Aloe Vera Pflanze giftig?

Diskutiere Aloe Vera Pflanze giftig? im Einrichtung, Pflanzen und Pflege Forum im Bereich Terraristik; Hallo beisammen, ich habe mir heute ein kleines Terrarium für meinen ersten Schlüpfling Lygodactylus williamsi eingerichtet. Nun meine Frage...
P

p4trick

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo beisammen,

ich habe mir heute ein kleines Terrarium für meinen ersten Schlüpfling Lygodactylus williamsi eingerichtet.

Nun meine Frage: Ich habe noch ein paar Ableger einer Aloe Vera Pflanze. Kann ich einen davon in mein Terrarium setzten oder sind sie für den kleinen giftig? Denn die sollen ja auch für Katzen giftig sein.
Ich hoffe, dass diese Frage noch nicht all zu oft gestellt wurde ;)

Danke schonmal im Vorraus

Gruß
p4trick
 
25.04.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Aloe Vera Pflanze giftig? . Dort wird jeder fündig!
Tulipallo

Tulipallo

Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Zumindest muß man sagen, daß man absolute Sicherheit erst nach einem oder mehreren Tierversuchen hat - was wir sicherlich nicht wollen.

Beim Menschen ist Aloe vera nicht oder nicht besonders giftig (schmeckt aber scheußlich ;) ). Reptilien sind evolutionär in ihrer Entwicklung etwas weiter zurück, was sich in einem weniger weit entwickelten Entgiftungssystem auch zeigt. Tendenziell kann man also annehmen, daß Säugetiere mehr Belastungen aushalten, als Reptilien. Extremer wird das noch bei Fischen und Krebstieren. Es ist ja allgemein bekannt, daß die z.B. selbst an Spuren von Kupfer schon über Nacht sterben können.

Modifizierend kommt noch dazu, daß Tiere meist auf die Giftstoffe in ihrer Umgebung durchaus gut angepasst sind. Selbst dann, wenn sie generell wenig Belastungen ertragen. Die Aloe vera kommt nicht aus Tansania und L.williamsi ist also nicht speziell drauf eingestellt.

Kurz und bündig die Antwort: Ich weiß nicht, ob es giftig ist, würde es aber auf einen Versuch ankommen lassen, da die Pflanze von den Tieren eh nicht verletzt wird und die Pflanze allgemein auch nicht sehr gefährlich ist.
 
mador

mador

Beiträge
84
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe Aloe Vera seit einer ganzen Weile in meinen Terrarien (Paroedura Picta) und da gabs nie Probleme. Ist natürlich wichtig, dass die Pflanze unbehandelt ist und ich würde auch keine Pflanze ins Terrarium pflanzen, die in gedüngter Erde steht.
gruß Manu
 
Tulipallo

Tulipallo

Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Dünger besteht üblicherweise aus anorganischen Salzen, wie sie im Boden, zumindest in kleinen Mengen, immer vorkommen. Dazu kommt oft Guano, also bergmännisch abgebauter Vogelmist. Geckos essen keine Erde.
Extra düngen ist aber auch nicht nötig, da Geckomist und Vogelmist sich von der Zusammensetzung her kaum unterscheiden und die Pflanzen somit täglich frisch gedüngt werden.

Wichtig ist v.a., daß die Pflanzen nicht mit Chrysanthemenextrakten oder deren Abkömmlingen behandelt wurden, da Chrysanthemenwirkstoffe auf Reptilien toxisch wirken (soweit ich weiß, schädigen sie das ZNS).
 
mador

mador

Beiträge
84
Reaktionen
0
Hallo,
na die Geckos essen das Zeug sowieso nicht, aber die Futtertiere fressen ja alles mögliche. Wäre schon wichtig, dass die nichts Falsches erwischen. Aber wie gesagt, mit Aloe Vera gabs bisher keine Probleme.
gruß Manu
 
Thema:

Aloe Vera Pflanze giftig?

Aloe Vera Pflanze giftig? - Ähnliche Themen

  • Pflanzen im Wüstenterrarium / Leopardgecko

    Pflanzen im Wüstenterrarium / Leopardgecko: Guten Morgen! Möchte gern das Terra meiner Leopardgecko Dame mit Pflanzen verschönern. Angedacht waren Wüstenbüsche und Tillandsien. Habe nun...
  • Pflanzen eingraben?

    Pflanzen eingraben?: Ich habe gesehen,das einige ihre Pflanzen eingraben andere wiederum diese mit Töpfe(Hydro) reinstellen. Was ist besser? Und wie halten *echte*...
  • Was für eine Pflanze ist das :)

    Was für eine Pflanze ist das :): Huhu ich habe diese Pflanze vor 1-2 Jahren gekauft ich weis jetzt aber nicht mehr wie sie heißt. Ist aber auf jedenfall ne Kletterpflanze.:p Ich...
  • Auf der Suche nach den richtigen Pflanzen!

    Auf der Suche nach den richtigen Pflanzen!: Hallo erstmal. Ich bin neu hier im Forum. Ich habe mir vor ca 4 Monaten meinen Traum vom eigenen Terrarium erfüllt. Nach einigen Wochen Bauzeit...
  • Welche Pflanzen braucht und sucht ihr für eure Terrarien??

    Welche Pflanzen braucht und sucht ihr für eure Terrarien??: Hallo, bin Daniele von Terra-Jungle. Und wollte mal die Mitglieder hier fragen, (da ich gern meinen Shop auch für Geckofreunde interessanter...
  • Welche Pflanzen braucht und sucht ihr für eure Terrarien?? - Ähnliche Themen

  • Pflanzen im Wüstenterrarium / Leopardgecko

    Pflanzen im Wüstenterrarium / Leopardgecko: Guten Morgen! Möchte gern das Terra meiner Leopardgecko Dame mit Pflanzen verschönern. Angedacht waren Wüstenbüsche und Tillandsien. Habe nun...
  • Pflanzen eingraben?

    Pflanzen eingraben?: Ich habe gesehen,das einige ihre Pflanzen eingraben andere wiederum diese mit Töpfe(Hydro) reinstellen. Was ist besser? Und wie halten *echte*...
  • Was für eine Pflanze ist das :)

    Was für eine Pflanze ist das :): Huhu ich habe diese Pflanze vor 1-2 Jahren gekauft ich weis jetzt aber nicht mehr wie sie heißt. Ist aber auf jedenfall ne Kletterpflanze.:p Ich...
  • Auf der Suche nach den richtigen Pflanzen!

    Auf der Suche nach den richtigen Pflanzen!: Hallo erstmal. Ich bin neu hier im Forum. Ich habe mir vor ca 4 Monaten meinen Traum vom eigenen Terrarium erfüllt. Nach einigen Wochen Bauzeit...
  • Welche Pflanzen braucht und sucht ihr für eure Terrarien??

    Welche Pflanzen braucht und sucht ihr für eure Terrarien??: Hallo, bin Daniele von Terra-Jungle. Und wollte mal die Mitglieder hier fragen, (da ich gern meinen Shop auch für Geckofreunde interessanter...
  • Schlagworte

    aloe vera pflanze im terrarium

    ,

    Aloe terraristik