Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

Diskutiere Temperatur und Verhalten von Wundergeckos im Andere Geckos Forum im Bereich Geckos; Hi Leute! Ich bin ganz neu auf dem Gebiet der Terraristik und hab in verschiedenen Büchern und Foren nachgelesen, welche Voraussetzungen meine...
J

JennyW

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hi Leute!

Ich bin ganz neu auf dem Gebiet der Terraristik und hab in verschiedenen Büchern und Foren nachgelesen, welche Voraussetzungen meine beiden Wundergeckos brauchen, damit es ihnen gut geht.
Mein Terrarium ist 30x30x60cm groß, nach angaben des Zoohändlers die Mindestgröße für zwei bis drei Wundergeckos.
Tagsüber habe ich eine Temperatur von 25-28 C° und die Luftfeuchtigkeit liegt bei 45%, nachts haben die Tiere 20C° und zwischen 50 und 60% Luftfeuchtigkeit. Der Händler meinte, dass die Luftfeuchte tagsüber, obwohl ind en Büchern steht, dass die Geckos mindestens 50% brauchen, in Ordnung sei...

Mein Problem bei der ganzen Sache ist: Ich habe meine Geckos gestern bekommen und mache mir Sorgen ob alles richtig ist und ob es ihnen gut geht.
Einer der beiden liegt die meiste Zeit in der Höhle, wobei der/die andere (ich weiß leider auch nicht welchen Geschlechts die beiden sind) recht agil ist und im Terrarium herumläuft, buddelt und neugierig an der Scheibe sitzt und mich anschaut, wenn ich hineinschaue.
Jetzt meine Frage: Muss ich mir um den anderen Gecko Gedanken machen, oder ist es normal, dass er sich nach dem Stress vom Transport usw. zurückzieht- wie lange ist dieses Verhalten normal, welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Gibt es sonst noch etwas wichtiges, was ich beachten muss?
 
FeierDeiwel

FeierDeiwel

Beiträge
1.315
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

ehm, als erstes wäre gar nicht schlecht zu wiissen um welche wundergeckos es sich handelt.

ich persönlich finde das terrarium sehr klein. ich habe eine 1.2 gruppe in einem 100er terrarium und werde sie in ein 120er umsetzen weil ich merke, dass das andere becken zu klein ist, da sie sehr aktiv sind.
 
Janko

Janko

Beiträge
374
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

Also eine 30x30 Grundfläche finde ich auch sehr klein und dann 60 in der höhe ist gar nicht nötig, da sich die Geckos sowieso nur am Boden aufhalten.
Also für ein Pärchen würde ich sagen sollten es schon 60x40 Grundfläche sein.
Und eine hohe Sandschicht, da die Tiere sehr gerne graben und sich Höhlensysteme anlegen.
Ich würde 1/3 des Terras beheizen und im übrigen Teil den Sand feuchter halten, paß auf das es nicht zu trocken wird.
Diese Art benötigt es etwas feuchter in den unteren Sandschichten.
Umgedrehte Tonuntersetzer als Höhle eignen sich auch gut um die Feuchtigkeit unter einem Versteckplatz zu erhalten, dieser wird dann Abends überbraust und speichert somit das Wasser.
Und eine Winterruhe bei höchstens 15grad ist zwingend erforderlich, sonst kann es auch passieren das die Tiere nach der Ruhephase nichts mehr fressen wollen.
LG`Janko
 
FeierDeiwel

FeierDeiwel

Beiträge
1.315
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

mindestanforderungen sind 80x40 für ein pärchen
 
J

jey1987

Beiträge
681
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

Na so ganz stimmt das nich. Klar die Grundfläche ist wesentlich zu klein. Aber warum behaupten immer alle, dass sich Wundergeckos nur am Boden aufhalten?

Und was noch geklärt werden sollte, ist um welche Art es überhaupt geht.

Gruß Jenny
 

Anhänge

  • IMG_2844.jpg
    IMG_2844.jpg
    116,9 KB · Aufrufe: 83
FeierDeiwel

FeierDeiwel

Beiträge
1.315
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

richtig jey. deswegen war das ja meine erste frage.
 
Janko

Janko

Beiträge
374
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

Ich schätze mal, da sie die Tiere vom Zoohändler bekommen hat, das es sich um Teratoscincus scincus oder T.roborowskii handelt...denn diese werden am häufigsten als WF in Zoohandlungen angeboten.
Aber warten wir mal die Antwort ab:smilie:
LG`J
 
J

jey1987

Beiträge
681
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

Damit war auch eher Janko gemeint, der sich ja alle Mühe gibt, aber zur Haltung kann man ja nichts sagen, so lange nicht klar ist worum es geht.

LG Jenny
 
Janko

Janko

Beiträge
374
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

So unterschiedlich sind die verschiedenen Arten in der Haltung ja nicht gerade, aber wegen der Terrariengröße gibt es da eher Unterschiede, wenn man bedenkt wie groß ein keyserlingii werden kann im gegensatz zu den anderen:smilie:
LG`J
 
FeierDeiwel

FeierDeiwel

Beiträge
1.315
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

ja, terrariengröße ist das wichtigste erst mal. wenn das passt kann man auch über richtige einrichtung und bedingungen reden.

man gespannt, welche art es ist
 
J

JennyW

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

hi!

sorry ich hatte Probleme mit meinem Internet und war deshalb nicht hier online...
erstmal danke, für all eure Antworten!!
Ja, genau es handelt sich um einen T.roborowskii und der Verkäufer im Zoohandel meinte zu mir man könne sogar 3 von diesen Tieren in einem Terrarium bei dieser Größe halten, aber ich denke auch, dass ich ein größeres Terrarium bräuchte, der eine von den beiden ist sehr bewegungsfreudig und neugierig und ich denke, dass sie sich in einem größeren viel wohler fühlen werden...
Dass die sich nur auf dem Boden aufhalten kann ich jetzt nicht bestätigen, denn sie klettern gerne an der Styroporwand vom Terrarium oder beklettern die Pflanzen im Terrarium. Sand habe ich schon aufgefüllt und festgestellt, dass sie jetzt buddeln wie die Weltmeister..:)

liebe Grüße

Jenny
 
J

jey1987

Beiträge
681
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

Hast du die Tiere im Zoogeschäft gekauft? Das wäre nicht gut, weil das mit sehr serh großer Wahrscheinlichkeit Wildfänge sind.
Sie müssen auf jeden Fall in Quarantäne und du musst Kotproben untersuchen lassen und die Tiere dann entsprechend behandeln.
Von der Terrariengröße nach der Quarantäne würde ich sagen mindestns 80x50x50cm mit gut strukturierter Rückwand.
 
FeierDeiwel

FeierDeiwel

Beiträge
1.315
Punkte Reaktionen
0

AW: Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

genau jey,

die größe des von dir genannten terrariums kommt schon eher hin.

@Jenny
wenn du magst, kannst du auch gerne mal ein bilg von deinen Geckos hier posten, denn im zooladen werden manchmal wundergeckos als andere verkauft die sie sind
 
Thema:

Temperatur und Verhalten von Wundergeckos

Temperatur und Verhalten von Wundergeckos - Ähnliche Themen

Gecko geht nicht in die Wetbox: Hallo alle zusammen, Habe seit 3 Wochen einen Leopardengecko und er geht einfach nicht in die Wetbox. Habe 3 Versteckmöglichkeiten, aber er...
Ein paar Fragen: Hallo zusammen Ich möchte mich kurz vorstellen. Dies ist zwar mein erster Eintrag im Forum ich lese aber schon seit zirka 2 Jahren fast jeden Tag...
Rhinoclemmys pulcherima manni - ein paar Fragen: Hallo zusammen, letzten Sonntag (also genau vor einer Woche) durften wir endlich unseren "Dova" in Empfang nehmen. Es ist wirklich ein äußerst...
Luftfeuchtigkeit-Gefälle: Welcher Wert ist relevant?: Hallo liebes Forum, Zuerst einmal sage ich gleich, dass ich noch Anfänger bin, was die Terraristik angeht. In ein paar Tagen ist es soweit, dann...
Ich verstehe meine Schildkröte nicht Sie will nicht budeln: Hallo. ja ich schon wieder D: ich brauch einfach so viel Hilfe hab auch vorher schon nach sowas gesucht finde aber nichts. Also mein Schildkröten...
Oben