Bis heute dachte ich sie wär wildfarben....

Diskutiere Bis heute dachte ich sie wär wildfarben.... im Farbformen - Farbmorphe Forum im Bereich Geckos; Aber was da anfang der Woche geschlüpft ist verwirrt mich ohne Ende. Die Kleine stammt wieder mal aus meiner Tangerine Tornado x Aptor het Raptor...
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Aber was da anfang der Woche geschlüpft ist verwirrt mich ohne Ende.
Die Kleine stammt wieder mal aus meiner Tangerine Tornado x Aptor het Raptor Verpaarung wo ich immer noch nicht weiß welche Farbform das ist....

Geschlüpft ist die Kleine als dunkler banded wie man im ersten Bild erkennen kann. Mittlerweile färbt mehr und mehr auf orange um und die Zeichnung wird so gräulich wie bei den anderen Jungtieren dieser Verpaarung. Die anderen waren alle wesentlich oranger nach dem Schlüpf was mich noch mehr irritiert.

Ist das nun Wildfarben oder doch das Andere???
 

Anhänge

J

jey1987

Beiträge
681
Reaktionen
0
Bei dieser Verpaarung können ja eigentlich gar keien wildfarbenen rauskommen. Das wird immer was in Richtung Hypo bis SHTCB sein.
Zum Vergleich, als ich noch gezüchtet habe kamen aus einer Verpaarung von Sunglows (ist ja vom Prinzip fast gleichzusetzen mit den Tornados, bloß dass da das Albino Gen dabei ist) mit APTOR zu etwa 80% Sunglows raus, der Rest waren Hybinos mit ganz wenigen Punkten auf dem Rücken, bzw. hatte halt einen Corrothead.

Wenn ich mir den Kopf so anschaue könnte das sogar ein Baldy werden.
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Das erste Tier bei den 2ten Fotos ist auch so faszinierend.
Aber keiner von denen hat richtig CT alle haben nur Anzeichen dafür und wenn dann nur seitlich am Schwanz.
 
J

jey1987

Beiträge
681
Reaktionen
0
Der CT entwickelt sich noch im Laufe der Zeit, auf das endgültige Ergebnis musst du noch ein paar Monate warten. Hängt aber natürlich auch von der "Qualität" der Elterntiere ab.
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Ist das beim SHTC anders?
Wenn man die sonstigen CT Träger anschaut haben die mehr oder weniger starken CT von Anfang an der dann von orange auf Rot umfärbt. Bei denen ist er auch rundherum vorhanden und nicht nur seitlich.
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
Ja das ist bei denen auch so. Manchmal sieht man am Anfang nicht mal einen Ansatz dafür. Die erste Nachzucht der Bilderfolge ist der Hammer. Ist das Bild ganz aktuelle, oder hat sich das Tier schon wieder verändert? Ist sie Holdback?
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
ie Kleine ist holdback ja. d
Das Bild ist ca 3 Wochen alt und mittlerweile wird sie immer oranger
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
:smilie: ... und warum schreibt ihr dann nicht einfach , das man sie (vorläufig) behalten/zurückbehalten will ? :confused:

Übrigens ist mir der Begriff "Holdback" schon geläufig :D



Gruss roro
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Ach das hat sich halt so eingebürgert :) sind halt alle etwas denglisch unterwegs :p
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
@ roro: Außerdem ist "holdback" kürzer als "vorrübergehend noch nicht abzugeben" ...was ja sehr entscheidet ist, wenn es auf einer Homepage neben einem Bild steht, weil man da ja nicht massig Platz hat! :D

@ Kerstin: Die kleine sieht einfach nur klasse aus. Wenn die Streifen setlich auch noch orange werden, sit das echt der Hammer!
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
Die würde sich in meinem Terrarium auch gut machen *grins*
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Hehe mal sehen wie sie sich entwickelt :) Die Mutter hat ja 2 so orange Seitenstreifen.
 
petja61

petja61

Beiträge
112
Reaktionen
0
Super schönes Tier, echt der Hammer ;)

LG Petra
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Mal so dahin gefragt, kann ich die kleine eigentlich als Super Hypo Tangerine Patterless bezeichnen oder was soll ich da schreiben?
CT bekommt sie ja auch seitlich...
echt ein schwieriger Fall :confused:
 
Thema:

Bis heute dachte ich sie wär wildfarben....