Phelsuma Laticauda, Goldstaub- Taggecko

Diskutiere Phelsuma Laticauda, Goldstaub- Taggecko im Phelsumen-Bereich Forum im Bereich Geckos; Hallo ihr lieben... Möchte mir gern 1,1 Phelsuma laticauda anschaffen. Bin nun schon seid Wochen fleißig das Internet am durchstöbern und habe...
J

Jenny

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben...

Möchte mir gern 1,1 Phelsuma laticauda anschaffen. Bin nun schon seid Wochen fleißig das Internet am durchstöbern und habe bereits das Buch "Der Goldstaub- Taggecko" von Peter Krause gelesen. Doch kann ich nie etwas genaues über das Terrarium selbst finden. Also ob es ein Glasterrarium sein sollte, wo ich dann das Rainforest Habiat Kid von Exo Terra bevorzuge
http://www.terraristik-fachgeschaeft.de/eshop.php?action=article_detail&s_supplier_aid=PT2662
oder Ein Holzterrarium , wo ich mich dann für solch eines entscheiden würde
http://www.ebay.de/itm/OSB-Hoch-Terrarium-50-x-50-x-80-cm-Frontbeluftung-/250849312776?pt=de_haus_garten_tierbedarf_reptilien&hash=item3a67c8c008#ht_1049wt_1037
Optisch gefällt mir eins ja aus Holz am besten. Auch für die Tiere bedeutet das weniger Stress,weil die Seitenwände auch komplett zu sind. Außerdem sind die OSB-Platten beschichtet und somit gegen Nässe geschützt. was meint ihr! besser das aus Glas oder das aus Holz für 1,1 Pheulsuma Laticauda? vielen dank schon mal für eure Antworten.

MfG
 
Hakim bey

Hakim bey

Beiträge
276
Reaktionen
0
Hi

Ich würde dir auf Grund der hohen Luftfeuchtichkeit welche die Tiere benötigen zu einem Glasbecken raten, wobei ich die ExoTerra Becken überteuert finde.
Was den Stressfaktor angeht, kannst du natürlich auch bei einem Glasbecken die Seitenwände verkleiden ;).
Schrott finde ich auch die Rückwand von ExoTerra (hatt bei einem Kollegen zum Schimmeln angefangen), das bekommst du mit etwas Zeitlichen Aufwand schöner hin :)

Der einzige Vorteil bei den ExoTerra ist der Gaze-Dekel welcher für die UV-Beleuchtung die du dringend Brauchst unerlässlich ist. Aber man bekommt auch günstigere Glasbecken mit Gaze-Dekel.

LG
 
J

Jenny

Beiträge
5
Reaktionen
0
Also gar keins von beiden.. ok. Werde mich mal weiter nach geeigneten Terrarien umsehen. Möchte natürlich auf keinen fall Schimmel im Terra.
Danke für deine Antwort
 
Hakim bey

Hakim bey

Beiträge
276
Reaktionen
0
Ich würde bei einem Tropen Becken nur Glas verwenden, da wenn du beim Versigeeln des Holzes und der Rückwand einen Fehler machst Fault dir das Becken wegen der hohen Luftfeuchte weg.

Diese Becken sind für Arten die es nicht so feucht brauchen z.B. Phelsuma standingi besser geeignet.
 
J

Jenny

Beiträge
5
Reaktionen
0
ok danke. dann werde ich das mit dem Holzterrarium wohl sein lassen und mich nur noch nach glasterrarien umsehen. Danke
 
Adonine

Adonine

Beiträge
346
Reaktionen
0
Hallo Jenny,
beim Selbstbau kann man auch das Terrarium in der passenden Größe/Form bauen, so in eine Nische z.B. (*auf Paulis Galerie schiel* :D)

Ich habe, bis auf einen 30er-Glas-Quarantäne-Würfel alle Terrarien aus Styrodur.
Bei einem Pärchen darf man die ganze Nachzucht-Terrarien nicht vergessen. :teufel6::teufel6:

Styrodur ist leicht, günstig, unkompliziert zum Basteln. Meine Meinung.

Hier ein Bild unseres 120x60x140 cm (lbh) Terrarium.
Unten habe ich das Styrodur schon verkleidet, klebt nur nicht richtig, deswegen ist es oben noch "nackig".
Wird noch verkleidet.



Bei den Babies habe ich mir für das menschliche Auge keine große Mühe gegeben, stehen im Nebenraum. Hauptsache für die Lütten ist es geeignet.
Dafür ging es auch relativ schnell.



Gruß
Adonine
 
J

Jenny

Beiträge
5
Reaktionen
0
hallo. Danke für eure hilfreichen antworten. über ein selbstbau hab ich ehrlich gesagt noch gar nicht wirklich nachgedacht. ist wohl einfach bequemer sich ein fertiges zu kaufen. aber werde mir das mal durch den kopf gehen lassen. welchen platz das terra bekommen soll weiß ich auch noch nicht genau da bald renoviert wird. also werd ich einfach warten bis hier alles fertig ist.. so bleibt mir auch noch zeit das passende terrarium zu finden oder selber zu bauen und noch mehr über die tollen Goldstaubtaggeckos, in die ich mich ja total verliebt habe, zu erfahren.
 
Thema:

Phelsuma Laticauda, Goldstaub- Taggecko

Phelsuma Laticauda, Goldstaub- Taggecko - Ähnliche Themen

  • Long Time Project Phelsuma laticauda 1.1

    Long Time Project Phelsuma laticauda 1.1: Hallo zusammen, ich plane für dieses Jahr die Anschaffung von 2 Goldstaub Taggeckos, Terrarium + Zubehör und habe dazu ein paar konkrete Fragen...
  • Phelsuma L. Laticauda Neueinsteiger

    Phelsuma L. Laticauda Neueinsteiger: Hallo zusammen Ich bin ein begeisterter Aquarienbesitzer und möchte mir nun auch in einem Terrarium ein Phelsuma L. Laticauda Pärchen zutun...
  • 2. Phelsuma laticauda?

    2. Phelsuma laticauda?: Erstmal hallo an alle (erster Beitrag) ^^, wie der Titel mehr oder weniger verrät überlege ich mir, noch einen Gecko in mein Terrarium (60cm...
  • Phelsuma Laticauda ... noch 2 Wochen

    Phelsuma Laticauda ... noch 2 Wochen: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und auch in der Terraristik. kurz was über mich: Ich heiße Paul bin 22 Jahre alt und aus Österreich...
  • Neuling braucht Hilfe (Phelsuma laticauda)

    Neuling braucht Hilfe (Phelsuma laticauda): Hallo, ich habe bisher absolut keine Erfahrungen mit Terraristik. Ich möchte aber gerne jetzt mit dem Bau eines Terrariums für Phelsuma laticauda...
  • Neuling braucht Hilfe (Phelsuma laticauda) - Ähnliche Themen

  • Long Time Project Phelsuma laticauda 1.1

    Long Time Project Phelsuma laticauda 1.1: Hallo zusammen, ich plane für dieses Jahr die Anschaffung von 2 Goldstaub Taggeckos, Terrarium + Zubehör und habe dazu ein paar konkrete Fragen...
  • Phelsuma L. Laticauda Neueinsteiger

    Phelsuma L. Laticauda Neueinsteiger: Hallo zusammen Ich bin ein begeisterter Aquarienbesitzer und möchte mir nun auch in einem Terrarium ein Phelsuma L. Laticauda Pärchen zutun...
  • 2. Phelsuma laticauda?

    2. Phelsuma laticauda?: Erstmal hallo an alle (erster Beitrag) ^^, wie der Titel mehr oder weniger verrät überlege ich mir, noch einen Gecko in mein Terrarium (60cm...
  • Phelsuma Laticauda ... noch 2 Wochen

    Phelsuma Laticauda ... noch 2 Wochen: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und auch in der Terraristik. kurz was über mich: Ich heiße Paul bin 22 Jahre alt und aus Österreich...
  • Neuling braucht Hilfe (Phelsuma laticauda)

    Neuling braucht Hilfe (Phelsuma laticauda): Hallo, ich habe bisher absolut keine Erfahrungen mit Terraristik. Ich möchte aber gerne jetzt mit dem Bau eines Terrariums für Phelsuma laticauda...