Herpetal im Kühlschrank?

Diskutiere Herpetal im Kühlschrank? im Futter, Futtertierzuchten, Vitamine und Mineralien Forum im Bereich Terraristik; Hallo zusammen, ich bin frisch auf Herpetal Vitaminpräparate umgestiegen, da ich mit anderen Präparaten, teils Mangelerscheinungen hatte. Meine...
R

Rolando84

Beiträge
145
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich bin frisch auf Herpetal Vitaminpräparate umgestiegen, da ich mit anderen Präparaten, teils Mangelerscheinungen hatte. Meine Frage nun: Wäre es besser die Vitaminpräparate im Kühlschrank zu lagern? Ich hab das irgendwo gelesen, stimmt das? Eigentlich macht dies ja Sinn, da ja die Vitamine besser erhalten bleiben sollten, oder etwa nicht ?!
 
Klaus

Klaus

Beiträge
768
Reaktionen
0
Hallo,

ein klares Jain dazu. Es ist problematisch, die im Anbruch befindliche Packung nach jedem Gebrauch in den Kühlschrank zu stellen, da dann Kondeswasser entsteht und der Krams verklumpt und verdirbt. Bei luftdicht verpackten Vorräten ist das etwas anderes. Daher schlage ich eher das Schlafzimmer als den Kühlschrank vor.

Da Vitamine nicht nur wärme- und lichtempfindlich sind, sondern auch durch Luftsauerstoff zerstört werden, kann die Haltbarkeit durch Portionieren verbessert werden, wenn man die Portionen luftdicht verpackt und kühl, dunkel und trocken lagert. Noch besser ist es, sich zu zehnt eine Packung zu teilen.

Ich verwende übrigens keine Vitaminpräparate, sondern füttere meine Futtertiere hochwertig.

Gruß, Klaus
 
Klaus

Klaus

Beiträge
768
Reaktionen
0
Hallo!

Habe auch Vitamin Präparat von Herpetal im Kühlschrank, welche Menge an Luftfeuchtigkeit soll den in der Plastikbox laut Glaserdiagramm anfallen:

ist doch verschlossen.
Eben nicht: Bei der Entnahme kommt warme Luft hinein, bei starker Abkühlung wird der Taupunkt unterschritten.

Probiere mal eine gleiche(Herpetal) Dose mit Salz zu füllen und stell sie als Vergleichsobjekt in den Kühlschrank dann wirst du sehen was da an Wasser kondensiert.
Warum mit Salz? Weil da Blutlaugensalz drin ist, um das Verklumpen durch Feuchtigkeit zu verhindern?

Wobei im Schlafzimmer auch eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht.
Die Luftfeuchte im Schlafzimmer ist so etwas von egal, weil ja das Gefäß geschlossen hinein und heraus kommt. Entscheidend ist, dass es üblicherweise der kühlste Raum ist, aber nicht so kalt wie der Kühlschrank, so dass der Taupunkt wahrscheinlich nicht unterschritten wird.

Gruß, Klaus
 
Scarlett

Scarlett

Beiträge
880
Reaktionen
0
Hallo,

ich benutze Korvimin ZVT+reptile. Bewährt hat sich ja beides, nur gibt es dies in 5 G Tütchen verpackt zu kaufen. Das ist zwar umgerechnet teurer, aber dafür immer frisch. Ich würde also auch die gekaufte Dose portionieren, damit nicht der ganze Inhalt dem stetigen Luftkontakt ausgesetzt ist.

Ich lagere Korvimin auch im Kühlschrank, da wir überall recht hohe Zimmertemperaturen haben (Dachwohnung), Probleme gab es bisher nie. Notfalls kann man ja ein Trockenmittel in den Deckel geben.

Viele Grüße

Steffi
 
R

Rolando84

Beiträge
145
Reaktionen
0
Danke für eure Tipps. Ich bin also nicht verkehrt dran, wenn ich die Dose mit Herpetal im Kühlschrank lagere. Ich nehme die Dose ja nur für ein Paar Sekunden heraus und stell sie dann wieder hinein. Ich werdes einfach mal so probieren!
 
Klaus

Klaus

Beiträge
768
Reaktionen
0
Hallo,

das Problem ist nicht, dass Du sie herausnimmst und wie lange. Beim Öffnen lässt Du warme Luft hinein, deren Feuchtigkeit beim starken Abkühlen dann kondensieren kann.

Gruß, Klaus
 
R

Rolando84

Beiträge
145
Reaktionen
0
O.k. Danke vielmals. Werde es trotzdem mal so probieren. Wenn es nicht klappt, lass ich es dann sein. Ich habe schon von einigen Leuten gelesen, die das so gemacht haben... daher werd ichs einfach mal ausprobieren. Es werden wohl im Kühlschrank länger Vitamine erhalten bleiben, als in meinen (durch die Terrarien) warmen Räumen?!
 
Scarlett

Scarlett

Beiträge
880
Reaktionen
0
Probiere es aus, bei mir klappt das. Ich entnehme Pulver direkt ohne die Dose groß aus dem Kühlschrank herauszunehmen.
 
M

mika-13

Gast
Ich mache es mit dem Korvimin schon seit Jahren so wie Scarlett auch. Und bei mir gab´s bisher auch noch keine Probleme mit Kondenswasser.
 
Thema:

Herpetal im Kühlschrank?

Herpetal im Kühlschrank? - Ähnliche Themen

  • Herpetal - Produkte - wer blickt da noch durch?

    Herpetal - Produkte - wer blickt da noch durch?: ihr bestimmt nicht ~
  • Korvimin vs. Herpetal Complete

    Korvimin vs. Herpetal Complete: Hallo allerseits... Da mein Minaralpulver sich zu neige neigt und ich mir neues besorgen muß wollte ich mal hören welches ihr für besser erachtet...
  • Microheimchen in den Kühlschrank?

    Microheimchen in den Kühlschrank?: Moinsen, Microheimchen haben ja die unangenehme Eigenschaft, sehr schnell zu wachsen. Daher habe ich mir überlegt: Schmeiße sie doch einfach in...
  • Herpetal

    Herpetal: Moin. Ma ne Frage. Wer von euch hat Erfahrungen mit Herpetal Mineral + Vitamin D3 gemacht? Was haltet ihr davon? Und wem kann man es alles geben...
  • Herpetal - Ähnliche Themen

  • Herpetal - Produkte - wer blickt da noch durch?

    Herpetal - Produkte - wer blickt da noch durch?: ihr bestimmt nicht ~
  • Korvimin vs. Herpetal Complete

    Korvimin vs. Herpetal Complete: Hallo allerseits... Da mein Minaralpulver sich zu neige neigt und ich mir neues besorgen muß wollte ich mal hören welches ihr für besser erachtet...
  • Microheimchen in den Kühlschrank?

    Microheimchen in den Kühlschrank?: Moinsen, Microheimchen haben ja die unangenehme Eigenschaft, sehr schnell zu wachsen. Daher habe ich mir überlegt: Schmeiße sie doch einfach in...
  • Herpetal

    Herpetal: Moin. Ma ne Frage. Wer von euch hat Erfahrungen mit Herpetal Mineral + Vitamin D3 gemacht? Was haltet ihr davon? Und wem kann man es alles geben...