Winterruhe P.picta

Diskutiere Winterruhe P.picta im Madagassische Großkopfgeckos Forum im Bereich Geckos; Ich wollte mal fragen ob ihr eure adulten P. picta in Winterruhe schickt? Und wenn ja bei welchen Temperaturen etc. Konnte dazu noch nichts...
SoSoDef

SoSoDef

Beiträge
357
Punkte Reaktionen
0
Ich wollte mal fragen ob ihr eure adulten P. picta in Winterruhe schickt? Und wenn ja bei welchen Temperaturen etc.
Konnte dazu noch nichts finden, und da ich meine Leopardgeckos ab nächster Woche in Winterruhe schicken will wärs super bis dahin noch ein paar Meinungen zu sammeln.

Gruß
Daniel
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Luna2

Luna2

Beiträge
790
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe P.picta

Hallo!

Reduziere die Beleuchtungsdauer schrittweise auf 9 Stunden. Da unsere Heizung eine Nachtschaltung hat, wird es im Winter außerdem nachts wesentlich kühler im Zimmer und im Terrarium.
Schönecker schreibt, man könne im Januar /Februar für 6-8 Wochen alle Licht-und Heizquellen abschalten. Dies praktiziere ich bisher nicht.

LG Annette
 
S

Sioux

Gast

AW: Winterruhe P.picta

Hi Daniel,

ich werde meine Picta (getrennt nach Geschlechtern versteht sich ;)) im Terrarium überwintern. Vorerst schalte ich nur den Spot aus, dann reduziere ich die Beleuchtungsdauer. Da in meiner Terrariumanlage alles miteinander gekoppelt ist und die Stenos schon wieder aus der Winterruhe erwacht sind und sich verpaart haben, werde ich die UV-Röhre bei den Picta durch Unterbauleuchten ersetzten und diese separat schalten. Sie werden dann trotzdem noch auf geschätzte 20 Grad kommen. Sollte die Temperatur dadrüber liegen, so werde ich sie in Boxen bei Zimmertemperatur (geschätzte 18/19 Grad) überwintern.
 
SoSoDef

SoSoDef

Beiträge
357
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe P.picta

Danke euch schonmal, getrennt ist das Männchen schon und es gab auch seit etwa einem Monat keine Gelege mehr.
Dann wird jetzt das Füttern eingestellt und dann gehen sie mit in Winterruhe.

Gruß
Daniel
 
Luna2

Luna2

Beiträge
790
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe P.picta

Also Schönecker schreibt in seinem Buch 4 Sätze zur Ruhephase. Und da fasst er es für alle vorgestellten Arten der Gattung zusammen.
In Haltungsberichten findet man sonst meist: "Keine Winterruhe nötig". Also nichts übertreiben.;) Sie kommen bei einigen Haltern/Züchtern ganz offensichtlich auch ohne das sehr gut aus.
Habe von Züchtern gehört, die eine ausgeprägte Ruhephase einleiten, um die Eiablage zu stoppen. Dies erreicht man besser, wenn man das Männchen zeitig von den Weibchen trennt und die Tiere nicht zu häufig verpaart.

LG Annette
 
SoSoDef

SoSoDef

Beiträge
357
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe P.picta

Wenn nur Beleuchtung und Temperatur reduzieren, fütterst du dann in der Zeit weiter?
 
Luna2

Luna2

Beiträge
790
Punkte Reaktionen
0

AW: Winterruhe P.picta

Ja. Ich fütter weniger, aber sie sind dann sowieso nicht mehr so verfressen.

Die Männchen sind gut im Futter und die Weibchen fütter ich momentan noch reichlich, weil sie bis vor ein paar Wochen Eier gelegt haben.
Merke jetzt aber schon, dass sie nicht mehr ganz so gierig sind.
Ich richte mich nach der Reaktion der Tiere auf die veränderten Beleuchtungszeiten und Temperaturen. Wenn sie nicht richtig auf Futter aus sind, gibt es weniger Futtertiere oder längere Futterpausen.


LG Annette
 
Thema:

Winterruhe P.picta

Winterruhe P.picta - Ähnliche Themen

Winterruhe mit gereizter (?) Hornhaut?: Hallo an alle, eigentlich dachte ich, dass sich die Augenprobleme meiner Moschusschildkröte endlich gelegt haben (hier der ursprüngliche thread...
Natrix Natrix Natrix Überwinterung: Moin, es ist ja bald die Zeit, dass meine Ringelnatter in die Überwinterung geht. Ich habe lediglich noch eine Frage, auf die ich noch keine...
Rotwangen-Schmuckschildkröte Überwinterung: Hallo zusammen, ich habe vor etwas über einem Jahr eine männliche Rotwangen-Schmuckschildkröte aus einer schlechten Haltung gerettet. Sie ist...
Senior Mops hat Wasser in der Lunge: Hallo ihr lieben Tierfreunde! Ich bin Neu hier und voller Sorge! Wir haben einen langschläfrigen, verschmusten, verrückten und lebensfrohen...
verwahrloste Schildkröten aufgenommen: Hallo zusammen, Ich habe vor kurzem zwei griechische Landschildkröten von einem Vorbesitzer übernommen. Die Vorgeschichte dazu ist lang aber...
Oben