Brauch Rat wegen Tropiocolote steudneri Ei!!!

Diskutiere Brauch Rat wegen Tropiocolote steudneri Ei!!! im Zwerggeckos Forum im Bereich Geckos; Hi Leute, ich hatte mich schon mal an euch gewandt wegen meinen Steudneri Eiern und der Inkubation. Damals hat man mir geraten ich solle das Ei im...
Nani

Nani

Beiträge
196
Reaktionen
0
Hi Leute,
ich hatte mich schon mal an euch gewandt wegen meinen Steudneri Eiern und der Inkubation. Damals hat man mir geraten ich solle das Ei im Terra lassen da dass wohl die beste und einfachste Möglichkeit zum Inkubieren sei.

So mittlerweile ist das Ei über eine Woche überfällig und wenn ich mit einer Taschenlampe rein leuchte sieht man auch einen komplett ausgebildeten Gecko, doch das Kleine schlüpft einfach nicht. Jetzt meine Frage, besteht denn überhaupt noch die Chance das es jemals schlüpft? Wie gesagt ist schon eine gute Woche über dem Schlupftermin oder ist mir das Kleine evtl. im Ei eingegangen oder so.
Die Temperatur liegt bei 29 Grad!!!

Hoff hier kann mir jemand helfen, fänd es nämlich echt schade wenn das mit dem schlupf nicht mehr klappen würde :sad:
 
Michael79

Michael79

Beiträge
168
Reaktionen
0
Hallo,

ich würde einfach noch ein bißchen warten. Ein errechneter Termin muss ja nicht immer auf den Tag genau auskommen. Vielelicht braucht der / die Kleien nur ein bißchen länger. Ist bei uns Menschen mit dem genauen Geburtstermin ja auch nicht immer so genau.
Also ruhig erst mal was warten.

Gruß
Michael
 
Nani

Nani

Beiträge
196
Reaktionen
0
Gibt es denn zeitlich ein begrenzung bei der man danach definitv sagen kann wenn es bis dahin nicht geschlüpft ist, das es dann auch wirklich nichts mehr wird???
 
S

Sioux

Gast
Wenn's mit Schimmel überzogen ist und anfängt zu stinken ;)
Ne, Spaß beiseite...Kann deine Ungeduldigkeit verstehen, stehe vor einem ähnlichen Problem und hoffe, daß alles gut geht. Abwarten und Tee trinken...
zu Weihnachten sind wir alle etwas schlauer :D;)
Gibt ja auch Babys die unterschiedlich lange bis zum Geburtstermin brauchen. Denke mal, daß das bei Geckos nicht anders ist. Außerdem sind die Angaben in den Büchern auch nur "so in etwa" Richtlinien...in dem einen Buch steht was von 70 - 90 Tagen, in dem anderen von 80 - 120 Tagen....ich finde diese Warterei auch total anstrengend und nervig :teufel5:
Wünsch dir viel Glück!
 
Nani

Nani

Beiträge
196
Reaktionen
0
Wenn's mit Schimmel überzogen ist und anfängt zu stinken ;)
Ne, Spaß beiseite...Kann deine Ungeduldigkeit verstehen, stehe vor einem ähnlichen Problem und hoffe, daß alles gut geht. Abwarten und Tee trinken...
zu Weihnachten sind wir alle etwas schlauer :D;)
Gibt ja auch Babys die unterschiedlich lange bis zum Geburtstermin brauchen. Denke mal, daß das bei Geckos nicht anders ist. Außerdem sind die Angaben in den Büchern auch nur "so in etwa" Richtlinien...in dem einen Buch steht was von 70 - 90 Tagen, in dem anderen von 80 - 120 Tagen....ich finde diese Warterei auch total anstrengend und nervig :teufel5:
Wünsch dir viel Glück!
Danke schön. Ich hab einfach nur Bammel das mir das Kleine im Ei abgestorben ist oder so, das fände ich wirklich sehr sehr schade :sad:
Aber dann befolge ich deinen Rat: Abwarten und Tee trinken...
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Reaktionen
0
Glaub mir, du ärgerst dich noch mehr, wenn du aufmachst und dann feststellst, dass mit etwas Geduld noch was draus geworden wäre.
Also einfach mal warten. Ich kenn das Gefühl, hab selbst hier Eier liegen, von denen ich denke, da müsste längst was rausgekommen sein. :D
 
Nani

Nani

Beiträge
196
Reaktionen
0
@Turtel70: Wielang inkubieren denn deine schon???
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Reaktionen
0
Hallo ich hab mir das gar nicht genau aufgeschrieben. Das Problem ist, dass durch die Tatsache, dass ich sie im Elternterrarium habe, jede Nacht eine Absenkung der Temperatur erfolgt. Also stimmen die Werte die für dauerhaftes Inkubieren angegeben werden, bei mir sowieso nicht.
Aber ich hatte vor einiger Zeit schon, ein Ei aus Ungeduld aufgemacht und fand einen fast fertig entwickelten Gecko darin. Wahrscheinlich wäre er normal geschlüpft, wenn ich nicht so ungeduldig gewesen wäre. Glaub mir, ich hab mich genug für fünf geärgert...
 
Nani

Nani

Beiträge
196
Reaktionen
0
Ich habe ja auch die Nachtsenkung weil meins ja ebenfalls bei den Elterntieren mit drin liegt im Terra, dann liegt es wahrscheinlich doch daran oder???
Nee also so ärgern möchte ich mich nicht, daher bin ich ganz geduldig am warten =)
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Reaktionen
0
Dann dauert es mit Sicherheit länger. Und da das dann noch um ein paar Tage im Inkubator variiert, kann es passieren, dass sich diese Spanne im Elternterrarium nochmal vergrößert.
 
Nani

Nani

Beiträge
196
Reaktionen
0
Okay, dann weiss ich jetzt bescheid und bedanke mich bei allen die so nett waren und mir geantwortet haben. Sobald das Baby da ist gebe ich bescheid!!!
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
Also ich inkubiere auch im Elternterra. Die meisten Geckos brauchen von der Ablage bis zum Schlupf 8 Wochen. Allerdings gibts auch welche, die sich nicht "an die Zeit halten". Ich hatt shcon mal ein Baby, welches nach 6 Wochen geschlüpft ist. Und alle Eier werden bei gleichen Bedingugen inkubiert. Du darfst dich nicht all zu sehr ärgern, wenn das ein oder andere Ei nichts wird. Da ist bei den Tropios shcon ab und zu mal der Fall. Dann einfach aufs nächste warten *zwinker*
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
Natürlich ist es schade. Wem geht das nicht so... Ich hab mich nur am Anfang immer viel zu sehr geärgert. Ich war dann immer richtig traurig und hab drüber nachgedacht, was ich falsch gemacht haben könnte. Irgendwann lernt man damit umzugehen. Man findets immernoch Svhade, wenn nix drauß wird, freut sich aber über die Jungttiere, die Kietsch-fiedel sind.

Kannst und ja mal weiter berichten. Ich würde mich drüber freuen.
 
Nani

Nani

Beiträge
196
Reaktionen
0
Natürlich halte ich euch gern auf dem laufenden:) Mir ist die letzten zwei Tage auch etwas aufgefallen. Meine anderen Zwergis halten sich die ganze Zeit bei der Box auf wo das Ei liegt. Davor war das überhaupt nicht so. Sie laufen auch viel um die Box und wedeln dann mit ihren Schwänzen. Ich hoff das ist nicht albern wenn ich das jetzt frage, aber kann das sein das es evtl. darauf hindeuten könnte, das dass Baby evlt. bald schlüft???
Haben die Geckos da so etwas wie eine Innere Intuition??? Hoff die Frage ist nicht allzu lächerlich....
 
coraeins

coraeins

Beiträge
548
Reaktionen
0
Hallo Nani,

ich kann dir darauf keine Antwort geben.
Mir fällt nur dazu ein, dass VÖGEL, bevor sie schlüpfen, schon im Ei anfangen zu Piepsen. Vielleicht können die Kleinen das auch? Und die adulten Tiere hören das?

Gabi
 
Jennl

Jennl

Beiträge
1.879
Reaktionen
0
Das gleiche konnte ich auch schon beobachten. Meine Mama hat mich drauf gebracht. Ich hielt das auch erst für albern, habs dann aber auch immer mal wieder beobachten können.
 
Thema:

Brauch Rat wegen Tropiocolote steudneri Ei!!!

Brauch Rat wegen Tropiocolote steudneri Ei!!! - Ähnliche Themen

  • Brauche Rat

    Brauche Rat: Nach langer überlegungszeit habe ich mich entschlossen neben meinen bartis noch zwerggeckos zu halten und bin auf die Art lygodacylus gekommen da...
  • Brauche HILFE mit baby Gelbkopfzwerggecko!

    Brauche HILFE mit baby Gelbkopfzwerggecko!: Hallo :-) meine Gelbkopfzwerggeckos haben ca. vor 2 Wochen Nachwuchs bekommen :-) Der kleine Gecko lebt jetzt in einem selbst gebauten Terri, bei...
  • Anfängerin brauch hilfe - Lygodactylus Kimhowelli

    Anfängerin brauch hilfe - Lygodactylus Kimhowelli: Hallo zusammen, bin neu hier und habe eine Frage. Möchte mir gern 2 Lygodactylus Kimhowelli anschaffen, Männchen und Weibchen. Terrarium habe...
  • Zwergwüstengeckos was brauch ich alles

    Zwergwüstengeckos was brauch ich alles: Moin, will mir in sehr naher zukunft insgesamt 4 zwergwüstengeckos kaufen. ein terrarium 60*30*30 habe ich mir schon ausgesucht. könnt ihr mir...
  • brauch hilfe mit meinen tropiocolotes

    brauch hilfe mit meinen tropiocolotes: hi Bin neu in dem forum und es wäre gut wenn ihr mir helfen könnt. hab seit kurzem tropiocolotes steudneri , sind aber leider schon ein paar...
  • brauch hilfe mit meinen tropiocolotes - Ähnliche Themen

  • Brauche Rat

    Brauche Rat: Nach langer überlegungszeit habe ich mich entschlossen neben meinen bartis noch zwerggeckos zu halten und bin auf die Art lygodacylus gekommen da...
  • Brauche HILFE mit baby Gelbkopfzwerggecko!

    Brauche HILFE mit baby Gelbkopfzwerggecko!: Hallo :-) meine Gelbkopfzwerggeckos haben ca. vor 2 Wochen Nachwuchs bekommen :-) Der kleine Gecko lebt jetzt in einem selbst gebauten Terri, bei...
  • Anfängerin brauch hilfe - Lygodactylus Kimhowelli

    Anfängerin brauch hilfe - Lygodactylus Kimhowelli: Hallo zusammen, bin neu hier und habe eine Frage. Möchte mir gern 2 Lygodactylus Kimhowelli anschaffen, Männchen und Weibchen. Terrarium habe...
  • Zwergwüstengeckos was brauch ich alles

    Zwergwüstengeckos was brauch ich alles: Moin, will mir in sehr naher zukunft insgesamt 4 zwergwüstengeckos kaufen. ein terrarium 60*30*30 habe ich mir schon ausgesucht. könnt ihr mir...
  • brauch hilfe mit meinen tropiocolotes

    brauch hilfe mit meinen tropiocolotes: hi Bin neu in dem forum und es wäre gut wenn ihr mir helfen könnt. hab seit kurzem tropiocolotes steudneri , sind aber leider schon ein paar...