Gecko schimmelt???

Diskutiere Gecko schimmelt??? im Neukaledonische Geckos Forum im Bereich Geckos; Also ich habe grade echt ein großes problem... Bei uns ist vor kurzer zeit ein ciliatus baby geschlüpft, und zwar IM becken. wir hatten von ner...
Y

Yttrium

Beiträge
149
Reaktionen
0
Also ich habe grade echt ein großes problem...

Bei uns ist vor kurzer zeit ein ciliatus baby geschlüpft, und zwar IM becken.
wir hatten von ner eiablage gar nix mitbekommen, auf einmal saß der kleine im terra.

haben ihn in eine kleine box getan, er ist auch ganz aktiv und frisst eig auch ganz gut. nur hat er öfter schimmel auf der haut, und auch solche komischen blauen hautverfärbungen, und wir wissen echt nicht woher das kommt.
zu feucht ist es in der box definitiv nicht.

einer ne idee???

mfg...
 
S

Sioux

Gast
Schimmel auf der Haut?:confused:
Könntest du mal n Foto einstellen?
 
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Reaktionen
0
Ich würde den nächsten Facharzt für Reptilien aufsuchen!

Gruß Myriam
 
wuschelo

wuschelo

Ehren-Mitglied
Beiträge
969
Reaktionen
0
Ohne Fotos vom Tier und der Box kann man da glaube nicht viel zu sagen.
Die Größe, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Lüftungsfläche, Beleuchtung, Angaben zum Bodengrund in der Box wären auch hilfreich.

Blaue Stellen und Schimmel habe ich definitiv noch nie an einem Ciliatus gesehen.
Als Ursache des Schimmels könnte ich mir maximal vorstellen, dass er sich evtl. mit Fruchtbrei angeschmiert hat und dieser schimmelt :confused:
Blaue Stellen? Evtl. ne Verbrennung oder abgeschnürte Gliedmaßen?

Bei mir ist auch schon ein Jungtier im Terrarium geschlüpft, sollte eigentlich kein Problem darstellen.
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Reaktionen
0
hier mal ein foto...

besonders auffällig ist halt der große blauschwarze fleck am linken "knie".
die box ist halt nicht sehr groß, und wegen dem schimmel auch im mom nicht sehr feucht, vorher hatten wir die luftfeuchte jedoch ziemlich hoch.
temperatur ist raumtemperatur. (die jedoch relativ hoch ist)
gut belüftet ist die box auch.
bodengrund ist im mom noch küchentuch.
 

Anhänge

wuschelo

wuschelo

Ehren-Mitglied
Beiträge
969
Reaktionen
0
Hmm, der sieht ja wirklich garnicht gut aus :(

Der Schimmel könnte natürlich auch vom Bodengrund oder einem angeschimmelten Ei stammen wenn er im Terrarium geschlüpft ist.
Die schwarze Stelle könnte eine Nekrose oder halt eine Verbrennung sein, kann man auf einem Foto so nicht sehen.

Anscheinend ist er aber auch nicht wirklich ganz gesund aus dem Ei gekommen. Es sieht ja auf dem Foto so aus als hätte er gar keine einzelnen Zehen :confused: Sitzt er da nur so komisch oder sind die zusammengewachsen? Hast Du ne Ahnung wie alt das Tier ist und ob er sich schon gehäutet hat?
Kann natürlich davon kommen das das Klima an der Stelle wo das Ei lag nicht so optimal war oder es schon ewig gelegen hat oder die Mutter bei der Ablage nicht optimal versorgt war... wer weiß das schon

Ich würde ihn wohl erstmal etwas trockener und wärmer bei guter Belüftung der Box halten, versuchen ob er vitaminisierten Fruchtbrei annimmt und eine UV-Dusche wäre evtl. auch ein Versuch Wert.

Da dies aber Alles laienhafte Vermutungen sind um ungenaue Herumdoktoriererei, solltest Du möglichst schnell zu einem reptilienkundigen Tierarzt gehen!

Daumen drückende Grüße

Oliver
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Reaktionen
0
Er ist ca. Ende Oktober geschlüpft (haben das Muttertier Ende Juli bekommen und die Inkubationszeit liegt ja bei ca. 2 Monaten, so dass er max. 6 Wochen alt sein kann, eher aber ca. 3 Wochen).
Die Zehen sind uns auch schon aufgefallen. Auf dem Bild sitzt er aber auch sehr ungünstig. Da er jetzt wieder aktiv ist, werde ich dann morgen lieber weitere Detailfotos machen, damit er nicht aus der Box hüpft...

Das Ei, aus dem er geschlüpft ist, haben wir gefunden. Es war ganz weit oben zwichen Glas und einen Ast geklebt. Die Wärmelampe ist ca. 20cm entfernt. Dort oben kam die Sprühdose auch wohl nicht hin, so dass es dort auch recht trocken war (wer rechnet da schon mit Eiern).

Verbrennungen können wir ausschließen, da wir keine Wärmelampe direkt im Terrarium haben.

Die Tierärztin werde ich morgen anrufen.

Auf jeden Fall schonmal Danke für eure Antworten, auch wenn niemand sowas schonmal erlebt hat!
 
S

Sioux

Gast
Ich wünsch dir und dem Fraggle viel Glück. Sieht wirklich nicht schön aus :confused: Seit wann hat er denn den schwarzen Fleck? Wißt ihr das ungefähr oder habt ihr ihn schon so gefunden?
 
wuschelo

wuschelo

Ehren-Mitglied
Beiträge
969
Reaktionen
0
Dein Ciliatus klebt weichschalige Eier, die normalerweise in der Erde vergraben werden, auf Äste? Bist Du Dir da sicher das Du das richtige Ei gefunden hast? ;)
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Reaktionen
0
Das Ei hängt sogar noch im Terrarium! Ich mache morgen nochmal Fotos, weil ich die Tiere jetzt wie gesagt nicht stören möchte und erst recht nicht anblitzen. Dann zeig ich euch mal die "Eiablagestelle".

Als wir ihn fanden, hatte er das noch nicht. Da ich Bilder gemacht hab, bin ich mir da auch ganz sicher. Wir haben ihn auch kurz nach dem Schlupf gefunden, da bin ich mir recht sicher.

Der Fleck müsste ca. seit ner Woche da sein.
 
J

jey1987

Beiträge
681
Reaktionen
0
ICh würde auf eine Verpilzung tippen.
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
Das war auch gleich mein erster Gedanke. Tierartzt aufsuchen und vorallem die Elterntiere genaustens anschaun, ob die nicht auch etwas davon haben!
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Reaktionen
0
OK, wird alles morgen sofort gemacht! :(

Mein Chamaeleo calyptratus Weibchen ist an nem Pilz gestorben :( Da hatte mir die Tierärztin zu ner Fußpilzsalbe geraten, die leider nichts mehr gebracht hat, weils schon beim Kauf zu spät gewesen wäre. Damit kann ich jetzt aber auch wohl nix falsch machen, oder? Vllt besser die jetzt schonmal draufmachen anstatt bis morgen zu warten.
 
ciliatus

ciliatus

Beiträge
462
Reaktionen
0
Sieht für mich irgendwie etwas nach schmutzigen Häutungsresten aus. Hast du schon mal probiert das mit einem feuchten Q-Tip vorischtig abzurubbeln?

lg

Ingo
 
Lé Gecko

Lé Gecko

Beiträge
755
Reaktionen
0
Stimmt eigentlich, vielleicht sind das ja alte Häutungsreste die schimmeln?!?

LG
 
M

Menhir

Beiträge
270
Reaktionen
0
Sprühst du das Tier an? Meine Tierchen panieren sich gerne mal selbst mit Brei (beim Durchklettern). Wenn sie sich dann zum Sprühen immer gut vertecken und mal ne Weile nicht direkt angesprüht wurden, wird der Brei auch manchmal dunkel. Leicht schimmlig hatte ich noch nicht. Nimm einfach mal nen Q-Tip und schau mal, ob du das einweichen und abwischen kannst.
 
Y

Yttrium

Beiträge
149
Reaktionen
0
Hi,

mit dem Q-Tipp haben wir schon gestern versucht, es abzubekommen. Leider kein Erfolg :(

Ja, das Tier haben wir anfangs angesprüht, da die Box eben so klein war.

Wir probieren es jetzt mit der Salbe, wo die Tierärztin mir sagte, dass sie bei Pilzen bei Reptilien geeignet sei. Außerdem häutet sich der Kleine seit heute. Entweder unter der Haut ists besser oder schlechter. Wie bei meinem Chamäleon...
 
ciliatus

ciliatus

Beiträge
462
Reaktionen
0
Ihr solltet das Tier nicht auf Verdacht behandeln, sondern es besser vorher zum reptilienkundigen Vet bringen.

lg

Ingo
 
wuschelo

wuschelo

Ehren-Mitglied
Beiträge
969
Reaktionen
0
Bitte nicht auf Kosten der Tiere auf eigene Faust rumdoktorn :eek:
Wozu ein sich häutendes Tier mit Antipilzsalbe auf der frischen Haut einsauen?
Da weiß doch niemand wirklich was passiert...

Richtet lieber ein vernünftiges Quarantäne-Terrarium mit artgerechtem Klima ein, hört auf das Tier anzusprühen und ernährt es vitamin- und kalziumreich. Dazu eine fachkundige Diagnose von einem spezialisierten Tierarzt und Ihr habt eine gute Chance lange Freude an einem gesunden Tier zu haben.

Falls dies zu viel Aufwand und Kosten bedeuten sollte, gebt das Tier liebe in pflegewillige Hände ab, ich bin mir sicher wir finden hier jemanden ;)

Daumen drückende Grüße

Oliver
 
Leandra

Leandra

Beiträge
34
Reaktionen
0
Ich schließe mich der Meinung an, dass ihr nicht selbst an dem Tier auf verdacht rumdocktorn solltet!!!
Und mit Fußpilzsalbe... na ich weiß nicht. War das ein Reptilienkundiger TA der das verschrieben hat?

Hach und das Ei auf dm Baum... der Kleine hatte die Schale wahrscheinlich am Schwanz kleben als er hoch geklettert ist, und durch den Dotterrest klebte die dann an einem Ast fest.

LG,

-V-
 
Thema:

Gecko schimmelt???

Gecko schimmelt??? - Ähnliche Themen

  • Gecko lebt vegetarisch

    Gecko lebt vegetarisch: Guten Tag, ich habe mir Anfang Oktober 1.0 R. ciliatus (ENZ 2010) auf der Börse in Hannover gekauft. Zuhause angekommen, hat er ein paar Tage sein...
  • Gecko zittert am ganzen Körper, hilfe???

    Gecko zittert am ganzen Körper, hilfe???: Hallo Leute, ich musste grade mit entsetzen feststellen das meine Gecko Dame am ganzen Körper zittert, die vibriert richtig. Selbst jeder...
  • Wie finde ich den Gecko am besten wieder?

    Wie finde ich den Gecko am besten wieder?: Hallo, und zwar ist mir irgendwie mein Männchen ausgebüchst und ich hab keine ahnung wie das passieren könnte. Hab schon überall hinter den...
  • Hilfe - Gecko frisst Erde!

    Hilfe - Gecko frisst Erde!: Hallo zusammen, habe gerade 2 Rhacos in ein größeres Terrarium umgesetzt und habe nach 5 Minuten komisches beobachtet. Einer der beiden frisst...
  • Gecko Weg?!

    Gecko Weg?!: HI! Vorhin beim sauber machen des Terras , ist eins der Kroni Weibchen glatt abgehaun....... Weiß evtl. wer ein paar Tipps, wie ich sie finden...
  • Gecko Weg?! - Ähnliche Themen

  • Gecko lebt vegetarisch

    Gecko lebt vegetarisch: Guten Tag, ich habe mir Anfang Oktober 1.0 R. ciliatus (ENZ 2010) auf der Börse in Hannover gekauft. Zuhause angekommen, hat er ein paar Tage sein...
  • Gecko zittert am ganzen Körper, hilfe???

    Gecko zittert am ganzen Körper, hilfe???: Hallo Leute, ich musste grade mit entsetzen feststellen das meine Gecko Dame am ganzen Körper zittert, die vibriert richtig. Selbst jeder...
  • Wie finde ich den Gecko am besten wieder?

    Wie finde ich den Gecko am besten wieder?: Hallo, und zwar ist mir irgendwie mein Männchen ausgebüchst und ich hab keine ahnung wie das passieren könnte. Hab schon überall hinter den...
  • Hilfe - Gecko frisst Erde!

    Hilfe - Gecko frisst Erde!: Hallo zusammen, habe gerade 2 Rhacos in ein größeres Terrarium umgesetzt und habe nach 5 Minuten komisches beobachtet. Einer der beiden frisst...
  • Gecko Weg?!

    Gecko Weg?!: HI! Vorhin beim sauber machen des Terras , ist eins der Kroni Weibchen glatt abgehaun....... Weiß evtl. wer ein paar Tipps, wie ich sie finden...