Mein neues Terrarien Regal

Diskutiere Mein neues Terrarien Regal im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hi, ich habe gestern mein neues Regal gebaut. Darin finden 2 x 60x40x40 Terrarien, 1x 80x30x50 Blockterrarium und ein 80x20x30 Blockterrarium...
Lukas (Lulatsch)

Lukas (Lulatsch)

Beiträge
416
Reaktionen
0
Hi,

ich habe gestern mein neues Regal gebaut.
Darin finden 2 x 60x40x40 Terrarien, 1x 80x30x50 Blockterrarium und ein 80x20x30 Blockterrarium platz. Es ist noch nicht ganz fertig. Die Blockterrarien und die Löcher für Technik und Belüftung in der Rückwand fehlen noch :D

Das jetzige Terrarium steht auch nur zur Probe.
Vor die Beleuchtung kommen von Blenden :p

Gruß
Lukas
 

Anhänge

Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
Sieht shconmal gut aus. Bin auf das Endergebniss gespannt.
 
B

Buroni

Beiträge
443
Reaktionen
0
Ist das ein Regal von Ike*?

Ich hätte ja Angst, dass das zusammenbricht:eek: - aber es sieht natürlich schön aus!
 
Lukas (Lulatsch)

Lukas (Lulatsch)

Beiträge
416
Reaktionen
0
Hi,

das Regal ist selber gebaut (keine Pappe) :D. Aus 19 mm dicken, weiss beschichteten Spanplatten. Das ganze Regal ist doch ziemlich groß ausgefallen (80x40x245)
und hat noch gerade so gepasst :D
Es muss noch an der Wand befestigt werden. Nicht dass es mich im Schlaf erschlägt :p. Unter die Regalböden werden noch Kanthölzer geschraubt, da ich die Beleuchtung sonst nicht befestigen kann. Zusätzlich dienen sie zur Aussteifung.

Gruß
Lukas
 
T

thomas87

Beiträge
349
Reaktionen
0
ich würde an jedes regalbrett so ne blende wie beim oberen hinmachen, da kannste die kanthölzer und die beleuchtung suer dahinter verstecken.
 
Lukas (Lulatsch)

Lukas (Lulatsch)

Beiträge
416
Reaktionen
0
Hallo,

habe ich vor :D
Ich habe für das Foto nur eine Blende dazwischen gesetzt.

Gruß
Lukas
 
T

thomas87

Beiträge
349
Reaktionen
0
ah, ok... hab mich schon gefragt, wieso da nur eine blende da ist ;)
 
B

Buroni

Beiträge
443
Reaktionen
0
Ok, ich hoffe du siehst es als Komliment, dass ich dein Regal für ein Ikearegal halte;)
(sieht echt gut aus!)
 
RC-Niner

RC-Niner

Beiträge
175
Reaktionen
0
Ist das ein Regal von Ike*?

Ich hätte ja Angst, dass das zusammenbricht:eek: - aber es sieht natürlich schön aus!
puh hät da aber auch bedenken, schau mal wie sich die platte biegt, spanplatten sind net die stabielsten...

sieht echt schniecke aus, aber reicht die belüftung??
wenn ich's recht sehe, hast du ja ein Tropenterarrium, würd dann darüber keine Bücher tun, die kriegen sonst die feuchte luft ab.
lg
 
Lukas (Lulatsch)

Lukas (Lulatsch)

Beiträge
416
Reaktionen
0
Hi,

die Platte sieht wirklich durchgebogen aus :D. Habe sie aber mit dem Laser ausgemessen und laut dem ist sie gerade
und laut Wasserwaage auch :confused:

Aber es werden noch Kanthölzer unter die Platten geschraubt, dass sollte dann aber reichen :p

Belüftung habe ich bis jetzt nicht drinnen. Dafür müssen noch Löcher in die Rückwand.

Gruß
Lukas
 
NotYou

NotYou

Beiträge
705
Reaktionen
1
Öhm, wenn du das Regal an der Wand verschrauben willst, was bringen da Löcher in der Rückwand? ;)
 
B

Buroni

Beiträge
443
Reaktionen
0
Ich würde lieber die obere "Etage" höher machen und an die Seiten Löcher, dann müsste das mit der Belüftung gehen

Zur Stabilisierung könnte man sonst auch ein Kantholz unter dem Brett montieren, so dass das Brett von dem Kantholz gesützt wird (so haben wir das bei unserem Meerschweinchenstall gemacht und dadurch sind auch die OSB Platten so stabil geworden, dass man sich komplett draufstützen kann ohne, dass sich was biegt)

(und Bücher auch lieber in die untere Etage)
 
Lukas (Lulatsch)

Lukas (Lulatsch)

Beiträge
416
Reaktionen
0
Hi,

aaalso ... , dass ich Kanthölzer unter die Böden schrauben will habe ich ja bereits geschrieben. Die Bücher sollen ganz nach unten ... :p
Das Regal ist 41,9 cm tief und die Terrarien schliessen mit der Vorderkante des Regalbodens bündig ab. Das ganze Regal steht ca. 8 cm von der Wand entfernt und wird auch in diesem Abstand an der Wand befestigt.

Gruß
Lukas
 
B

Buroni

Beiträge
443
Reaktionen
0
Ich hatte das so verstanden, dass die Kanthölzer an der Rand kommen, wo das Brett aufliegt;)
 
Thema:

Mein neues Terrarien Regal

Mein neues Terrarien Regal - Ähnliche Themen

  • neue Rückwand

    neue Rückwand: Hallo, also ich plane wärend der Winterruhe meiner Leos die beiden Terras vollkommen umzugestalten. Die Wückwände sollen raus und durch neue...
  • neues Terra für Phelsuma kochi

    neues Terra für Phelsuma kochi: Servus Seit gestern hab ich ein neues Terra zuhause für meine P.kochi Es ist hergestellt von Ralf Wirtensohn (logoterrarien.ch) und absolut...
  • Mein neues Terrarium

    Mein neues Terrarium: Hi Leute, bin gerade dabei, mein neues Terrarium zu bauen. Innenmaße des Terrariums (ohne Lichtkasten) werden: 150 x 50 x 60 Nun meine Frage...
  • neuer rückwandtest

    neuer rückwandtest: so habe mal im kleinen versucht mit einem kollegen eine neue rückwand zu bauen. da ich ja aus einer schieferregion komme dachte ich mir "ach bevor...
  • Rückwandbau für mein neues Leoterra

    Rückwandbau für mein neues Leoterra: Ich hab vor ein paar Tagen angefangen mein altes Bartagamenterra für meine neue Leogruppe neu zu gestalten. Maße 150x60x60 Hier schon mal der...
  • Rückwandbau für mein neues Leoterra - Ähnliche Themen

  • neue Rückwand

    neue Rückwand: Hallo, also ich plane wärend der Winterruhe meiner Leos die beiden Terras vollkommen umzugestalten. Die Wückwände sollen raus und durch neue...
  • neues Terra für Phelsuma kochi

    neues Terra für Phelsuma kochi: Servus Seit gestern hab ich ein neues Terra zuhause für meine P.kochi Es ist hergestellt von Ralf Wirtensohn (logoterrarien.ch) und absolut...
  • Mein neues Terrarium

    Mein neues Terrarium: Hi Leute, bin gerade dabei, mein neues Terrarium zu bauen. Innenmaße des Terrariums (ohne Lichtkasten) werden: 150 x 50 x 60 Nun meine Frage...
  • neuer rückwandtest

    neuer rückwandtest: so habe mal im kleinen versucht mit einem kollegen eine neue rückwand zu bauen. da ich ja aus einer schieferregion komme dachte ich mir "ach bevor...
  • Rückwandbau für mein neues Leoterra

    Rückwandbau für mein neues Leoterra: Ich hab vor ein paar Tagen angefangen mein altes Bartagamenterra für meine neue Leogruppe neu zu gestalten. Maße 150x60x60 Hier schon mal der...