Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Diskutiere Projekt Kronengeckoterrarium :-) im Bilder eurer Terrarien! Forum im Bereich Pinnwand; huhu Ende November ziehen bei uns 1,1 Kronengeckos ein. Also wollt ich hier mal den Bau unseres Projekts dokumentieren :D. Nicht schimpfen bin...
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Punkte Reaktionen
0
huhu

Ende November ziehen bei uns 1,1 Kronengeckos ein.
Also wollt ich hier mal den Bau unseres Projekts dokumentieren :D.

Nicht schimpfen bin noch lang nicht fertig *gg*

Also das Terra ist 50*60*90 (t*b*h).
Die Wände habe ich mit Matten beklebt die aus mit Latex behandelten Kokosfasern bestehen und so länger halten sollen ;) ich teste das mal.
Das schöne ist das an der Rückwand Taschen angebracht sind in die ich meine kleinen Setzlinge pflanzen konnte.

Nun stehen noch meine restlichen Setzlinge im Terra die ich in Plastiktöpfe Kokoshumus eingesetzt hab.

Nun hab ich eine kleine Röhre mit UV Licht ins Terra gemacht. Und dann einen Lichkasten Exo Terra Compact Top 60 auf das Terra gesetzt mit einer 26 Watt und einer 13 Watt Reptile GLo 5.0 und einer 26 Watt Reptlo 10.0.

Das Licht ist klasse und super schön warm und tageslichtnah. Kann ich jedem nur empfehlen :D!

So die nächsten Schritte folgen am Wochenende. ;)

Gruß Myriam
 

Anhänge

  • Terra3.jpg
    Terra3.jpg
    80,2 KB · Aufrufe: 129
  • Terra1.jpg
    Terra1.jpg
    118,7 KB · Aufrufe: 192
  • Terra2.jpg
    Terra2.jpg
    119,9 KB · Aufrufe: 118
jungle93

jungle93

Beiträge
510
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Also ich find das schon ganz schoen :>
 
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Bin schon total hibbelig! Am 22. kommen die Bewohner hab ich gerade mitbekommen!! :D (*winke winke* @ Happygecko)

Und ich muss noch so viele Details besorgen!

Was würdet ihr mir empfehlen! Mehr Bambus oder mehr Kork? Worauf stehen eure Kronis????

Gruß Myriam
 
psykoman68

psykoman68

Beiträge
141
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Hi,
ich würde noch ein oder zwei Korkröhren reintun und eher Äste (z.b.Korkenzieher) statt Bambus....ich habe jetzt schon von mehreren gehört das sich adulte Kronis nicht so gerne auf Bambus aufhalten!

hier mal ein Bild von meinem Terra...(50x50x120) als kleines Beispiel;)



gruss
 
wuschelo

wuschelo

Ehren-Mitglied
Beiträge
969
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Hallo psykoman,

was für ein klasse eingerichtetes R. ciliatus Terrarium :schild16: ist Dir echt gut gelungen! So sollte das aussehen :D

Bambusröhren eigenen sich höchstens als Schlafplatz.

Was hast Du denn für eine Beleuchtung gewählt? War ja die letzten Tage auch eine rege Diskussion.

Grüße

Oliver
 
psykoman68

psykoman68

Beiträge
141
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Hi,
danke dir...freut mich das es dir so gut gefällt;)
Als Beleuchtung habe ich einen 25W-Spot verbaut, mit dem ich im oberen Bereich auf ca.28°C komme.
Dazu kam noch eine Repti Glo 5.0 UVB Compact Lampe mit 26W und ein LED-Nachtlicht zum beobachten.

gruss
 
jungle93

jungle93

Beiträge
510
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

(*winke winke* @ Happygecko)


Gruß Myriam

..von denen habe ich auch meine Strophurus williamsi. Muss schon sagen, echt klasse Züchter. Holst du die denn auch persönlich ab? Wenn ja, dann freu dich schonmal auf deren Wohnung, die ist einen Ausflug wert :D

EDIT: Und wenn du dann mal da bist kannst du ja auch mal die anderen Strophurus und natürlich auch die beiden von mir grüßen :D :D :D
 
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

huhu

hab vor Bambus sowie Kork darin zu verarbeiten. Heute hab ich Bambusstangen geholt und eine große Rankenpflanze bis zur Decke.

Jetzt mache ich am Wochenende die Pflanzen fertig und fülle den Boden auf mit kokossubstrat.

Kork hab ich leider keinen gefunden den muss ich die Woche noch suchen in den Läden.
Also ich trau mich ehrlich gesagt schon nix mehr zur Beleuchtung zu sagen bevor ich hier wieder in 2 Teile gerissen werden :schild3:
Ich hab weiterhin die Beleuchtung mit den Spots drin, ich find das Licht klasse und ich find das sieht so klasse aus und klar hab ich zuviel UV als nötig aber ich find das jetzt nicht schlimm.

Leider kann ich Happygeckos Wohnung nicht besichtigen, sie kommen am 22. in unsere Nähe und wir treffen und dann und ich bekomme die Tiere mitgebracht. :smilie: freu mich schon so auf die beiden!

Gruß Myriam
 
S

Sioux

Gast

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Myriam, solange das mit deiner Temperatur alles hinhaut ist doch alles okay. War ja unsererseits nur ne Anmerkung, weil die Repti glo ja auch ne Menge kosten und es halt günstigere Alternativen gibt. Bin gespannt wie dein Terra nachher aussieht.

Ich muß meins jetzt auch noch fertig machen. Und dann noch eins...und noch eins...:D
 
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Huhu

naja gekauft hab ich die Lampen ja leider schon und zurückbringen geht nun leider auch nimme. Deswegen lass ich die Beleuchtung nun so.

Naja nun bin ich depremiert weil ich 2 riesen Bambusröhren gekauft hab und nun schreibt ihr die mögen lieber Kork :( och mensch ich hab irgendwie grad kein gutes Händchen für sowas....

Naja jetzt füll ich den Boden erstmal mit Kokoshumus da kann ich hoff ich mal net viel falsch machen...

Gruß Myriam
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Bambusröhren sind nicht ungeeignet, habe ich auch in einigen meiner Becken. Zudem solltest Du jetzt in jedem guten Laden für Gartenzubehör, oder auch Baumarkt mit Gartenabteilung, Korkenzieher-Hasel bekommen
 
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Huhu

oh da bin ich beruhigt dann säg ich die mal zurecht!

Korkenzieher-Hasel sehen klasse aus und die hab ich auch gesehen aber sind die net zu dünn für die Geckos?

Gruß Myriam
 
S

Sioux

Gast

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Oder ausm Garten...oder vom Nachbarn...:D
Und warum sollten die Bambusröhren nicht gehen. Umwickel sie doch einfach mit ner Rankelpflanze. Glaub mir, das geht alles. Hauptsache viel zum Klettern.
Der Vorteil der Haselnußäste liegt vielmehr darin, daß er schön gedreht ist. Da lassen sich gut Höhlen zwischen quetschen.
 
psykoman68

psykoman68

Beiträge
141
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Hey,
wie b1b0p schon gesagt hatt,Bambus ist nicht ungeeignet!
Es wurde nur beobachtet das sich die Kronis lieber auf Kork und auch in dicht verzweigten Geäst aufhalten...
Die Idee den Bambus mit ner Rankpflanze zu umwickeln find ich super ;)

gruss
 
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

ich ärgere mich total das die Kokoswände angeblich ungeeignet sind, dachte ich tu den geckos was gutes. naja nun muss ich dann den rest des terras gut ausbauen. :smilie:

Ich schau mal ob ich bei uns im Dorf Korkenzieher auftreiben kann. Müsste doch zu beschaffen sein, aber kann ich frische Äste reinmachen?

Gruß Myriam
 
S

Sioux

Gast

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Versuch sie im Heizungskeller noch etwas zu trocknen. Das wird schon klappen ;)
 
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

soderle neues Update :D

Boden mit Kokoshumus ausgebettet und Pflanzen eingebuddelt und den Bambus reingebracht.

Langsam sieht es bewohnbar aus! Fehlen noch die Korkenzieheräste...

Gruß Myriam
 

Anhänge

  • Terra6.jpg
    Terra6.jpg
    80,6 KB · Aufrufe: 108
  • Terra7.jpg
    Terra7.jpg
    54,9 KB · Aufrufe: 66
S

Sioux

Gast

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Na siehste...geht doch ;) Wenn du von der rechten Efeutute einen Strang abmachst und um den diagonalen Bambusstamm wickelst, dann wuchert der automatisch nachher alles zu. Und über die querliegenden Bambusäste kannst du dann noch die Korkenzieherhaselnußäste machen. Wie hast du deinen Bambus befestigt?
Hast schon mal Temperatur gecheckt? Wie sieht's oben bei dir aus? Ich messe nämlich grad bei mir...;)
 
Myriam

Myriam

Beiträge
222
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

huhu

also ih hab ja Kokosmatten links und rechts die sind recht dick und ich hab den Bamus einfach dazischengeklemmt, hebt bombenfest :D

Und die langen hab ich reingeklemmt und in den Bodengesteckt.

Also momentan sagt die Temperatur unten 20,3° und oben 22,7°.
Ich denk des ist für den Winter ok.

Gruß Myriam

PS ich bin euch echt dankbar für jede Hilfe :smilie:
 
psykoman68

psykoman68

Beiträge
141
Punkte Reaktionen
0

AW: Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Hi,
ich find es sieht sehr gut aus.
Ein paar Versteckmöglichkeiten dürfen natürlich auch nicht fehlen!
Würde dir zu einer Körkröhre raten...entweder eine grosse die du ein bissl schräg nach hinten reinstellen könntest oder etwas kleiner an der Wand befestigt.
Kokosnüsse werden auch gerne als Schlafplatz oder Versteck angenommen!

gruss
 
Thema:

Projekt Kronengeckoterrarium :-)

Projekt Kronengeckoterrarium :-) - Ähnliche Themen

Wasserschildkröte (Trachemys s. s.?) aufgenommen und nun Fragen über Fragen...: Hallo Forengemeinde :Turtle Panzer:, hier nun, wie in der Neuvorstellung angekündigt, meine Fragen zur Second-Hand-Wasserschildkröte und zur...
Beleuchtung: Hallo, ich habe seit 1 Woche 2 kleine (ca 4cm) Gelbwangenschildkröten und brauche einige Informationen zur Beleuchtung. Ich habe schon so viel...
Fragen bei der Planung eines Lyg. williamsi Terrariums: Hi, ich habe eine kurze Frage zur Beleuchtung für ein geplantes Terrarium für Lygodactylus Williamsi. Was ist der Unterschied zwischen einer...
Biete PLZ 86949: Exo Terra 45x45x60 cm mit 1.1 Lygodactylus williamsi: Hallo, wir trennen uns schweren Herzens von unseren Terra mit 1.1 Lygodactylus williamsi. Sie legt regelmäßig ab. Im Moment sind 7 sichtbare...
Clemmys Guttata frisst Sand: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, dies ist mein erster Post. Ich hoffe, ich mache alles richtig! ;-) Ich habe heute morgen beobachtet, dass meine...
Oben