Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Diskutiere Hilfe! Gecko aus Südfrankreich. im Andere Geckos Forum im Bereich Geckos; Hallo zusammen, eigentlich habe ich (14Jahre) keine Ahnung von Geckos, mal abgesehen davon, dass ich weiß, dass sie Heimchen fressen und einige...
J

Juli981

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
eigentlich habe ich (14Jahre) keine Ahnung von Geckos, mal abgesehen davon, dass ich weiß, dass sie Heimchen fressen und einige allgemeine sachen eben aus Bio.
Jetzt haben wir das "Problem" aber aus versehen mitgebracht.
Wir waren an der Côte d'Azur (Südfrankreich).
Heute morgen habe ich meine Tasche ausgepackt und in einer Seitentasche war ein genz kleines Gecko oder Eidechsentierchen, meine Mutter meinte, dass ich im Internet gucken soll. Also für mich sah es eher wie ein Gecko, als wie eine Eidechse aus. Ich habe ihn in eine Faunabox gesetzt mit Zewa auf dem Boden und einem Marmeladenglasdeckel als Trinknapf.
Er war aber schon ziemlich mitgenommen. Wir sind gestern um elf Uhr morgends aus Frankreich losgefahren, dass heißt, dass er mindestens 24 Stunden ohne Futter und Wasser war, er läuft auch kaum mehr weg und hat ein Stück von seinem Schwanz abgeworfen und zwei Zehen an einem Vorderfuß sehen auch nicht gut aus.
Hier ist ein Foto:


Was ist das für einer?
Was soll ich nur machen?
Liebe Grüße,
Juli
 
15.04.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich. . Dort wird jeder fündig!
NotYou

NotYou

Beiträge
704
Reaktionen
1

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Hallo Juli,

sieht für mich stark nach einem Mauergecko aus (Tarentola mauritanica).
Hier findest du ein paar Infos zur Haltung und auch den Hinweis, dass das Tier geschützt ist und gemeldet werden muss.

Grüße
Marcel
 
J

Juli981

Beiträge
14
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Auch noch geschützt:(? Davon gab es überall welche. An der Hausmauer brauchte man nur die dagegengeschobene Kiste für Sitzpolster abzurücken und da waren immer ganz viele, die saßen auch oft auf den Mauern.
Naja, ersteinmal um die Versorgung kümmern. Soll ich ihm was zum verstecken geben? Wenn ja, was?
Was würdet ihr an meiner Stelle tun:confused:?
 
NotYou

NotYou

Beiträge
704
Reaktionen
1

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Hallo Juli,

hast du den von mir angegebenen Link überhaupt gelesen? Dort steht, dass du nach Möglichkeit Steinaufbauten oder aneinandergelehnte Kornstücken anbieten solltest, damit sich der Gecko in den Ritzen verstecken kann. Temperaturen etc. findest du auch dort.
Die Häufigkeit am Fundort hat übrigens nichts mit dem Schutzstatus zu tun, da meines Wissens alle europäischen Geckos geschützt sind. Du musst dein Souvenir also bei der zuständigen Naturschutzbehörde melden, da musst du mal schaun wer in deinem Bundesland zuständig ist. die entscheiden dann, wie es mit dem kleinen weitergeht.

Grüße
Marcel
 
J

Juli981

Beiträge
14
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Gelesen habe ich den Link schon, da dann aber einmal über die Temperaturen Uneinigkeiten waren usw. war ich doch nicht ganz sicher.
Melden muss den dann aber meine Mutter, oder? Ich bin ja noch nicht volljährig.
Aber wenn die den in der Faunabox sehen, dann is eh nix mit Haltungserlaubnis.
Für meine Nymphensittiche habe ich ein Strück Korkeichenstamm zum schreddern mitgebracht. Kann ich den aushöhlen und ihm geben?
Und wie hoch wären die Kosten für passendes Zubehör, im Augenblick habe ich noch 150€, die ich dafür ausgeben könnte.
Mit ein bisschen Glück hat eine Kollegin von meiner Mutter noch Terra usw.
Was für Lampen und heizer würdet ihr empfehlen? Davon habe ich null Ahnung.
Sowas von blöde die ganze Geschichte, wieso habe ich denn nicht bemerkt, dass er in die Reisetasche gekrochen ist.
 
NotYou

NotYou

Beiträge
704
Reaktionen
1

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Übergangsweise geht da auch ohne Probleme eine große Plastikbox, wie du sie z.B. bei IKEA bekommst, mit (Fliegen-)Gaze im Decke eingelötet. Als Beleuchtung reichen normale Spotstrahler aus dem Baumarkt, da das Tier nachtaktiv ist brauchts keine besonderen Lampen. Die Wattzahl musst du dann je nach Behälter ausprobieren. Ich würde eine Grundtemperatur von ca. 24° anstreben mit Erwärmung bis maximal 35° unter dem Spot. Damit solltest du nichts verkehrt machen.
Wenn du keine Terrarieneinrichtung hast, gehe doch einfach mal in den Wald und sammel ein paar Steine, Äste oder Rindenstücke. Das sollte für den Anfang reichen. Nur vorher im Ofen ordentlich abbacken.
Kostenpunkt für das oben genannte:
Box höchstens 10€
Spot + E27 Fassung 5€
Einrichtung kostenlos

Also weit unter deinem Budget ;)

Grüße
Marcel
 
J

Juli981

Beiträge
14
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Super, welche Terragröße würde auf Dauer empfehlenswert sein.
Und vorallem: Wie lange schafft es ein Gecko ohne Futter und was soll ich ihm geben?
Gibt es hier jemanden, der ihn nehmen möchte?
 
NotYou

NotYou

Beiträge
704
Reaktionen
1

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Als Höhe würde ich mindestens 1m wählen, da die Tiere keine Bodenbewohner sind. Die Tiefe ist ziemlich irrelevant, da der nur auf der Rückwand hocken wird. Da reichen also schon 30cm. Als breite dürften sich ca. 60 cm anbieten. Ich würde also Maße von ca. 60x30x120cm (LängexTiefexHöhe) anpeilen. Wenn hier jemand im Forum Spezialist ist, möge er sich zu Wort melden, das sind nur meine persönlichen Empfehlungen :smilie:

Zum Futter: Das Tier ist noch lange nicht ausgewachsen, verhungert aber nicht gleich bei 3 Tagen ohne Futter. Im Notfall dürfte es auch locker eine Woche und mehr ohne Futter überstehen, aber ich würde das gerade bei einem so jungen Tier nicht provozieren. Als Futter dürften sich Micro- oder kleine Heimchen anbieten (vorsicht, die können leicht aus einer Faunebox ausbrechen!), Drosophila, Bohnenkäfer, Ofenfischchen,... die Auswahl ist groß.
 
J

Juli981

Beiträge
14
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

so ein Riesendings:shock:!
Wo soll das denn hin?
Also falls ihn jemand haben will, meldet euch.
 
NotYou

NotYou

Beiträge
704
Reaktionen
1

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Wie ich bereits weiter oben geschrieben habe ist das Tier geschützt! Das heißt also auch, dass du das nicht einfach weitergeben darfst. Wenn du das Tier nicht haben/halten möchtest, teile das gleich der zuständigen Behörde mit. Dann sollten die dir den kleinen abnehmen.
 
J

Juli981

Beiträge
14
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Habe grade nochmal gelesen.
Da gibts anscheinend verschiedene Einrichtungsvarianten:
Wüste,
Regenwald usw.
Was soll ich für ihn nehmen?
 
NotYou

NotYou

Beiträge
704
Reaktionen
1

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Willst du ihn nun doch behalten, oder nur für den Übergang?
Überlege doch mal wie Südfrankreich aussieht. Ich glaube, dort gibt es ebensowenig Regenwald wie Wüste ;)
Was ist denn an meinen Einrichtungstipps, die ich bisher gegeben habe, so missverständlich?!
 
C

cubi

Beiträge
1
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Hallo Juli,

wenn du den kleinen wieder abgeben willst reicht sicher deine aktuelle Unterkunft, wenn du noch ein bisschen was zum verstecken anbietest und die Temperatur hinbekommst.

Dann sollte das Tier morgen gleich mal gemeldet werden und das weitere Vorgehen mit den Behörden abgesprochen werden. Vielleicht brauchst du dir dann schon bald keine großen Gedanken mehr zu machen.

Eine Abgabe ohne vorherigen Behördenkontakt könnte böse als illegaler Handel gewertet werden! Daher erstmal an offizieller Stelle nachfragen, was weiter passieren kann und soll.

LG
 
J

Juli981

Beiträge
14
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Das mit dem Regenwald usw. habe ich nur gefragt, weil ich noch nen altes GU Buch über Geckos von meiner Oma mitgebracht bekommen habe.
Da stand das halt eben.
Die Tipps habe ich schon soweit, wie möglich umgesetzt.
Ich habe meine Eltern gefragt:
Wir fahren nächste Osterferien wieder nach Südfrankreich.
Würdet ihr ihn weggeben, oder behalten und da wieder aussetzten?
 
gizzmo

gizzmo

Beiträge
456
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

du MUSST ihn melden. das ist das allererste, was deine mutter am montag tun sollte. ihn einfach behalten, oder weggeben ist nicht legal.
dort wird man euch auch beraten, was am besten ist. und evtl für eine geeignete und gute stelle für ihn sorgen.

du möchtest ja auch, dass es dem kleinen gut geht, oder?

liebe grüße
nina
 
J

Juli981

Beiträge
14
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Okay,
denkt ihr, dass es vertretbar wäre, ihn morgen ins Tierheim zu bringen?
 
NotYou

NotYou

Beiträge
704
Reaktionen
1

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Wie hier schon mehrfach geschrieben wurde: Du musst ihn zuallererst melden. Die werden dir dann schon sagen, wie damit weiter zu verfahren ist. Das kostet dich nichts und da könnte schon ein Anruf reichen, um das weitere Vorgehen abzustimmen.
 
L

lennart1

Beiträge
30
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Hi, bring ihn nicht ins Tierheim, die haben meistens NULL Ahnung von sowas und das Tier leidet.
 
FeierDeiwel

FeierDeiwel

Beiträge
1.315
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Hi,
Ist der kleine Mitreisende denn mittlerweile angemeldet worden?
Und wie hast du denn jetzt dein weiteres Vorgehen geplant?

lg Chrissy
 
Thema:

Hilfe! Gecko aus Südfrankreich.

Hilfe! Gecko aus Südfrankreich. - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Was ist das für ein Gecko?

    Hilfe! Was ist das für ein Gecko?: Hallo zusammen, da ich Leopardgeckos halte, habe ich von einem Bekannten diesen Gecko (siehe auch Link) bekommen, den er auf der Arbeit...
  • Hilfe Gecko zugelaufen

    Hilfe Gecko zugelaufen: Hallo, ich arbeite in einen Discounter und mir ist am 23 ein Gecko zugelaufen. Leider kann mir die Zoohandlung nicht sagen was für eine Art es...
  • Geckofund-Wir brauchen Hilfe

    Geckofund-Wir brauchen Hilfe: Hallo zusammen, heute morgen habe ich bei uns im Garten einen kleinen Gecko gefunden. Der kleine saß neben der Garage auf einem Gartentisch und...
  • Sehr wichtig hilfe geht um leben und tot ! ....

    Sehr wichtig hilfe geht um leben und tot ! ....: Hallo zusammen und zwar habe ich bei Fressnapf einen Gecko gefangen und Durfte ihn mit nehmen sonnst hätten sie ihn in andere Hände gegeben , und...
  • Newbie braucht Hilfe bei Helmkopfgeckos! :)

    Newbie braucht Hilfe bei Helmkopfgeckos! :): Hallo zusammen! :) Ich bin ja neu hier und eigentlich auch ein Neuling im Terrabereich. Früher wollte ich immer eine Schlange haben, aber ich...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe! Was ist das für ein Gecko?

    Hilfe! Was ist das für ein Gecko?: Hallo zusammen, da ich Leopardgeckos halte, habe ich von einem Bekannten diesen Gecko (siehe auch Link) bekommen, den er auf der Arbeit...
  • Hilfe Gecko zugelaufen

    Hilfe Gecko zugelaufen: Hallo, ich arbeite in einen Discounter und mir ist am 23 ein Gecko zugelaufen. Leider kann mir die Zoohandlung nicht sagen was für eine Art es...
  • Geckofund-Wir brauchen Hilfe

    Geckofund-Wir brauchen Hilfe: Hallo zusammen, heute morgen habe ich bei uns im Garten einen kleinen Gecko gefunden. Der kleine saß neben der Garage auf einem Gartentisch und...
  • Sehr wichtig hilfe geht um leben und tot ! ....

    Sehr wichtig hilfe geht um leben und tot ! ....: Hallo zusammen und zwar habe ich bei Fressnapf einen Gecko gefangen und Durfte ihn mit nehmen sonnst hätten sie ihn in andere Hände gegeben , und...
  • Newbie braucht Hilfe bei Helmkopfgeckos! :)

    Newbie braucht Hilfe bei Helmkopfgeckos! :): Hallo zusammen! :) Ich bin ja neu hier und eigentlich auch ein Neuling im Terrabereich. Früher wollte ich immer eine Schlange haben, aber ich...
  • Schlagworte

    geckos in frankreich

    ,

    gecko in Südfrankreich

    ,

    südfrankreich gecko

    ,
    gecko aus frankreich
    , gecko südfrankreich, gecko frankreich, südfrankreich gekkos in zimmer