Geckos streiten sich-Ab wann Trennung?

Diskutiere Geckos streiten sich-Ab wann Trennung? im Phelsumen-Bereich Forum im Bereich Geckos; Hallo ihr Lieben, ich habe seit nun einer Woche ein Pärchen Phelsuma laticauda angularis :-) Das sind meine ersten Geckos. Ich habe das Pärchen...
C

*chrissi*

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,
ich habe seit nun einer Woche ein Pärchen Phelsuma laticauda angularis :)
Das sind meine ersten Geckos.
Ich habe das Pärchen von einer Reptilienbörse. Dort hat mich keiner darüber Informiert, dass die zwei zu jung sind um sie zusammen zu setzen.
Das Weibchen ist jetzt 7 Monate und das Männchen 5 Monate alt.

Als ich die beiden zusammen gesetzt habe erkundete jeder für sich erstmal das Terrarium.
Nach ein paar Stunden begegneten sich die beiden und reagierten mit heftigem Schwanzwedeln. Anschließend hat das Männchen das Weibchen gebissen. Dabei wurde aber keiner der beiden verletzt. Seit dem gingen sie sich aus dem Weg.
Allerdings jagt jetzt das Weibchen ab und zu das Männchen. Es kommt aber nicht mehr zu Beissereien. Aber das Männchen flüchtet immer vor ihr.

Sobald das Licht aus geht, geht jeder in sein Versteck und sie verhalten sich ruhig.

Beide fressen sehr gut :) und haben schöne kräftige Farben.
Das Terrarium ist 80x50x100 (BxTxH) und Versteckmöglichkeiten haben sie eigentlich auch reichlich.
Das Männchen hat sich auch gleich komplett gehäutet. Und das ging ohne Probleme.

Jetzt weiß ich nicht, ob das Männchen zu sehr gestresst ist und ob es besser wäre die beiden zu trennen.
Wie erkenne ich, ob das Männchen sich nicht wohl fühlt? :confused:
Kann mir jemand einen Rat geben?
Viele Grüße
Chrissi
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hi chrissi

Wie wäre es , diese mittig zu teilen (zB. mit Plexiglas ;das lässt sich gut bearbeiten um genaue Ausschnitte zu machen) und die Tiere bis zur Geschlechtsreife separat zu halten (in Anbindung , das die Beleuchtung auf beiden Seiten ausgebaut werden müssen dh. eine weitere HQI) .

Ich persönlich verpaare Phelsumen frühstens nach 1 1/2 Jahren und natürlich muss die Dame auch fit dazu sein .

Alles andere kannst du dem Link von Pauli2609 entnehmen .



Gruss roro
 
C

*chrissi*

Beiträge
2
Reaktionen
0
Vielen Dank erstmal.
Dann werde ich mir mal was einfallen lassen, wie ich das Terrarium am Besten trennen kann.

Viele Grüße
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Vielen Dank erstmal.
Dann werde ich mir mal was einfallen lassen, wie ich das Terrarium am Besten trennen kann.
... oder ein weiteres sich beschaffen , um die Tiere zu trennen ;)

Eine zu frühe Verpaarung kann negative Auswirkungen auf das Weibchen und schlussendlich auch auf dessen Alter haben .

So meine Erfahrungen


Gruss roro

Ps: Die günstigere Variante wird wohl die Beckenhalbierung sein
 
wuschelo

wuschelo

Ehren-Mitglied
Beiträge
969
Reaktionen
0
Hallo Chrissi,

bei dem von Dir geschilderten Verhalten:
Nach ein paar Stunden begegneten sich die beiden und reagierten mit heftigem Schwanzwedeln. Anschließend hat das Männchen das Weibchen gebissen. Dabei wurde aber keiner der beiden verletzt. Seit dem gingen sie sich aus dem Weg.
Allerdings jagt jetzt das Weibchen ab und zu das Männchen. Es kommt aber nicht mehr zu Beissereien. Aber das Männchen flüchtet immer vor ihr.
würde ich evtl. schon von ersten Balzritualen (Schwanzwedeln) ausgehen und evtl. bereits auf eine erfolgte Paarung (Nackenbiss des Männchens) tippen.
Auch dass das Weibchen anschließens das Männchen vertreibt würde dazu ganz gut passen.

Verpaarte Grüße

Oliver
 
R

roro

Beiträge
1.598
Reaktionen
3
Hallo Chrissi,

bei dem von Dir geschilderten Verhalten:

würde ich evtl. schon von ersten Balzritualen (Schwanzwedeln) ausgehen und evtl. bereits auf eine erfolgte Paarung (Nackenbiss des Männchens) tippen.
Auch dass das Weibchen anschließens das Männchen vertreibt würde dazu ganz gut passen.

Verpaarte Grüße

Oliver
Stimme dem zu , habe es aber leider vergessen es hier reinzuschreiben .
Aber die Teilung des Terrarium's (oder ein Zweites zu besorgen) war meine Absicht , dies zu verhindern resp. weitere Annäherungen seinerseits zu verhindern . Den ..

Das Weibchen ist jetzt 7 Monate und das Männchen 5 Monate alt.
... und sie ist somit deutlich zu jung , um verpaart zu werden .


Gruss roro
 
Tulipallo

Tulipallo

Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Letztendlich bleibt auch die vage Möglichkeit, daß beide vom selben Geschlecht sind und sich bald schon wesentlich heftigere Keilereien einstellen könnten. Ich denke, die beiden sollten besser schnell getrennt und die Vergesellschaftung später ggf. erneut versucht werden.
 
Tulipallo

Tulipallo

Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Ich habe übrigens irgendwo gelesen, daß eine Barbie im Terrarium den Geckos soviel interessante Abwechslung bietet, daß Streitereien zumindest teilweise vergessen werden können. Vielleicht ist es einen Versuch wert!
 
Thema:

Geckos streiten sich-Ab wann Trennung?

Geckos streiten sich-Ab wann Trennung? - Ähnliche Themen

  • Geckos einer bekannten - ziemlich dick?

    Geckos einer bekannten - ziemlich dick?: Hallo, eine bekannte hat mitbekommen, dass ich Geckos habe und hat mir daraufhin Bilder Ihrer Geckos gezeigt. Ich habe euch mal eins davon...
  • Geckos bekämpfen sich

    Geckos bekämpfen sich: Hallo, ein Freund von mir hat seit 1 Woche 2 Madagaskar Taggeckos. Wir haben Sie auf einer Börse gekauft und bewusst darauf geachtet, dass sie von...
  • Wann paaren sich meine Geckos?

    Wann paaren sich meine Geckos?: Ich habe zwei Goldstaubtaggeckos (eigentlich Phelsumen,aber nicht sehr groß).Und ich wollte mal fragen wann die beiden sich endlich paaren.
  • Geckos ohne Terrarium halten.

    Geckos ohne Terrarium halten.: Hallo liebe gecko community .... nach dem ich die kleinen tierchen im mediteranen raum und in indien schon öfter nachts an hauswänden zu gesicht...
  • Geckos

    Geckos: Ich habe mal eine Frage da ich zuhause 3 Katzen habe und ich wollte mal wissen ob ich das mit den Geckos dann lieber lassen sollte wegen den 3...
  • Geckos - Ähnliche Themen

  • Geckos einer bekannten - ziemlich dick?

    Geckos einer bekannten - ziemlich dick?: Hallo, eine bekannte hat mitbekommen, dass ich Geckos habe und hat mir daraufhin Bilder Ihrer Geckos gezeigt. Ich habe euch mal eins davon...
  • Geckos bekämpfen sich

    Geckos bekämpfen sich: Hallo, ein Freund von mir hat seit 1 Woche 2 Madagaskar Taggeckos. Wir haben Sie auf einer Börse gekauft und bewusst darauf geachtet, dass sie von...
  • Wann paaren sich meine Geckos?

    Wann paaren sich meine Geckos?: Ich habe zwei Goldstaubtaggeckos (eigentlich Phelsumen,aber nicht sehr groß).Und ich wollte mal fragen wann die beiden sich endlich paaren.
  • Geckos ohne Terrarium halten.

    Geckos ohne Terrarium halten.: Hallo liebe gecko community .... nach dem ich die kleinen tierchen im mediteranen raum und in indien schon öfter nachts an hauswänden zu gesicht...
  • Geckos

    Geckos: Ich habe mal eine Frage da ich zuhause 3 Katzen habe und ich wollte mal wissen ob ich das mit den Geckos dann lieber lassen sollte wegen den 3...