Rückwände mit Pflanzenkörben

Diskutiere Rückwände mit Pflanzenkörben im Einrichtung, Pflanzen und Pflege Forum im Bereich Terraristik; Nabend zusammen! Ich habe mir überlegt das es nicht schlecht wäre, wenn ich in mein Williamsi-Terrarium eine Rückwand mit eingebrachten "Körben"...
kingsnake1

kingsnake1

Beiträge
149
Reaktionen
0
Nabend zusammen!

Ich habe mir überlegt das es nicht schlecht wäre, wenn ich in mein Williamsi-Terrarium eine Rückwand mit eingebrachten "Körben" für Bromelien etc. einbaue.

Nun wollte ich mal fragen was ihr für Erfahrungen mit solchen Rückwänden gemacht habt? Ideal wäre wohl eine eher glatte Rückwand statt so was Kokosnussähnlichen.

Könnt ihr mir was bestimmtes empfehlen?

MfG

Dennis
 
18.02.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Rückwände mit Pflanzenkörben . Dort wird jeder fündig!
froppen

froppen

Beiträge
62
Reaktionen
0
ich hab meine Rück- und Seitenwände aus Styropor und Styrodur geschnitzt und da einfach schon die Körbe reingeschnitzt. Das ganze dann mit Elastupor abgedichtet (gibts bei E.N.T.) Elastupor fühlt sich wenns hart ist ähnlich an wie Epoxyd Harz und wenn du nix aufstreust ist es auch glatt wie ein Babypopo. Leider is das Zeug nicht ganz billig 25€ pro Eimer und ich hab für 3 Wände (~3m²) 4 Eimer verbraucht.
Der Vorteil ist, dass man alles so basteln kann wie mans gerne hätte und man kann das Zeug auch mit Pigmenten einfärben oder mit Erde (so habs ich gemacht) oder Sand bestreuen.
 
Sir

Sir

Beiträge
13
Reaktionen
0
Tach
Bau auch grad mein Terra und hab Styropor genommen! Hab nen grossen Plastikblumentopf in der Mitte aufgeschnitten und gleich mit dem Fliesenkleber aufgeklebt!Hält bombig!Wenns fertisch is stell ich mal a Bild rein!
Gruss ich
 
Saphiri

Saphiri

Beiträge
1.198
Reaktionen
0
Rückwand für Regenwaldterra

Hi, ich will mir auch so eine Rückwand für mein Eck-Regenwaldterra baun.
Ich habe schon genaue Vorstellungen und zwar soll diese mit einem Wasserlauf versehen werden der in einem kleinen Wasserfall + Teich endet und 3-4 Blumenübertöpfe will ich auch an den Wänden einbaun.
Wisst ihr da eine Lösung wie ich das Teil dicht bekomm und vorallem das sich die Beschichtung nicht ablöst mit der Zeit.
Farbmäßig solls so Erdfarben werden mit ein paar aufgetupften Moosstellen. Und es soll möglichst echt aussehn (matt und erdig)

Ich könnte auch längs halbierte bambusstücke für den Wasserlauf nehmen aber selbst die müsst ich lackieren oder darunter abdichten....
Für mein Leoterra hab ich Fließenkleber und Sand genommen aber es ist trotz Lack leider nicht Wasserfest... Wenn dann müsst ich den Fließenkleber natur lassen aber ist das Dicht?
Hab eben auch ne Möglichkeit gesehn von Silikon und mit Kokosfasern oder so nem Torfartigen Zeug bestreut. Sah super aus aber wieder das Problem mit der Dichtheit...
 
froppen

froppen

Beiträge
62
Reaktionen
0
hällt das gemisch denn sicher Geckos aus? ich hatte da auch einiges drüber gelesen als ich mein Terra gebastelt hab und da schrieben einige in Foren, dass das für Frösche und Co super klappen würde und auch shcon nach kurzem anfangen würde zu begrünen, allerdings bei Geckos durch das springen und klettern schnell Teile abplatzen würden.
 
Geckos and Friends

Geckos and Friends

Beiträge
280
Reaktionen
0
Hallo,
unsere 4 Rhacos haben es bis jetzt jedenfalls nicht geschafft große Brocken aus der Rückwand zu reißen. ;o)

LG Eileen
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
@geckos and friends: Also hast du Torf und dieses Latexbindemittel gemischt und auf das Styrophor gestrichen. In welchem Verhältnis hast du es gemischt??
Wenn ich auf die Seite gehe sehe ich nur Fotos - keine Beschreibung
 
Geckos and Friends

Geckos and Friends

Beiträge
280
Reaktionen
0
Guten Morgen!
Unsere HP funktioniert im Moment leider nur mit den IE. Alternativ die Seite markieren, dann ist der Text sichtbar.

LG Eileen
 
Geckolino

Geckolino

Beiträge
1.563
Reaktionen
0
IE läuft auf meinem Mac nicht, auch mit Safari ist der Text nicht vorhanden
Hätte mal gerne das Mischungsverhältnis gewußt
 
Geckos and Friends

Geckos and Friends

Beiträge
280
Reaktionen
0
Okay, dann die Kurzfassung:
Mischungsverhältnis ist 1:3, d.h. auf einen Liter Latexbindemittel 3 Liter Torf. Dann soviel Wasser dazu bis die Mischung beim Durchkneten "schmatzt". Aber lieber erstmal wenig Wasser nehmen und gut und lange durchkneten.

LG Eileen
 
Thema:

Rückwände mit Pflanzenkörben

Rückwände mit Pflanzenkörben - Ähnliche Themen

  • Rückwand-Bau

    Rückwand-Bau: Hallo gerade ist mein Terrarium angekommen und ich bin gerade dabei es zusammen zu bauen. ich bin gerade am überlegen was ich für styropor brauche...
  • Farbe für Rückwand..

    Farbe für Rückwand..: Hallo ihr Lieben, nachdem die Mischung von terrakotta und weiß im Verhältnis 1:1 ein schrecklicher Rosaton geworden ist, bin ich jetzt auf der...
  • Farbe für Rückwand.. - Ähnliche Themen

  • Rückwand-Bau

    Rückwand-Bau: Hallo gerade ist mein Terrarium angekommen und ich bin gerade dabei es zusammen zu bauen. ich bin gerade am überlegen was ich für styropor brauche...
  • Farbe für Rückwand..

    Farbe für Rückwand..: Hallo ihr Lieben, nachdem die Mischung von terrakotta und weiß im Verhältnis 1:1 ein schrecklicher Rosaton geworden ist, bin ich jetzt auf der...