Proko über Schlangen / Referat

Diskutiere Proko über Schlangen / Referat im Schlangen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hi, Ich muss in der Schule eine Projektkompetenz-arbeit über Organsysteme der Schlangen halten, wobei das Augenmerk auf die Sinnesorgane...
J

Joschka

Gast
Hi,

Ich muss in der Schule eine Projektkompetenz-arbeit über Organsysteme der Schlangen halten, wobei das Augenmerk auf die Sinnesorgane gerichtet werden soll.
Die Proko läuft so ab: ein Schriftlich ausgearbeiteter Aufsatz über mehrere Seiten, und ein etwa 20 min. Vortrag.
Den Aufsatz muss ich allerdings erst ende Februar fertig haben

Dazu muss ich bis zum ende diesen Blocks eine Gliederung abgeben.

Ich habe mir schon mal die Anatomie grob angeschaut, und mal Spezielles über die Schlangen rausgesucht:

Jakobsches Organ, Grubenorgan und Labialgruben, Gehör von Schlangen über den Unterkiefer,

des Weiteren die Tracheallunge, der Kiefer, Giftapparat von Schlangen, Giftwirkungen der versch. Gifte.

Habe ich was interessantes übersehen, vergessen?

Vielen dank für Mithilfe^^.

Gruß Joschka
 
Anik

Anik

Beiträge
132
Reaktionen
0
Hallöchen :)

Also ich kenn micht mit Schlangen nicht aus, aber ich weiß, wie sich Schlangengift auf das Nervensystem des Menschen auswirkt...

Also wenn du hier Fragen hast, helf ich dir gern ;)

LG, Anik
 
J

Joschka

Gast
Hi Anik,

hey klasse, da komme ich erne darauf zurück ;)
Ich habe jetzt alles wichtige mal für die Gliederung gesammelt, und dann muss ich noch weiteres mit meinem Lehrer besprechen, habe für 20 min. viel zu viel interresanten Stoff gefunden ;)

Gruß Joschka
 
Anik

Anik

Beiträge
132
Reaktionen
0
Huhu,

ja das ist immer ein Problem mit den Referaten.. Man hat soo viel tollen Stoff, den man eigentlich für interessant und wichtig hält und unbedingt vortragen will, aber dann wirds meist alles viel viel zu lang!

Guck, dass du auf die verschiedenen Organe nur grob eingehst, was genau dort wo passiert, welcher Rezeptor aktiv ist und und und, ist hier eher überflüssig!

Ich denke, dass es vielleicht, wenn du das menschliche Nervensystem behandelst, sehr interessant ist, wenn du die Organe der Schlange den menschliche Organen gegenüberstellst... weißt du, wie ich das meine?! Damit können die meisten Schüler mehr anfangen ;)

Achja: die Wirkung von Schlangengift auf das menschliche Nervensystem ist ziemlich chemisch und recht schnell abgehandelt... allerdings müsste man hier im groben auch das Nervensystem skizzieren und Vorgänge beschreiben, um die Wirkung zu verstehen...
(ich hätte jetzt viele Beispiele, aber ich weiß nicht, inwieweit du dich mit Neuronen auskennst ;) )

LG, Anik
 
J

Joschka

Gast
Hi Anik,

Also mit dem Referat... Ich habe da schon so 1-2 Hintergedanken,
Ich würde gerne von den Gebisstypen bewegliche Miniaturen bauen,
zum Veranschaulichen,
und gerade mit den Jacobschen Organ, und der geteilten Schlangenzunge,
anhand meiner Schlangen erklären, nur ist das Fraglich ob ich Trugnattern mit in die Schule nehmen darf.... auch wenns quasi zum Stoff gehört...

Und das mit dem Gift würde mir z.B reichen...
(ist jetzt erfunden, weiss nicht wie genau das abläuft...)
Quasi, der Biss, und Injektion des giftes, Blockierung der Nervenzellen, und oder gerinnung des Blutes infolge, und dann der Erstickungstod....

Das wäre im Prinzip schon genau genug ;)

Mein Lehrer legt halt besonderen wert auf die Sinne, er hat schon gemeint, dass ich, Die Kobra, vom Schlangenbeschwörer drannehmen muss, (Optische Fixierung der Flöte)

Gruß Joschka
 
Anik

Anik

Beiträge
132
Reaktionen
0
Hallöchen!

Wow, so Gebissmodelle bauen... das ist eine super gute Idee, dann hoffe ich nur, dass das auch so funktionieren wird!

Also ob du deine Schlange mitnehmen darfst... das weiß ich nicht, da musst du bestimmt den Schulleiter fragen. Ansonsten mach schöne große Fotos und damit eine Power- Point Präsentation.
Ich kann mich erinnern, dass jemand bei uns auch mal eine Schlange aus unserer Sammlung (haben einen "Reptilien Zoo" in der Schule^^) mit in den Unterricht brachte und dort was zeigen wollte... Das kam nicht gut an, weil sich doch total viele Leute davor ekelten oder einfach Angst hatten.
Eventuell sind Fotos da doch besser, zumal man das besser erkennen kann...

Die Sache mit der Giftwirkung... Ok, wenn dein Lehrer es nicht ausführlich erklärt haben möchte (auch nicht im Referat?!), dann ist das ja recht schnell zu behandeln...
Du musst nur wissen, dass das Gift verschiedene Wirkungsweisen hat.

Wenn dein Lehrer aber einen so großen Wert auf die Schlangensinne hat, wieso willst du dann das Schlangengift mit aufnehmen? Das könnte eventuell zu viel werden, aber frag nochmal nach! Ich kann dir auf jeden Fall helfen ;)

Bin mal auf dein Referat gespannt, spannend ist das ja alle mal, was?! ;)

Welche Reptilien hälst du denn noch so? Außer Schlangen^^

LG, Anik
 
J

Joschka

Gast
Hi Anik,

hab dir über den Bestand ne PN geschrieben ;)
Ja das Thema hats echt in sich mit Infomenge...^^
mal schausen was der Lehrer sagt, kann im am Dienstag damit belästigen, währenddessen wir die Schweineaugen auseinandernehmen...

Ich denke die Schlange wird gut ankommen, ist ja ne Tierpfleger, Landesfachklasse.
Sind zwar net alle aus Zoos, aber auch ausm Labor und Tierheim, von dem her...

Schlangengift, möchte ich mit auufnehmen, da das ja eines der wichtigsten Organsysteme ist...

Gruß Joschka
 
Anik

Anik

Beiträge
132
Reaktionen
0
Hey,

habs gelesen, Wahnsinn... Ich hätte auch gern so einige Terras mehr, aber dazu hab ich weder Geld noch Platz :D

Schweineaugen auseinandernehmen... Da pass mal gut auf, die flutschen manchmal weg :D:D:D

Aaaalso... wenn das so ist, dass ihr alle mehr oder weniger Kontakt zu Tieren habt, dann würde ich die Schlange mitnehmen, klar!
Dachte jetzt, dass du dein Abi machst oder so, wusste nicht, dass du auf einer "speziellen" Schule bist ;)

LG, Anik
 
Tulipallo

Tulipallo

Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Vorsicht bei der Beschreibung der Wirkung von Schlangengiften: Je nach Gift werden die Angriffspunkte im Körper andere sein. Nicht alle müssen zwingend über das ZNS wirken. Pauschalisierung kann hier unerwünschte Kritik hervorrufen. ;)
 
Anik

Anik

Beiträge
132
Reaktionen
0
@ Tulipallo:

danke für den Hinweis ;)
Ich weiß, dass Schlangengift verschiedene Angriffspunkte hat, aber ich kenn mich nur mit der Giftwirkung auf das ZNS aus, weshalb ich hierfür meine Hilfe anbot ;)

Aber für dich, Joschka, ist das sicherlich auch nochmal was interessantes, oder? Also wenn du als Beispiel für die Wirkung nicht nur das ZNS, sondern auch andere Organe etc. beschreibst.

LG, Anik
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Jep die einen sind Muskel - bzw Gewebeschädigend, die anderen wirken über das ZNS andere wiederrum zerstören beides zusammen...
Irgendwo haben se mal eine Studie aufgestellt welche Schlangenarten am gefährlichsten sind in Bezugnahme auf die Beißfreudigkeit, die Größe, die Giftstärke und Wirkung usw.
Das Video kahm auf NTV, vielleicht kannste das wo runterladen oder so.

Aber denk mal daran das es auch Würgeschlangen gibt :D
Kannst ja die Anaconda als Beispiel nehmen. Die ist wegen ihrer Größe recht interessant. Das mit dem ausrenkbaren Kiefer kann man gut ausarbeiten.
Gibt ja diverse Fotos davon wo diese Tiere ganze Antilopen mitsamt Geweih verschlingen.
 
J

Joschka

Gast
Hi,

ich habe heute meine Gliederung abgegeben:
Ich werde bearbeiten:

ausführlich:

1. Gerruchssinn
2. Optische Wahrnehmung Augen, Gruben
3. Gehör

Lückenfüller für Schluss:

4. Giftapparat und Gebisstypen
5. Verdauung und Schlingvorgang.


Jetzt heitts für mich viel Info von Überall sammeln, das netzt bietet ja reichlich wenig informatives dazu, habe mir jetzt mal die Draco über Schlangen bestellt, diese hat ja auch einen Biologie-Teil, wenn dieser nicht ausreicht, muss ich in der Betriebsinternen Bibliothek suchen ;)

Gruß Joschka
 
J

Joschka

Gast
Hi Leute,

so,

ich habe die
Unterpunkte:
2. Optische Wahrnehmung Augen, Gruben schon bearbeitet.
Der Artikel in der Draco war recht nützlich^^. Den rest gehe ich die Tage an.

Bei
5. Verdauung und Schlingvorgang.
Habe ich heute ne Bildersession gamcht, die euch evtl. auch interresiert ;)
zudem zerlegt ein Kollege mit mir eine schon länger Verstorbene Königsphyton,
da kann ich teilweise auch noch Bilder der inneren Organe Schiessen.

Anhang 22175 betrachten
Anhang 22176 betrachten
Anhang 22177 betrachten
Anhang 22178 betrachten
Anhang 22179 betrachten
Anhang 22180 betrachten
Anhang 22181 betrachten
Anhang 22182 betrachten
Anhang 22183 betrachten
Anhang 22184 betrachten
Anhang 22185 betrachten
Anhang 22186 betrachten
Anhang 22187 betrachten
Anhang 22188 betrachten

Gruß Joschka
 

Anhänge

Thema:

Proko über Schlangen / Referat

Proko über Schlangen / Referat - Ähnliche Themen

  • Schlange VS. Spinne

    Schlange VS. Spinne: Hallöchen, Nein, ich möchte nicht so einen "Kampf" veranstalten. :D Dennoch hatte ich heute eine kleine Diskussion mit meinen Mathelehrer. Er...
  • Allgemeine Frage zu Schlangen

    Allgemeine Frage zu Schlangen: Hey, ich hab meine Fransenfinger gerade in ein größeres Terra umgesiedelt und habe jetzt ein 80x40x40 LBH frei stehen. Bin mir noch nicht sicher...
  • Zersosener Sepiaschulp für Schlangen?

    Zersosener Sepiaschulp für Schlangen?: Abend, Kann mir einer Sagen, ob Schlangen (Amphibienfresser, auf Mäuse gewöhnt) auch zerstosenen Sepiaschulp aufnehmen? (Wie man es auch von...
  • Welche Schlange für das Terrarium?

    Welche Schlange für das Terrarium?: Hi, ich überlege mir eine Schlange anzuschaffen. Ich habe ein Terrarium mit den Maßen ca. 120 cm x 60 cm x 138 cm Eigentlich sollte es ein...
  • Über den Sinn von Lampenschutzkörben....

    Über den Sinn von Lampenschutzkörben....: ...aber schauts euch selber an. Braucht man glaub ich nix mehr zu sagen :teufel6:
  • Über den Sinn von Lampenschutzkörben.... - Ähnliche Themen

  • Schlange VS. Spinne

    Schlange VS. Spinne: Hallöchen, Nein, ich möchte nicht so einen "Kampf" veranstalten. :D Dennoch hatte ich heute eine kleine Diskussion mit meinen Mathelehrer. Er...
  • Allgemeine Frage zu Schlangen

    Allgemeine Frage zu Schlangen: Hey, ich hab meine Fransenfinger gerade in ein größeres Terra umgesiedelt und habe jetzt ein 80x40x40 LBH frei stehen. Bin mir noch nicht sicher...
  • Zersosener Sepiaschulp für Schlangen?

    Zersosener Sepiaschulp für Schlangen?: Abend, Kann mir einer Sagen, ob Schlangen (Amphibienfresser, auf Mäuse gewöhnt) auch zerstosenen Sepiaschulp aufnehmen? (Wie man es auch von...
  • Welche Schlange für das Terrarium?

    Welche Schlange für das Terrarium?: Hi, ich überlege mir eine Schlange anzuschaffen. Ich habe ein Terrarium mit den Maßen ca. 120 cm x 60 cm x 138 cm Eigentlich sollte es ein...
  • Über den Sinn von Lampenschutzkörben....

    Über den Sinn von Lampenschutzkörben....: ...aber schauts euch selber an. Braucht man glaub ich nix mehr zu sagen :teufel6: