Feuerbauchmolche im Aquarium??

Diskutiere Feuerbauchmolche im Aquarium?? im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hallo zusammen!! Mein Freund und ich sind die Tage durch ein "Zoofachhandel" spaziert und haben uns mal die Bewohner deren Aquarien angeschaut...
Feruma

Feruma

Beiträge
269
Reaktionen
0
Hallo zusammen!!

Mein Freund und ich sind die Tage durch ein "Zoofachhandel" spaziert und haben uns mal die Bewohner deren Aquarien angeschaut und da fielen unsere Augen auf mehere Feuerbauchmolche.
Jetzt war/ist natürlich unsere Frage, ob man die mit ins Aquarium setzten kann??

Ich habe schon im "netz" gelesen, dass sie ja auch einen Landteil brauchen, der wohl 1/3 der Größe vom Aquarium haben soll.

Unsere Frage ist auch, ob man die nur allein halten kann oder ob die nichts gegen Gesselschaft haben. :smilie:

Wir haben nämlich 3 Welse, 2 Flossensauger, 2 Dornaugen, einige Garnelen (glaube sind mittlerweile so um die 12) und jetzt relativ neu zwei mini krebse.
Und dann halt noch die obligatorischen Schnecken. Ach, einen Guppy haben wir auch noch :D

Aquarium: ist ca 100cm lang, 50cm hoch und 41 tief. Der Kies ist 4-5cm hoch und dann haben wir eine Wassertiefe von ca 40cm (ohne die 4-5cm Kies).

Was meint ihr, könnte man zu dem Besatz noch Feuerbauchmolche setzten??
 
14.04.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Feuerbauchmolche im Aquarium?? . Dort wird jeder fündig!
R

Reptilo

Gast

AW: Feuerbauchmolche im Aquarium??

Wenn im Aquarium Fische sind (die brauchen ja temps. über 25°C) nein !
Die Technik alleine würde schon probleme machen da sie in stehendem Wasser gehalten werden (Kein starken Filter bzw. Pumpe und kein Heizstab)
Noch ein Problem wäre die Winterruhe die bei 8-10°C durchgeführt wird.
Feuermolche essen gerne Fische da wäre der Guppy ein gern gesehenes Futtertier ^^
 
Feruma

Feruma

Beiträge
269
Reaktionen
0

AW: Feuerbauchmolche im Aquarium??

ach das wäre nicht schlimm, der hatte sich durchgemogelt. sozusagen unser unfallkind
:-D
wenn der weg ist wärs nicht schlimm
ok, bei den temperaturen sagt ja irgendwie jede seite was anderes, mal steht unter 20Grad, dann wieder darüber und dann, das es bis 27Grad sein können :-/

ach so, die machen WInterruhe?? Hm, das hatte ich noch nicht gelesen, ok. Das wird dann in der tat schwierig.

Aber erstmal danke für die Antwort
 
gizzmo

gizzmo

Beiträge
456
Reaktionen
0

AW: Feuerbauchmolche im Aquarium??

der arme guppy fühlt sich alleine sicher nicht wohl ;( das sind doch schwarmfische...kauf dem doch ein paar freunde
 
Bephza

Bephza

Beiträge
190
Reaktionen
0

AW: Feuerbauchmolche im Aquarium??

ja feuerbauchmolche brauchen einen landteil, kaltes wasser sprich bis ca 20 crad, ab und zu kann es darüber sein, aber dann fühlen sie sich ncihtmehr wohl und leben dementsprechend sehr kurz.
zudem hätte ich angst um meinem molch mit den minikrabbies, die bestimmt gerne mal den gesellen beim schlafen die zehen abzwicken.
und feuerbauchmoclhe sind ausbruchskünstler, also kommen aus einem normalen aqua zeihmlcih fix heraus und vertrocknen dann enn sie niemand findet.
 
Klaus

Klaus

Beiträge
768
Reaktionen
0

AW: Feuerbauchmolche im Aquarium??

Hallo,

dazu ist der Wasserstand viel zu hoch und die Garnelen könnten gefressen werden. Die Molche brauchen übrigens Lebendfutter und gehen nur mit Glück an Frostfutter.

Gruß, Klaus
 
Feruma

Feruma

Beiträge
269
Reaktionen
0

AW: Feuerbauchmolche im Aquarium??

ok, danke für die antworten, denke dann werden wir uns keine zu legen.

nee, wir hatten ja eine guppygruppe und haben die abgegeben, da wir diese nicht mehr wollten und der kleine war anscheinen noch soo winzig das wir ihn nicht gesehen haben, sonst wäre er jetzt auch nicht mehr da. aber wir werden uns noch andere fische wieder holen, sind nur noch am überlegen was da jetzt noch reinkommt
 
Thema:

Feuerbauchmolche im Aquarium??

Feuerbauchmolche im Aquarium?? - Ähnliche Themen

  • Chinesischer Feuerbauchmolch & Aquarium

    Chinesischer Feuerbauchmolch & Aquarium: Heyho, ich gehs am besten gleich so an. Also: Ich hab mir jetzt vor 3 Wochen ein Aquarium (60x40x30) besorgt und hab schon mal Pflanzen, Kies etc...
  • Feuerbauchmolch Baby entdeckt Was muß ich füttern ?

    Feuerbauchmolch Baby entdeckt Was muß ich füttern ?: Habe gestern zufällig ein ca. 3,2 cm großes feuerbauchmolchbaby entdeckt. Ich habe diese Molche schon seit über 30 Jahren und seit über 20 Jahren...
  • Feuerbauchmolch/Cynops orientalis tot

    Feuerbauchmolch/Cynops orientalis tot: Heute musste ich zwei (von vier) meiner Molche aus dem Wasser fischen. Sie haben sich nicht mehr bewegt und der eine hatte eine Art Schleim an...
  • Chinesischer Feuerbauchmolch hilfe

    Chinesischer Feuerbauchmolch hilfe: Hallo Ich hab mal eine Frage und zwar habe ich schon längere Zeit Feuerbauchmolche (etwa 3 Jahre) und einer von denen will einfach nicht ins...
  • Geschlechter bei Chin. Feuerbauchmolch!

    Geschlechter bei Chin. Feuerbauchmolch!: Hallo, seit einiger Zeit besitzte ich vier Chinesische Feuerbauchmolche (cynops orientalis). Zwei sind vom Dezember 2011 und zwei vom März 2012...
  • Ähnliche Themen
  • Chinesischer Feuerbauchmolch & Aquarium

    Chinesischer Feuerbauchmolch & Aquarium: Heyho, ich gehs am besten gleich so an. Also: Ich hab mir jetzt vor 3 Wochen ein Aquarium (60x40x30) besorgt und hab schon mal Pflanzen, Kies etc...
  • Feuerbauchmolch Baby entdeckt Was muß ich füttern ?

    Feuerbauchmolch Baby entdeckt Was muß ich füttern ?: Habe gestern zufällig ein ca. 3,2 cm großes feuerbauchmolchbaby entdeckt. Ich habe diese Molche schon seit über 30 Jahren und seit über 20 Jahren...
  • Feuerbauchmolch/Cynops orientalis tot

    Feuerbauchmolch/Cynops orientalis tot: Heute musste ich zwei (von vier) meiner Molche aus dem Wasser fischen. Sie haben sich nicht mehr bewegt und der eine hatte eine Art Schleim an...
  • Chinesischer Feuerbauchmolch hilfe

    Chinesischer Feuerbauchmolch hilfe: Hallo Ich hab mal eine Frage und zwar habe ich schon längere Zeit Feuerbauchmolche (etwa 3 Jahre) und einer von denen will einfach nicht ins...
  • Geschlechter bei Chin. Feuerbauchmolch!

    Geschlechter bei Chin. Feuerbauchmolch!: Hallo, seit einiger Zeit besitzte ich vier Chinesische Feuerbauchmolche (cynops orientalis). Zwei sind vom Dezember 2011 und zwei vom März 2012...