Tropiocolotes steudneri Terrarium

Diskutiere Tropiocolotes steudneri Terrarium im Bilder eurer Terrarien! Forum im Bereich Pinnwand; Halli Hallo liebe Geckofreunde, mein Name ist Frederick. Ich stell mich mal kurz vor, bevor ich zu meinem Terrarium komme ;) Ich bin 22 Jahre alt...
F

Frederick

Beiträge
2
Reaktionen
0
Halli Hallo liebe Geckofreunde,

mein Name ist Frederick. Ich stell mich mal kurz vor, bevor ich zu meinem Terrarium komme ;)
Ich bin 22 Jahre alt und in der Ausbildung zum Zierpflanzengärtner in der Gärtnerei Aeschlimann in Groß Grönau. Das liegt direkt neben Lübeck in Schleswig-Holstein :)
Neben Hobbys wie Lesen, Filme, Saxophon, Freunde und das alles gehören auch Terrarien und Pflanzen dazu - ich besitze eine Kornnatter, eine Mantide (vorher warens mal 3 ;( ) und seit ein paar Tagen auch einen Zwergwüstengecko (Tropiocolotes steudneri). Hab den Kleinen jetzt schon sehr lieb gewonnen und möchte euch mein Terrarium, sowie Ngoma (sein Name), nicht vorenthalten.

Also wo fang ich am besten an... Beim für mich immer mit am kompliziertesten Part - der Technik ;)
Links oben im Terrarium ist eine UV-Lampe installiert. Links unten eine außen installierte Wärmelampe mit ca. 50W (eventuell erhöhe ich um 20W, wenn das angebracht erscheint) und oben auf dem Terrarium stehend eine Tageslichtlampe für die Pflanzen.
An der wärmsten Stelle im Terrarium ist es um die 32°C, an der kühlsten 23°C.
Gemessen wird über einen Außensensor einer Wetterstation, der sich rechts unten an der Scheibe befindet. Die Luftfeuchtigkeit liegt bei 35-45%, manchmal für kürzere Zeit bei 60, wenn ich abends die Pflanzen besprühe.
Die Pflanzen sind (auf dem Boden) in Töpfen mit Sand eingegraben bzw. in Kokosfasernhängetöpfen an der Korkrückwand befestigt. Unten links in der Ecke eine Sansevieria, rechts in der Ecke 3 kleine Töpfe Lithops. Oben rechts ein Bromelienkindel der Art Guzmania (welcher aber wahrscheinlich zu klein ist, um anzuwachsen... Macht nichts, hab noch 2 weitere an verschiedenen Mutterpflanzen ;) und eine sukkulente Hängepflanze links an der Rückwand​
Der Bodengrund besteht aus Terrariensand aus dem Fachhandel, hinten links eine eingegrabene Höhle, davor ein paar Lavasteine und unter dem großen Fels (ebenfalls aus dem Fachhandel, welcher Substanz kann ich allerdings nicht genau sagen) eine Schale mit Sphagnum und ein kleiner roter Coladeckel mit Wasser (der rote Deckel passte zum Sand, daher von Cola ;)
Beim Gecko gehe ich von einem Weibchen aus, bin mir aber nicht ganz sicher. Ich hoffe er kriegt bald Gesellschaft. Wie ihr seht, ist er gerne zwischen den Felsspalten oder sonnt sich hinter der Sansevieria.​

So, ich hoffe, mein Terrarium gefällt euch - auf Verbesserungsvorschläge, Warnungen, Lob und Kritik bin ich schon gespannt ;)
Liebe Grüße,
Frederick
 

Anhänge

Ypsilon

Ypsilon

Beiträge
46
Reaktionen
0
Hi,

welche Maße hat denn dein Terrarium?

Anhand des Fotos würde ich sagen, dass es sich eher um Tropiocolotes tripolitanus, anstatt T. steudneri handelnd könnte.
 
F

Frederick

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hey Ypsilon :)

Das Terrarium hat eine Grundfläche von 40x40cm und eine Höhe von 70cm. Hab gestern auch beobachten dürfen, wie der Kleine die Rückwand hochgeklettert ist.

Mh, ich kenne mich mit Geckos nicht so gut aus, daher kann ich nur das wiedergeben, was in der Tierhandlung stand: steudneri :)
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hi Frederick


Mach mal ein gutes Foto des Geckos und stell es hier ein.

Zum Thema:

Leider ist dein Becken nur bedingt geeignet für Tropiocolotes, das heisst ein Becken das mehr Breite wie Höhe hat wäre die bessere Wahl gewesen.

Was hast du für eine UV-Lampe verbaut?... diese wird kaum nennenswerte UV-Strahlung bis zum Boden abgeben.

Weiter würde ich noch einige Klettermöglichkeiten einbringen... so feines Gestrüpp oder ähnliches.

Einrichtungsgegenstände findest du haufenweise vor deiner Haustür. Darauf achten, dass die Gegenstände nicht neben befahrenen Strasse, Hundeversäuberungswiesen oder dergleichen "gepflückt" werden... da ist der gesunde Menschenverstand gefragt.

Bietest du gemahlene Sepia an?

Soviel mal von mir.


Gruss roro
 
Thema:

Tropiocolotes steudneri Terrarium

Tropiocolotes steudneri Terrarium - Ähnliche Themen

  • Tropiocolotes steudneri

    Tropiocolotes steudneri: Hallo, habe heute mal mein neues Terrarium für meine zukünftige Tropiocolotes steudneri Gruppe fertig gemacht. VG Heiko
  • Tropiocolotes-Heim

    Tropiocolotes-Heim: Das ist das Zuhause meiner vermehrungswütigen Tropiocolotes-Gruppe...
  • Tropiocolotes steudneri Terrarium ist endlich fertig!!

    Tropiocolotes steudneri Terrarium ist endlich fertig!!: Kinners, was lange währt, wird endlich gut. Mein Tropiocolotes steudneri Terrarium ist eeeeeeeeeeeeendlich fertig. Ok, es gibt hier und da noch...
  • Geplantes Tropiocolotes Terrarium

    Geplantes Tropiocolotes Terrarium: So da ich mich jetzt endgültig füt die kleinen Zwerggeckos entschieden habe hier mal die ersten Bilder: nur Beleuchtung und Rückwand. Über's...
  • terrarium für tropiocolotes

    terrarium für tropiocolotes: so das ist jetzt das becken dass mein freund mit tropiocolotes besiedeln will. schön viel platz für kleine tiere, wegen weiteren verstecken und...
  • terrarium für tropiocolotes - Ähnliche Themen

  • Tropiocolotes steudneri

    Tropiocolotes steudneri: Hallo, habe heute mal mein neues Terrarium für meine zukünftige Tropiocolotes steudneri Gruppe fertig gemacht. VG Heiko
  • Tropiocolotes-Heim

    Tropiocolotes-Heim: Das ist das Zuhause meiner vermehrungswütigen Tropiocolotes-Gruppe...
  • Tropiocolotes steudneri Terrarium ist endlich fertig!!

    Tropiocolotes steudneri Terrarium ist endlich fertig!!: Kinners, was lange währt, wird endlich gut. Mein Tropiocolotes steudneri Terrarium ist eeeeeeeeeeeeendlich fertig. Ok, es gibt hier und da noch...
  • Geplantes Tropiocolotes Terrarium

    Geplantes Tropiocolotes Terrarium: So da ich mich jetzt endgültig füt die kleinen Zwerggeckos entschieden habe hier mal die ersten Bilder: nur Beleuchtung und Rückwand. Über's...
  • terrarium für tropiocolotes

    terrarium für tropiocolotes: so das ist jetzt das becken dass mein freund mit tropiocolotes besiedeln will. schön viel platz für kleine tiere, wegen weiteren verstecken und...