Hemitheconyx caudinctus

Diskutiere Hemitheconyx caudinctus im Zucht Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hallo Leute. Meine Hemis haben heute Eier gelegt. Ich habe jetzt ein Problem ich habe kein Vermucelit da und wollte jetzt wissen wie ich sie...
B

Bam

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo Leute.

Meine Hemis haben heute Eier gelegt.

Ich habe jetzt ein Problem ich habe kein Vermucelit da und wollte jetzt wissen wie ich sie jetzt inkubieren soll.
Habe Erde da und Sand mehr leider nicht.
Hoffe ihr habt schnelle Hilfe für mich.

Liebe Grüße Tobi
 
B

Bam

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hab die Eier jetzt eben auf feuchte Erde in den Inkubator getan und sie fangen an einzufallen.
Was soll ich jetzt machen?
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hi Bam


Hast du mal ein Foto der Eierchen inkl. der Box in der sie drin sind?

Und sind sie befruchtet?... dh. wie sieht den dein Bestand an "Afrikanischen Krallengeckos" den aus?


Das Zeug heisst übrigens Vermiculit und die Art Hemitheconyx caudicinctus... das nur so als Info.


Gruss roro
 
B

Bam

Beiträge
39
Reaktionen
0
Entschuldige bitte war gestern alles nur schnell schnell geschrieben.

Mein Bestand ist 1,6 und die Eier sind befruchtet.

Wie man auf dem Bild gut sieht das eine Ei ist schon extrem eingefallen und die Schale ist weich geworden.
 

Anhänge

B

Bam

Beiträge
39
Reaktionen
0
Ich hab die Vermutung das ich die Eier zu feucht gebettet hatte.
Das eine Ei hatte ich sofort etwas trockener gelegt und das sieht jetzt schon um einiges besser aus.
Das andere noch schlimmer leider.
Ich habe mir Vermiculit bestellt, hoffentlich kommt es morgen an.

Liebe Grüße Tobi

PS: Wenn ihr noch Ideen oder Tipps habt immer her damit.
 
B

Bam

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo.

Leider sind wieder beide Eier eingefallen keine Ahnung was der Fehler war.

Bruttemperatur 29° Luftfeuchte etwa 75%.
Heute ist leider erst das Vermiculit angekommen ich denke das wird wohl zu spät sein.

Liebe Grüße Tobi
 
B

Bam

Beiträge
39
Reaktionen
0
Ich wollte das Thema nochmal anstoßen die beiden Eier sind leider komplett eingefallen und haben mit Schimmeln angefangen.

Eben habe ich erneut 2 Eier aus dem Terrarium geholt, diese sind aber bereits ein ganz kleinwenig eingefallen und diesmal auf Vermiculit gebettet.
Umstände im Inkubator sind weiterhin die Selben.
Ich hoffe weiterhin auf Anregungen was ich falsch machen könnte.

Liebe Grüße
 
Thema:

Hemitheconyx caudinctus