terra

Diskutiere terra im Neukaledonische Geckos Forum im Bereich Geckos; hallo, Ich wollte fragen wie groß ein terra für ein kronengeckopaar sein muss Danke im Vorraus
L

lukaras

Beiträge
6
Reaktionen
0
hallo,

Ich wollte fragen wie groß ein terra für ein kronengeckopaar sein muss

Danke im Vorraus
 
Hakim bey

Hakim bey

Beiträge
276
Reaktionen
0
Also laut Henkel und Schmidt ist 50 L x 40 B x 70 H für ein Pärchen als MINDESTGRÖSSE anzusehen. Ich würde mir in deiner Wohnung einen Platz suchen wo du keine direkte Sonneneinstrahlung hast und ihnen den größt möglichen Platz zu Verfügung stellt, denn größer als das Minimum ist natürlich schon schöner für deine Pfleglinge.

LG
 
L

lukaras

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo,
Erstmal danke für die schnelle Antwort.
Und ich wollte fragen ob man 4 Tiere in ein 45-45-60.
Denn unser tierhändler hat gesagt das das geht. Stimmt das?
 
NotYou

NotYou

Beiträge
705
Reaktionen
1
Fällt bei dir der Groschen so langsam? Wenn für zwei Tiere die oben genannten Maße als Minimum gelten, wie kommst du dann auf die Idee, vier Tiere auf noch viel weniger Raum unterzubringen??? Ist Mathematik nicht deine Stärke? Und hast du überhaupt schon irgendwelche Informationen über diese Tiere gelesen? Kann natürlich auch schwierig sein, wenns schon mit dem Rechnen nicht klappt...

kopfschüttelnd
Marcel
 
Hakim bey

Hakim bey

Beiträge
276
Reaktionen
0
Sorry aber der Händler gehört gesteinigt die Tiere weggenommen und der Laden dicht gemacht wenn er zu so einer TIERQUÄLEREI steht!

Und wie gesagt ich habe dir die MINDESTANFORFORDERUNGEN für 2 Tiere, bei 4 Geckos sollten es schon 100 x 50 x 80 MINDESTENS sein und auf KEINEN FALL KLEINER!!

Alles andere ist Tierquälerei auf dauer und du wirst auch nicht die interessanten Verhalten beobachten können da solche Tiere meist eher nur still dasitzen.
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hallo zusammen

Bei uns in der Schweiz gelten für solche Geckos eine Formel 6x6x8 der KRL (Kopfrumpflänge) und bei einer KRL eines adulten Tieres von 13cm heisst das für die MINDESTGRÖSSE des Terrariums 78x78x104.

Diese MINDESTGRÖSSE gilt für 2 Tiere, für 1 Tier gelten die Mindestmasse von 2 Tieren.
Für 3 Tiere sind die Mindestmasse 86.7x78x104... für 4 Tiere 95.3x78x104...

Gibt es sowas bei euch nicht? :confused:


Wenn man nicht so tief bauen kann/will, wird insofern vom Gesetzgeber ein Auge zugedrückt wenn man die Tiefe reduziert dafür in der Breite dazugibt... zB. 100x60x100 oder so... das nur für CH-User :D


Was die Kiste des Threadstarters mit den Massen von 45x45x60 angeht... Kinderstube ;)


Und bevor man fragen stellt sich vielleicht einfach mal erst im Forum/Büchern einlesen... wäre sicher nicht verkehrt ;)


Gruss roro
 
gizzmo

gizzmo

Beiträge
448
Reaktionen
0
und ein üäärchen geht sowieso bei kronengeckos nicht gut.
es sollten (mind.) 2 weibchen zu einem männchen.

für den fall, dass du nicht züchten willst, nimm doch lieber ein einzelnes tier und wenn es mehrere sein sollen, dann 2 bis ??? weibchen. (niemals mehr als 1 männchen)

zu den größen brauche ich nichts mehr schreiben, dass haben die vor mir ja schon erledigt :)


grüße
 
joshim

joshim

Beiträge
102
Reaktionen
0
Hallo!

Gut das ich hier immer bisschen mitlese. Damit sind meine Fragen auch beantwortet.
Ich hole morgen mein erstes Terrarium (100x60x100).
Werde mal mit einem Männchen beginnen. Später will ich dann ein Terra selber bauen, denke so an 120x60x140 oder so. Wo ich dann noch 2-3 Weibchen halten will.

@Roro
Das mit der Berechnung wusste ich gar nicht.

Gruss Joshi

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
gizzmo

gizzmo

Beiträge
448
Reaktionen
0
das klingt nach vernünftigen maßen.
ich habe auch mal mit einem männchen angefangen. das erste tier wird immer was besonderes bleiben.
wünsche dir viel spaß beim terra einrichten und später beim beobachten.
wenn du fragen hast, immer her damit.

grüße
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hi joshim

@Roro
Das mit der Berechnung wusste ich gar nicht.
Nun ja, es handelt sich um Mindestmasse die normalerweise niemanden interessieren, quasi...

"Nullo actore, nullus iudex" (Wo kein Kläger, da kein Richter)

... dh. wenn du Tiere in einer zu kleinen Kiste pflegst, das Jemand sieht und dich verzeigt, kann/wird es "Probleme" mit dem Tierschutzverordnung geben da dies ein Verstoss gegen dieses darstellt, sprich evtl. werden die Tiere beschlagnahmt und man wird gebüsst. Im Wiederholungsfall sogar "schwedische Gardinen" (oder mind. bedingt).


Fazit:

Es lohnt sich in jedem Fall den Tieren gerecht zu werden, sei es nun dass man die Mindestgrösse nicht unterschreitet und der Art spezifisch auf die Grösse achtet, so dass die Tiere ihr Verhalten auch "ausleben" können.

Wobei auch anzumerken ist dass die TschV (Tierschutzverordnung Schweiz) zum Teil unmögliche Mindestgrössen aufweisst resp. annimmt. Da kann man bei einigen Arten auf kleinere Kisten zurückgreifen, und handumkehrt gibt es zB. "kleine Pfeilgiftfrösche" zB. Oophaga Pumilio die in Miniterrarien gehalten werden können (so 12er bis 15er Würfelchen oder so). Da fragt man sich doch glattwegs "wie kriege ich in so einer kleinen Minikiste die Temperaturen/rLF/etc..." hin, so das mir das Tier nicht direkt die Schraube macht :confused:

... und bei den Arten die eine HB (Haltebewilligung) brauchen kommt man an den Paragraphen nicht vorbei, wobei man sich da eh mal mit dem zuständigen Vet-Amt auseinandersetzen muss/darf7wie auch immer.

Aber da gibt es ja immer wieder mal eine Revision aus Bundes-Bern... bald kommt die Nächste :D oder :( ... mal schauen.


Gruss roro
 
joshim

joshim

Beiträge
102
Reaktionen
0
Hey roro

Ah, ok. Ich wusste zwar das es min. Anforderungen gibt, aber das sie so berechnet werden.

Naja was die Tierschutzverordnung angeht, oder den Tierschutz allgemein bin ich nicht immer so begeistert.
Was aber als Besitzer von einem Dobermann einfach so ist. ;-)

Mein Terrarium hab ich inzwischen geholt, leider hat es einen kleinen Schaden vom Transport, aber mit bisschen Silikon wird das schon.

Freue mich jedenfalls schon euch die ersten Bilder zu zeigen.

Gruss Joshi
 
Hakim bey

Hakim bey

Beiträge
276
Reaktionen
0
Hi Joshi,

Als Exotenhalter wirst du vom Tierschutz ca genau so viel Respekt ernten wie als Dobermann Besitzer ;)

Ich finde Tierschutz trotz dem Krieg mit Ihnen doch in vielen Bereichen Sinnvoll, auch wenn natürlich viel noch verbesserungswürdig ist....

Hoff der Schaden am Becken ist nicht so wild, und das sich keiner (Gecko und du) am Glas verletzt.

LG
 
gizzmo

gizzmo

Beiträge
448
Reaktionen
0
und für welche größe hast du dich nun entschieden?
 
M

Madagaska

Beiträge
187
Reaktionen
0
Du hast schon Tiere und informierst dich jetzt über die Terrariengröße?


:Applaus:
 
FeierDeiwel

FeierDeiwel

Beiträge
1.315
Reaktionen
0
ok, ich hab mir gerade nochmal die Beiträge angeschaut. Der Themenstarter hat nur 1 mal was geantwortet.

Da hat sich ja dann joshim zu Spache gemeldet.

Hab nicht richtig gelesen und gedacht das thema wäre von joshim eröffnet worden.
Sorry!

lg Chrissy
 
joshim

joshim

Beiträge
102
Reaktionen
0
Hallo!

Also Themenstarter bin ich nicht gewesen. Hab mich auch nur eingeschaltet.
Aber um klar zu stellen, ich hab noch keine Tiere....sprich keine Geckos. Ich informiere mich lieber vorher. :p

Und ja, das mit dem Tierschutz ist so eine Sache, zum Teil richtig, zum Teil verab der Realität.

Wünsch euch einen schönen Tag

Joshi

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Thema:

terra

terra - Ähnliche Themen

  • Beleuchtung, Nebler, usw. im Rhacodactylus ciliatus Terra

    Beleuchtung, Nebler, usw. im Rhacodactylus ciliatus Terra: Hi, Leute bin neu hier im Forum, hab schon echt viel gelesen und mein Wissen sehr erweitert=) möchte etwas Leben in meine Wohnung bringen und...
  • R. l. leachianus Terra

    R. l. leachianus Terra: Hi, das ist das zukünftige Aufzuchtsterra von meinem R. leachianus leachianus den ich nächste Woche bekomme ;) Das Terra ist 30x30x45 un der...
  • Juhu Ciliatus terra ist Fertig

    Juhu Ciliatus terra ist Fertig: Hy Leute ich wollte euch mein Becken zeigen :D ist am WE endlich Fertig geworden, zumindest fast ;) ein paar kleinichkeiten fehlen noch aber...
  • Exo Terra 45x45x60

    Exo Terra 45x45x60: Hy an alle, auch wenn solche Fragen hier sicher zur genüge oft kommen. Aber ist es möglich und auch in Ordnung ein Einzeltier in einem solch...
  • Wieviele ciliatus ins Terra?

    Wieviele ciliatus ins Terra?: Hallo ihr lieben, ich habe heute sehr günstig ein OSB-Terra der Größe 120x80x80 (HxBxT) erstanden. Was meint ihr, wie viele ciliatus ich darin...
  • Wieviele ciliatus ins Terra? - Ähnliche Themen

  • Beleuchtung, Nebler, usw. im Rhacodactylus ciliatus Terra

    Beleuchtung, Nebler, usw. im Rhacodactylus ciliatus Terra: Hi, Leute bin neu hier im Forum, hab schon echt viel gelesen und mein Wissen sehr erweitert=) möchte etwas Leben in meine Wohnung bringen und...
  • R. l. leachianus Terra

    R. l. leachianus Terra: Hi, das ist das zukünftige Aufzuchtsterra von meinem R. leachianus leachianus den ich nächste Woche bekomme ;) Das Terra ist 30x30x45 un der...
  • Juhu Ciliatus terra ist Fertig

    Juhu Ciliatus terra ist Fertig: Hy Leute ich wollte euch mein Becken zeigen :D ist am WE endlich Fertig geworden, zumindest fast ;) ein paar kleinichkeiten fehlen noch aber...
  • Exo Terra 45x45x60

    Exo Terra 45x45x60: Hy an alle, auch wenn solche Fragen hier sicher zur genüge oft kommen. Aber ist es möglich und auch in Ordnung ein Einzeltier in einem solch...
  • Wieviele ciliatus ins Terra?

    Wieviele ciliatus ins Terra?: Hallo ihr lieben, ich habe heute sehr günstig ein OSB-Terra der Größe 120x80x80 (HxBxT) erstanden. Was meint ihr, wie viele ciliatus ich darin...