Rohe Eier an Phelsumen verfüttern?

Diskutiere Rohe Eier an Phelsumen verfüttern? im Phelsumen-Bereich Forum im Bereich Geckos; Hi, nach dem Einkaufen ist mir gerade ein kaputtes Hühner-Ei aufgefallen, da kam mir gleich der Gedanke, dieses zu verfüttern. Mir ist so als...
Y

Yannek

Beiträge
30
Reaktionen
0
Hi,

nach dem Einkaufen ist mir gerade ein kaputtes Hühner-Ei aufgefallen, da kam mir gleich der Gedanke, dieses zu verfüttern. Mir ist so als hätte ich schonmal was davon gelesen das man das machen kann, ich weiß aber nicht mehr wo... :sad:
Hat jemand von euch das schonmal gemacht oder kann mir was dazu sagen?


Mfg

Yannek
 
L

Leo

Beiträge
231
Reaktionen
0
Hi
In einem meiner schlauen Phelsumenbücher steht, das man Eigelb anbieten kann.
Ich habs allerdings noch nicht ausprobiert.

Leo
 
Y

Yannek

Beiträge
30
Reaktionen
0
:smilie:
danke für die schnelle Antwort ... kannst du mir noch verraten welches Buch du meinst?

werde das gleich mal ausprobieren...

Mfg

Yannek
 
Klaus

Klaus

Beiträge
768
Reaktionen
0
Hallo Yannek,

ich würde davon absehen:
1. Ei gehört nicht zum Nahrungsspektrum von Taggeckos, denn so häufig liegen keine zerbrochenen Eier in Nestern herum.
2. Eier enthalten Salmonellen, die sich bei Terrarientemperaturen explosiv vermehren und dann im Gecko landen. Ob da so gut ist, kann ich leider nciht sagen.

Warum haust Du es Die nicht einfach in die Pfanne?

Gruß, Klaus - der im Laden alle Eier in der Packung umdreht, um keine zerstörten zu kaufen.
 
Andre

Andre

Beiträge
18
Reaktionen
0
Hallo,

grundsätzlich gebe ich Klaus recht aber wenn ich z.b ein Gelege meiner grandis übersehen habe kann es passieren das sie gefressen werden. Das ist auch alles andere als schlecht für das Tier vorallem wenn die Schale mitgefressen wird!!!!

Aber auch ich würde sie nicht vorsätzlich mit einem Hühnerei füttern.

Gruß, Andre
 
Y

Yannek

Beiträge
30
Reaktionen
0
Hallo Yannek,

ich würde davon absehen:
1. Ei gehört nicht zum Nahrungsspektrum von Taggeckos, denn so häufig liegen keine zerbrochenen Eier in Nestern herum.
2. Eier enthalten Salmonellen, die sich bei Terrarientemperaturen explosiv vermehren und dann im Gecko landen. Ob da so gut ist, kann ich leider nciht sagen.

Warum haust Du es Die nicht einfach in die Pfanne?

Gruß, Klaus - der im Laden alle Eier in der Packung umdreht, um keine zerstörten zu kaufen.
Hallo,

grundsätzlich gebe ich Klaus recht aber wenn ich z.b ein Gelege meiner grandis übersehen habe kann es passieren das sie gefressen werden. Das ist auch alles andere als schlecht für das Tier vorallem wenn die Schale mitgefressen wird!!!!

Aber auch ich würde sie nicht vorsätzlich mit einem Hühnerei füttern.

Gruß, Andre
Diese beiden beiträge kamen leider zu spät...

Heute ist der Gecko aber noch putzmunter.... Ich halte euch auf dem laufenden falls doch etwas passiert.

Mfg Yannek

PS: Das Ei war ja auch gaaanz frisch :smilie:
 
Klaus

Klaus

Beiträge
768
Reaktionen
0
Hallo,

grundsätzlich gebe ich Klaus recht aber wenn ich z.b ein Gelege meiner grandis übersehen habe kann es passieren das sie gefressen werden. Das ist auch alles andere als schlecht für das Tier vorallem wenn die Schale mitgefressen wird!!!!
Die Taggeckoeier enthalten aber im Gegensatz zu den Hühnereiern aus Massentierhaltung keine Salmonellen, oder wenn doch, stammen diese von der Mutter und dann ist es relativ egal.

Gruß, Klaus
 
Andre

Andre

Beiträge
18
Reaktionen
0
Ja Klaus das ist richtig,

ich habe in meinem Beitrag geschrieben das ich kein Hühnerei füttern würde!!!!!!!
 
Andre

Andre

Beiträge
18
Reaktionen
0
Hallo Klaus,

ich habe das auch nicht als einen Angriff auf mich verstanden. Es ist sicher manchmal schwer zu interpretieren was der Verfasser aussagen möchte aber weder Du noch ich sollten sich angegriffen fühlen!


Gruß, Andre
 
Y

Yannek

Beiträge
30
Reaktionen
0
jetzt sehe ich gerade den Gecko das Terrarium durchforsten und da fällt mir dieser Thread ein...

nochmal um euch zu beruhigen... die Eier waren gaaanz Frisch

der Gecko hat es übrigens genossen und hat relativ lange an dem Eigelb rumgeschleckt.


Mfg Yannek
 
Thema:

Rohe Eier an Phelsumen verfüttern?

Rohe Eier an Phelsumen verfüttern? - Ähnliche Themen

  • Phelsume dubia sind auch hübsche Tiere

    Phelsume dubia sind auch hübsche Tiere: Hallo, ich stelle euch hier mal diese Phelsume dubia vor. Es ist ein Taggecko der an den Küsten Ostafrika und einigen Inseln die vorgelagert sind...
  • Welche Phelsumen?

    Welche Phelsumen?: Hallo zusammen. Ich bin neu hier, wollte mich kurz vorstellen und gleich die erste frage stellen. Habe schon mehrere jahre erfahrung im bereich...
  • Klemmeri Eier in Bambusrohr

    Klemmeri Eier in Bambusrohr: Hi, habe meine 1.1 Phelsuma klemmeri jetzt in ihr neues 60x60x100 cm Terrarium gesetzt. Dabei habe ich in einer Bambus Röhre eine Gelege...
  • Schon wieder Eier

    Schon wieder Eier: Irgendwie versteh ich das nicht? Was ist denn mit meinem Weibchen los? Habe vor genau 2 Wochen den 20.02.2009 das erste Gelege im Terrarium...
  • Eier Mad. grandis

    Eier Mad. grandis: Hi! Mein mad. grandis Weibchen war bis gestern auffällig dick. Ich habe schon gedacht, dass sie evtl. Eier hat. Vorgestern hat sie das Fressen...
  • Eier Mad. grandis - Ähnliche Themen

  • Phelsume dubia sind auch hübsche Tiere

    Phelsume dubia sind auch hübsche Tiere: Hallo, ich stelle euch hier mal diese Phelsume dubia vor. Es ist ein Taggecko der an den Küsten Ostafrika und einigen Inseln die vorgelagert sind...
  • Welche Phelsumen?

    Welche Phelsumen?: Hallo zusammen. Ich bin neu hier, wollte mich kurz vorstellen und gleich die erste frage stellen. Habe schon mehrere jahre erfahrung im bereich...
  • Klemmeri Eier in Bambusrohr

    Klemmeri Eier in Bambusrohr: Hi, habe meine 1.1 Phelsuma klemmeri jetzt in ihr neues 60x60x100 cm Terrarium gesetzt. Dabei habe ich in einer Bambus Röhre eine Gelege...
  • Schon wieder Eier

    Schon wieder Eier: Irgendwie versteh ich das nicht? Was ist denn mit meinem Weibchen los? Habe vor genau 2 Wochen den 20.02.2009 das erste Gelege im Terrarium...
  • Eier Mad. grandis

    Eier Mad. grandis: Hi! Mein mad. grandis Weibchen war bis gestern auffällig dick. Ich habe schon gedacht, dass sie evtl. Eier hat. Vorgestern hat sie das Fressen...