Was kommt raus?

Diskutiere Was kommt raus? im Farbformen - Farbmorphe Forum im Bereich Geckos; Bin am überlegen mir ein weiteres Männchen zuzulegen und jetzt ist natürlich die Frage welches :P Im Morph Calculator gibst manches einfach nicht...
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Bin am überlegen mir ein weiteres Männchen zuzulegen und jetzt ist natürlich die Frage welches :p Im Morph Calculator gibst manches einfach nicht somit muss ich euch Spezis fragen :D

Ich habe ein TUG Snow Weibchen mit dem ich vorwiegend züchten will.
Dann noch eine Mack Snow, Super Snow und 3 Chocolat Tremper Albinos die ich alle paar Jahre mal verpaaren will.
Was würde jetzt als Männchen zu (fast) allen besser passen und was kommt dabei raus.

1. TUG Snow
2. Line Bred Snow
 
cool_runner

cool_runner

Beiträge
203
Reaktionen
0
Einen TUG Snow solltest Du im idealfall mit einen TUG Snow verpaaren. Wenn Du einen Mack Snow mit einem TUG Snow verpaarst, weißt Du naher nicht was die schwarz weiß gebänderten Leos sind. TS oder MS? Jedoch kann bei dieser Verpaarung auch Super Snows schlüpfen.

Also TUG Snow x TUG Snow - Dann kann nur TUG Snow kommen.

Mit deinen anderen Mädels ( MS , MSS und den 3 Choco Tremper ) nimm eine Mack-Form. Da läufts am besten. Einen MSSTA zum Beispiel.

Was willst mit dem Line Bred Snow??
 
cool_runner

cool_runner

Beiträge
203
Reaktionen
0
Also Sinn machen ist nicht der passende Begriff :D Wie soll ich sagen, wenn Du einfach nur NZten möchtest setzt zu den MS was mit MS... und zu nem TUG Snow was mit TUG Snow, oder irgend was. Aber nie einen Mack zum TUG!

Mit den Line Bred Snow kann man gut Farben der verpaarten Tiere "ändern" .
Einen männlichen LBS zu finden wird sich aber etwas schwierig gestalten. Und könnte ggf etwas teuer werden.
 
nischione

nischione

Beiträge
219
Reaktionen
0
Einen TUG Snow solltest Du im idealfall mit einen TUG Snow verpaaren. Wenn Du einen Mack Snow mit einem TUG Snow verpaarst, weißt Du naher nicht was die schwarz weiß gebänderten Leos sind. TS oder MS? Jedoch kann bei dieser Verpaarung auch Super Snows schlüpfen.Also TUG Snow x TUG Snow - Dann kann nur TUG Snow kommen.

Mit deinen anderen Mädels ( MS , MSS und den 3 Choco Tremper ) nimm eine Mack-Form. Da läufts am besten. Einen MSSTA zum Beispiel.

Was willst mit dem Line Bred Snow??
@Marco
bei der Verpaarung Mack Snow x TUG Snow können wie du sagst auch Super Snows schlüpfen.
kannst du mir sagen was das Tier dann ist?
MSTS?? oder ?

@Saphiri
könntst auch einfach einen ms(s) (enigma) Raptor nehmen.
 
michmue1

michmue1

Beiträge
371
Reaktionen
0
@Saphiri
könntst auch einfach einen ms(s) (enigma) Raptor nehmen.
Mal ohne Enigma, aber trotzdem noch unübersichtlich, da es wohl keine eindeutigen Marker für MS und TUG Snow gibt.

TUG Snow x Mack Snow
25% WT
25% TUG Snow
25% Mack Snow
25% Super Snow (MS x TUG Snow)

TUG Snow x Mack Super Snow
50% Mack Snow
50% Super Snow (MS x TUG Snow)

Super Snow (TUG Snow x Mack Snow) x WT
50% Mack Snow
50% TUG Snow

Super Snow (TUG Snow x Mack Snow) x Mack Snow
25% TUG Snow
25% Mack Snow
25% Mack Super Snow (MS x MS)
25% Super Snow (MS x TUG Snow)

Super Snow (TUG Snow x Mack Snow) x Mack Super Snow
50% Mack Super Snow
50% Super Snow (MS x TUG Snow)

Super Snow (TUG Snow x Mack Snow) x Super Snow (TUG Snow x Mack Snow)
25% TUG Snow
50% Super Snow
25% Mack Super Snow
 
michmue1

michmue1

Beiträge
371
Reaktionen
0
@Marco
bei der Verpaarung Mack Snow x TUG Snow können wie du sagst auch Super Snows schlüpfen.
kannst du mir sagen was das Tier dann ist?
MSTS?? oder ?
Ein Super Snow!
Vielleicht teilt sich das Mack Snow Allel den gleiche Locus mit dem TUG Snow Allel.
Dies ist auch bei anderen Spezies bekannt.

Kornnattern:
Ulta und Amel
Hypo A und Straberry

Königspython - Blue Eyed Luzy:
Lesser x Butter
Lesser x Mojave
Lesser x Mystic/Phantom
Butter x Mojave
Butter x Mystic/Phantom
 
cool_runner

cool_runner

Beiträge
203
Reaktionen
0
Mal ohne Enigma, aber trotzdem noch unübersichtlich, da es wohl keine eindeutigen Marker für MS und TUG Snow gibt.

TUG Snow1.Copy x Mack Snow
25% WT
25% TUG Snow 1.Copy
25% Mack Snow
25% (Mack)Super Snow (MS x TUG Snow)

TUG Snow 2.Copy x MS
50% (Mack)Super Snow
50% TS 1.Copy


TUG Snow 1.Copy x Mack Super Snow
50% Mack Snow
50% (Mack)Super Snow (MS x TUG Snow)

TUG Snow 2.Copy x MSS
100% (Mack) Super Snow


(Mack)Super Snow (TUG Snow x Mack Snow) x WT
100% Mack Snow

(Mack)Super Snow (TUG Snow x Mack Snow) x Mack Snow

50% Mack Snow
50% (Mack) Super Snow (MS x MS)


(Mack)Super Snow (TUG Snow x Mack Snow) x Mack Super Snow
100% (Mack) Super Snow


(Mack)Super Snow (TUG Snow x Mack Snow) x (Mack)Super Snow (TUG Snow x Mack Snow)
100% (Mack) Super Snow


Ich denke dass diese Berechnung das ganze komplizierter macht für die die es nicht ganz verstehen. Mitunter dass sie auch nicht ganz korrekt ist. Ich habe mit Rot mal korrigiert :D
Das ist nur reine Theorie und in der Praxis dreht man dann durch weil man nicht weiß was ist was und wie ist dann die richtige Bezeichnung, besonders wenn man nicht weiß ist es ein TS 1.Copy oder 2.Copy.
Was passiert wenn Du einen TUG Snow Copy 2 hast, ich habe es mal dazu geschrieben.
Da das TUG Gen auch Dominant ist wird es sich mit dem Mack verbünden und es kommt eine Super Form raus. Aber nicht die des TUG Snows (die ist nämlich die TS 2.Copy ) sondern die des Mack. Ein Super Snow also. Ich habe bewußt das Mack in Klammer gesetzt. Die Super Form trägt das doppelte Gen in sich. Egal was ich jetzt mit ihm verpaare, es verhält sich genau gleich wie wie bei einem MSS, es ist ja auch eigentlich einer.
Das Mack Snow Gen ist Dominater als das TUG Snow Gen und "überschreibt" in der doppelten Copy das TUG Gen.

Wenn Du eine Super Form zwischen einem TUG Snow und einem Mack Snow bekommst, ist es ein (M)SS. Es ist genau das gleiche wie wenn ich ein MS x MS nehme. Ich hoffe man versteh was ich meine :D:D

Nochmals als Bild TUG NSow 1.Copy und 2.Copy sieht immer gleich aus.
Beispiel dieses Bild, es kann ein TS 1. oder 2.Copy sein. Man sieht es nicht.

[url=http://www.SaveMyPic.de/pics/4e269058e5d1e.jpg.html][/URL]

Bei den Macks brauch ich wohl keine Beispiele nennen, jedem ist bekannt wie ein Mack Snow und ein "Mack" Super Snow aussieht ;);)
 
cool_runner

cool_runner

Beiträge
203
Reaktionen
0
@marco
bei der verpaarung mack snow x tug snow können wie du sagst auch super snows schlüpfen.
Kannst du mir sagen was das tier dann ist?
Msts?? Oder ?
es ist ein (mack) super snow :d;)


@saphiri
könntst auch einfach einen ms(s) (enigma) raptor nehmen.

gehen tut alles, aber was dann dabei rauskommt ist die andere sache :d
ich würde es nicht machen. Aber das liegt an kerstin.
:d:d:d
 
H

Hotgeckos

Gast
Hi,

mach dir dochmal ernsthaft Gedanken was Sinn macht und was nicht.

Und warum alles mit Enigma verpanschen?
 
michmue1

michmue1

Beiträge
371
Reaktionen
0
Ich denke dass diese Berechnung das ganze komplizierter macht für die die es nicht ganz verstehen. Mitunter dass sie auch nicht ganz korrekt ist. Ich habe mit Rot mal korrigiert :D
Meine Berechnungen sind alle richtig, da die hier angewendeten Gleichungen in anderen Bereichen nachgewiesen wurden.

Die Bezeichnung Mack Super Snow, für Tiere aus der Verpaarung Mack Snow mit TUG Snow, ist falsch.
Dein Fehler ist das du den Phänotyp mit den Genotyp gleichsetzt.
Das Erscheinungsbild (Phänotyp) des Super Snows (TUG Snow x Mack Snow) ist das selbe wie beim MSS,
der Ursprung (Genotyp) ist aber ein anderer.
Also können folgerichtig keine Mack Super Snow aus dieser Verpaarung schlüpfen.
Das selbe gilt auch für die Verpaarung Super Snow (TUG Snow x Mack Snow) x Super Snow (TUG Snow x Mack Snow). Dies vererbt sich nicht dominant, da es sich um zwei Mutationen handelt.
Hier musst du auch noch
TUG Snow x TUG Snow
Mack Snow x Mack Snow
Mack Snow x TUG Snow
u.s.w. mit einbeziehen.
 
michmue1

michmue1

Beiträge
371
Reaktionen
0
Da das TUG Gen auch Dominant ist wird es sich mit dem Mack verbünden und es kommt eine Super Form raus. Aber nicht die des TUG Snows (die ist nämlich die TS 2.Copy ) sondern die des Mack. Ein Super Snow also. Ich habe bewußt das Mack in Klammer gesetzt. Die Super Form trägt das doppelte Gen in sich. Egal was ich jetzt mit ihm verpaare, es verhält sich genau gleich wie wie bei einem MSS, es ist ja auch eigentlich einer.
Das Mack Snow Gen ist Dominater als das TUG Snow Gen und "überschreibt" in der doppelten Copy das TUG Gen.

Wenn Du eine Super Form zwischen einem TUG Snow und einem Mack Snow bekommst, ist es ein (M)SS. Es ist genau das gleiche wie wenn ich ein MS x MS nehme. Ich hoffe man versteh was ich meine :D:D
Hast du diese Theorie geprüft?
 
cool_runner

cool_runner

Beiträge
203
Reaktionen
0
Meine Berechnungen sind alle richtig, da die hier angewendeten Gleichungen in anderen Bereichen nachgewiesen wurden.
Aha, hast Du mir da den Bereich wo es nachgewiesen ist. Du mußt auch dazu schreiben um welche Copy es sich handelt.


Die Bezeichnung Mack Super Snow, für Tiere aus der Verpaarung Mack Snow mit TUG Snow, ist falsch. Deswegen hatte ich es auch in Klammer gesetzt , das (MACK) bei Super Snow!!
Dein Fehler ist das du den Phänotyp mit den Genotyp gleichsetzt.
Das Erscheinungsbild (Phänotyp) des Super Snows (TUG Snow x Mack Snow) ist das selbe wie beim MSS,
der Ursprung (Genotyp) ist aber ein anderer.Kein Fehler, ich setzt es nicht gleich:D Phänotyp ist gleich Genotyp ein andere. Das ist klar.
Also können folgerichtig keine Mack Super Snow aus dieser Verpaarung schlüpfen. Nochmal, deswegen habe ich das (Mack) in Klammer gesetzt. Es ist ein Super Snow, ich habe auch nie was anderes behauptet, aber es ist halt für einige vielleicht verwirrend wenn wir einmal MSS und einmal SS schreiben. Deswegen habe ich das (MACK) in Klammer gesetzt.
Das selbe gilt auch für die Verpaarung Super Snow (TUG Snow x Mack Snow) x Super Snow (TUG Snow x Mack Snow). Dies vererbt sich nicht dominant, da es sich um zwei Mutationen handelt. Bedenke dass es 1. und 2.Copy gibt!!! Also SSx SS gibt 100% SS, oder sagst Du Nein??

Hier musst du auch noch
TUG Snow x TUG Snow
Mack Snow x Mack Snow
Mack Snow x TUG Snow
u.s.w. mit einbeziehen.
TUG Snow (Copy 2) x Mack Super Snow
100% (Mack)Super Snow (TUG Snow x Mack Snow)

Copy 1 = TUG Snow heterozygot = Co-Dom
Copy 2 = TUG Snow homozygot = Dominant
Ja habe ich ;) sonst würde ich es ja nicht schreiben. Also ich bleibe bei meiner Meinung.
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Diese 1. Copy und 2. Copy wird ja auch bei Enigmas verwendet. Vielleicht kann mir ja jemand dies so erklären das ichs auch versteh :p
Allein schon für meine HP, da fehlts nämlich immer noch....

Enigma kommt mir keiner ins Haus. Bin kein Fan von solchen Mischformen wo eh nix gescheites bei rauskommt^^
Hab mich eigentlich gestern schon für nen TUG Snow entschieden und werd den auch nur mit der Super Snow und TUG Snow verpaaren.

Wenn ich ehrlich bin gefällt mir der auf deiner Abzugeben Seite super Marco, *mehr Fotos sehn will* xD
Jetzt steht eigentlich nur noch die Frage ist der und mein Weibchen 1 oder sec Copy :p

Letztendlich kann ich sobald ich das weiß alles durch den Morph Calculator jagen dann muss ich euch nicht immer damit ärgern.
 
michmue1

michmue1

Beiträge
371
Reaktionen
0

Aha, hast Du mir da den Bereich wo es nachgewiesen ist. Du mußt auch dazu schreiben um welche Copy es sich handelt.
Z.B.: Königspython – Super Mojave x Super Lesser


Ja habe ich ;) sonst würde ich es ja nicht schreiben. Also ich bleibe bei meiner Meinung.
Wie genau hast du dies nachgewiesen, könntest du bitte mal des Ablauf hier dokumentieren?


Diese 1. Copy und 2. Copy wird ja auch bei Enigmas verwendet. Vielleicht kann mir ja jemand dies so erklären das ichs auch versteh :p
Copy 1 = TUG Snow oder Enigma heterozygot = Co-Dom
Copy 2 = TUG Snow oder Enigma homozygot = Dominant
 
cool_runner

cool_runner

Beiträge
203
Reaktionen
0
Der Morph Calculator ist aber keine Lösung, Du solltest es schon im grobem und ganzen verstehen ;);)
 
cool_runner

cool_runner

Beiträge
203
Reaktionen
0
Hallo,

Z.B.: Königspython – Super Mojave x Super Lesser

Du ich hab mit Schlangen 0,0% Ahnung. Von daher bringt mir dies jetzt nichts ;)

Wie genau hast du dies nachgewiesen, könntest du bitte mal des Ablauf hier dokumentieren?

Ja, wie soll ich Dir das dokumentieren. Soll ich Dir Bilder schicken, bringt Dir ja nicht viel?

Ich kann Dir nur sagen wie es ist.. mein Zitat:
Da das TUG Gen auch Dominant ist wird es sich mit dem Mack verbünden und es kommt eine ( OPTISCHE )Super Form raus. Aber nicht die des TUG Snows (die ist nämlich die TS 2.Copy ) sondern die des Mack. Ein Super Snow also. Ich habe bewußt das Mack in Klammer gesetzt. Die Super Form trägt das doppelte Gen in sich. Egal was ich jetzt mit ihm verpaare, es verhält sich genau gleich wie wie bei einem MSS, es ist ja auch eigentlich einer.
Das Mack Snow Gen ist Dominater als das TUG Snow Gen und "überschreibt" in der doppelten Copy das TUG Gen.

Wenn Du eine Super Form zwischen einem TUG Snow und einem Mack Snow bekommst, ist es ein (M)SS. Es ist genau das gleiche wie wenn ich ein MS x MS nehme. Ich hoffe man versteh was ich meine



Ich habe Anfang 2009 ein MSS Männchen mit zwei TUG Mädels verpaart einmal 1. und die andere war 2.Copy - Es kam bei beiden jeweils Super Snows mit unter raus. Mir gefielen die so arg, sie waren super weiß und größere Schwarze Punkte.

Die zweite Verpaarung war ein TUG Männchen 2 Copy mit einem MSS Weibchen. Dort war das gleiche.
2010 Verpaarte ich schon die gut gewachsenen SS Nachzuchten mit einander.
Es kamen nur SS raus.

Ich weiß nicht was Du nun noch möchtest, aber vielleicht stört dich die Mack Bezeichung? Ich weiß es nicht. Wie soll ich Dir das nun erklären??

mfg
Ich hoffe es wird jetzt nicht zum durcheinander und ich hoffe ich habe jetzt nicht überlesen…...
 
michmue1

michmue1

Beiträge
371
Reaktionen
0
Jap, da hast du natürlich recht.
Ich fand es nur merkwürdig, da mir gerade kein Fall einfällt, wo ein Gen das andere ersetzt.
 
Thema:

Was kommt raus?

Was kommt raus? - Ähnliche Themen

  • Was kommt raus..

    Was kommt raus..: wenn ich einen Mack Snow het TA mit einem Chocolat (Jungle/striped) TA kreuze? Der Morphrechner kennt leider kein Chocolat sonst hätt ich selber...
  • was kommt raus ?

    was kommt raus ?: Hallöchen was kommt bei einer SHTC/ wildfarben Verpaarung raus ?
  • was kommt raus?

    was kommt raus?: Hallo ich habe meine geckos noch nicht sehr lange und versteh das mit der genetik nicht so ganz:smilie: ich habe einen jungle tremper poss het...
  • Was kommt raus????

    Was kommt raus????: Was kommt beider Verpaarung raus??? Männchen :Super Hypo Tangerine Carrottail Weibchen : Hybino Würde mich auf antworten freuen. vg GeckoLeo
  • Was kommt raus bei folgender Verpaarung

    Was kommt raus bei folgender Verpaarung: Moin Vieleicht ist einer so lieb und listet mir prozential auf was ca bei folgender Verpaarung raus kommt: Tremper Sunglow het. Blazing Blizzard x...
  • Was kommt raus bei folgender Verpaarung - Ähnliche Themen

  • Was kommt raus..

    Was kommt raus..: wenn ich einen Mack Snow het TA mit einem Chocolat (Jungle/striped) TA kreuze? Der Morphrechner kennt leider kein Chocolat sonst hätt ich selber...
  • was kommt raus ?

    was kommt raus ?: Hallöchen was kommt bei einer SHTC/ wildfarben Verpaarung raus ?
  • was kommt raus?

    was kommt raus?: Hallo ich habe meine geckos noch nicht sehr lange und versteh das mit der genetik nicht so ganz:smilie: ich habe einen jungle tremper poss het...
  • Was kommt raus????

    Was kommt raus????: Was kommt beider Verpaarung raus??? Männchen :Super Hypo Tangerine Carrottail Weibchen : Hybino Würde mich auf antworten freuen. vg GeckoLeo
  • Was kommt raus bei folgender Verpaarung

    Was kommt raus bei folgender Verpaarung: Moin Vieleicht ist einer so lieb und listet mir prozential auf was ca bei folgender Verpaarung raus kommt: Tremper Sunglow het. Blazing Blizzard x...