Meine ersten NZ dieses Jahr.

Diskutiere Meine ersten NZ dieses Jahr. im Zucht Forum im Bereich Geckos; Hallöchen, es ist zwar schon was länger her seit meine Nachzuchten von Tropicolotes steudnerie geschlüpft sind, aber jetzt erst konnte ich...
Morrogh

Morrogh

Beiträge
113
Reaktionen
0
Hallöchen,

es ist zwar schon was länger her seit meine Nachzuchten von Tropicolotes steudnerie geschlüpft sind, aber jetzt erst konnte ich wirklich vernümpftige Fotos schießen.

Das erste Foto zeigt mien ältestes Jungtier vom 23.05.2011

Link wurde entfernt, Bild leider nicht mehr vorhanden

Die beiden nachstehenden fotos Zeigen mein letztes Jungtier vom 01.07.2011

Linke wurden entfernt, Bilder leider nicht mehr vorhanden

Insgesammt liegen noch 7 Eier in der zeitigung, wobei die mädels schon wieder dick und runt sind und mir beim umsiedeln der Eier zwei kaput gegangn sind. Glücklicher weise wahren diese noch im Anfangsstadium.



LG Morrogh
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
01.09.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meine ersten NZ dieses Jahr. . Dort wird jeder fündig!
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3

AW: Meine ersten NZ dieses Jahr.

Hi Morrogh


Hübsche Jungtiere :smilie:

Gratuliere dir zum Zuchterfolg und drück dir natürlich die Daumen , das die Anderen auch noch schlüpfen .


Gruss roro

Ps: Macht sich doch ganz gut dein eigener Thread :D
 
Morrogh

Morrogh

Beiträge
113
Reaktionen
0

AW: Meine ersten NZ dieses Jahr.

Hallöchen,

ja ich mach ein kleines Experiment, 4 Eier liegen in Zeitigung und drei habe ich wieder ins terrarium getan.


Ja so ein eigenes Tema macht sich wiklich gut.


Grützi Morrogh
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0

AW: Meine ersten NZ dieses Jahr.

Na feini.
Mal jmd der dazu beträgt, Wildfänge zu vermeiden.

Kleiner Tippp, die Eier müssen trotz weicher Schale bei hohe Luftfeuchtigkeit shclüpfen, sost trocknet die Haut der Jungtiere im Ei schon an und die Jungtiere haben dadurch keine Chance sich zu häute und verenden dann qualvoll.

Dies konnte ich leider im Terrarium selten umsetzten und denke deshalb, dass die Inkubator Methode die bessere ist.

Liebe Grüße
Jenny
 
NotYou

NotYou

Beiträge
704
Reaktionen
1

AW: Meine ersten NZ dieses Jahr.

Hallo Jenny,

wir sind hier aber schon bei Tropiocolotes, oder?
Ich belasse die Eier nur noch im Terrarium, nachdem die Schlüpflinge aus der Inkubation wesentlich schmächtiger waren und auch langsamer wuchsen. Meine Schlupfquote beträgt so dennoch 100%, die Jungtiere wachsen rasant (trotz weniger Futter als bei den Inkubierten), und Luftfeuchtigkeit existiert überhaupt nicht. Um genau zu sein liegen die Eier immer unter den vom Spot beheizten Schieferplatten... Daher verstehe ich deinen Einwand mit der Feuchtigkeit nicht.

Grüße
Marcel
 
Morrogh

Morrogh

Beiträge
113
Reaktionen
0

AW: Meine ersten NZ dieses Jahr.

Eier von Tropiocolotes steudnerie sind ja auch net weichschalieg sondern Hart, diese sind ja was LF und so anget weniger belastet und abhäning
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0

AW: Meine ersten NZ dieses Jahr.

Ihr sprecht von Tropiocolotes, also tue ich das auch :D

Das die Eier hartschalig sind ist mir klar (hab die kleinen ja Jahrelang nachgezüchtet). Bei mir kamen eben ab und zu diese Probleme auf, worauf ich mich darüber belesen habe und es geändert habe. Wenn es bei euch so funktioniert, dann ist das doch okay. War ja nur ein Tippp von meiner Seite!
 
Morrogh

Morrogh

Beiträge
113
Reaktionen
0

AW: Meine ersten NZ dieses Jahr.

Ok dann habe ich was falsch verstanden. :eek:

LG Morrogh
 
Thema:

Meine ersten NZ dieses Jahr.

Meine ersten NZ dieses Jahr. - Ähnliche Themen

  • Unser erster Nachwuchs

    Unser erster Nachwuchs: Hallo, heute ist unser erster Nachwuchs geschlüpft. Sehr munter das kleine Wesen und direkt erstmal am meckern beim Umsetzen ins neue Heim^^...
  • Mein erste Geckonachzucht L. picturatus

    Mein erste Geckonachzucht L. picturatus: Hallo! Der Kleine hat sich Zeit gelassen. Nach ca. 90 Tagen ist er geschlüpft. Mittlerweile ist er 3 Wochen alt und entwickelt sich sehr gut. Er...
  • Erstes Gelege für dieses Jahr

    Erstes Gelege für dieses Jahr: gestern haben wir das erste gelege für das jahr gefunden (bambus) und gleich in ein inku... getan :D mal sehen ob es was wird **freu**
  • Erstes Ei von Cyrtodactylus consobrinus

    Erstes Ei von Cyrtodactylus consobrinus: Hallo Leute, auch wenn es hier wahrscheinlich niemanden interessiert, weil keiner diese Art hält, aber ich habe heute mein ersten Ei im Terrarium...
  • Die ersten Jungen bei 32°

    Die ersten Jungen bei 32°: Hi, guten Morgen, gestern sind die ersten beiden Jungen bei 34° geschlüft. Den ersten Schwung der Eier habe ich bei 25,5 Grad inkubiert. Den...
  • Ähnliche Themen
  • Unser erster Nachwuchs

    Unser erster Nachwuchs: Hallo, heute ist unser erster Nachwuchs geschlüpft. Sehr munter das kleine Wesen und direkt erstmal am meckern beim Umsetzen ins neue Heim^^...
  • Mein erste Geckonachzucht L. picturatus

    Mein erste Geckonachzucht L. picturatus: Hallo! Der Kleine hat sich Zeit gelassen. Nach ca. 90 Tagen ist er geschlüpft. Mittlerweile ist er 3 Wochen alt und entwickelt sich sehr gut. Er...
  • Erstes Gelege für dieses Jahr

    Erstes Gelege für dieses Jahr: gestern haben wir das erste gelege für das jahr gefunden (bambus) und gleich in ein inku... getan :D mal sehen ob es was wird **freu**
  • Erstes Ei von Cyrtodactylus consobrinus

    Erstes Ei von Cyrtodactylus consobrinus: Hallo Leute, auch wenn es hier wahrscheinlich niemanden interessiert, weil keiner diese Art hält, aber ich habe heute mein ersten Ei im Terrarium...
  • Die ersten Jungen bei 32°

    Die ersten Jungen bei 32°: Hi, guten Morgen, gestern sind die ersten beiden Jungen bei 34° geschlüft. Den ersten Schwung der Eier habe ich bei 25,5 Grad inkubiert. Den...