Lucky Reptile Bright Control Pro 70 Watt emphehlenswert ?

Diskutiere Lucky Reptile Bright Control Pro 70 Watt emphehlenswert ? im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hallo @All, ich brauche mal Eure Hilfe. Ich betreibe meine Bright Sun 70W (über dem ersten Terra) mit einem Phillips HID PV C70 Vorschaltgerät...
Cool-Daddy

Cool-Daddy

Beiträge
59
Reaktionen
0
Hallo @All,

ich brauche mal Eure Hilfe. Ich betreibe meine Bright Sun 70W
(über dem ersten Terra) mit einem Phillips HID PV C70 Vorschaltgerät.
Ich bin damit recht zufrieden. Jetzt bin ich, auf der Suche nach einem
zweiten Phillips, auf das "Bright Controll Pro" gestoßen.
Stimmt die Werbeaussage:

Für den Betrieb der Bright Sun Strahler ist das Bright Control PRO dem normalen Bright Control vorzuziehen, da so der optimale Betrieb gewährleistet ist. Neben den technischen Vorteilen ist auch das deutlich kleinere Gehäuse deutlich besser geeignet, wenn es um die Unterbringung geht.

Die Mehrkosten für ein EVG amortisieren sich schnell durch den geringeren Stromverbrauch und die höhere Lampenlebensdauer?


Wer hat Erfahrungen damit?
Lohnt der Mehrpreis wirklich (bzw hält die Lampe wirklich länger)?

LG Ralf ;)
 
A

amu

Beiträge
180
Reaktionen
0
Mein original Lucky Reptile Bright control Pro Vorschaltgerät hat von Anfang an penetrant laut gesummt, der Vorschlag von Lucky Reptile die Kontakte neu zu schrauben (ha, ha, deshalb hab ich mir die teure "plug and play" Lösung mit Fassung und allem drum und dran gekauft) war ziemlich wirkungslos, nach einem Jahr Betrieb hat das Teil komplett seinen Geist aufgegeben.
Hab bei den anderen Bright Suns das kostengünstigere Osram PTI EVG, diese laufen leise und problemlos. Fazit EVG ist besser (stromsparender, langlebiger) als KVG, aber nicht unbedingt das von Lucky Reptile nehmen, lg, andrea
 
Cool-Daddy

Cool-Daddy

Beiträge
59
Reaktionen
0
Hallo Andrea,
vielen Dank (ich hatte irgendwie mit sowas gerechnet).
Ich habe gerade ein Osram bestellt.
LG Ralf
 
L

Labormaus

Beiträge
159
Reaktionen
0
Die Aussage, das KVGs nicht so gut sind wie EVGs ist richtig (Größe, Stromverbrauch, Lautstärke, "Haltbarkeit")- aber wie schon gesagt ist das von LR nicht besser als andere.
Betreibe meine BS auch mit einem EVG von Philips und habe keinerlei Probleme.
Ich finde auch den Preis von LR für das EVG mehr als gesalzen- und dann brauchst du auch noch einen Adapter falls du schon eine Keramikfassung hast bzw. muss dir das Thermo-Socket Plus kaufen wegen dieser "tollen" Plug and Play-Lösung... da reibt sich LR also gleich zweimal die Hände.
 
Cool-Daddy

Cool-Daddy

Beiträge
59
Reaktionen
0
Jepp, Ihr habt recht, so kommt es mir auch vor (ist nur Geldmacherei).
Danke für Eure Meinungen u. Tips.

LG Ralf ;)
 
Thema:

Lucky Reptile Bright Control Pro 70 Watt emphehlenswert ?

Lucky Reptile Bright Control Pro 70 Watt emphehlenswert ? - Ähnliche Themen

  • Lucky Reptile Minireflektor

    Lucky Reptile Minireflektor: ich habe eine kurze Frage an euch. Mir ist gestern mein Reflektor von Lucky Reptile einfach durch gebrannt oO. Das Teil hab ich ende Juni gekauft...
  • Bekomm die Steckverbindung bei der Lucky Reptile Bright Sun nicht mehr auseinander.

    Bekomm die Steckverbindung bei der Lucky Reptile Bright Sun nicht mehr auseinander.: Hey Leute, wie der Titel schon sagt bekomm ich die verdammte Steckverbindung der Bright Sun nicht auseinander. Entweder bin ich einfach nur zu...
  • Lucky Reptile Moon Lamp in 50cm Terrarium ?

    Lucky Reptile Moon Lamp in 50cm Terrarium ?: Hi Leutz, Ich habe mal wieder eine Frage. So ich wollte jetzt eine Nachtbeleuchtung rein machen. Kann ich für mein 50cm hohes Terrarium die Lucky...
  • Lucky Reptile Night Sky LED Set

    Lucky Reptile Night Sky LED Set: Hallo ihr lieben, Ich hatte vor in mein 80x50x50 Terrarium Lucky Reptile Night Sky LED Set einzubauen. Und wollte jetzt fragen ob de 3 Dioden die...
  • Erfahrungen mit Lucky Reptile UV Sun T5 "UV Lampe"

    Erfahrungen mit Lucky Reptile UV Sun T5 "UV Lampe": T5 "UV Lampe" Hi, ich suche für meine Blockterrarien nach der passenden UV Beleuchtung. Die Blockterrarien sind 80x30x50 und 80x20x30 groß...
  • Erfahrungen mit Lucky Reptile UV Sun T5 "UV Lampe" - Ähnliche Themen

  • Lucky Reptile Minireflektor

    Lucky Reptile Minireflektor: ich habe eine kurze Frage an euch. Mir ist gestern mein Reflektor von Lucky Reptile einfach durch gebrannt oO. Das Teil hab ich ende Juni gekauft...
  • Bekomm die Steckverbindung bei der Lucky Reptile Bright Sun nicht mehr auseinander.

    Bekomm die Steckverbindung bei der Lucky Reptile Bright Sun nicht mehr auseinander.: Hey Leute, wie der Titel schon sagt bekomm ich die verdammte Steckverbindung der Bright Sun nicht auseinander. Entweder bin ich einfach nur zu...
  • Lucky Reptile Moon Lamp in 50cm Terrarium ?

    Lucky Reptile Moon Lamp in 50cm Terrarium ?: Hi Leutz, Ich habe mal wieder eine Frage. So ich wollte jetzt eine Nachtbeleuchtung rein machen. Kann ich für mein 50cm hohes Terrarium die Lucky...
  • Lucky Reptile Night Sky LED Set

    Lucky Reptile Night Sky LED Set: Hallo ihr lieben, Ich hatte vor in mein 80x50x50 Terrarium Lucky Reptile Night Sky LED Set einzubauen. Und wollte jetzt fragen ob de 3 Dioden die...
  • Erfahrungen mit Lucky Reptile UV Sun T5 "UV Lampe"

    Erfahrungen mit Lucky Reptile UV Sun T5 "UV Lampe": T5 "UV Lampe" Hi, ich suche für meine Blockterrarien nach der passenden UV Beleuchtung. Die Blockterrarien sind 80x30x50 und 80x20x30 groß...