Schimmel

Diskutiere Schimmel im Einrichtung, Pflanzen und Pflege Forum im Bereich Terraristik; Tach Ich brauch mal eure Hilfe! Hab ja erst mein Terra fertig gebaut und nun das Problem das ich erste Zeichen von Schimmel auf der Liane habe...
Sir

Sir

Beiträge
13
Reaktionen
0
Tach
Ich brauch mal eure Hilfe! Hab ja erst mein Terra fertig gebaut und nun das Problem das ich erste Zeichen von Schimmel auf der Liane habe!
Meine Luftfeuchtigkeit liegt bei 80% und ich habe 4 Lüftungslöcher!
Die letzten 2 Tage war die Scheibe immer im oberen drittel beschlagen!
Kroni is raus und nun meine Fragen!
Krieg ich den Schimmel irgendwie weg ohne alles aus dem Terra zu schmeissen?
Wie kann ich mich ab sofort dagegen schützen, weiss ja nicht ob es das spezielle Mittel gibt zum draufpinseln die nicht giftig sind!
Ich wäre echt über hilfreiche Antworten froh
Gruss der Börni
 
22.03.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schimmel . Dort wird jeder fündig!
wuschelo

wuschelo

Ehren-Mitglied
Beiträge
969
Reaktionen
0
Hallo Börni,

was müssen wir uns denn unter "4 Lüftungslöchern" im Terrarium vorstellen?
Wie groß sind die Lüftungsöffnungen und wo sind sie angebracht?
Wenn die Scheibe über mehrere Tage nicht abtrocknet, klingt das sehr nach Staunässe und zu geringem Luftaustausch.

Bei guter Luftzirkulation sollte ein Terrarium eigentlich tagsüber nach dem Sprühen nach 2-3 Stunden wieder soweit abgetrocknet sein.

Um zu wissen ob mit der Belüftung und dem Klima Alles passt, lasse ich neue Terrarien vor dem Einzug der Pfleglinge erstmal ein paar Wochen einlaufen.
In der Zeit bildet sich auch das Mikroklima aus und die Bodenpolizei hat Zeit sich einzuleben.
Schimmel in den ersten zwei Wochen ist relativ häufig, den bekommen die weissen Asseln und Springschwänze normalerweise aber schnell in den Griff.

Stell doch mal ein Bild vom Terrarium ein.

Grüße Oliver
 
Sir

Sir

Beiträge
13
Reaktionen
0
Also mit Lüftungslöchern meine ich je 2 links und rechts in Grösse 5cm, 2 oben und 2 unten!

Also ich denk auch mal das es zu feucht war, hab jetzt in der Höhe der Scheibe ein Gitter auf 10cm Breite angebracht zwecks Luftzirkulation!

Nur wie bekommen ich den Schimmel da jetzt wieder raus!Denk mal nicht das Asseln und Springschwänze die Liane hochkrabbeln oder???!!!
 

Anhänge

wuschelo

wuschelo

Ehren-Mitglied
Beiträge
969
Reaktionen
0
Hallo Börni,

einerseits ist die Lüftungsfläche in Deinem Terrarium viel zu klein.
Zweitens entsteht keine vernünftige Luftzirkulation, so wie Du die zusätzliche Lüftungsfläche angebracht hast.

Wenn Du unter den Schiebescheiben (so ganz genau verstehe ich nicht was Du meinst mit "hab jetzt in der Höhe der Scheibe ein Gitter auf 10cm Breite angebracht" :eyes:) die Lüftung ergänzt hast ist das zwar schön, bringt für die Luftzirkulation allerdings recht wenig da die Luftmenge oben nirgends raus kann und somit unten auch nicht wesentlich mehr Frischluft einzieht.
Die selbe Fläche die Du unten zusätzlich spendiert hast, solltest Du möglichst auch im Deckel des Terrariums in Form von Drahtgaze als Lüftungsöffnung vorsehen.

Welche Maße hat denn das Terrarium?
Ich würde vermuten wenn Du unten auf jeder Seite 4x5cm Lüftungsöffnungen und oben jeweils 4x5cm Lüftungsöffnungen im Stil Deiner Möbellüftungen einbaust, könnte das auch funktionieren. Sollte per Kreisschneideaufsatz auf einer Bohrmaschine relativ schnell und elegant nachzurüsten sein.
Jedenfalls habe ich mal ein Terrarium inkl. Phelsuma grandis übernommen wo das bei den Maßen von 70x70x140 recht gut funktioniert hat.

Grüße Oliver
 
Sir

Sir

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo Oliver

Danke für die Tips! Und um das nur mal richtig zu stellen! Habe jetzt 1 Gitterstreifen in der Höhe der ganzen Scheibe angebracht also 10 cm breit und 92 cm hoch!
Werde aber deinen Rat annehmen und weitere Lüftungslöcher oben und unten anbringen!Dann wird das scho werden!!
Danke scho mal
PS:Terra is 60x60x1.20

Gruss der Börni
 
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Reaktionen
0
Huhu und willkommen im Club.

Ich bin auch o ne Schimmeldame die leider immer Pech hat mit Schimmel.
Aber meine Belüftung ist groß genug nur ich sprüh leider zu viel...
Das trainiere ich mir ab. Der Anfangsschimmel kam bei mir (auch beschlagene Scheiben) durch die Feichtigkeit im Bodengrund. Ich habe Kokos und das muss ja mit Wasser aufgeweicht werden das sich der Kokosriegel ausflöst und das war bei mir anfangs das Problem das es viel zu feucht noch im Boden war.

Im nächsten Terra werde ich auch den gesamten Boden nicht mehr mit Humus bedecken sondern den Tieren eine Grubeschale geben die groß genug ist zum austoben. So bekomm ich den Boden besser im Griff.
An der Einrichtung Schimmel kommt immer wieder vor besonders an geschnittenen Bambis oder Hölzer da sich die Feuchtigkeit ins Holz zieht. Aber viele Züchter haben mich beruhigt das mal etwas Schimmel für die Tiere nicht schädlich ist da die Tiere in der Natur ja auch damit in Berührung kommen.
Aber ich sprühe nun wie gesagt weniger und schon wird es besser :smilie:.

Gruß Myriam
 
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Reaktionen
0
Huhu Pauli

ich hab selbst hochgradig Allergien und darunter auch eine Hausstaub und Schimmelallergie. Zudem bin ich anfällig für neue und hab Neurodermitis :p und ich muss dazu sagen das der Schimmel mir komischerweise nichts ausmacht. (zum Glück)

Gruß Myriam
 
Thema:

Schimmel

Schimmel - Ähnliche Themen

  • WICHTIG: Verwendung von Korkplatten in Terrarien? Schimmel?

    WICHTIG: Verwendung von Korkplatten in Terrarien? Schimmel?: Hallo Leute, ich dachte eben mir fällt was aus dem Gesicht, ich wollte eine Korkrückwand in ein Becken einkleben und diese ist (in Folie...
  • Schimmel im Terra?!

    Schimmel im Terra?!: Hallo, ich hab seit ca 2 Wochen einen kleinen Kronengecko, halbes Jahr alt. Terra ( 40 breit, 40 tief, 60 hoch; 2 Belüftungflächen á 3 cm vorne...
  • Schimmel auf der Liane

    Schimmel auf der Liane: hi zusammen, hab heute beim Kontrollgang gesehen, dass in meinem Kroni Terra auf der Liane so kleine weiße Kügelchen wachsen, überall wo es wohl...
  • Schimmel-gegenmaßnahmen?

    Schimmel-gegenmaßnahmen?: Hallo und guten Morgen, scheint eventuell eine blöde frage zu sein, habe auch schon gegoogelt und mehrere "Maßnahmen" gefunden. Ich hab in meinem...
  • Schimmel-gegenmaßnahmen? - Ähnliche Themen

  • WICHTIG: Verwendung von Korkplatten in Terrarien? Schimmel?

    WICHTIG: Verwendung von Korkplatten in Terrarien? Schimmel?: Hallo Leute, ich dachte eben mir fällt was aus dem Gesicht, ich wollte eine Korkrückwand in ein Becken einkleben und diese ist (in Folie...
  • Schimmel im Terra?!

    Schimmel im Terra?!: Hallo, ich hab seit ca 2 Wochen einen kleinen Kronengecko, halbes Jahr alt. Terra ( 40 breit, 40 tief, 60 hoch; 2 Belüftungflächen á 3 cm vorne...
  • Schimmel auf der Liane

    Schimmel auf der Liane: hi zusammen, hab heute beim Kontrollgang gesehen, dass in meinem Kroni Terra auf der Liane so kleine weiße Kügelchen wachsen, überall wo es wohl...
  • Schimmel-gegenmaßnahmen?

    Schimmel-gegenmaßnahmen?: Hallo und guten Morgen, scheint eventuell eine blöde frage zu sein, habe auch schon gegoogelt und mehrere "Maßnahmen" gefunden. Ich hab in meinem...