0.1 Phelsuma Grandis + 0.1 Phelsuma Grandis??

Diskutiere 0.1 Phelsuma Grandis + 0.1 Phelsuma Grandis?? im Australische Geckos Forum im Bereich Geckos; Hallo an Alle, ich hab mal eine kleine Frage =) Ich habe ein 0.1Phelsuma Grandis, welche ca. 3 Jahre alt ist. Sie lebt allein in einem schö...
N

Nici.Rudolf

Beiträge
103
Reaktionen
0
Hallo an Alle,

ich hab mal eine kleine Frage =)

Ich habe ein 0.1Phelsuma Grandis, welche ca. 3 Jahre alt ist.
Sie lebt allein in einem schö großen Terra 1,80 m hoch 70 x 70 cm Grundfläsche.

Nun sieht die kleine Maus so einsam in ihrem großen Terrarium aus. Da habe ich an eine weitere Dame für sie gedacht.

Auf was muss ich dabei achten?
Das es kein Jungtier sein darf weiß ich, bzw. das sie in etwa gleich Alt/Groß sein sollten.

Vielen Dank und liebe Grüße
Nici
 
23.06.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 0.1 Phelsuma Grandis + 0.1 Phelsuma Grandis?? . Dort wird jeder fündig!
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hi Nici.Rudolf


(D)ein Gecko fühlt sich sicher nicht einsam.

Ich rate dir definitiv davon ab zwei Weibchen miteinander zu vergesellschaften... kommt meist gar nicht gut, da Phelsumen dafür bekannt sind dass eine Unverträglichkeit vorherrscht. Und falls es doch klappt ist eine Unterdrückung vorprogrammiert.

Wenn es unbedingt sein muss dass du ein weiteres Tier (Männchen?) halten willst pflege das bitte in einem weiteren Terrarium.


Gruss roro
 
N

Nici.Rudolf

Beiträge
103
Reaktionen
0
Hallo,

danke für deine Meinung.

Es ist kein "muss" es war nur ein Gedanke =)
 
Tequila

Tequila

Beiträge
161
Reaktionen
0
Ich kann mich dem anschließen. Man sollte Phelsuma grandis ausschließlich einzeln oder als 1.1 halten.
 
Thema:

0.1 Phelsuma Grandis + 0.1 Phelsuma Grandis??