Beleuchtung und Wärme im Terrarium (Leopardgeckos)

Diskutiere Beleuchtung und Wärme im Terrarium (Leopardgeckos) im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hi Leute, für mein Terrarium brauche ich nun auch die richtige Beleuchtung und Wärme und wollte deshalb hier mal um Rat fragen. Die Größe des...
D

-drago-

Beiträge
138
Reaktionen
0
Hi Leute,

für mein Terrarium brauche ich nun auch die richtige Beleuchtung und Wärme und wollte deshalb hier mal um Rat fragen.
Die Größe des Terrariums beträgt 100x60x60 cm und besteht aus 0,8cm dicken Holzplatten.

Für die Wärme wollte ich eine Keramikfassung mit einem Spotstrahler benutzen und für den Tag/Nacht Rhytmus wäre bei der größe eine T5 Leuchtstoffröhre am sinnvollsten oder?

Könnt ihr mir vielleicht irgendwelche Produkte dazu empfehlen? Vielleicht auch Online-Shops wo ich beides herbekomme?
Danke für eure Hilfe schonmal!

Gruß
 
H

Hallo?

Beiträge
119
Reaktionen
0
Hallo Drago,

ich habe in meinem 100x50x60 Terrarium einen Lucky Reptile Light Strip T5 ECO in 14 Watt mit entsprechender Röhre.
Als Wärmespot einen 100 Watt Lucky Reptile Halogen Sun. Allerdings ist die Wärmelampe über dem Terrarium - Teil des
Deckels ist aus Gaze - und scheint ins Terrarium rein.

Das heißt, wenn du die Wärmelampe direkt ins Terrarium baust, wirst du mit einer schwächeren auskommen als ich bei mir.
Ich würde es dann wohl mal mit einer in 75 Watt versuchen, könnte aber auch sein das 50 Watt schon ausreichen. Aber
sowas muss man einfach direkt vor Ort ausprobieren.

Den Light Strip habe ich einfach mit Silikon von innen an die Terrariendecke geklebt, relativ nah an den oberen Blende.
So ist das Terrarium vernüftig ausgeleuchtet, man sieht den Light Strip - zumindest bei meinem Terrarium - aber nicht,
selbst wenn man vorm Terrarium steht.

Gruß Ralf
 
D

-drago-

Beiträge
138
Reaktionen
0
Kann man auch anstatt eine Leuchtstoffröhre für den Tag/Nacht Rhytmus eine zweite Keramikfassung anbringen und daran eine Energiesparlampe anbringen?

Wäre dies möglich und kostengünstiger?
 
H

Hallo?

Beiträge
119
Reaktionen
0
Möglich ist vieles, sinnvoll wäre das aber nicht. ;)
Kompaktlampen sind extra für kleine Terrarien gedacht, bei größeren sollten wenn möglich besser Röhren eingesetzt werden, wenns vom Platz her reicht. Nur mit den Röhren kann das Terrarium vernünftig und gleichmässig in der Fläche ausgeleuchtet werden, genau dafür gibt ja solche Röhren.

Wenn du eine Kompaktlampe nehnem würdest, müsstest du auch noch einen passenden Reflektor dafür kaufen. Denn ohne den wird ein Großteil des Lichts verschwendet, genau so wie es bei Röhren ohne Reflektor der Fall wäre. Preislich würde es dann wohl keinen Unterschied mehr machen, trotzdem hättest du nur die zweite und schlechtere Beleuchtung ausgewählt.

Gruß Ralf
 
D

-drago-

Beiträge
138
Reaktionen
0
ok, danke! also brauche ich am besten eine t5 röhre, mit alureflektoren in der länge des terrariums.
muss ich irgendetwas dazu noch wissen: also eine bestimmte lichtart oder so? irgendwie daylight habe ich mal gelesen.
 
H

Hallo?

Beiträge
119
Reaktionen
0
Der Light Strip ECO in meinem Terrarium geht nicht über die gesammte Terrarienlänge. Bei mir ist eine Rückwand drinn mit Seitenwänden, dadurch reduziert sich die Länge des Terrariums natürlich auch etwas. Ich wollte erst eine mit 21 Watt nehmen, habe mich dann aber für die 14 Watt entscheiden, war die richtige Entscheidung. Aber natürlich kannst du auch über die gesammte Länge gehen, das muss jeder für sich entscheiden.

Ich habe eine entsprechende Daylight Sun ECO Röhre in 14 Watt drinn, ist also Tageslicht mit Biolicht Spektrum. Ein - verstellbarer - Reflekor ist bei dem genannten Light Strip natürlich mit dabei.

Gruß Ralf
 
D

-drago-

Beiträge
138
Reaktionen
0
14 Watt verbraucht dann die Röhre? Verbraucht auch das Vorschaltgerät etwas?
 
H

Hallo?

Beiträge
119
Reaktionen
0
Hallo Drago,

ja, die Röhre verbraucht 14 Watt. Das eingebaute Vorschaltgerät verbraucht auch noch ein paar Watt, wie viel genau kann ich aber auch nicht sagen. Was ich allerdings sagen kann ist, das diese T5 Leuchstoffröhren bei gleicher Lichtleistung im Vergleich zu herkömmlichen T8 Röhren rund 25% Strom einsparen.

Gruß Ralf
 
D

-drago-

Beiträge
138
Reaktionen
0
also keramikfassung und spot hab ich schon, jedoch gibts in den baumärkten bei mir keine vorschaltgeräte für t5 röhren. könnt ihr mir vielleicht eine mit reflektoren aus dem internet empfehlen?
 
D

-drago-

Beiträge
138
Reaktionen
0
Hatte am Montag die Tiere bekommen und die Züchterin meinte, dass auch schon eine normale 25watt glühbirne für die beleuchtung ausreicht, eine röhre wäre zu grell. Sie hatte selbst auch ein 100x60 cm Terrarium in dem nur eine kleine Glühbirne in der Mitte zur Beleuchtung diente.
 
H

Hallo?

Beiträge
119
Reaktionen
0
Es reicht theoretisch auch aus die Tiere in Racks zu halten, nur mit Mehlwürmern zu füttern, als Bodengrund Küchenrolle - oder garnichts - zu verwenden, und überhaupt keine Beleuchtung einzusetzen. Gibt ja auch genug Züchter die das so machen, nennt sich dann Gewinnoptimierung durch Senkung der Unkosten....

Letztlich muss jeder selber entscheiden wie er seine Tiere halten möchte. ;)

Gruß Ralf
 
H

Hallo?

Beiträge
119
Reaktionen
0
Ich habe nur vor Augen geführt wie manche die Tiere halten, so z.B. große Züchter, wobei ich da auch nicht pauschalisieren möchte. Letztlich muss eben jeder selber entscheiden, ob er nur die minimalsten Grundbedürfnisse der Tiere befriedigen möchte, oder obs um eine möglichst optimale Haltung geht. Meine Quarantäneterrarien haben übrings auch keine Beleuchtung, da ausreichend Tageslicht vorhanden ist, und die Tiere dort nicht dauerhaft untergebracht sind. Bei den Terrarien stellt sich diese Frage allerdings nicht, weil es für mein Verständnis selbstverständlich dazu gehört. Und wenn man sich für eine Richtung entscheidet, dann sollte man das meiner Ansicht nach auch richtig tun.

Gruß Ralf
 
Thema:

Beleuchtung und Wärme im Terrarium (Leopardgeckos)

Beleuchtung und Wärme im Terrarium (Leopardgeckos) - Ähnliche Themen

  • Leopardgecko Terrarium Technik

    Leopardgecko Terrarium Technik: Hallo liebe Gemeinde Ich habe vor mir ein Terra mit den Maßen 140x45x45 (BxHxT) zu bauen und dort Leopardgeckos drin zu halten. Leider bin ich...
  • Terrariumbeleuchtung Phelsuma Grandis

    Terrariumbeleuchtung Phelsuma Grandis: Hallo ich will mir in der nächsten Zeit einen Madagaskar Taggecko anschaffen, doch bevor das passiert muss ich erstmal mein Terrarium...
  • Beleuchtung & Wärme T. steudneri 1.2.0

    Beleuchtung & Wärme T. steudneri 1.2.0: Hallo alle miteinander, habe da mal eine Frage zur Beleuchtung bei T. steudneri (1.2.0) Ich habe ein Terrarium von Exo Terra in 45x45x45 und ein...
  • 2 Varianten Beleuchtung/Wärme, wo Unterschied?

    2 Varianten Beleuchtung/Wärme, wo Unterschied?: Hallo an alle alten Hasen, ich befasse mich grade mit der Beleuchtung und Wärme für ein Terrarium für einen Phelsuma klemmeri. Ich selbst hab...
  • Beleuchtung und Wärme?

    Beleuchtung und Wärme?: Hallo, ich bräuchte mal tips zum thema beleuchtung und wärme in einem terrarium mit den maßen 110x60x140cm. wer hat da schonmal was ähnliches...
  • Beleuchtung und Wärme? - Ähnliche Themen

  • Leopardgecko Terrarium Technik

    Leopardgecko Terrarium Technik: Hallo liebe Gemeinde Ich habe vor mir ein Terra mit den Maßen 140x45x45 (BxHxT) zu bauen und dort Leopardgeckos drin zu halten. Leider bin ich...
  • Terrariumbeleuchtung Phelsuma Grandis

    Terrariumbeleuchtung Phelsuma Grandis: Hallo ich will mir in der nächsten Zeit einen Madagaskar Taggecko anschaffen, doch bevor das passiert muss ich erstmal mein Terrarium...
  • Beleuchtung & Wärme T. steudneri 1.2.0

    Beleuchtung & Wärme T. steudneri 1.2.0: Hallo alle miteinander, habe da mal eine Frage zur Beleuchtung bei T. steudneri (1.2.0) Ich habe ein Terrarium von Exo Terra in 45x45x45 und ein...
  • 2 Varianten Beleuchtung/Wärme, wo Unterschied?

    2 Varianten Beleuchtung/Wärme, wo Unterschied?: Hallo an alle alten Hasen, ich befasse mich grade mit der Beleuchtung und Wärme für ein Terrarium für einen Phelsuma klemmeri. Ich selbst hab...
  • Beleuchtung und Wärme?

    Beleuchtung und Wärme?: Hallo, ich bräuchte mal tips zum thema beleuchtung und wärme in einem terrarium mit den maßen 110x60x140cm. wer hat da schonmal was ähnliches...