Schwarzer Sand als Bodengrund?

Diskutiere Schwarzer Sand als Bodengrund? im Einrichtung, Pflanzen und Pflege Forum im Bereich Terraristik; hi Leute, ich finde den schwarzen Sand als Bodengrund ja ziemlich interessant. Aber ist das sinnvoll, den zu verwenden? Leos zum Beispiel würden...
L

LittleReptile

Gast
hi Leute,

ich finde den schwarzen Sand als Bodengrund ja ziemlich interessant. Aber ist das sinnvoll, den zu verwenden? Leos zum Beispiel würden sich gut abheben dann. ;)

Was meint ihr dazu?

Gruß ich :p
 
15.09.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schwarzer Sand als Bodengrund? . Dort wird jeder fündig!
T

thomas87

Beiträge
349
Reaktionen
0
ich glaub das die farbe den tieren egal ist, ich schau schon lang, hab aber noch keinen gefunden
 
NotYou

NotYou

Beiträge
705
Reaktionen
1
Denke auch, dass die Farbe den Tieren recht schnuppe ist. Ich meine mal gelesen zu haben, dass bisher lediglich bei Helmkopfgeckos nachgewiesen ist, dass diese Farben erkennen und wahrnehmen können.
 
miesebummel

miesebummel

Beiträge
359
Reaktionen
0
N'Abend.

Also ich hab mir "schwarzen" Sand bestellt gehabt, obwohl der Begriff schwarz scheinbar recht dehnbar ist, denn das was ich erhalten habe, ging eher ins grau.
Ein weiteres Problem ist dann das Lehmpulver, wenn man kein schwarzes erhält, dann geht die Farbe eh wieder flöten..

Hab momentan ein Misch aus dem schwarzen und normalem Sand drin, mit rotem Lehmpulver.. das Pulver hat im Endeffekt alles rot gefärbt.. :cool:

LG
Bianca
 
wuschi

wuschi

Beiträge
285
Reaktionen
0
Von Namiba Terra gibt es schwarzes Lehmpulver, ist allerdings recht teuer!
 
T

thomas87

Beiträge
349
Reaktionen
0
wo bekommt man schwarzen sand her???
 
L

LittleReptile

Gast
http://www.reptilica.de/index.php/cmategory/Sand_Lehm <-da zum Beispiel. ich hab ihn aber auch schon in diversen zoofachgeschäften gesehn.

ich dachte nur, das die geckos dann weniger oft rauskommen, weil sie ja eigentlich nicht auffallen wollen. und von dem schwarz-grauen sand würden sie sich ja doch sehr abheben und auffallen.
 
D

DarkAngel666

Beiträge
165
Reaktionen
0
Hiho,

man sollte bei schwarzem Sand aber dran denken, dass der ganz anders auf den Spot und die Wärme reagiert. Er speichert den viel stärker.
Ich war auf Teneriffa, da gibt es auch einen Strand mit schwarzem Sand und muss sagen, das sich mir da fast die Füsse verbrannt habe. Also vorsicht mit den Geckos und den Temperaturen

Gruss
Melanie
 
Anik

Anik

Beiträge
132
Reaktionen
0
Hallo :)

Wow, der Sand macht schon echt was her, gefällt mir gut!

Wie ist das denn mit den Temperaturen?
Verändert sich da tatsächlich was mit dem schwarzen Sand?

LG, Anik
 
H

Hallo?

Beiträge
2.282
Reaktionen
0
man sollte bei schwarzem Sand aber dran denken....

Und man sollte vielleicht auch bedenken das "echter" schwarzer Sand im Vergleich zu anderen natürlichen Sandfarben sehr sehr selten ist. Das was man im Handel finden kann, ist fast ausschließlich künstlich eingefärbter Quarzsand, der zudem häufig auch noch scharfe Kanten und Ecken hat.

Also ich hab mir "schwarzen" Sand bestellt gehabt, obwohl der Begriff schwarz scheinbar recht dehnbar ist.
Ist sehr dehnbar, ebenso wie der Punkt was "Sand" ist. Habe schon mehr als einmal gesehen das sehr feiner Kies als Sand verkauft worden ist. :eyes:

Gruß Ralf
 
Scarlett

Scarlett

Beiträge
893
Reaktionen
1
Hallo,

aus der Aquaristik ist mir Basaltsand ein Begriff. Geht auch eher ins gräuliche, ist dafür aber ganz natürlich und sieht hübsch aus. Gibt es als Kies, Sand und als Staub :smilie:
Ansonsten hab ich im Keller noch jede Menge gebrauchten Aquariensand liegen...wer Interesse hat, melden :D

lg

Steffi
 
L

LittleReptile

Gast
welche farbe scarlett? :D

also laut hygrothermometer hat sich nix verändert. aber die geckos sind aktiver. die jill, die sonst nie aus ihrer höhle rauskam läuft jetz wie selbstverständlich übern sand, über die rückwand und sogar auf dem lüftungsgaze rum. :) von daher.

Lg
 
Devilcat

Devilcat

Beiträge
44
Reaktionen
0
Vielleicht ne blöde Frage, aber wenn man schwarzen Bodengrund haben will, kann man dann nicht einfach Erde nehmen? Die ist auch schwarz oder halt sehr dunkel.

Sieht toll aus ;)
 
Tulipallo

Tulipallo

Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Schnelle Möglichkeit, die auch fürs Pflanzenwachstum gut helfen kann: Schwarze Lava aus dem Aquarienbedarf kleinhauen. Das liefert feinen, schwarzen Kies mit Staubanteil, den man auswaschen oder drinlassen kann: Stoffsack --> rein mit dem Lavakies/sand --> Wasserstrahl in den Sack und durch die Poren geht der Staub raus bis zur Maschenweite des Gewebes. Ein Küchensieb oder Kescher würde noch größere Bestandteile auswaschen, je nach Bedarf. Ein Nudeldurchschlag hält den gröbsten Kies zurück.
 
Thema:

Schwarzer Sand als Bodengrund?

Schwarzer Sand als Bodengrund? - Ähnliche Themen

  • mein torf - sand boden schimmelt

    mein torf - sand boden schimmelt: hi leute ich hba den bodengrund meiner kronengeckos erneuert und habe nun das problem das dieser torf schimmelt.... was kann ich dagegen tun? habe...
  • Lehm-Sand-Gemisch für Stenodactylus sthenodactylus

    Lehm-Sand-Gemisch für Stenodactylus sthenodactylus: Hallo ich habe mal eine Frage und zwar wo kauft ihr euer sandlehmgemisch? und von welcher Firma gibt es das? oder muss man sich das selbst...
  • gibts sand der nicht staubt???

    gibts sand der nicht staubt???: hi leute, ich bin total genervt von meinem roten sand lehm gemisch im barti becken. obald ich etwas drin rumwurschtel staubts und zwar rot *grrrr*...
  • Schwarzer Sand

    Schwarzer Sand: Hallo, ich hätte gern einen dunklen Bodengrund in meinem Leopardgeckoterrarium. Wenn ich Schwarzen Terrarien Sand mit Lehmpulver mische -...
  • Schwarze Würmer in Bromelie

    Schwarze Würmer in Bromelie: Hallo, wir haben in unseren Ph.Klemmeri-Terrarium, eine Bromelie stehen. Jetzt haben wir entdeckt, daß sich da immer schwarze Würmer im Wasser...
  • Schwarze Würmer in Bromelie - Ähnliche Themen

  • mein torf - sand boden schimmelt

    mein torf - sand boden schimmelt: hi leute ich hba den bodengrund meiner kronengeckos erneuert und habe nun das problem das dieser torf schimmelt.... was kann ich dagegen tun? habe...
  • Lehm-Sand-Gemisch für Stenodactylus sthenodactylus

    Lehm-Sand-Gemisch für Stenodactylus sthenodactylus: Hallo ich habe mal eine Frage und zwar wo kauft ihr euer sandlehmgemisch? und von welcher Firma gibt es das? oder muss man sich das selbst...
  • gibts sand der nicht staubt???

    gibts sand der nicht staubt???: hi leute, ich bin total genervt von meinem roten sand lehm gemisch im barti becken. obald ich etwas drin rumwurschtel staubts und zwar rot *grrrr*...
  • Schwarzer Sand

    Schwarzer Sand: Hallo, ich hätte gern einen dunklen Bodengrund in meinem Leopardgeckoterrarium. Wenn ich Schwarzen Terrarien Sand mit Lehmpulver mische -...
  • Schwarze Würmer in Bromelie

    Schwarze Würmer in Bromelie: Hallo, wir haben in unseren Ph.Klemmeri-Terrarium, eine Bromelie stehen. Jetzt haben wir entdeckt, daß sich da immer schwarze Würmer im Wasser...