Frisch aus dem Inkubator: 0.0.1 Nephrurus milii

Diskutiere Frisch aus dem Inkubator: 0.0.1 Nephrurus milii im Australische Geckos Forum im Bereich Geckos; Ich hatte so einen Verdacht und hab in den Inkubator geschaut und schwupps, das erste Jungtier diesen Jahres erspäht. Ick freu mir!
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Ich hatte so einen Verdacht und hab in den Inkubator geschaut und schwupps, das erste Jungtier diesen Jahres erspäht. Ick freu mir!



 
10.07.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Frisch aus dem Inkubator: 0.0.1 Nephrurus milii . Dort wird jeder fündig!
N

Nayla

Gast
Oh wie süss <3

Ach die wären auch was für mich :)

Ich gratuliere von Herzen

Lg
Nayla
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hi grmblmonster


Congrats :smilie:

Der Schlüpfling sieht super aus... NZ von "Meiner"?

Bei welchen Temperaturen hast du inkubiert?

Wünsche dir viel Erfolg bei der Aufzucht


Gruss roro
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Mittlerweile ist Nummer 2 auch schon draußen und ja, das sind die NZ von deiner Dame. Die Eier von der anderen Madame liegen zwar schon ein paar Tage länger, aber die beiden von deiner waren fixer.

Inkubiert (oder tue es noch) wurden die beiden bei 27 Grad mit Nachtabsenkung auf 21 Grad.

Nummer 1 hat übrigens keine wirkliche Bänderung, wenn man ihn mit Nummer 2 so vergleicht.
Aber schön hell sind sie geworden :D

Und ich hab wirklich nicht erwartet, dass die so propper sind, wenn die schlüpfen. Meine wheeleris sehen irgendwie zierlicher aus :D
 
M

Madagaska

Beiträge
187
Reaktionen
0
,...

Eigentlich bin ich kein Nephrurus Fan, aber die sind sehr hübsch...


Was für Sand verwendest du da?
Grüße
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Das ist stinknormaler Lehmsand aus Haltern am See, versehen mit zusätzlichem Lehmpulver in rot für die schöne Farbe.

Arbeit auf archäologischer Ausgrabung machts möglich ;)
 
M

Madagaska

Beiträge
187
Reaktionen
0
Ah.....vl. Sollte ich da mal vorbei schauen...... ^^


Die Farbe und Konsistenz sahen nämlich weniger "stinknormal" aus...gerade zu australisch...
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Dann sage ich mal "Danke fürs Kompliment", genau das habe ich nämlich versucht zu erreichen :D
 
M

Madagaska

Beiträge
187
Reaktionen
0
Dann is ja gut ;)

Wie ist das Verhältnis zu Lehm und Lehmsand?
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Dadurch, dass das Grundmaterial bereits natürlicher Lehmsand ist, kann ich dir das gar nicht sagen.
Das farbige Lehmpulver hab ich auch nur unter einen Teil des Ausgangsmaterials gemischt, dann alles vermixt, bis mir die Konsistent und die Farbe gefallen haben.
Dadurch ist der Sand sehr unterschiedlich gefärbt, durch die natürlichen Beimischungen auch unterschiedlich gekörnt, bleibt aber immer grabfähig.

Ich kann dir also zum Mischungsverhältnis absolut rein gar nix sagen.
 
Thema:

Frisch aus dem Inkubator: 0.0.1 Nephrurus milii