Bartagame Frisst viel !

Diskutiere Bartagame Frisst viel ! im Bartagamen & Agamen Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Meine Bartagame Frisst seit einer woche sehr viel ! ca 15 größere heimchen und ein wenig gemüsse (jeden tag ) ! was heist das :confused: ...
A

aaaandi

Beiträge
33
Reaktionen
0
Meine Bartagame Frisst seit einer woche sehr viel ! ca 15 größere heimchen
und ein wenig gemüsse (jeden tag ) ! was heist das :confused: ?? wächst sie vllt ?
danke euch im vorraus !


Gruß Andi !
 
wuschelo

wuschelo

Ehren-Mitglied
Beiträge
969
Reaktionen
0
Hallo Andi,

das wird wohl eher weniger an Deiner Bartagame liegen, die fressen bis sie platzen und kennen kaum ein Sättigungsgefühl...
Warum bietest Du dem Tier denn so viel Futter an?
Normalerweise dürfte das die Futtermenge für eine ganze Woche sein.

Aber da werden sich sicher noch Experten melden, ich pflege selbst keine Bartagamen und habe meine Infos in diesem Fall nur aus dem Internet.

Grüße Oliver
 
M

mika-13

Gast
Hi Andy,
wie alt/groß ist deine Bartagame denn?
Grüße,
Micha
 
A

aaaandi

Beiträge
33
Reaktionen
0
Hallo Andi,

das wird wohl eher weniger an Deiner Bartagame liegen, die fressen bis sie platzen und kennen kaum ein Sättigungsgefühl...
Warum bietest Du dem Tier denn so viel Futter an?
Normalerweise dürfte das die Futtermenge für eine ganze Woche sein.

Aber da werden sich sicher noch Experten melden, ich pflege selbst keine Bartagamen und habe meine Infos in diesem Fall nur aus dem Internet.

Grüße Oliver
bei meiner is das nicht der fall mit kaum sättigunsgefühl !er hat vorher ca8 heimchen gegessen die ham in dann für ca ne woche gereicht !und als es anfing nach seiner fütterung hatt er nach weiteren futtertieren da hab ich ihn noch welche gegeben !ja
Gruß Andi 1
 
M

mika-13

Gast
Falls Weibchen - kann es sein, dass sie Eier trägt?
 
coraeins

coraeins

Beiträge
548
Reaktionen
0
Ich kenne mich mit Bartagamen nicht aus, aber kann es sein, dass du zu einseitig ernährst?
Es klingt für mich, als ob du nur Heimchen und "ein bisschen Grün" fütterst?!
Ausserdem: fütterst du die Futtertiere?

Frage an alle: Kann es sein, dass ein Tier mehr Futtertiere frisst/braucht, wenn sie sozusagen "leere Hüllen" als wenn sie "gut geladene Futtertiere" sind?

Gabi
 
M

mika-13

Gast
Das mit dem "viel Fressen" kann unterschiedliche Gründe haben.

Wenn sie noch kleine Nachzuchten sind, dann brauchen die neben Grünfutter mehrmals täglich am Tag Lebendfutter und hauen dieses auch kräftig rein.

Es gibt adulte Bartagamen, die - wie wuschelo schon gesagt hat - fressen bis zum Umfallen und nehmen dann auch dementsprechend zu. Ebenso trächtige Weibchen. Die können ganz schön viel verputzen, auch an Grünfutter. Ich hab auch welche dabei, die packen locker 15 ausgewachsene Grillen, die bekommen sie aber nicht täglich. Andere adulte wiederum fressen nur mäßig und wenn man die einen Tag nicht füttert, dann schauen die am nächsten Tag aus, als würden die schon eine Woche lang nichts mehr zum Fressen bekommen haben. Diese Erfahrung hab ich bisher aber nur bei Leatherbacks gemacht.

Ansonsten - sei froh, wenn sie verfressen ist und an alles rangeht, dann ist sie sicher nicht krank. Krank kann sie aber werden, wenn du ihr täglich (!) soviel Lebendfutter verabreichst.
Du kannst es steuern, wieviel und vor allem was sie fressen soll. Sie wird auch nicht verhungern, wenn du ihr in Zukunft nur dreimal pro Woche abwechslungsreich lebend fütterst. Grünfutter solltest du täglich (ebenfalls abwechslungsreich) zur Verfügung stellen. Jetzt geht auch wieder die Löwenzahn-Zeit los - probier es mal damit. Ist voll gesund und Bartagamen lieben es (vor allem die gelben Blüten, wenn die dann blühen).
 
A

aaaandi

Beiträge
33
Reaktionen
0
Das mit dem "viel Fressen" kann unterschiedliche Gründe haben.

Wenn sie noch kleine Nachzuchten sind, dann brauchen die neben Grünfutter mehrmals täglich am Tag Lebendfutter und hauen dieses auch kräftig rein.

Es gibt adulte Bartagamen, die - wie wuschelo schon gesagt hat - fressen bis zum Umfallen und nehmen dann auch dementsprechend zu. Ebenso trächtige Weibchen. Die können ganz schön viel verputzen, auch an Grünfutter. Ich hab auch welche dabei, die packen locker 15 ausgewachsene Grillen, die bekommen sie aber nicht täglich. Andere adulte wiederum fressen nur mäßig und wenn man die einen Tag nicht füttert, dann schauen die am nächsten Tag aus, als würden die schon eine Woche lang nichts mehr zum Fressen bekommen haben. Diese Erfahrung hab ich bisher aber nur bei Leatherbacks gemacht.

Ansonsten - sei froh, wenn sie verfressen ist und an alles rangeht, dann ist sie sicher nicht krank. Krank kann sie aber werden, wenn du ihr täglich (!) soviel Lebendfutter verabreichst.
Du kannst es steuern, wieviel und vor allem was sie fressen soll. Sie wird auch nicht verhungern, wenn du ihr in Zukunft nur dreimal pro Woche abwechslungsreich lebend fütterst. Grünfutter solltest du täglich (ebenfalls abwechslungsreich) zur Verfügung stellen. Jetzt geht auch wieder die Löwenzahn-Zeit los - probier es mal damit. Ist voll gesund und Bartagamen lieben es (vor allem die gelben Blüten, wenn die dann blühen).[/QUOTE

ist ein mänchen ! und im moment noch allein ab nexte woche nicht mehr :D!
aber bekommt fast jede woche alles verschiedene !Meine bartagame mag den löwenzahn nicht so nur ab und zu ! aber danke an alle bin beruhigt das er nicht krank ist ! also nochmals danke

Gruß Andi
 
Thema:

Bartagame Frisst viel !

Bartagame Frisst viel ! - Ähnliche Themen

  • Was für eine Farbform ist diese Bartagame?

    Was für eine Farbform ist diese Bartagame?: Hi, kennt sich einer mit Barti-Farbmorphen aus? Mich würde interesiern was das hier für eine ist: Ich tippe auf Redflame. Grüße Joschka
  • Bartagame schläft, aber.....

    Bartagame schläft, aber.....: ....er hat sich nicht eingegraben. Es ist mein erstes Jahr mit ihm und daher habe ich ihn noch nie Winterschlaf machen sehen. Ist es irgendwie...
  • bartagame verhält sich komisch!!

    bartagame verhält sich komisch!!: hallo mein zwergbarti verhält sich total komisch,sie ist vor ner woche ausm winterschlaf erwacht und war soweit ganz fit und heute habe ich ins...
  • luftfeuchtigkeit für bartagamen ?!?

    luftfeuchtigkeit für bartagamen ?!?: Hi Leute Em ich plane ein aqua-terrarium zu bauen mit den maßen 3.00x3.00x2.50 aber die eigentliche frage ist kommen bartis und siedleragamen...
  • Bartagame frisst einfach nicht ?!

    Bartagame frisst einfach nicht ?!: Hallo , habe da ein Problem : Mitte September habe ich von einer Bekannten eine Bartagame übernommen. Sie ist männl. ca 3 Jahre alt und absolut...
  • Bartagame frisst einfach nicht ?! - Ähnliche Themen

  • Was für eine Farbform ist diese Bartagame?

    Was für eine Farbform ist diese Bartagame?: Hi, kennt sich einer mit Barti-Farbmorphen aus? Mich würde interesiern was das hier für eine ist: Ich tippe auf Redflame. Grüße Joschka
  • Bartagame schläft, aber.....

    Bartagame schläft, aber.....: ....er hat sich nicht eingegraben. Es ist mein erstes Jahr mit ihm und daher habe ich ihn noch nie Winterschlaf machen sehen. Ist es irgendwie...
  • bartagame verhält sich komisch!!

    bartagame verhält sich komisch!!: hallo mein zwergbarti verhält sich total komisch,sie ist vor ner woche ausm winterschlaf erwacht und war soweit ganz fit und heute habe ich ins...
  • luftfeuchtigkeit für bartagamen ?!?

    luftfeuchtigkeit für bartagamen ?!?: Hi Leute Em ich plane ein aqua-terrarium zu bauen mit den maßen 3.00x3.00x2.50 aber die eigentliche frage ist kommen bartis und siedleragamen...
  • Bartagame frisst einfach nicht ?!

    Bartagame frisst einfach nicht ?!: Hallo , habe da ein Problem : Mitte September habe ich von einer Bekannten eine Bartagame übernommen. Sie ist männl. ca 3 Jahre alt und absolut...