Lepidodactylus Lugubris Terrarium

Diskutiere Lepidodactylus Lugubris Terrarium im Einrichtung, Pflanzen und Pflege Forum im Bereich Terraristik; Hallo Leute, ich hab mal ne Frage :D Und zwar, ich hab ein Terrarium mit den Maßen 60x40x40 cm (LXBXH) und habe vor mir da Lepidodactylus...
Kleiner94

Kleiner94

Beiträge
59
Reaktionen
0
Hallo Leute, ich hab mal ne Frage :D

Und zwar, ich hab ein Terrarium mit den Maßen 60x40x40 cm (LXBXH) und habe vor mir da Lepidodactylus lugubris reinzusetzen :smilie: (wieviele weiß ich noch nicht genau, aber ich denke 2 weil sie sollen genug Platz haben ;))

Allerdings hab ich jetzt zwei kleine Probleme :

1. Wie bringe ich die Lampe an ? Ich dachte zuerst reinhängen, aber weil die Geckos so klein sind schlüpfen die durch den schutz einfach durch ....
Dann hab ich gehört, einfach von außen fest machen, aber da stellt sich die Frage : Muss man da ein Gestell drum bauen, damit die Wärme nicht verloren geht ? Oder einfach drüber und gut is ? Oder soll man sie besser rein hängen ? :confused::confused:
Und dann noch die Frage, wieviel watt man für so ein Becken braucht um es warm genug zu bekommen ??

2. Welche Pflanzen kann ich nehmen ? Ich hab schon von versch. Ficus arten gehört, und Efeututen und und und ..... Aber kann ich auch i-eine nicht so teure "bunte" Pflanze reinstellen ? Wenn ja welche wäre gut ?


So das wars dann auch "schon" :smilie:

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :smilie:

Danke schonmal und LG

Nino

PS: Hier noch ein Bild von der Lüftung ! (leitet das Matall nicht die Wärme so, dass die ganze Lüftung dann kochend heiß ist ?)
 

Anhänge

18.07.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Lepidodactylus Lugubris Terrarium . Dort wird jeder fündig!
Silvy

Silvy

Beiträge
91
Reaktionen
0
Tja, bei Glasterras ist das immer etwas blöd mit dem Befestigen von was-auch-immer...
Ich hab mir grad für meine lugubris ein OSB-Terra fertiggemacht, die Beleuchtung besteht aus drei Möbelspots, für die ich ein großes Loch in die Decke geschnitten und dieses mit Drahtgaze abgedeckt habe.
Ob meine Grünpflanzen lange überleben werden... mal schauen, ich teste es einfach aus.
 

Anhänge

Kleiner94

Kleiner94

Beiträge
59
Reaktionen
0
Ja die Lampe ist mein Größtes Problem, weil ich nicht weiß wie ich das machen könnte :(

Würde es (also die Lüftung) die Wärme denn leiten ?

BITTE HELFT MIR !!! :)
 
Kleiner94

Kleiner94

Beiträge
59
Reaktionen
0
Es reicht einfach ein Bild, wo man die Lampe sieht wiie sie befestigt wurde !
(und eine kleine Beschreibung !)


Bitte !!!
 
Silvy

Silvy

Beiträge
91
Reaktionen
0
Oh je, keiner mit von-außen-beleuchteten Glasterras für Geckos da?

Ich kann dir ja mal sagen, wie ich es bei meinen Schlangenterras mache. Die haben ungefähr die gleiche Größe wie dein Terrarium.
Ich habe mir einfache Klemmspots aus dem Baumarkt geholt. Die kannst du dann an ein Regal, wo das Terra drin steht, oder ähnliches anklemmen. Bei einem Terra hab ich es so gelöst: Zwischen die Kommode mit dem Terrarium und dem danebenstehenden Schrank ein Brett eingeklemmt, und an dem Brett die Lampe festgeklemmt. Oder du nimmst soetwas wie ne Schreibtischlampe, die du neben das Terra stellst. Die Wärme geht auch durchs Glas, nur nicht so direkt wie durch die Lüftung.
Ich hab 2x 25Watt in Betrieb, jetzt im Sommer aber durch Dimmer gedrosselt bzw. eine Lampe ist ganz aus.

Bei Lepidudactylus werden immer auch Wärmematten empfohlen, ich halte sie aber auch nur mit Licht-Wärme.

Kennst du diese Seite? http://www.lepidodactylus.lugubris.de.vu/
Ist sehr informativ!

Mit liebem Gruß,
Silvy.
 
L

Leo-pold

Beiträge
61
Reaktionen
0
Hallo Kleiner94

Das Problem hatte ich bei meinem Alten Terra anfangs auch. ich habe es wie Folgt gelöst.
+ Ich hab die Glasscheibe und die Lüftung (Deckel) vom Terra getrennt (läßt sich gut abschneiden das Silikon)
+ dann hab ich eine USB Platte geholt (im Baumarkt gleich auf Maß sägen lassen) und noch ein Paar Leisten 4x4mm dazu
+ mit ner Stichsäge hab ich dann die Belüftungsfläche herausgesägt und mit ner Lochsäge 3 Löcher für die Spots gemacht
+ die fertig gesägte Platte aufs Terra drauf, ausgerichtet und von unten an der Glasscheibe entlang die Umrandung auf die Platte gezeichnet.
+ nun hab ich die Leisten an die vorher angezeichneten Linien geklebt (Holzleim).
Somit ist ein Deckel entstanden der nicht mehr verrutschen kann ;)
+ zuguterletzt hab ich das Lüftungsgitter aufgeschraubt und die Spots installiert

Alles in allem (die 6 Stunden Trocknungszeit des Leims ausgenommen ), betrug der Zeitaufwand 1 Stunde und kostete ca.5 bis 10 Euro (Baumarktabhängig)

MFG Leo
 
M

Makenshi

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Nino,

ich verwende als Lampenhalterung ein Aluminiumblech, das ich passend in Form gebogen habe. Auf der einen Seite ein Loch für die Fassung, auf der anderen zwei kleinere Löcher zur Befestigung. Das Lüftungsblech lässt sich mit dem passenden Bohrer wunderbar anbohren undwenn du die Lasche nciht zu groß machst, musst du dir auch um die entlüftung nicht wirklich Sorgen machen. Ich leuchte bei meinem Becken auch mit einer Reflektorlampe durch die Scheibe und meine Pflanzen (div. Orchideen, Ficus,...) wuchern wie verrückt.
Mit der Scheibe wird es nur problematisch, sobald deine Pfleglinge Vitamin D brauchen, da dieses nur mit UV-Strahlung gebildet werden kann und diese nicht durch das Glas kommt (also unbedingt zufüttern).

Gruß,
Tristan
 
Thema:

Lepidodactylus Lugubris Terrarium

Lepidodactylus Lugubris Terrarium - Ähnliche Themen

  • Sukkulenten terrarium

    Sukkulenten terrarium: Hallo ich bin neu hier. Ich möchte gerne in mein leopardengecko terrarium sukkulenten einbauen. Meine Frage ist eignet sich jede Art von diesen...
  • Suche Ideen für mein Hemidactylus frenatus Terrarium

    Suche Ideen für mein Hemidactylus frenatus Terrarium: Habe mir vorkurzem 2 Asiatische Hausgecko´s (Hemidactylus frenatus) zugelegt. Momentan sind sie noch im Quarantäne Terrarium zur beobachtung. Ihr...
  • Bambusrohr quer im Glas Terrarium stemmen?

    Bambusrohr quer im Glas Terrarium stemmen?: Huhu ich habe ja ein Glasterrarium und habe mir ein dickes Bambusrohr gekauft, es passt leider nicht mehr anders rein so habe ich versucht es...
  • Tillandsie im Williamsi Terrarium

    Tillandsie im Williamsi Terrarium: Hallo, Und zwar wollte ich fragen, welche Tillandsien ich in ein Williamsi Terrarium pflanzen kann?
  • Delta Terrarium für Racodactylus Ciliatus

    Delta Terrarium für Racodactylus Ciliatus: Hallo ihr Lieben, wie ich schon in meiner Vorstellung geschrieben habe möchte ich mir eine Gruppe Kronengeckos zulegen. Es sine nicht meine...
  • Delta Terrarium für Racodactylus Ciliatus - Ähnliche Themen

  • Sukkulenten terrarium

    Sukkulenten terrarium: Hallo ich bin neu hier. Ich möchte gerne in mein leopardengecko terrarium sukkulenten einbauen. Meine Frage ist eignet sich jede Art von diesen...
  • Suche Ideen für mein Hemidactylus frenatus Terrarium

    Suche Ideen für mein Hemidactylus frenatus Terrarium: Habe mir vorkurzem 2 Asiatische Hausgecko´s (Hemidactylus frenatus) zugelegt. Momentan sind sie noch im Quarantäne Terrarium zur beobachtung. Ihr...
  • Bambusrohr quer im Glas Terrarium stemmen?

    Bambusrohr quer im Glas Terrarium stemmen?: Huhu ich habe ja ein Glasterrarium und habe mir ein dickes Bambusrohr gekauft, es passt leider nicht mehr anders rein so habe ich versucht es...
  • Tillandsie im Williamsi Terrarium

    Tillandsie im Williamsi Terrarium: Hallo, Und zwar wollte ich fragen, welche Tillandsien ich in ein Williamsi Terrarium pflanzen kann?
  • Delta Terrarium für Racodactylus Ciliatus

    Delta Terrarium für Racodactylus Ciliatus: Hallo ihr Lieben, wie ich schon in meiner Vorstellung geschrieben habe möchte ich mir eine Gruppe Kronengeckos zulegen. Es sine nicht meine...