Gaze für Williamsi Terra

Diskutiere Gaze für Williamsi Terra im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hey Leute, Hab folgende Frage: Woher bekomm ich geeignete Gaze für mein 60 x 80 x 100 Williamsi Terra? will die Gaze als "Deckel" nehmen. Bei uns...
D

dragon

Beiträge
27
Reaktionen
0
Hey Leute,
Hab folgende Frage:
Woher bekomm ich geeignete Gaze für mein 60 x 80 x 100 Williamsi Terra? will die Gaze als "Deckel" nehmen.

Bei uns im Baumarkt gibts leider nur Gaze mit 30 x 100 und 0,8 mm Maschenweite.

Bei den Williamsi soll die Gaze ja über die ganze Fläche gehen bzw. ist die Maschenweite glaube ich zu groß.

Kann mir da jemand nen Link geben oder so?
 
Adonine

Adonine

Beiträge
346
Reaktionen
0
Also bei uns im Baumarkt ist die Kellerschachabdeckung etwa 80x200cm gewesen. Oder so. Zumindest hat sie in einem Stück auf unser 120x60 Terrarium gepasst und es war immer noch genug übrig um die Futterdosen damit auszustatten.

Drosidicht sollte sie nur sein, wenn Du arg empfindlich bist, meine Meinung. Die Ofenfischchen krabbeln halt bei mir zum Teil oben raus. Aber eher selten, die Geckos sind meistens schneller :D

Für die Aufzuchtterarien habe ich drosidichte Gaze mit 50x100cm ergattert, allerdings für 20€.
Die Baumarktgaze hat 15€ gekostet, die reicht völlig. Und die Geckos können auch dran klettern.
 
D

dragon

Beiträge
27
Reaktionen
0
welche maschengröße haben denn die kellerschachtabdeckungen?


und ein weiteres problem wirft sich auf. ich hab das jetz X-Mal durchgerechnet ich komm nicht auf nen grünen Zweig.

ich hab einen teil der rückwand mit 100 x 60 cm und 2 teile mit 100 x 80.
Jetzt will ich naturkork platten reinmachen. diese haben entweder 60 x 30 um 15,90 (falls ihr die wo billiger wisst immer her damit. :D) oder mit den maßen 90 x 60 um 39,90.

Ich hab gerechnet und gerechnet und habs einfach nicht hinbekommen.

Mit welchen Platten steige ich billiger aus? mit den 60 x 30 oder 90 x 60 für mein terra?

Edit: oder wisst ihr ne billigere alternative zu den korkplatten, die aber trotzdem gut aussieht?
 
Adonine

Adonine

Beiträge
346
Reaktionen
0
Gehst Du in der "Apotheke" einkaufen?
So nenen wir den Mini-Mini-Baumarkt um die Ecke wo allein schon das Teppichmesser 1€ teurerer ist als beim gleichen Laden, der eben 3mal so groß ist und sich richtiger Baumarkt schimpft.

Also ich habe im Baumarkt bei den glaub Korkbodenmatten eine Korkplatte 60x90 für 12€ gesehen.
Da ich auch Kork kaufen möchte habe ich mir mal die Preise aufgeschrieben und auch dabei :D

Es ist recht feiner Kork, gepresst. Also keine Bodenplatte, auch wenn sie dort lagert.
Den hatte ich erst als Rückwand im Holaspis Terrarium, nachdem ich aber die Tiere dahinter vermutet hatte, alles wieder rausgerissen und dann nur noch Teile an die Wand gepinnt. 2-3 Korklagen unterschiedlicher Größe hinterenander gibt auch nette Verstecke. Die Eidechsen stehen drauf.

Sonst kann ich Dir noch einen Börsenbesuch ans Herz legen, da gibt es auch immer günstig Kork, auch grobe Platten. Aber so dolle stehen die Williamsi ja nicht auf groben Kork.
 

Anhänge

P

Phill

Beiträge
106
Reaktionen
0
Hallo,

diese Naturkrokrückwände sind schon traumhaft schön, ich für mich würde mir die aber für das Geld gern selber aussuchen wollen, deshalb wäre für mich eher eine Börse erste Wahl.

Zur Gaze , bei diesem Thema würde ich nicht geizen, sollte schon Drosodicht sein, oder? und möchlichst so lange halten wie das ganze Terrarium, oder?

Ich verbau nur noch sowas
http://www.dendroshop.de/Selbstbaubedarf/Lueftung/VA-Edelstahlgaze-0-5mm-Maschenweite-Laufbreite-1-04m::184.html

gibt natrülich zig andere Anbieter.

gruß Phill
 
D

dragon

Beiträge
27
Reaktionen
0
also das mit dem licht/uv hab ich auch schon gelesen dass da weniger durchkommt.

also ich hab mal am dachboden gesucht und da dieses gitter wie auf dem bild gefunden.

http://img153.imageshack.us/f/imag0073to.jpg/

weiß leider die maschenweite nicht deshalb hab ich zur veranschaulichung einfach mal meinen kleinen finger daneben hingehalten. :D

auf den ersten blick siehts aus wie fliegengitter aus eisen, nur sind die maschen doch etwas weiter auseinander.

könnte es mit dem gitter funktionieren oder ist die maschenweite zu klein?
 
Feruma

Feruma

Beiträge
269
Reaktionen
0
Hallo Martin,

die beiden Links mit dem Naturkork die du eingestellt hast habe ich selbst im Williamsi Terra. Der zweite Link (Naturkork) habe ich im "Erwachsenen" Terra und die Tiere nehmen das super an und laufen sehr viel drauf rum.
Den im zweiten Link (Sumatra) habe ich im Aufzuchtsterra und auch der Kleine nutzt den Kork sehr oft.
Musst halt schauen, was Dir besser gefällt.
Auch wenn es eventuell teurer ist, muss einem ja auch gefallen ;-)
Aber Kork gibt es eigentlich auch ganz oft, bzw immer auf Börsen und da ist es ja immer etwas billiger!
 
D

dragon

Beiträge
27
Reaktionen
0
feruma könntest du ma pics von den beiden korkarten in deinem terra reinstellen? also wie das terra aussieht usw. :)


okay dann werd ich die gaze nehmen. kostet nix, weil sie sonst sowieso nur rumliegen würde. :D

und noch ne frage bezüglich der lampenmontage.
die LSR kann ich ja direkt auf die Gaze drauflegen aber die Bright Sun nicht.
jetzt hab ich aber einen fixen lichtkasten wie man im bild sieht.

wie befestige ich die bright sun am besten?

hier mal ein bild vom lichtkasten.
derzeit ist noch ziemlich viel zeug drin, was später dann natürlich rauskommt.

http://img31.imageshack.us/f/imag00f74.jpg/
 
D

dragon

Beiträge
27
Reaktionen
0
ah danke. :D
das is mal ne geile idee. sowas würd ich auch in meinen lichtkasten reinbringen. :smilie:
danke für den geilen tipp. !

nur wie hast du denn die bright sun befestigt?
bzw. wird das mit dem styrodur denk ich mal ist das nicht zu heiß? also dass, das wegschmilzt oder so?
 
Thema:

Gaze für Williamsi Terra

Gaze für Williamsi Terra - Ähnliche Themen

  • Drosophiladichte Gaze - woher beziehen?

    Drosophiladichte Gaze - woher beziehen?: Ich bin auf der Suche nach einer feinen, drosodichten Gaze. Kennt jemand gute Angebote? Edelstahl oder Aluminium wäre gut. Evtl. könnte...
  • Fliegengitter als Gaze ok? Und wie fest machen?

    Fliegengitter als Gaze ok? Und wie fest machen?: Hallo an Alle, habe vor, oben an meinem Glasterra (für Phelsuma klemmeri) das Lochblech (Lüftungsgitter) abzumachen, diesen Schlitz noch zu...
  • Drosophiladichte Gaze

    Drosophiladichte Gaze: Halli hallo, ich plane im Moment, an einem meiner Terrarien die Lüftung zu erweitern und bei den restlichen das Lochblech mal gegen wirklich...
  • Frage zur Gaze beim Terrarium???

    Frage zur Gaze beim Terrarium???: Hi, ich habe ein Terrarium mit den Maßen: 60/50/80 L/B/H. Dort sollen 1.1 L. Williamsis rein. Also beleuchtung soll eine Bright sun und zwei...
  • Lochblech/Gaze

    Lochblech/Gaze: Hallöchen, da ich noch immer in der Planung meines Terrariums bin, wollte ich nun wegen des Lochblechs zwecks Belüftung schauen. Da mir andauernd...
  • Lochblech/Gaze - Ähnliche Themen

  • Drosophiladichte Gaze - woher beziehen?

    Drosophiladichte Gaze - woher beziehen?: Ich bin auf der Suche nach einer feinen, drosodichten Gaze. Kennt jemand gute Angebote? Edelstahl oder Aluminium wäre gut. Evtl. könnte...
  • Fliegengitter als Gaze ok? Und wie fest machen?

    Fliegengitter als Gaze ok? Und wie fest machen?: Hallo an Alle, habe vor, oben an meinem Glasterra (für Phelsuma klemmeri) das Lochblech (Lüftungsgitter) abzumachen, diesen Schlitz noch zu...
  • Drosophiladichte Gaze

    Drosophiladichte Gaze: Halli hallo, ich plane im Moment, an einem meiner Terrarien die Lüftung zu erweitern und bei den restlichen das Lochblech mal gegen wirklich...
  • Frage zur Gaze beim Terrarium???

    Frage zur Gaze beim Terrarium???: Hi, ich habe ein Terrarium mit den Maßen: 60/50/80 L/B/H. Dort sollen 1.1 L. Williamsis rein. Also beleuchtung soll eine Bright sun und zwei...
  • Lochblech/Gaze

    Lochblech/Gaze: Hallöchen, da ich noch immer in der Planung meines Terrariums bin, wollte ich nun wegen des Lochblechs zwecks Belüftung schauen. Da mir andauernd...