Sind die Eier in ordnung ?

Diskutiere Sind die Eier in ordnung ? im Zucht Forum im Bereich Geckos; Ich habe 3 Kronengeckos 1Mänchen und 2 Weibchen, das eine Weibchen hat Eier gelegt, die am 27.12.13 spätestens schlüpfen weil dann 120 tage um...
B

Björge

Beiträge
9
Reaktionen
0
Ich habe 3 Kronengeckos 1Mänchen und 2 Weibchen, das eine Weibchen hat Eier gelegt, die am 27.12.13 spätestens schlüpfen weil dann 120 tage um sind.
Sind die Eier gut oder ist damit was ?
Anhang 28508 betrachten

Bitte dringend Antworten
 

Anhänge

08.12.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sind die Eier in ordnung ? . Dort wird jeder fündig!
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hi Björge


Eier sind grundsätzlich liegen zu lassen, da man meisst mehr schadet, als man "hilft".


So wie ich das beurteilen kann,

- hast du die Eier aus dem Vermiculit geholt, um diese auf Haushaltspapier zu fotografieren... find ich nicht sooo prickelnd^^

- so habe ich leider auch kein Anhaltspunkt wie gross die Eier sind

- ich kann nur sagen... beim inkubieren "wachsen" sie, irgendwann wenn alles seinen gewohnten Weg nimmt, schwitzen sie, und ein bis drei Tage später ritzen die Schlüpflinge die Eischale an, und schlüpfen.


Also, erst mal ruhig Blut, und warte geduldig... ich weiss, ist schwierig... man will ja nichts falsch machen.



Und folgendes noch... wie kommst du "auf 120 Tage wären um"? :confused:... woher hast du die Daten?

Lies mal hier was Ingo http://www.napalm.at/ciliatus.asp schreibt:

Zitat:
Die Eier sollten sobald man sie findet in einen Inkubator überführt werden. Im Inkubator werden die Eier dann bei 22 – 28°C gezeitigt und die Jungtiere schlüpfen je nach Temperatur nach 60 – 80 Tagen. Zu hohe und zu niedrige Temperaturen können zu einer verminderten Schlupfrate führen.
Zitat Ende


Fazit von mir (meine Sichtweise):
Wennn die Eier nicht "stinken", nicht eingefallen/verrumpfelt sind, etc...pp., würde ich sie noch einige Zeit inkubieren... und irgendwann halt doch eröffnen.

Hoffe dir ein wenig geholfen zu haben... leider ohne dir genau deine Frage zu definieren "ob die Eier noch was sind"... sorry, geht aus der Ferne so einfach nicht.


Gruss roro

Ps: Einige Werte zur Inkubation, auch der Art und Weise, wären sicher auch noch interessant, wenn nicht aufschlussreich ;)
 
B

Björge

Beiträge
9
Reaktionen
0
Ich habe die Eier nicht aus einen Impugatorgenommen. Mir wurde damals als ich von einen Gecko Züchter gesagt das man die Eier in eine Heimchen dose tuen kann. Und ich habe sie auch schon nicht gedreht und die 120 tage hab ich aus mehren Büchern und auch von den Gecko Züchter
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Ich habe die Eier nicht aus einen Impugatorgenommen. Mir wurde damals als ich von einen Gecko Züchter gesagt das man die Eier in eine Heimchen dose tuen kann. Und ich habe sie auch schon nicht gedreht und die 120 tage hab ich aus mehren Büchern und auch von den Gecko Züchter
Frage eins... ist das die Antwort von dir?
Frage zwei... hast du gelesen was ich geschrieben habe?.. HP aufgerufen und gelesen?
Frage drei... schon Fachbücher über Correlophus ciliatus gelesen?... welche den bitte?


Was ist ein "Impugator"?



Gruss roro


Ps: Ich erwarte eine vernünftige und überlegte (durchdachte) Antwort... ansonsten bin ich raus, sorry^^... ich schreibe schliesslich auch nicht einfach nur "drauflos", komme was wolle, oder?
 
B

Björge

Beiträge
9
Reaktionen
0
sorry das meine eine Antwort eben ein bisschen kurz war hatte stress. Ich hab mir die Seite durch gelesen und bedanke mich. Meine Bücher sind Der Kronengecko von Stefanie Bach und Rhacodactylus ciliatus und auriculatus von Friedrich Wilhelm und Wolfgang Schmidt.
Mein eines Weibchen ist glaub ich wieder schwanger, denn es ist hinten dicker geworden und die Eier werde ich in ein Vermiculit tuen.

Danke für deine Antworten


Ps kannst du mir irgendein Buch besonders empfehlen :smilie:
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
sorry das meine eine Antwort eben ein bisschen kurz war hatte stress. Ich hab mir die Seite durch gelesen und bedanke mich. Meine Bücher sind Der Kronengecko von Stefanie Bach und Rhacodactylus ciliatus und auriculatus von Friedrich Wilhelm und Wolfgang Schmidt.
Mein eines Weibchen ist glaub ich wieder schwanger, denn es ist hinten dicker geworden und die Eier werde ich in ein Vermiculit tuen.

Danke für deine Antworten


Ps kannst du mir irgendein Buch besonders empfehlen :smilie:
Ja, kann ich... aber nur bedingt... einfach (nochmals) das Buch von Henkel/Schmidt eindringlich lesen... hilft garantiert... viel Spass.


Gruss roro

Ps: Entweder Willi oder Herr Henkel... wer ihn nicht persönlich kennt sicher zweiteres... aber weniger "Friedrich Wilhelm".
 
B

Björge

Beiträge
9
Reaktionen
0
Ok danke,:smilie: ich werde schreiben ob aus den Eier noch was wird. Ich werde an Mittwoch einen Züchter die Fotos zeigen um mir noch einen Meinung einzuholen
 
B

Björge

Beiträge
9
Reaktionen
0
Ich denke das du auch Ahnung haben musst, ich kann aber nicht wissen ob du nur Privat gezüchtet hast oder sie auch verkaufst hast.
Es sind insgesamt 2 Züchter einer arbeitet schon länger bei Megazoon und hat Geckos seit2 Jahren glaub ich, aber sein freund züchtet schon länger und den fragt er sonst auch und der andre hat vor einen Monat bei megazoo angefangen und hat gezüchtet über mehre Jahre. Er hat auch noch mehrere Geckos.

Was machst oder hast du gemacht mit Geckos?
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Ich pflege sie!!! :D:D

... seit mehreren Jahren... Jahrzehnte?!

...seit etwa vier Jahren pflege ich keine C.cilatus mehr... hatte aber davor fast zehn Jahre diese Art gepflegt und auch erfolgreich nachgezüchtet.
Heute bin ich noch spezialisiertert wie damals, vowiegend aus Madagaskar (nur noch wenige Phelsumen), dafür vier Vertreter aus der Gattung Paroedura, einige Uroplaten, dazu Australier, und wenige Arten aus Afrikas.
und man kann nicht alle Arten pflegen... ich pflege ein paar Geckoarten :D

ÜBRIGENS... was heisst "Züchter"?

Kann ein "Zweijahre-erfahrener" sich Züchter schimpfen?... ja solche soll's geben... ist mir nur noch Keiner untergekommen^^
 
B

Björge

Beiträge
9
Reaktionen
0
Der der 2 Jahre züchtet noch nicht richtig aber hat eben seinen freund über den er gute Informationen bekommt. Einmal heißt der mit 2 Jahren Herr Bräuer und sein freund der es seit ca10 Jahren macht Basti. Den anderen weiß ich nicht mit den hab ich auch erst einmal gesprochen.

PS ich hab übrigens die Kronengeecko Art Rhacodactylus Ciliatus
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Nochmals... du hast nur das "Art für Art"-Büchlein von Stefanie Bach?
 
B

Björge

Beiträge
9
Reaktionen
0
Das von Steffanie Bach ist nur für die art die ich habe das andere das ich habe ist für auriculatus und ciliatus
 
B

Björge

Beiträge
9
Reaktionen
0
Ok, ich werde reinschreiben was der Züchter gesagt hat :)
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Der wird dir das gleiche sagen, wie roro und auch ich: Die Eier sind hin.
 
Thema:

Sind die Eier in ordnung ?

Sind die Eier in ordnung ? - Ähnliche Themen

  • Gecko hat Eier gelegt

    Gecko hat Eier gelegt: Hallo ich habe vor 2 Monaten 2 geckos ca 3 Jahre alt haben unter de Der Wasserschalle 2 Eier gelegt diese sind ganz weich Wie erkenne ich ob die...
  • Phelsuma Grandis Eier über den schlupfdatum?

    Phelsuma Grandis Eier über den schlupfdatum?: Huhu Leute, Ich habe hier 3 befruchtete Grandis Eier. Die sind jetzt 65 Tage alt. Vorher konnte ich den kleinen Gecko im Ei erkennen jetzt ist...
  • Hilfe! habe eier und keinen inkubator!

    Hilfe! habe eier und keinen inkubator!: hallo! habe seit november 3 leopardgeckos und habe bis heute an nuchwuchs noch keinen Gedanken verschwendet. bin allerdings gerade nach hause...
  • Surprise! Surprise! Eier!?

    Surprise! Surprise! Eier!?: Hallo Zusammen! Habe 2 Leo-Neuzugänge(0.1) in Quarantäne sitzen und nun hat eines der beiden Eier in deren Wetbox gelegt(am 18.02.)Die lagen da 2...
  • Wie markiert ihr euere Eier?

    Wie markiert ihr euere Eier?: Hi, mich würde mal interessieren, wie ihr euere Eier markiert? Es wird zwar immer gesagt, dass man keinen Filzstift benutzen soll, aber in vielen...
  • Wie markiert ihr euere Eier? - Ähnliche Themen

  • Gecko hat Eier gelegt

    Gecko hat Eier gelegt: Hallo ich habe vor 2 Monaten 2 geckos ca 3 Jahre alt haben unter de Der Wasserschalle 2 Eier gelegt diese sind ganz weich Wie erkenne ich ob die...
  • Phelsuma Grandis Eier über den schlupfdatum?

    Phelsuma Grandis Eier über den schlupfdatum?: Huhu Leute, Ich habe hier 3 befruchtete Grandis Eier. Die sind jetzt 65 Tage alt. Vorher konnte ich den kleinen Gecko im Ei erkennen jetzt ist...
  • Hilfe! habe eier und keinen inkubator!

    Hilfe! habe eier und keinen inkubator!: hallo! habe seit november 3 leopardgeckos und habe bis heute an nuchwuchs noch keinen Gedanken verschwendet. bin allerdings gerade nach hause...
  • Surprise! Surprise! Eier!?

    Surprise! Surprise! Eier!?: Hallo Zusammen! Habe 2 Leo-Neuzugänge(0.1) in Quarantäne sitzen und nun hat eines der beiden Eier in deren Wetbox gelegt(am 18.02.)Die lagen da 2...
  • Wie markiert ihr euere Eier?

    Wie markiert ihr euere Eier?: Hi, mich würde mal interessieren, wie ihr euere Eier markiert? Es wird zwar immer gesagt, dass man keinen Filzstift benutzen soll, aber in vielen...