Ofenfischchen bestäuben

Diskutiere Ofenfischchen bestäuben im Futter, Futtertierzuchten, Vitamine und Mineralien Forum im Bereich Terraristik; Hallo der Titel sagt eigentlich schon alles. Wie bekomm ich Herpetal auf die Tierchen drauf? Meine bisherigen Versuche sind alle gescheitert - es...
I

Infinity

Beiträge
64
Reaktionen
0
Hallo

der Titel sagt eigentlich schon alles. Wie bekomm ich Herpetal auf die Tierchen drauf? Meine bisherigen Versuche sind alle gescheitert - es bleibt leider nichts haften.
 
J

jey1987

Beiträge
681
Reaktionen
0
Du könntest si ansprühen, damit sie feucht sind.
Aber warum überhaupt bestäuben, da man ja abwechslungsreich füttert kann man doch einfach die anderen Futtertiersorten bestäuben.
 
I

Infinity

Beiträge
64
Reaktionen
0
Hab ich schon versucht. Das Problem dabei ist aber das die Tierchen "absaufen". Hab sie dafür in ein kleines Glas getan und draufgesprüht. Dabei sie sind ertrunken obwohl ich nicht viel gesprüht hab. Dazu bekomm ich sie nicht mehr so leicht aus dem Glas, da sie festkleben.

Andere Futtertiere wäre eine Möglichkeit sofern es keine Heimchen sind. Die kommen mir nie meher ins Haus.
Leider sind meine tropiocolotes steudneri ziemlich klein das sämtliche Grillenarten wegen ihrer Größe ausfallen. Alternative wäre noch Speisebohnenkäfer aber die bekomm ich leider nicht überall.
 
C

ctenopoma

Beiträge
268
Reaktionen
0
Hallo!

Es gibt ausreichend Futtermittel, die auf den Ofenfischen haften bleiben. Ansprühen ist so ziemlich das Dümmste, was ich bisher dazu gehört habe.
Wenn man die Ofenfische selber züchtet, weiß man, daß die Tiere gar keine Feuchtigkeit vertragen. Zudem fiele doch das Pulver nach dem Abtrocknen wieder ab???
Solltest Du, wie es sich empfiehlt, für diese Wüstengeckos eine gescheite Beleuchtung mit UV haben, dann kannst Du reines Kalkpulver auf die Ofenfische streuen und den Rest über andere Futtertiere verabreichen.

Ausserdem gibt es sehr viele Futtertiere für Deine Tropiocolotes:
Drosophila, Erbsenläuse, Weizenläuse, Springschwänze, weiße, graue, braune, schwarze, gestreifte Asseln, Milchkrautwanzen, kleine Wachsmaden etc.
Wenn Du die alle abwechslungsreich fütterst und von denen abwechslungsreich (auch bestäubt) an Deine Geckos verfütterst, kannst Du die Geckos ausreichend supplementieren.

Gruß

Ctenopoma
 
I

Infinity

Beiträge
64
Reaktionen
0
Das einzige interessante was der händler in meiner nähe von deinen vorschlägen hat sind springschwänze und weiße asseln.
wobei ich denke das die springschwänze viel zu klein sind und durch sämtliche lüftungen abhauen werden. bei den asseln beweifle ich stark das an ihnen was hängen bleibt. sind doch auch relativ glatt.
 
michmue1

michmue1

Beiträge
371
Reaktionen
0
Versuch es mal mit Schaben, bei denen die Nymphen besonders klein sind.
Die jungen Schaben dürften auch nicht im Terrarium überleben.
Frag mal bei eine Futtertierzüchter nach, vielleicht bekommst du Micros von anderen Grillenarten.
 
J

jey1987

Beiträge
681
Reaktionen
0
Hallo!
Ansprühen ist so ziemlich das Dümmste, was ich bisher dazu gehört habe.
Wenn man die Ofenfische selber züchtet, weiß man, daß die Tiere gar keine Feuchtigkeit vertragen.

Ctenopoma
Also entweder bin ich dumm, oder meine Ofenfischchen sinds.

Die sollen ja nicht im Feuchtbecken leben, sondern mal kurz leicht feucht gemacht werden, bevor die trocken sind, sind sie länge aufgefuttert und sterben auch nciht nur weil sie mal leicht feucht sind.
Meine dummen Ofenfischchen sterben leider auch nicht wenn sie im Terrarium in dem sie verfüttert werden feucht werden. So ein Mist, dabei sterben sie, wie du ja sagst direkt wenn sie nur das Wort wasser hören. Ich muss wohl meine gesamte Zucht wegwerfen, da kann einfach was nicht stimmen.
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
@Infinity: Warum fallen sämtliche Grillenarten wegen ihrer Größe weg? Meine Tropiocolotes haben immer frisch geschlüpfte Grillen oder Grillen die 1-2 Wochen als sind bekommen. Ich frag mich was da drann zu größ sein soll?!
 
I

Infinity

Beiträge
64
Reaktionen
0
weil sämtliche läden in meiner nähe keine mirco-grillen haben sondern nur kleine welche leider zu groß sind.
 
C

ctenopoma

Beiträge
268
Reaktionen
0
Hallo!

Wenn der Laden in Deiner Nähe nichts Gescheites hat, versuchs doch mal via Internet. Es gibt da ein Menge an Händlern, die ein sehr reichhaltiges Angebot an Futtertieren haben.
Wo ich bestelle, bekomme ich auch immer frisch geschlüpfte Mikros.
Einzig Milchkrautwanzen sind recht selten aufzutreiben.
Je nach Anzahl Deiner Tiere lohnt sich ggfs. auch eine eigene Futtertierzucht.
Erbsenläuse und Asseln sind sehr einfach zu züchten. So kommen auch keine Engpässe an Futter vor, wenn im Winter mal die Bestellungausfällt.
Springschwänze sind recht lein und vor allem für die Nachzuchten sehr wertvoll.
Wobei die Alttiere bei mir mit Vorliebe die Springschwänze gejagt haben.

Eigentlich halten an allen der genannten Tiere die Pülverchens. Ich habe damit bisher keine Probleme.
Aber was du unbedingt vermeiden solltest, nur mit Ofenfischen füttern.
Das geht auf Dauer nicht gut.

Gruß

Ctenopoma
 
B

Buroni

Beiträge
443
Reaktionen
0
Wo bestellst du denn?:smilie:

Ich habe nämlich in letzter Zeit auch nur noch kleine Grillen und keine Micro mehr bekommen... (und die kleinen waren Monster! total riesig! nix von wegen klein)
 
C

ctenopoma

Beiträge
268
Reaktionen
0
Hallo!

Aslo wenns gestattet ist, Werbung zu machen:
www.quality-bugs.de
www.dendroshop.de

Beide sehr gut und beide haben Mikroheimchen (vorher nachfragen). Aber eben auch viele andere Futtertiere in entsprechender Größe.

Gruß

Ctenopoma
 
B

Buroni

Beiträge
443
Reaktionen
0
Hallo!

Aslo wenns gestattet ist, Werbung zu machen:
www.quality-bugs.de
www.dendroshop.de

Beide sehr gut und beide haben Mikroheimchen (vorher nachfragen). Aber eben auch viele andere Futtertiere in entsprechender Größe.

Gruß

Ctenopoma
na, Heimchen würde ich auch gerne vermeiden - ich hab grad insgesamt 6 Fallen aufgestellt, weil irgendwo ein größeres sitzt und Lärm macht:eyes: und ich hab echt panik, dass die sich vermehren;)

Aber danke für den Tipp! - Ehm - aber die haben doch auch nur kleine Grillen?
 
C

ctenopoma

Beiträge
268
Reaktionen
0
Hallo!

Siehe PM!

Gruß

Ctenopoma
 
Thema:

Ofenfischchen bestäuben

Ofenfischchen bestäuben - Ähnliche Themen

  • Alternativen zu Ofenfischchen

    Alternativen zu Ofenfischchen: Hallo! Ich habe letzten Sommer eine Dose Ofenfischchen auf einer Börse gekauft und daheim eine Zucht angefangen. Inzwischen habe ich 3 Dosen à...
  • Ofenfischchen auch für Leopardgeckos geeignet?

    Ofenfischchen auch für Leopardgeckos geeignet?: N'Abend zusammen. Ich habe vor mir die Tage Ofenfischchen zu holen, um den Waldboden in verschiedenen Tropenterrarien damit zu versetzen. Und...
  • Luftfeuchtigkeit bei Ofenfischchen (Thermobia domestica)

    Luftfeuchtigkeit bei Ofenfischchen (Thermobia domestica): Hallo, habe nun seit ca. 8 Wochen eine Thermobia domestica Zucht am laufen. Worüber ich mir noch nicht ganz sicher bin: Wie hoch sollte die...
  • Futtertiere bestäuben - Wie macht ihr es?

    Futtertiere bestäuben - Wie macht ihr es?: Hallo zusammen. Heute beim Füttern hab ichs mal wieder nicht hingekriegt meine Grillen ordentlich, gleichmäßig zu bestäuben. :( Da wollte ich...
  • Ofenfischchen

    Ofenfischchen: Welcher Anbieter im www verkauft Ofenfischchen?
  • Ofenfischchen - Ähnliche Themen

  • Alternativen zu Ofenfischchen

    Alternativen zu Ofenfischchen: Hallo! Ich habe letzten Sommer eine Dose Ofenfischchen auf einer Börse gekauft und daheim eine Zucht angefangen. Inzwischen habe ich 3 Dosen à...
  • Ofenfischchen auch für Leopardgeckos geeignet?

    Ofenfischchen auch für Leopardgeckos geeignet?: N'Abend zusammen. Ich habe vor mir die Tage Ofenfischchen zu holen, um den Waldboden in verschiedenen Tropenterrarien damit zu versetzen. Und...
  • Luftfeuchtigkeit bei Ofenfischchen (Thermobia domestica)

    Luftfeuchtigkeit bei Ofenfischchen (Thermobia domestica): Hallo, habe nun seit ca. 8 Wochen eine Thermobia domestica Zucht am laufen. Worüber ich mir noch nicht ganz sicher bin: Wie hoch sollte die...
  • Futtertiere bestäuben - Wie macht ihr es?

    Futtertiere bestäuben - Wie macht ihr es?: Hallo zusammen. Heute beim Füttern hab ichs mal wieder nicht hingekriegt meine Grillen ordentlich, gleichmäßig zu bestäuben. :( Da wollte ich...
  • Ofenfischchen

    Ofenfischchen: Welcher Anbieter im www verkauft Ofenfischchen?