Federleichte Steindeko

Diskutiere Federleichte Steindeko im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Huhu. Am besten fang ich jetzt mal ganz von vorne an :) Ich baue zur Zeit eine Terrarienwand mit 2,5m länge 80cm Tiefe und ca 1,7m höhe. Oben ein...
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Huhu.
Am besten fang ich jetzt mal ganz von vorne an :)

Ich baue zur Zeit eine Terrarienwand mit 2,5m länge 80cm Tiefe und ca 1,7m höhe. Oben ein großes Terrarium und unten drunter 3 Kleine.

So nun möchte ich gerne eine möglichst natürliche Rückwand gestalten und eine Felswand aus Steinen aufstapeln.
Da dieses vom Gewicht her unmöglich ist hab ich mich mit meinem Vater zusammengesetzt und überlegt wie man diese Natursteinplatten nachformen könnte. Bedient haben wir uns daher einer Technik aus dem Modellbau wo man von Gesteinen Gipsabdrücke herstellt und diese dann mit einer Masse ausgießt.
Nur statt dieser Masse würden wir PU-Schaum verwenden.
Jetzt ist die Frage geht das oder nicht?
Vielleicht hat ja einer von euch Modellbauerfahrung oder hat sowas ähnliches schonmal gemacht.
Oder weiß jemand eine leichte Substanz die sich dort hineingießen lässt und nicht so sehr klebt :D

Klar ich könnte auch Styropor/dur verwenden aber irgendwie bekomm ich damit einfach keine natürlich aussehenden Steinformen hin :mad:
Abgesehen davon ist mir das Gebrösel der Platten zu blöd.

Lg Kerstin
 
M

mika-13

Gast
Die Fa. Rockset (http://rockset.de/) hat vor ein paar Jahren total leichte "Kunststoff"- Steine und Felswände mit Terrassen verkauft. Die hab ich teilweise auch in meine Terrarien geklebt und die sehen super natürlich aus und werden von vielen Echsen auch gerne genutzt. In wieweit sie diese Steine noch in ihrem Sortiment haben, kann ich leider nicht sagen.
 
A

Ash

Gast
Um das mit PU-Schaum zu realisieren muste den PU-Schaum im Spritzverfahren auftragen, dafür benötigste wiederum eine Maschine und der Aufwand lohnt nicht.

Alternativ würde ich ehr mit Glasfasergewebe arbeiten.
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Naja eine 2 Teilige Form aus Gips, diese mit Schraubzwingen zusammengespannt, ein 10mm Loch rein und dann mit der PU-Schaumspraydose reingespritzt bis es fast rausquillt. das sollte sich doch von selber in alle Ecken verteilen.
Eine CNC Fräse wärs hier. Nen Stein abkopiert, den Styrodurwürfel in 3D zugefräst und gut ist.
 
A

Ash

Gast
Naja eine 2 Teilige Form aus Gips, diese mit Schraubzwingen zusammengespannt, ein 10mm Loch rein und dann mit der PU-Schaumspraydose reingespritzt bis es fast rausquillt. das sollte sich doch von selber in alle Ecken verteilen.
Eine CNC Fräse wärs hier. Nen Stein abkopiert, den Styrodurwürfel in 3D zugefräst und gut ist.
Ja das muste halt ausprobieren, dann bohre das Loch so klein wie möglich rein und verstopfe es.Weil der Schaum aus diesen Dosen ist dann schon leicht aufgeschäumt wenn er die DOse verläst.
Der aus der Maschine öffnet sich erst nach 20 Sekunden.

Aber teste es ruhig aus.
 
Silvy

Silvy

Beiträge
91
Reaktionen
0
Naja eine 2 Teilige Form aus Gips, diese mit Schraubzwingen zusammengespannt, ein 10mm Loch rein und dann mit der PU-Schaumspraydose reingespritzt bis es fast rausquillt. das sollte sich doch von selber in alle Ecken verteilen.
Bin ja zugegebenerweise kein Freund von Bauschaum :D
Passieren könnte folgendes:
- der Schaum dehnt sich zu stark aus und sprengt dir die Gipsform
- der Schaum verklebt dir die zwei Hälften an der Stelle, wo du sie zusammengesetzt hast.

Aber auf nen Versuch würd ichs auch ruhig ankommen lassen ;)

Mit liebem Gruß,
Silvy.
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Bin ja zugegebenerweise kein Freund von Bauschaum :D
Passieren könnte folgendes:
- der Schaum dehnt sich zu stark aus und sprengt dir die Gipsform
Gut da würde ich noch nen Holzrahmen rummachen

- der Schaum verklebt dir die zwei Hälften an der Stelle, wo du sie zusammengesetzt hast.
Das kann man mit einem Cuttermesser relativ leicht wieder trennen

Aber auf nen Versuch würd ichs auch ruhig ankommen lassen ;)

Mit liebem Gruß,
Silvy.
Das großere Problem dürfte sein: Wie verhindere ich das Der Baumschaum am Gips kleben bleibt?
 
J

Joschka

Gast
Hi,


Hier kommt der Handwerker^^:
Schalfett müsste eigentlich funktionieren, wenn man das dick aufträgt,
habe dies allerdings noch nie ausprobiert...

Gruß Joschka
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Vielleicht ne Frischhaltefolie zwischenlegen???
 
Thema:

Federleichte Steindeko