grüne Wasseragamen - Babyalarm

Diskutiere grüne Wasseragamen - Babyalarm im Bartagamen & Agamen Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hallöchen allerseits, nach fünf Jahren mit vielen Enttäuschungen durfte ich heute mit voller stolz unser erstes Wasseragamenbaby begrüßen. Zu...
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
Hallöchen allerseits,

nach fünf Jahren mit vielen Enttäuschungen durfte ich heute mit voller stolz unser erstes Wasseragamenbaby begrüßen. Zu anfangs sah der kleine echt schwächlich aus und ich dachte er schafft es nicht. Wahrscheinlich waren es jedoch einfach nur die Schlupfstrapazen, denn als ich ihn dann nun vorhin aus dem Inkubator rausgeholt habe, kam er mir sogar entgegengesprungen. Ich bin echt total froh, dass alles drann ist und der kleine richtig fit ist.

Die anderen sechs Eier werden wohl die Tage noch folgen, da alle schon fleißig schwitzen. Befruchtet waren alle und ahben auch recht kräftig im Eier gezappelt...es bleibt also immernoch spannend, ob dann auch alle gut ans Futter gehen.

Hier die ersten Fotos
 

Anhänge

Anik

Anik

Beiträge
132
Reaktionen
0
Ach Gott wie niedlich :) Herzlichen Glückwunsch. Ich drücke dir fest die Daumen, dass alles gut läuft!

Ich komme momentan auch in den "Babygenuss", denn meine Williamsis haben heute vor zwei Wochen zwei wunderschöne Winzlinge "zur Welt gebracht" :)

Ganz liebe & hoffende Grüße, Anik :)
 
gizzmo

gizzmo

Beiträge
448
Reaktionen
0
ooooooooooh meiiiin goooooott ist das niedlich OO

wo will denn der große kof mit dem kleinen gecko hin? ich bin verliebt....heieieiei....zu goldig ;D
 
Scarlett

Scarlett

Beiträge
880
Reaktionen
0
Herzlichen Glückwunsch!

Boah, Wat is der Zerch niedlich!

Freut mich sehr für Dich :smilie:

Liebe Grüße

Steffi
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
Danke euch allen. Momentan siehts leider nicht ganz so gut aus für den kleinen. Er schwächelt etwas rum, aber abwarten. Die anderen sechs lassen sich bis jetzt noch nicht blicken. Auch hier abwarten.

@Gizzmo: Das ist ein Wasseragamenbaby...kein Gecko
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hi Jennl


Gratuliere dir ganz herzlich zum Zuchterfolg *Bravo*

Und alles Gute bei der Aufzucht ... und schau das sie dir nicht die Haare vom Kopf fressen :D

Kenn das nämlich auch ;)

Hast du überhaupt den Platz für die "Riesenviecher" ?

Ich hatte vor ein paar Jahren auch welche ... mein Männchen hatte die stattliche Grösse resp. eine Gesamtlänge von 100cm ... Riesenkerlchen halt :D


Gruss roro
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
Na ja wie gesagt momentan ist die kleine nicht gerade so sehr aktiv und sieht etwas schlapp aus. Gefressen hat sie auch noch nichts, was ja aber nicht so ganz bersorgniseregend ist.

Das Terrarium der adulten Tiere ist 200x90x200. Mit integriertem Wasserfall und 2/3 der grundfläche sind Wasserbecken. Leider habe ich keine aktuellen Bilder. Wir haben die Grundbeleuchtung noch erhöht, links den Wasserfall repariert, nun muss irgendwann mal noch Kork an die linke Rückwand und das "nackte" Loch geflickt werden.

Roro du hast recht, der Futterkonsum der adulten Tiere sollte nicht unterschätz werden :D Mit Grillen bekommt man die am schlechtesten satt :)
 

Anhänge

gizzmo

gizzmo

Beiträge
448
Reaktionen
0
ja entschuldige....ich war so...so..soo.....omg omg omg omg ^^ klar ists kein gecko ;)

der zwerg möge es mir verzeihen
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
ja natürlich...ist doch gar kein Problem :)
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
Hallo,

ich wollte mal den aktuellen Stand durchgeben. Leider hat es nur der eine aus dem Ei geschafft. Alle anderen sind vollständig entwickelt ohne irgendwelchen äußerlichen Einschränkungen im Ei verstorben. Da dieses jahr der Inkuabtor ein paar Tage etwas zu heiß gelaufen ist, meine ich nun es lag darann.

Der eine geschlüpfte lag die erste Zeit immer sehr leblos im Terrarium. Er hat sich kaum bewegt und wenn dann sehr unkoordiniert, die Beinchen knickten immer ein. War ein trauriger Ablick und nach drei Wochen ohne Futteraufnahme haben wir ihn eigentlich schon aufgegeben.

Seit ca. einer Woche frisst er wie ein "Großer" und rennt auch sehr fiedel in seiner Box umher. Er flüchtet wenn man ihn berühert...so wie sich das gehört.
Ich glaube er hat eine Chance durchzukommen.

Ich habe euch mal ein Bild vom vier Wochen alten Jungtier mit einem (recht kleinem) adulten Männchen gemacht! Schon erstaunlich wie viel die im Laufe ihres Lebens wachsen!

Liebe Grüße
Jenny
 

Anhänge

Thema:

grüne Wasseragamen - Babyalarm

grüne Wasseragamen - Babyalarm - Ähnliche Themen

  • Neuzugang Wasseragame

    Neuzugang Wasseragame: Hallo nachdem ich schon seit Sep. 2007 Wasseragamen möchte habe ich jetzt endlich eine. Wollte sie euch nicht vorenthalten. Bin voll fasziniert...
  • Wasseragamen

    Wasseragamen: Hallöchen! Ich werde demnächst wieder eier haben von meinen 2 wasseragamen damen. Besteht interesse an nachzuchten? Ansonsten schmeiß ich sie...
  • Wasseragame auf 3 Beinen....

    Wasseragame auf 3 Beinen....: und trotzdem aktiv und anscheinend happy.. Bilder von der OP auf meiner HP...:teufel5: Doc
  • Wasseragame auf 3 Beinen.... - Ähnliche Themen

  • Neuzugang Wasseragame

    Neuzugang Wasseragame: Hallo nachdem ich schon seit Sep. 2007 Wasseragamen möchte habe ich jetzt endlich eine. Wollte sie euch nicht vorenthalten. Bin voll fasziniert...
  • Wasseragamen

    Wasseragamen: Hallöchen! Ich werde demnächst wieder eier haben von meinen 2 wasseragamen damen. Besteht interesse an nachzuchten? Ansonsten schmeiß ich sie...
  • Wasseragame auf 3 Beinen....

    Wasseragame auf 3 Beinen....: und trotzdem aktiv und anscheinend happy.. Bilder von der OP auf meiner HP...:teufel5: Doc