Frage zu Heizmatten

Diskutiere Frage zu Heizmatten im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hab mal ne Frage bezüglich Heizmatten ... eigentlich mag ich die ja nicht so wirklich aber grade in der kalten Jahreszeit wäre es wohl abend net...
cBoLsmUiEc

cBoLsmUiEc

Beiträge
490
Reaktionen
0
Hab mal ne Frage bezüglich Heizmatten ...

eigentlich mag ich die ja nicht so wirklich aber grade in der kalten Jahreszeit wäre es wohl abend net schlecht in den aufzucht- quarantäne- und nachzuchtenterras...

aber wie werden die heizmatten richtig verwendet? kann ich die einfach ins terra legen und dann sand/lehm gemisch drüber machen?

bin für tips dankbar ;)

bei den nachzucht- und quarantäneterras ists unproblematisch weil da nur zewa dirn ist aber bei meinen aufzuchtterras hätte ich gerne bodengrund drinnen...
 
M

>>mofrax<<

Beiträge
314
Reaktionen
0
Ich habe eine Laminatheizmatte, also sieht aus wie ein Filmstreifen und die habe ich aber nur unter den Plastikboxen liegen. Kommt natürlich auch auf die Wattzahl an, wegen der Temperatur.
 
cBoLsmUiEc

cBoLsmUiEc

Beiträge
490
Reaktionen
0
ja genauso ne heizmatte hab ich auch ...
7watt ...
iss ja nur in nem kleinen terra ....

bodengrundhöhe soll so 1-2 cm werden. meint ihr das klappt wenn ich die heizmatte "eingrabe"?
 
S

Sioux

Gast
Ich würde immer nur dazu tendieren, die Matten außerhalb des Terrariums zu verlegen. Nur mal als Beispiel: die 8 Watt Heizmatte von Exo Terra, unter ein Glasbecken geklebt ergibt punktuell 30 Grad Bodentemperatur. Die 8 Watt Heizmatte von JBL hingegen bringt eine noch höhere Temperatur des Bodens, ebenfalls verlegt unter dem Glasboden des Terrariums.
Davon mal ab hätte ich bei einer Verlegung im Terrarium zuviel Angst, daß den Tieren durch Grabaktivitäten doch einmal etwas passieren könnte.
 
Janko

Janko

Beiträge
374
Reaktionen
0
Ich würde auch dazu raten die Heizmatte unter oder am Seitenrand des Terrariums zu befestigen...das Terrarium einfach auf ein paar Holzleisten stellen dann hast du drunter ja nen Hohlraum wo die Heizmatte rein kann;)

LG
 
cBoLsmUiEc

cBoLsmUiEc

Beiträge
490
Reaktionen
0
unter das terrarium funktioniert nicht ... ist ein holzterra aus 19er span...
beim graben kann nichts passieren, die matte sind einlaminiert, ist unmöglich das die tiere die folie aufkratzen...
 
Pu3h

Pu3h

Beiträge
110
Reaktionen
0
mich würde mal interessieren wie das bei OSB Holzterrarien ist, ich habe vor mir eins zu basteln, und da ich bis jetzt nur glasterrarien hatte wusste ich auch das es unter dem terra kommt, hab insgesamt 8 noppen unter dem terra gemacht so das das terra nich genau auf der matte steht sondern bisschen raum is, aber wie mach ich das bei einem holzterra mit der wärme matte ??
 
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Reaktionen
0
Ich mache das bei meinen Holzterrarien so, das ich die einlaminierten 8 Watt Heizmatten nur reinlege und dann das Sand/Lehmgemisch ca. 1 cm dick draufmache. Meine Leos haben da noch nie gegraben !

Wenn ich die klebbaren Matten nehme mit mehr Watt, kann man die wunderbar auf eine Schicht aus Fliesen kleben. Rundherum noch mal ein bißchen Silikon und dann wieder eine Fliesenschicht oben drüber. Wie ein Sandwich!:D. Klappt super und kein Tier kommt dran und zu warm wird es auch nicht. Das mache ich seit 4 Jahren so und hab noch nie Probleme gehabt.

Bei Glasterrarien kleb ich die Teile unten drunter.
 
www.dama-geckos.de

www.dama-geckos.de

Beiträge
148
Reaktionen
0
Ich habe bei meinen Glasterrarien die Heizmatten unter dem Terrarium liegen. Mit einer 13 Watt Heizmatte der Firma Thermolux (einlaminiert und angeblich sogar wasserdicht!) komme ich punktuell auf 45°C..

Im Holzterrarium habe ich die Matte im Terrarium liegen - ich habe den Schuko-Stecker abgeschnitten und ein Loch durch die Rückwand gebohrt..
Jetzt kommen circa 5-8cm Sand drauf.. Die genaue Wärme kann ich allerdings noch nicht nennen - noch läuft das Terrarium nicht..

Liebe Grüße
 
Thema:

Frage zu Heizmatten

Frage zu Heizmatten - Ähnliche Themen

  • Beleuchtungs fragen

    Beleuchtungs fragen: Hallo, ich habe vor mir ein groß Terra für P. Grandis zubauen es soll 100x90x180 werden + Lampenkasten. Ich finde aber nichts hilfreiches zur...
  • Terrarienplanung einiges an Fragen

    Terrarienplanung einiges an Fragen: Hiho, ich bin derzeit am Überlegen ob ich mir einige Geckos zulege. Doch zuvor bin ich noch am einrichten und plannen des ganzen spektakels. Das...
  • Frage zu L.williamsi

    Frage zu L.williamsi: Wollte nur wissen was für Lygodactylus williamsi in frage kommt: Nebler oder Beregnungsanlage? bzw. wenn beides geht.was für ein Terri (60x50x60)...
  • Frage zu Lygotactylus Williamsi Terrarium

    Frage zu Lygotactylus Williamsi Terrarium: Hallo habe mir ein Terri anfertigen lassen mit den massen 60*50*80 und jetzt ist meine frage ob es gut oder nicht nötig ist , alle drei seiten...
  • Frage zur Gaze beim Terrarium???

    Frage zur Gaze beim Terrarium???: Hi, ich habe ein Terrarium mit den Maßen: 60/50/80 L/B/H. Dort sollen 1.1 L. Williamsis rein. Also beleuchtung soll eine Bright sun und zwei...
  • Frage zur Gaze beim Terrarium??? - Ähnliche Themen

  • Beleuchtungs fragen

    Beleuchtungs fragen: Hallo, ich habe vor mir ein groß Terra für P. Grandis zubauen es soll 100x90x180 werden + Lampenkasten. Ich finde aber nichts hilfreiches zur...
  • Terrarienplanung einiges an Fragen

    Terrarienplanung einiges an Fragen: Hiho, ich bin derzeit am Überlegen ob ich mir einige Geckos zulege. Doch zuvor bin ich noch am einrichten und plannen des ganzen spektakels. Das...
  • Frage zu L.williamsi

    Frage zu L.williamsi: Wollte nur wissen was für Lygodactylus williamsi in frage kommt: Nebler oder Beregnungsanlage? bzw. wenn beides geht.was für ein Terri (60x50x60)...
  • Frage zu Lygotactylus Williamsi Terrarium

    Frage zu Lygotactylus Williamsi Terrarium: Hallo habe mir ein Terri anfertigen lassen mit den massen 60*50*80 und jetzt ist meine frage ob es gut oder nicht nötig ist , alle drei seiten...
  • Frage zur Gaze beim Terrarium???

    Frage zur Gaze beim Terrarium???: Hi, ich habe ein Terrarium mit den Maßen: 60/50/80 L/B/H. Dort sollen 1.1 L. Williamsis rein. Also beleuchtung soll eine Bright sun und zwei...
  • Schlagworte

    exo terra heizmatte anbringen osb terrarium

    ,

    heizmatte unter terrarium

    ,

    heizmatte lehmsand

    ,
    exo terra heizmatte anbringen
    , welche seite einer heizmatte befestige ich am terrarium