Meine Mantiden

Diskutiere Meine Mantiden im Geschichten, Fotos und Videos Forum im Bereich Community; Sooo, nachdem die letzten Tage immer mehr Mantiden-Fotos online gekommen sind, will ich auch mal.. :D Einmal meine Idolomantis in L1, L6 und ein...
miesebummel

miesebummel

Beiträge
359
Reaktionen
0
Sooo, nachdem die letzten Tage immer mehr Mantiden-Fotos online gekommen sind, will ich auch mal.. :D

Einmal meine Idolomantis in L1, L6 und ein Männchen in adult, leider war das Männchen noch nicht ausgefärbt.. muss nochmal bessere Fotos machen.

Und dann "Manni", meine Orchideenmantis.. leider lebt er mittlerweile nicht mehr (auch wenns genaugenommen eine "sie" war).


Lieben gruß,
Bianca
 

Anhänge

D

DarkAngel666

Beiträge
165
Reaktionen
0
Also diese/r Orchideenmantis ... schaut ja echt beeindruckend aus!!!
 
Lé Gecko

Lé Gecko

Beiträge
755
Reaktionen
0
Jaa.... eine Orchideenmantis hatte ich auch schon einmal, sind interessante Tiere ;)
Aber da sie "schon" nach 1 1/2 Jahren sterben will ich keine mehr ;) war aber trotzdem von ihnen fasziniert ;)
 
michmue1

michmue1

Beiträge
371
Reaktionen
0
Schöne Tiere, welche Art ist das ganz genau?
 
A

amu

Beiträge
180
Reaktionen
0
Das dritte Bild ist wahnsinn, schaut aus wie aus Alien, lg, Andrea
 
miesebummel

miesebummel

Beiträge
359
Reaktionen
0
Danke :) da sitzt er auf der Fensterbank auf ner künstlichen Blume.. aber jetzt sieht er farblich viel besser aus.
Will ihn momentan aber nicht rausnehmen, weil sein Kollege sich evt. bald häutet und ich deshalb so wenig wie möglich ans Terrarium will..

LG
Bianca
 
D

DarkAngel666

Beiträge
165
Reaktionen
0
Sind die Orchideenmantiden wirklich so schwer zu halten?
 
M

Mr.Crabs

Beiträge
162
Reaktionen
0
na ja ich finde schon das man sich nicht gleich auf eine orchidee stürzen sollte.
die verzeihen kleine fehler nicht wirklich und es ist auf viel zu achten wie lf temperatur belüftung...
und bei den preisen der tiere ist es schon sehr ärgerlich wenn was passiert, ich würde mich erstma an einer indischen riesengottesanbeterin oder sphdromantis versuchen.
es sind super tiere und ihre größe macht echt was her.
 
D

DarkAngel666

Beiträge
165
Reaktionen
0
Hallo,

also laut mantisonline werden die Sphodromantis weibchen bis zu 8cm ...
Wie schauts denn mit der Taumantis sigiana aus? Is die da ehr was zum anfangen? hätte ein 25x25x40 Aquarium was ich umbauen würde.
(so und bevor hier diskussionen ausbrechen: ich baue mir mein williamsi terra auf. erst wenn das steht und richtig läuft kommen mir Mantis ins Haus, aber Informationssammlung fängt halt früh an)

Gruß
Melanie
 
M

Mr.Crabs

Beiträge
162
Reaktionen
0
hallo,
also die sphdromantis können sehr groß werden,
ich selber habe zb ein exempar welches riesig ist und schon größer ist als meine hand, andere dagehgen halten sin in der norm.
das terra wäre ok.

hmmm bei der anderen art bin ic am überlegen ob man die bekommt... wüsste nicht wirklich wo.

Creobroter wären möglich sind auch gut zu bekommen, oder vielleicht Pseudocreobotra, allerdings bevorzuge ich da die creobroter.
Hierodula ist groß und rect einfach,
dann die Phyllocrania, dort ist sogar eine gruppenhltung möglich.
Oxyopsis, allerdings weiß ich nicht ob man die bekommt.

mehr wei ich grad net...
 
miesebummel

miesebummel

Beiträge
359
Reaktionen
0
So, mein Männchen hat sich mittlerweile schön ausgefärbt und durfte deshalb nochmal Fotomodel spielen. Er ist übrigens im Gegensatz zu meinen anderen Mantiden extrem ruhig und durch nichts aus der Ruhe zu bringen.
Jetzt bin auch mal gespannt auf die Weibchen, allerdings haben die noch 2 Häutungen vor sich..

Lieben Gruß,
Bianca
 

Anhänge

supperl

supperl

Beiträge
798
Reaktionen
0
Bianca er ist ein wunderschönes Tier. Ich mus dir leider sagen, dass er Tod ist wenn deine Weibchen adult sind :-(
Das klappt schon nicht richtig, wenn die gleichalt sind(habe mein Männchen daher umgetauscht) und wenn deine Weiber noc h2 Häutungen brauchen ist er leider längst tod.

Die Mädels brauchen für die adulthäutung wohl rund 4-5 Wochen.
 
M

Mr.Crabs

Beiträge
162
Reaktionen
0
scheiße ist der geil....
warum sind die nur so teuer..mist mist mist. aber es sind auch nlängst net alle so schön!
 
miesebummel

miesebummel

Beiträge
359
Reaktionen
0
Ja, je nach Züchter sind sie mehr oder weniger teuer, leider hatte ich letztes Mal Pech und alle 10 L1 sind eingegangen, obwohl sie genauso wie die Idolomantis vorher von mir gehalten wurden.. keine Ahnung warum, aber das Geld und die armen Tiere taten schon weh.
Momentan hab ich 2.3, wovon ein Männchen adult ist, eins hat noch eine Häutung vor sich. Zwei Weibchen haben noch zwei Häutungen vor sich, eine nur noch eine.

LG
Bianca
 
Thema:

Meine Mantiden

Meine Mantiden - Ähnliche Themen

  • Pics meiner Mantiden

    Pics meiner Mantiden: Hallo :smilie: , hier mal eine kleine Auswahl meiner Mantiden. :D Phyllocrania paradoxa (Geistermantis) Hymenopus coronatus (Orchideenmantis)...
  • Mantiden Fotothread

    Mantiden Fotothread: hallo, Ich finde es ist an der Zeit dies zu starten:D hier bilder von mir... allerdings muss ich morgen von meinen orchideen und den Rhombodera...
  • Garnelen und Mantiden

    Garnelen und Mantiden: Mal was anderes.... ganz aktuell von heute :D Das große Fressen (Red Cherry Garnelen): Mahlzeit! :eyes: lg Steffi
  • Mantiden-Nachwuchs

    Mantiden-Nachwuchs: Hallo allesamt! Heute ist der erste Oothek von meiner Geistermantis (Phyllocrania paradoxa) "aufgegangen" ... und nun wuseln hier ganzviele...
  • Mantiden-Nachwuchs - Ähnliche Themen

  • Pics meiner Mantiden

    Pics meiner Mantiden: Hallo :smilie: , hier mal eine kleine Auswahl meiner Mantiden. :D Phyllocrania paradoxa (Geistermantis) Hymenopus coronatus (Orchideenmantis)...
  • Mantiden Fotothread

    Mantiden Fotothread: hallo, Ich finde es ist an der Zeit dies zu starten:D hier bilder von mir... allerdings muss ich morgen von meinen orchideen und den Rhombodera...
  • Garnelen und Mantiden

    Garnelen und Mantiden: Mal was anderes.... ganz aktuell von heute :D Das große Fressen (Red Cherry Garnelen): Mahlzeit! :eyes: lg Steffi
  • Mantiden-Nachwuchs

    Mantiden-Nachwuchs: Hallo allesamt! Heute ist der erste Oothek von meiner Geistermantis (Phyllocrania paradoxa) "aufgegangen" ... und nun wuseln hier ganzviele...