Andere Arten von Lygodactylus

Diskutiere Andere Arten von Lygodactylus im Weitere Taggeckos Forum im Bereich Geckos; Hallo Miteinander, Anfangs dachte ich das es bei Lygodactylus nur die 3 Arten gibt, die ich immer weider auf Börsen gesehen habe (kimhowelli...
  • Andere Arten von Lygodactylus Beitrag #1
Geckomanie

Geckomanie

Beiträge
148
Punkte Reaktionen
0
Hallo Miteinander,

Anfangs dachte ich das es bei Lygodactylus nur die 3 Arten gibt, die ich immer weider auf Börsen gesehen habe (kimhowelli, picturatus und williamsi). Beim stöbern durchs Internet bin ich dann darauf gestoßen, dass es da noch viel mehr Arten gibt. Sind die so selten, oder so uninteressant? Wer hältert denn noch andere Lygodactylus? Mich würden da Bilder interessieren, da auf der Internetseite nur welche von den bekannten Arten sind.

Gruß
Robert
 
  • Andere Arten von Lygodactylus Beitrag #2
Consi

Consi

Beiträge
176
Punkte Reaktionen
0

AW: Andere Arten von Lygodactylus

  • Andere Arten von Lygodactylus Beitrag #3
J

josikifi

Beiträge
272
Punkte Reaktionen
0

AW: Andere Arten von Lygodactylus

Wir haben noch einen "vereinsamten" Lygodactylus capensis. Haben noch nicht einmal sein Geschlecht bestimmt. Er (sie) teilt sich das Terrarium mit den L. kimhowellis.

Um die Art , L.capensis , kannst du deine Aufzählung ergänzen , denn auch L.capensis werden mehr oder weniger regelmäßig auch als Nachzuchten angeboten.
Alle weitere Arten sind wohl eher sehr sehr selten zu bekommen.
Wenn du mal in das Buch "Praxis Ratgeber Taggeckos" schaust , wirst du erstaunt sein wie viele weitere Arten es noch gibt - und es sind einige echt attraktive dabei !
( ...was aber kein Aufruf zum Wildfang sein soll ! )

Gruß
Jörg
 
  • Andere Arten von Lygodactylus Beitrag #4
S

Simba1

Beiträge
155
Punkte Reaktionen
0

AW: Andere Arten von Lygodactylus

Es gibt richtig viele Arten und Unterarten! Allerdings erfüllen sie nicht die optischen Anforderungen derer, die fieberhaft nach williamsi suchen.
Schön ist willimasi ja, aber den trubel um die kleinen kann ich nicht nachvollziehen. Mir persönlich gefallen die eher schlichten Arten besser. und sind mindestens genauso interessant.
Hier mal eine auflistung mit Ortsangaben

http://www.herpbreeder.com/worldspecies/Sauria/gekkota/lygodactylus.htm

Ich selber hab durch zufall und durch "ich nehm alle" käufe zur zeit 8 Arten.
 
  • Andere Arten von Lygodactylus Beitrag #5
J

josikifi

Beiträge
272
Punkte Reaktionen
0

AW: Andere Arten von Lygodactylus

Hallo Simba,

8 Arten von Lygodactylus ist schon beeindruckend. Welche , außer den 3-4 bekannten Arten darfst du denn noch dein eigen nennen ?
Hast du bei den weitere Arten auch schon Zuchterfolge erzielen können ?

L.Williams ist zur Zeit derart in Mode, das sicherlich "bald" auch die Nachfrage über Nachzuchten abgedeckt werden kann - es stürzen sich ja nicht nur Liebhaber auf die Verfügbaren Tiere, sondern auch Professionelle Züchter/Händler. Und wenn das erreicht ist, dann fallen auch bei L.Williamsi die Preise. Eventuell nicht bis auf L.kimhowelli niveau, aber sicherlich deutlich unter 50.- Euro

Aber es sei auch mal erwähnt, es ist mir bis heute nicht gelungen ein Paar L.picturatus aus Nachzuchten zu bekommen ! Obwohl davon ja eigentlich ausreichend Tiere im Bestand so manchens Hobbyzüchter sein sollten.

Gruß
Jörg
 
  • Andere Arten von Lygodactylus Beitrag #6
S

Simba1

Beiträge
155
Punkte Reaktionen
0

AW: Andere Arten von Lygodactylus

Hallo Jörg!

Ob der Preis wirklich fällt wird sich zeigen, schließlich wird er bei den Wf auch künstlich oben gehalten. Was einerseits gut ist,dann kauft nicht jeder sofort die kleinen. Andrerseits ist der Prozentuale Gewinnaufschlag fast schon Pervers.

Ich habe zur Zeit
L. kimhowelli ?.?.
-pictus 1.2
-williamsi 1.0 (nur auf der durchreise)
-conradti 1.1
-scheffleri laterimaculatus 2.0
-scheffleri ssp. 1.1 (aber nicht sicher, von einer Seite wurde mir scheffleri gesagt,von anderer angularis Gruppe)
-capensis grotei 1.2
-capensis ssp. 1.4 (recht dunkle Form,Bauchseite Gelb-creme,Kehle wenig bis Stark Pigmentiert,orangene Schwanz Unterseite
-capensis ssp 1.1 (graue Form, Unterseite weiß)

Die meisten Angaben ohne Gewähr :smilie:

Des weiteren hatte ich schon pictuartus zanzibaritis.
Allerdings hatte ich mit denen kein Glück. Trotz das es Nz waren. Samstags bekomm,Montag morgen das Trio hopps.

Beste grüße Stefan
 
  • Andere Arten von Lygodactylus Beitrag #7
J

josikifi

Beiträge
272
Punkte Reaktionen
0

AW: Andere Arten von Lygodactylus

Natürlich wird sich das mit der Preisentwicklung bei den L.Williamsi erst noch zeigen. Sicherlich wird auch der Preis im Handel weiterhin relativ hoch bleiben, aber auf Bösen und in den Online Angeboten wird er sicherlich fallen ( ...sind einfach die Gesetze der Marktwirtschaft ;) )
Im Zoo-Handel zahlt man für eine juveline Bartagame (keine Farbform) auch noch min. 39.- Euronen, auf Börsen liegen sie nur noch bei 15.- bis 25.- und in den Kleinanzeigen bekommt man sie fast schon geschenkt.
Aber so schlimm wird es den L.Williamsi hoffentlich nicht ergehen :smilie:

Oh! um die L.conradti beneide ich dich. Hatte erst einmal die Gelgenheit auf einer Börse, aber da waren die Tiere in einem derart schlechten Zustand das ich lieber Abstand genommen habe.

Gruß
Jörg
 
  • Andere Arten von Lygodactylus Beitrag #8
S

Simba1

Beiträge
155
Punkte Reaktionen
0

AW: Andere Arten von Lygodactylus

die conradti waren bei mir auch reiner zufall. Saßen mit anderen in einer Box, alles capensis;) Das Männchen habe ich seit April, das Weibchen seit Oktober. Es ist zwr noch kleiner als das Männchen aber das wird noch.
Und genau deshalb springt bei mir oft der Kaufrausch ein und ich nehm einfach den ganzen Schwung.
Lygodactylus kaufen ist wie eine Zuckertüte bekomm, man weiß nie was wirklich drin ist :smilie:
 
Thema:

Andere Arten von Lygodactylus

Andere Arten von Lygodactylus - Ähnliche Themen

Homopus Signatus (Gesägte Flachschildkröte): Guten Morgen Ich bin vor kurzen auf die Tropische Landschildkröte Homopus Signatus (Gesägte Flachschildkröte) gestoßen und Interessiere mich sehr...
Suche Lygodactylus-Arten: Hallo, da ja die allgemeine Interessen an Lygodactylus-Arten (Außer williamsi:teufel5:) sehr gering ist bin Ich mal wieder auf der Suche nach...
Suche Lygodactylus Gesucht: Hallo, da ja die allgemeine Interessen an Lygodactylus-Arten (Außer williamsi:teufel5:) sehr gering ist. Bin Ich mal wieder auf der Suche nach...
Chrysemys picta dorsalis zieht bald ein...: Hallo, ihr Lieben, mein Freund und ich werden in einigen Monaten - voraussichtlich Anfang September - ein Chrysemys Picta Dorsalis Männchen bei...
Wale und Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum: Die Tiere in den Meeren folgen ihren eigenen Gesetzen, sie folgen den Gezeiten und ihren Beutetieren. Es ist ein ewiger Kreislauf und das Meer...
Oben