungen mit Aufzucht... oder auch für alle Stadien... ist es wirklich nötig die Tiere so zu hältern?... ich sage Nein... weil ich grundsätzlich alle meine Tiere in möglichst artgerechter Haltung pflege (ausgenommen kranke Tiere und/oder Quarantäne, erstere wie ich es für nötig befinde).

Es gibt allerdings Arten, bei denen ich im ersten Lebensabschnitt keine echten Pflanzen verwende... aber C.ciliatus gehörte nicht dazu.

Hast du auch Erfahrung mit der Aufzucht von Schlüpflingen, die in Becken aufgezogen werden, die so eingerichtet sind wie bei den Adultis?... Probleme?

Hast du Fotos dieser Aufzuchtbecken?


Bin sehr gespannt auf deine Antworten.


@ Püppi&Ernie

Versuchen wir es mal aufzulösen... aufgezeigt werden somit sicher zwei Haltungen der Aufzucht... denke wenn es Gambit so macht, und es klappt, warum nicht... mal abgesehen von dem, was ich oben angesprochen habe in Sachen "artgerecht".

Ich denke, du liest bald mehr ;)

Gruss roro
 
P

Püppi&Ernie

Beiträge
24
Reaktionen
0
Also ich habe Ernie jetzt mit einer echten Pflanze aber ohne Bodengrund (nur Küchenpapier) in dem kleinen Aufzuchtterrarium.
Ernie macht sich ganz gut.
Das nur mal so als Zwischenstand :)
Lg
 
Phelsumulious

Phelsumulious

Beiträge
279
Reaktionen
0
Schade das da nicht weiter diskutiert wurde...

Finde das Thema interessant, ich selber ziehe auch lieber mit Bodengrund auf, da es mir sonst nicht möglich ist natürlich LF Verhältnisse zu schaffen und ich auch die Zeit nicht hab den Halben Tag zu sprühen.
Wegen dem Futter kannst du auch in kleinen Bechern füttern. Die Tiere lernen sehr schnell so zu futtern und verstecken kann sich auch nix ;)
Ich hatte so bei den Kronis noch keinen Ausfall.
Weiters finde ich es praktisch da doch auch mal das ein oder andere Bodeninsekt mal ein Snack fungiert und die Reinhaltung für das Tier stressfreier ist, da das Tier weiter auf seinen Ast oder Pflanze schlafen kann wärend ich mit einem Löffel Kot und Futterreste entfernen kann ohne alles rauszureissen um 2-3 Lagen Klo bzw Küchenpqpier zu wechseln.
 
Thema:

Aufzucht Kronengecko

Aufzucht Kronengecko - Ähnliche Themen

  • Kronengecko Transportbox

    Kronengecko Transportbox: Hallo Ich hole mir bald einen Kronengecko und wollte Mal fragen was alles in die Transportbox rein muss?? LG Laura Danke schonmal im voraus.
  • Kronengecko und UV

    Kronengecko und UV: Hallo ihr Lieben und danke für die Aufnahme im Forum, Ich bin gerade dabei ein Kronen-Terrarium einzurichten und habe mich für den Einsatz einer...
  • Aufzuchts-Quarantäne Terrarium

    Aufzuchts-Quarantäne Terrarium: Hallo! Aufgrund des Wunsches dessen von dem ich dieses Tier habe stelle ich nun ´ ein Bild des Terrariums rein und ihr könnt es beurteilen. Das...
  • Rhacodactylus ciliatus Jungtier Aufzucht

    Rhacodactylus ciliatus Jungtier Aufzucht: hallo, habe ja 0.0.2 Rhacodactylus ciliatus Nachzuchten. Sind sind jetzt ca. 3,5 Monate alt und wohnen jetzt in separaten 30x30x30 Terrarien...
  • Aufzucht Terrarium/Quarantäne Terrarium

    Aufzucht Terrarium/Quarantäne Terrarium: Hallo schaut euch mal das Bild bitte an. Die Kammern sind 32x50x50cm. Kann man das so verwenden?
  • Aufzucht Terrarium/Quarantäne Terrarium - Ähnliche Themen

  • Kronengecko Transportbox

    Kronengecko Transportbox: Hallo Ich hole mir bald einen Kronengecko und wollte Mal fragen was alles in die Transportbox rein muss?? LG Laura Danke schonmal im voraus.
  • Kronengecko und UV

    Kronengecko und UV: Hallo ihr Lieben und danke für die Aufnahme im Forum, Ich bin gerade dabei ein Kronen-Terrarium einzurichten und habe mich für den Einsatz einer...
  • Aufzuchts-Quarantäne Terrarium

    Aufzuchts-Quarantäne Terrarium: Hallo! Aufgrund des Wunsches dessen von dem ich dieses Tier habe stelle ich nun ´ ein Bild des Terrariums rein und ihr könnt es beurteilen. Das...
  • Rhacodactylus ciliatus Jungtier Aufzucht

    Rhacodactylus ciliatus Jungtier Aufzucht: hallo, habe ja 0.0.2 Rhacodactylus ciliatus Nachzuchten. Sind sind jetzt ca. 3,5 Monate alt und wohnen jetzt in separaten 30x30x30 Terrarien...
  • Aufzucht Terrarium/Quarantäne Terrarium

    Aufzucht Terrarium/Quarantäne Terrarium: Hallo schaut euch mal das Bild bitte an. Die Kammern sind 32x50x50cm. Kann man das so verwenden?
  • Schlagworte

    kronengecko jungtier füttern

    ,

    babykronen gecko futtern

    ,

    kronengecko jungtier haltung